Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 151.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Benutzer-Avatarbild

    Zuletzt gesehener Film

    Tyraxes - - Multimedia

    Beitrag

    Ich habe mir Valerian – Die Stadt der tausend Planeten angesehen, die teuerste europäische Filmproduktion aller Zeiten. Ich bin ein großer Fan von Luc Besson, weil seine Filme, trotz Blockbuster-Budgets, immer etwas wie Underground-Produktionen daherkommen und seine exzentrischen Charaktere, Kostüme und Sets sowie der kauzige Humor mit den gängigen Hollywood-Konvetionen brechen. Da ich Das fünfte Element besonders schätze, war für mich klar, dass ich seinen neuen Sci-Fi-Film auch sehen muss. Zun…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Hodor23: „ Stimmt, aber das erklärt nicht, warum wir danach noch über zig Bücher / Staffeln ihrer Story gefolgt sind. Die Drachen waren schon am Ende von Buch / Staffel 1 da, warum ist Dany danach nicht gestorben (es ist ja nicht so, dass GRRM nicht Charaktere, die ihre Funktion erfüllt haben, sterben lässt...)?“ Wir wissen ja auch, dass Leute valyrischen Bluts besonders geeignet bzw. sogar als einzige in der Lage sind, Drachen zu zähmen. Da die Drachen sicherlich auch im Buch für den …

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich bin nach wie vor der Auffassung, dass Dany nicht zum Antagonisten wird. GRRM hätte keinen solches erstes Kapitel wie im ersten Buch schreiben, wenn am Ende die WW gar nicht der Hauptfeind wären, sondern eine Targaryen, die zwar impulsiv agiert, aber noch halbwegs einen Kompass für Richtig und Falsch hat. Außerdem wissen wir, dass zumindest in der Serie die WW eine außer Kontrolle geratene Waffe der Kinder des Waldes sind. Es erschiene mir absurd, sollte diese Waffe plötzlich hehre Ziele verf…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Ser Erryk: „Ich habe mir gerade einmal den Fall der Mauer mit "Wind of Change" unterlegt angeschaut. Perfekt! Als hätten sie die Szene mit dem Lied im Hintergrund geschrieben. Beim ersten "take me to the magic of the moment" fliegt genau in dem Moment Viserion heran und beginnt sein Feuer. Beim dritten "take me..." ist die Mauer gefallen und der erste White Walker setzt sich in Bewegung. Auch der stille Schluss des Liedes passt zu dem Marsch der Wights nach Westeros hinein. Und "soldie…

  • Benutzer-Avatarbild

    facebook.com/kollegah/videos/1607706559269138/ Das Review von Kollegah

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Jenny4407: „Das war mit Abstand das beste Staffel finale überhaupt, und jetzt wissen wir es Robert Baratheon war ein Thronreuber und hat die ganze Story mit Rhager und Lyanna erfunden. Cersei hat am Anfang bei mir paar Plus Punkte gesammelt und hat diese sofort wieder verloren. LF ist jetzt Tod so bleiben nur noch Euron und Cersei. Dany und Jon sind jetzt offiziell ein Paar nur verstehe ich nicht so ganz warum Tyrion so traurig geschaut hat. Achja Ich finde es Super das Jamie auch in d…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich habe meine Zweifel, ob wir hier die Buch-GK sehen werden. Ich glaube eher, dass sie einfach als random Söldnerheer eingeführt wird und nicht viel von der GK aus dem Buch übrig bleiben wird. Zitat von nemo777: „ Von daher sehe ich Jon nicht als guten König an. Er hat bisher zwar gezeigt, dass er sich nicht zu schade ist sein Leben zu riskieren dummerweise hat dieses Verhalten ihn aber immer einen Haufen Leute gekostet, weil er einfach kein Stratege ist -> Battle of the Bastards hätte er ohne …

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Snow White: „ Die Kinder des Waldes haben die WW erschaffen, um die ersten Menschen zu bekämpfen. Also trachten die WW danach, alle Menschen zu töten. Wüsste nicht, wo da das Motiv fehlen sollte? Möglich wäre auch, dass sie sich in den 8000 Jahren auch noch weiter entwickelt haben.“ ;am hat die doch mal mit dem Klimawandel verglichen. Die WW sind Kunstwesen und anscheinend magisch darauf getrimmt, alle Menschen zu vernichten. Ich könnte auch ohne ein tieferes Motiv gut mit diesen WW le…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Bogues: „:rofl: nachdem ich deinen Beitrag gelesen hab muss ich nicht nur lachen sondern auch meine Meinung zur Folge revidieren. von 5v10 sind noch 3v10 übrig. Diese Theon Szene (Schlägerei). Also echt.....beschämend “ Mit derselben Art und Weise kann man auch House of Cards niederschreiben . Zitat von LagiWesterosi: „Was wenn Viserion die Pläne des NK nur verschnellert? Vielleicht haben ie ja nach einem Horn gesucht?“ Vor allem, weil das blöde Horn um so vieles kreativer gewesen wäre…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Yobuye: „ Gerne würde ich diese Überzeugung teilen, leider lassen die aktuellen Nachrichten in der Nachbarsektion (Fernsehreihe) Schlimmstes befürchten.“ Die Serienmacher kennen doch nur die grobe Richtung. Das Buch wird so nicht verlaufen .

