• Liebe User unseres Eis-und-Feuer-Forums,

    wir haben im Zuge der neuen Datenschutz-Grundverordnung unsere Nutzungsbedingungen aktualisiert. Beim Neuanmelden solltet Ihr diese aufmerksam durchlesen und bestätigen, um weiter im Forum aktiv posten zu können. Vielen Dank für Euer Verständnis - es ist im Sinne Eurer Datensicherheit!

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 178.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Benutzer-Avatarbild

    Bundestagswahl 2017

    Springer - - Small Talk

    Beitrag

    Zitat von Maegwin: „Ich halte rituelle liberale Selbstgeißelung und pseudotherapeutische Gespräche gegenüber einer Bevölkerungsgruppe, die sich einfache Orientierung und feste Strukturen wünscht für den denkbar schlechtest möglichen Ansatz.“ Zitat von Maegwin: „Zu glauben, dass jemand der mit seiner Strategie erhält Erfolg hat seine Verhaltensweise ändert, ist aus meiner Sicht nach liberaler Selbstgeißelung und pseudotherapeutischen Gesprächen gleich der zweitschlechteste Ansatz.“ Diese Begriffe…

  • Benutzer-Avatarbild

    Bundestagswahl 2017

    Springer - - Small Talk

    Beitrag

    Zitat von Grunkins: „Zitat von Springer: „ Hier stimmte also weder die Kommunikation, noch die Maßnahmen. “ Korrekt. Das ist aber keine moralische Berechtigung, eine Partei wie die AfD zu wählen...“ Es gab damals für die Wahl der NSDAP keine moralische Berechtigung und dennoch ist es passiert. Die Welt wird leider nicht alleine dadurch besser, dass man prinzipiell Recht hat. Es ist eben Teil der Demokratie, dass man trotzdem auf andere zugehen sollte. Natürlich kann man nicht jeden Extremisten m…

  • Benutzer-Avatarbild

    Bundestagswahl 2017

    Springer - - Small Talk

    Beitrag

    Zitat von Maegwin: „Ich weiß nicht, aus welchem Zitat meinerseits du ableistest darüber froh sein zu müssen, aber ich will dich natürlich nicht davon abhalten. Jeder zusätzliche Grund zur Freude verschönert unser Leben.“ Siehe Emoticon! Zitat von Maegwin: „Sag mal Springer: Bereitet es dir eigentlich irgendeine Art besonderer Freude meine Aussagen in eigenen Worten zu rekapitulieren? Ich meine - ich fühle mich geehrt und sage selbstredend ununterbrochen schlaue Sachen, aber irgendwie klingt es a…

  • Benutzer-Avatarbild

    Bundestagswahl 2017

    Springer - - Small Talk

    Beitrag

    Zitat von Maegwin: „Nicht besonders, wenn man bedenkt, dass sich die Diskussion um diese Partei und die angebliche oder tatsächliche Ignoranz ihrer Forderungen und die Legitimität dieser Ignoranz gedreht hat. Ich habe in meinem bisherigen Leben noch nie den Vorwurf gehört es würde sich für einen guten, demokratischen CDU-Wähler oder gar einen entsprechenden Fraktionsführer gehören der Linken die Durchsetzung ihrer Forderungen zu wünschen.“ Ich habe bisher auf die Wähler hingewiesen und nicht auf…

  • Benutzer-Avatarbild

    Bundestagswahl 2017

    Springer - - Small Talk

    Beitrag

    Zitat von Maegwin: „Das ist die gleiche unsinnige Aussage, die bereits im Rahmen der Erörterung der Meinungsfreiheit gern herangezogen wird. Aus der Meinungsfreiheit leitet sich das Recht ab seine Meinung zu äußern, kein Anrecht auf inhaltliche Akzeptanz oder gar Zustimmung. Aus dem demokratischen Gedanken leitet sich der Anspruch auf Teilnahme am demokratischen Betrieb ab, kein Anspruch auf Zustimmung oder gar Durchsetzung der Forderungen. Nicht mehr und nicht weniger.“ Anstatt jetzt einen Schw…

  • Benutzer-Avatarbild

    Bundestagswahl 2017

    Springer - - Small Talk

    Beitrag

    Zitat von ssnake: „Zitat von schnoeps: „Meine Hoffnung ist aber ohnehin, dass man aus diesem Parteiengeklüngel endlich aussteigt und ein vernünftiges System etabliert.“ Das war wunderbar selbst entlarvend.“ Könnte man meinen, aber ich lese hier bei ziemlich vielen Beteiligten eine gewisse Demokratiefeindlichkeit raus. Der Sinn einer Demokratie ist nicht, dass man die anderen Wähler ausschließlich verurteilt und gar keine inhaltliche Konsequenz aus einer Wahl ziehen möchte. Frau Merkel hat - laut…

