Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-16 von insgesamt 16.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Barristan Selmy: „Wieso sollten sie? Die Einnahmen kommen auch, wenn sie sich Zeit lassen. Ausserdem muss man keine Werbung o.Ä. machen, wenn man es durch Mund-zu-Mund Werbung uberträgt. Sprich man postet das Erscheinungsdatum auf der Website, wartet ein paar Monate, bis sich die Info verbreitet hat und veröffentlicht es dann.“ Warum sie nicht warten wollen? Weil bis dahin Staffel 7 erschienen ist und sich einige Leser auch fragen werden, ob sie die Serie weitersehen und das Buch kaufe…

  • Benutzer-Avatarbild

    Leider ist google im Moment nicht sehr hilfreich was meine Frage betrifft. Bei Amazon gibt es die Herr der Ringe Triologie (Extended Edition) Blueray. Es gab ja die Kino-Fassung und die Special Extended Edition auf DVD. Letztere besitze ich. Bei Wikipedia sieht es so aus, als wäre die Blueray Extended Edition noch mal länger. Kann das jemand bestätigen? Bislang fand ich mit google halt nur die Grünstichgeschichten sowie der fehlerhaften Erstauflage mit dem Ton. Interessant wäre für mich die Blue…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich denke, der Großteils der Serie ist bisher (Band 4 englisch) eh eigentlich ein Roman der in einem mittelalterlichen Erbfolgekrieg spielt. Fantasyaspekte sind doch nur äußerst gering anzutreffen. Das macht es nicht Fantasyfans leichter

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Faulpelz: „Ja, Loras und Renly sind auch im Buch eindeutig schwul, komisch, dass das vielen nicht aufgefallen ist, ich hab die Lunte sofort gerochen towerofthehand.com/essays/chri…/loras_and_renly_gay.html“ Danke, ist mir entgangen. Naja, liegt vielleicht daran, daß es mir auch egal ist. Jeder wie er will. Allerdings hätten sie die beiden ruhig weniger tuntig (nicht diffamierend gemeint, ein homosexueller Kollege mag das selber nicht) darstellen können, spätestens beim angedeuteten Bla…

  • Benutzer-Avatarbild

    Berieseln, danke, das war, wonach ich gesucht habe. Ich mache gerne nebenbei noch andere Dinge, sogar lesen und bekomme dennoch den kompletten Inhalt mit, sofern es deutsch ist. Bei Game of Thrones im OT mußte ich hingegen beim Schleudern der Waschmaschine auf Pause drücken ;). Selbst ohne Störgeräusche hatte ich beim manchen Vokabeln Probleme und verstand sie erst im Folgesatz (der mir dann entgangen war) Das schöne an Synchronisation ist aber, daß jeder Geschmack bedient wird, zumindest ist in…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Obrac: „Zitat: „Aber zu deiner Frage: In Deutschland wird eben synchronisiert. Dieses Privileg haben nicht alle Länder. Und eine gescheite Synchronisation darf auch gerne seine Zeit dauern, wenn die dafür eben nicht lieblos dahingeklatscht wird. “ Synchronisationen empfinde ich mittlerweile als großes Übel. Da sind wir nicht anderen Ländern voraus, sondern rückständig. In anderen Ländern kommen die Leute sowohl in den Genuss der schauspielerischen Leistungen der Schauspieler und nicht …

  • Benutzer-Avatarbild

    Alles in allem finde ich die Serie gut umgesetzt. Gute Wahl bei den Schauspielern, die Kulisse ist trotz geringem Budget auch ordentlich. Zuviele Sexszenen sind meiner Meinung nach auch vorhanden. Sie hätten wie die Schlachten ausfallen können. Warum? Damit mehr Zeit für Inhalt bleibt. Eine Schlacht ist teuer, kostet Sendezeit ohne Inhalt zu erzählen. Cersei finde ich passend, aber underdressed. So wie Jaime sich auf sein Schwert verläßt (und er es dementsprechend behandeln könnte, wie eine zwei…

  • Benutzer-Avatarbild

    So ein Mist, bei mir wird es nichts

  • Benutzer-Avatarbild

    Woran wird man euch denn im Lager erkennen? Ich überlege mir gerade ob nicht ein Tagesbesuch möglich wäre.

  • Benutzer-Avatarbild

    Neue Blanvalet-Ausgaben

    Fraggle - - Sonstiges

    Beitrag

    Danke, dann werde ich also warten bis Auflage 2 der neueren ersten Bände auf dem Gebrauchtmarkt sind. Naja, Da Martin ja noch recht lange braucht bis der nächste Band da ist, ist es auch nicht so tragisch. Was mich wundert, Du sagst, einen Verlag kosten viele Änderungen eines bestehenden Textes sehr viel Geld. Bei der Kalkulation der überarbeiteten Übersetzung spielte dies leider keine Rolle. Ich tippe mal, weil einkalkuliert wurde, daß man die neuen Version auch nochmal kauft.