  • Benutzer-Avatarbild

    Habe eine interessante Theorie gelesen. Die Verhandlung zwischen Tyrion und Cersei endet ja ziemlich abrupt, und Cersei ändert schlagartig ihre Meinung, während Tyrion draufhin etwas bedröppelt dreinschaut und schließlich auch Jon und Dany beobachtet. Womöglich hat Tyrion für Cerseis Hilfe zugesagt, ihr ungeborenes Kind als Danys Nachfolger einzusetzen, falls sie den Krieg verlieren sollte. Und jetzt kriegt er Muffensausen, sollte Jon Dany tatsächlich schwängern...

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Moebius: „Ich glaube, dass Arya Jaimes Part übernehmen wird und wahrscheinlich nicht in eine friedliche Welt zurückkehren wird. Ansonsten wird es dieses Mal wirklich spannend und schwer vorhersehbar, aber dass Dany den Thron bekommt, aber dafür alles andere verliert, wäre für mich ein durchaus passendes Ende. Jon sehe seit seiner Wiederauferstehung als Kandidat, für einen Helden, der sein Leben für das Überleben der Menschheit gibt. Fühlt sich gerade aus Seriensicht für mich irgendwie …

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Scooby Doom: „Zitat von Nefertari: „ Der Cliffhanger ist der Fall der Mauer. Hat Thormund das überlebt?“ Ja natürlich! Eine der ersten Szenen wird sein, wie Thormund sich aus der Lawine freischaufelt.“ Thormund stand auf dem Teil der Mauer Richtung Landseite. Die Mauer ist nur in Richtung Seeseite eingestürzt... Nettes Detail übrigens: Den Drachen des NK haben sie so animiert, dass seine Bewegungsabläufe genauso ruckartig und mit diesem "Zucken" behaftet sind wie bei den Wights... Auch…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Moebius: „ Sry, du kannst Rom nicht mit Städten im Mittelalter vergleichen. Es hat einen Grund warum es im Jahr 1000 keine einzige Stadt mit 100.000 Einwohnern in Europa gab.“ Wir sind hier aber nicht im Mittelalter, sondern in Westeros . Das dient ja nur als Richtschnur. Und wenn ich mich recht erinnere, hat KL auch bei GRRM ca. 500.000 Einwohner. Martin selbst hat gesagt, dass es größere ist als das mittelalterliche Paris oder London, aber kleiner als das antike Rom oder das mittelal…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Panagiotis: „Zitat von Tyraxes: „Zitat von Bogues: „5v10 Dumm und Dümmer (D&D) haben doch nicht gerade etwa Jon Snow Aegon Targaryen genannt Warum sollten einem Vater (Rhaegar) seine Söhne beide Aegon heißen...............“ Wusste Rhaegar denn davon, dass sie schwanger ist? Ich tippe mal, dass der Name Lyannas Idee ist, er war ja schon im Krieg...“ Ja ähm genauso doof. Die müsste wissen wie seine Kinder heißen.“ die waren zu zu dem Zeitpunkt aber schon tot. Vielleicht erklärt es sich d…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Bogues: „5v10 Dumm und Dümmer (D&D) haben doch nicht gerade etwa Jon Snow Aegon Targaryen genannt Warum sollten einem Vater (Rhaegar) seine Söhne beide Aegon heißen...............“ Wusste Rhaegar denn davon, dass sie schwanger ist? Ich tippe mal, dass der Name Lyannas Idee ist, er war ja schon im Krieg...

  • Benutzer-Avatarbild

    Die Monarchie in GoT scheint eine absolutistische zu sein. Dem monarchischen Prinzip folgend ist es staatsrechtlich tatsächlich so, dass sie legitimieren und ernennen kann, wen sie will.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Mavric24: „Man muss gar nicht soweit zurück gehen. War der Polarbär in dieser Folge ein Wight oder ein WW? Er wurde verbrannt und auch von Jorah mit Drachenglas gestoßen, ich glaube aber eher ein Wight.“ Der stand ja lichterloh in Flammen, also für mich ganz klar Wight. Zudem würde ein WW ja beim Stoß mit Drachenglas einfach zersplittern, der Eisbär verendet aber einfach nur.

  • Benutzer-Avatarbild

    Für Lyanna würde ich mal Mackenzie Foy ins Gespräch bringen. Die hat zwar grüne Augen, passt aber sonst m. E. nach ganz gut und dürfte auch in drei Jahren noch im verträglichen Alter für die Rolle sein... Außerdem hat sie in Interstellar schon brilliert.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von DailyMotion: „ Wie könnte man einen WW-Drache überhaupt von einem Zombie Drachen unterscheiden? Beide können blaue Augen haben. Sind denn die Pferde der WW Zombies oder selbst WW? Für mich wirken sie wie untot, was für Zombies sprechen würde, und der Drache starb eindeutig.“ Die Pferde der WW sind untote Pferde. Deshalb hat es mich auch verwundert, dass einige überrascht waren, dass auch Tiere zu Wiedergängern werden können - die Pferde der WW waren immer Wiedergänger, hatten bloß kein…