  • Benutzer-Avatarbild

    Bundestagswahl 2017

    Springer - - Small Talk

    Beitrag

    Zitat von Dreenan Kel Zalan: „ Was passiert denn wenn die AFD dem geneigten Wähler auch nicht genug bringt? Selbstjustiz? Wenn die Politik "nichts" macht kann man ja schließlich nicht anders?“ Du kannst natürlich jetzt anfangen, Wahlergebnisse und die Demokratie als solches ins Lächerliche zu ziehen. Aber was zählt denn dann bitte noch? Der Ball liegt weiterhin bei der Regierung bzw. der Gesellschaft als solches. Ich kann Dir nicht sagen, was passieren wird, wenn man das Phänomen weiterhin ignor…

  • Benutzer-Avatarbild

    Bundestagswahl 2017

    Springer - - Small Talk

    Beitrag

    Zitat von Dreenan Kel Zalan: „ Du sagst, flapsig ausgedrückt, rechtes Gedankengut wählen ist OK, denn erst muss die Politik den zur AFD abgewanderten Wählern Anreiz geben nicht mehr ausländerfeindlich wählen zu müssen. Das ist so dermaßen daneben das ich nicht schreibe was ich denke. “ Diese Art der Diskussionsführung ist leider genau der Grund, warum derzeit kein großer Wurf in Deutschland gelingt. Jede Art des offenen vernünftigen Austauschs wird mit Unterstellung von rechtem Gedankengut "totg…

  • Benutzer-Avatarbild

    Bundestagswahl 2017

    Springer - - Small Talk

    Beitrag

    Zitat von SerSeppel: „Die Linkspartei setzt für Solidarität ein (bzw. sollte es tun), und ein regulierender Sozialstaat ist eine Folge aus dieser Solidarität, nicht das ursprüngliche Ziel. Wenn man aus dieser Solidarität bestimmte Gruppen ausschließt, dann ist man nicht mehr wirklich links. Manche mögen das Ideologie nennen, für mich ist das die Grundprämisse dieser Partei. Dieser Prämisse treu zu bleiben ist mir wesentlich lieber als das Vorgehen der CSU, die rechte Positionen dadurch "bekämpft…

  • Benutzer-Avatarbild

    Bundestagswahl 2017

    Springer - - Small Talk

    Beitrag

    Zitat von The Dragonknight: „I Dass ein starker Sozialstaat und unbeschränkte Zuwanderung im Widerspruch stehen, ist eine Tatsache, die der ideologische Teil der Partei nicht zu begreifen vermag. Dadurch wird die Linke vor allem im Osten leider weitere Wähler an die AfD verlieren.“ Genau das steht zu befürchten. Die Linke stolpert in eine Ideologiefalle und begräbt sich damit - meiner Meinung nach - langfristig selber. Zitat von Ser Arthur Dayne: „ @Springer Die Leute, ...und gleichzeitig bereit…

  • Benutzer-Avatarbild

    Bundestagswahl 2017

    Springer - - Small Talk

    Beitrag

    Der heutige Parteitag der Linken hat ideologisch kein Umlenken gebracht: tagesschau.de/inland/linke-parteitag-109.html Ich sehe das sehr kritisch, weil sich die "Linke" als möglliche Wahlalternative für viele Protestwähler so weiter disqualifiziert und es rechten Stimmensammlern einfach gemacht wird, gerade im Straßenwahlkampf. Im Grunde genommen werden sie so mehr und mehr zu so einer Art "Grüne für Arme, mit Restkaderstrukturen in Ostdeutschland". Der Gewinner dieses Parteitags ist nicht Frau …

  • Benutzer-Avatarbild

    Spiele

    Springer - - Multimedia

    Beitrag

    Ich habe vor ein paar Tagen folgende Spiele als kleine Goodies bekommen: The Legend of Zelda: Ocarina of Time 3D [3DS] The Legend of Zelda: A Link Between Worlds [3DS] Ich habe - Schande auf mein Haupt - bisher kein Zelda gespielt und keine Ahnung davon. Nach meinen Recherchen sind aber beide Spiele Neuauflagen bzw. Erweiterungen älterer Versionen, so dass ich wohl nicht nach dem Erscheinungsdatum* gehen kann. Welches Spiel sollte man wegen der Story zuerst spielen bzw. zu welchen Teil würdet ih…

  • Benutzer-Avatarbild

    Bundestagswahl 2017

    Springer - - Small Talk

    Beitrag

    Ich sehe der Flame-War ist in vollen Gange. Dieses Wochenende habe ich das folgende Interview (hier nur die Überschrift) magazin.spiegel.de/SP/2018/21/157424395/index.html im aktuellen Spiegel gelesen. HIer kommt man u.a. zum Schluss, dass Liberalismus und Demokratie zusammengehören und gleichzeitig in einer Art Spannungsverhältnis stehen. Sobald der Liberalismus anfängt die Demokratie in so eine Art Plutokratie umzuwandeln, kommt es innerhalb der Demokratie zu gewissen Gegenreaktionen (z.B. zun…