  • Benutzer-Avatarbild

    Neue Blanvalet-Ausgaben

    Fraggle - - Sonstiges

    Beitrag

    @Lord Varys: Wie immer man auch zur neuen Übersetzung steht, ich denke, es gebürt Dir Dank, daß Du soviel hier erklärst. Ich persönlich störte mich zwar an den vielen englischen Namen, aber noch mehr stört der Wechsel in einer Reihe. Abr eigentlich wollte ich Dich etwas fragen. Die Neuübersetzung der alten Bücher ist noch nicht abgeschlossen, korrekt? Teilweise klingt es für mich so, als würden z.B. Band 1 und 2 sich in der Übersetzung von 3 und 4 unterscheiden. Also daß in den ersten Bänden etw…

  • Benutzer-Avatarbild

    Neue Blanvalet-Ausgaben

    Fraggle - - Sonstiges

    Beitrag

    Das habe ich befürchtet. So schmilzt die letzte Hoffnung dahin. Und irgendwie suche ich noch nach einer Lösung. Die Bücher nicht mehr zu kaufen geht nicht, einseits wegen der guten Geschichte, andererseits kann Martin ja nichts dafür und würde ebenfalls bestraft werden. Und englisch lese ich schon zu Genüge auf der Arbeit, da möchte ich lieber entspannend deutsch privt lesen. Hmm, also doch Gebrauchtmarkt?

  • Benutzer-Avatarbild

    Neue Blanvalet-Ausgaben

    Fraggle - - Sonstiges

    Beitrag

    Zitat von Dracarys: „ Ich versteh nicht ganz, was das eine mit dem anderen zu tun hat. Es wäre mir neu, wenn es Österreich-Ausgaben bei Büchern gäbe. Wer sollte das denn bezahlen? Die Logik aus deiner Überlegung entgeht mir momentan leider. “ Die Frage ist, wer Rechteinhaber für die Ausgaben in den Ländern ist. Da ich mich in dem Buchbereich nicht auskenne, weiß ich nicht, ob Verlage in den deutschsprachigen Ländern übergreifend agieren. Es ist nicht unmöglich, daß Blanvalet z.B. die Buchrechte …

  • Benutzer-Avatarbild

    Neue Blanvalet-Ausgaben

    Fraggle - - Sonstiges

    Beitrag

    Nein, er hat noch mehr geschrieben. Ich post mal ein paar Auszüge, einen kompletten Brief darf man meines Wissens nach nicht veröffentlichen, daher nur Auszüge: Zitat: „FanPro kann leider keine eigene Übersetzung der Martin-Titel anbieten, da wir vertraglich an die Blanvalet-Text gebunden sind. Ich verstehe natürlich den Unmut einiger Leser, aber für wirklich problematisch halte ich die meisten Umstellungen nicht.... Als "Weltenbauer" (DSA) weiß ich nur zu gut, wie sich Leser und Spieler mit "ih…

  • Benutzer-Avatarbild

    Neue Blanvalet-Ausgaben

    Fraggle - - Sonstiges

    Beitrag

    Ich habe soeben von Herrn Fuchs eine sehr persönliche Antwort erhalten. Ein Kompliment, es war keine Standardantwort. Leider aber eine traurige Nachricht. Zum einen war ich nur der Dritte, der nachgefragt hat, zum anderen wird FanPro keine eigene Übersetzung liefern. Zitat: Zitat: „FanPro kann leider keine eigene Übersetzung der Martin-Titel anbieten, da wir vertraglich an die Blanvalet-Text gebunden sind.“ Somit wird es nur eine deutsche Version geben, nämlich die, die den alten Leser durch neu…

  • Benutzer-Avatarbild

    Neue Blanvalet-Ausgaben

    Fraggle - - Sonstiges

    Beitrag

    Nach längerer Zeit mal wieder hier und direkt der Schock (und daher auch registriert). Man mag denken was man will über diese neue Übersetzung, aber eines ist klar, es ist ein Unding mitten in einer Geschichte den Stil zu ändern. Bei Rad der Zeit konnte ich es noch verstehen, weil der alte Übersetzer im Streit den Verlag verließ und seine Unterlagen verbrannte. Aber so? Ich hoffe, FanPro wird sich anders verhalten und dem Stil treu bleiben. Und daß ihr darüber berichtet. Lieber gebe ich mehr Gel…