  • Benutzer-Avatarbild

    Bundestagswahl 2017

    Springer - - Small Talk

    Beitrag

    Nutzer mit frischen Accounts und bisher extrem überschaubarer Anzahl an Postings sollten vielleicht nicht unbedingt an Diskussionen zu Politik oder Religion teilnehmen dürfen. Da ich die gelöschten Postings nicht kenne, halte ich mich aus der Keilerei lieber raus. Zumal es für mich ein absolutes NOGO ist, in dem Zusammenhang mit Russland zu argumentieren. Mich erstaunt allerdings, dass angesichts der kommenden Zeitenwende von einigen immer noch auf marktliberalen Ansichten bestanden wird. Gerade…

  • Benutzer-Avatarbild

    Bundestagswahl 2017

    Springer - - Small Talk

    Beitrag

    Zitat von Grunkins: „An ihren Ministern habe ich soweit wenig auszusetzen und Nahles finde ich als Fraktionsvorsitzende sinnvoller als in der Regierung.“ Also Maas finde ich als Außenminister eine Fehlbesetzung. Ich kann mich an keine Talkshow oder Interview erinnern, in dem er nicht irgendwann "rumgenöhlt" hat, sobald er sich in der Defensive sah. Als "Wähler" ging ich eigentlich davon aus, dass Gabriel Außenminister bleibt bzw. es Schulz wird. Maas ist wieder einer der vielen Charaktere in der…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zuletzt gesehener Film

    Springer - - Multimedia

    Beitrag

    Ich habe gestern die Neuauflage von Lara Croft gesehen. Es ist nicht nur eine Neuauflage der Reihe, sondern man startet mit einer Art Prequel zu den Filmen mit A. Jolie. Es steht also noch kein fertiger "Tomb Raider" vor einem. Der Film beginnt noch einigermaßen detailliert, aber dennoch läuft die Handlung ziemlich glatt durch und verliert gegen Ende etwas an Tiefe, bzw. die "Transformation" wird noch schnell beendet. Laufzeit 2 Stunden, die aber gut zu machen sind.

  • Benutzer-Avatarbild

    Bundestagswahl 2017

    Springer - - Small Talk

    Beitrag

    Zitat von Pekkorino: „Es ist doch immer noch die SED, oder? Die haben doch nur den Namen geändert.“ Also das Klischee hat vielleicht vor 28 Jahren gezogen. Mittlerweise ist das ein bisschen lächerlich. Die CDU hat damals die Mitglieder der Blockparteien einfach aufgenommen. Die SPD hatte kein Äquivalent, weil es Jahrzehnte zuvor die Zwangshochzeit zwischen SPD und Kommunisten gab. Die SPD hätte nach der Wiedervereinigung allerdings zumindest die normalen Mitglieder der SED, also ohne entsprechen…

  • Benutzer-Avatarbild

    Werden einige Darsteller "versendet"?

    Springer - - Charaktere

    Beitrag

    Zitat von Seefeuer: „ Luke Skywalker/Mark Hamill und Frodo/Elijah Wood. Aber auch Marty McFly/Michael J. Fox wäre ohne seine Krankheit ewig mit dieser Rolle identifiziert und schlech neu besetzt worden - alles wohl hautpsächlich von den Studios.“ Also MJF hat viele erfolgreiche Filme in der Hauptrolle gedreht, nicht nur die drei Back to the Future. Die Rollenauswahl ist natürlich ebenfalls wichtig, aber man muss auch Angebote haben. Wer sich natürlich in anderen Filmen / Serien mehr oder weniger…

  • Benutzer-Avatarbild

    Bundestagswahl 2017

    Springer - - Small Talk

    Beitrag

    Zitat von Grunkins: „ Ich bin skeptisch, weil Lafontaine viele abschrecken wird, aber eigentlich wäre das - wie im Artikel beschrieben - die logische Konsequenz für die politische Linke.“ Die Wiedervereinigung der politschen Linken wurde von der SPD einfach verpasst, teilweise aus persönlichen Animositäten gegen Lafontaine. Die SPD wurde so sehr auf Anti-Linke getrimmt und Schulz hat es in diesem Wahlkampf ebenfalls nicht gebacken bekommen. Bei der Linken ist mit Frau Kipping jemand vorne dabei,…

  • Benutzer-Avatarbild

    Bundestagswahl 2017

    Springer - - Small Talk

    Beitrag

    Zitat von Thinkerbelle: „ Aber es fängt schon wieder an sich zu wiederhiolen, nur dass nun die Moslems als die Sündenböcke abgestempelt werden anstatt die Juden. Vieles was heutzutage über Moslems berichtet wird wurde in der Weimarer Republik über Juden gesagt: Die vergewaltigen unsere Frauen, morden, bestehlen uns, es fehlt nur noch, dass man ihnen vorwirft kleine Kinder zu essen. Und dadurch wird dann gerechtfertigt ihnen ein Grundrecht (=Asyl) zu versagen oder ihre Unterkünfte abzufackeln. So…