Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 446.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Benutzer-Avatarbild

    Der Frust Thread

    Scooby Doom - - Small Talk

    Beitrag

    Ja ja, integrier mal fleißig, aber bitte vor Straftaten. Wir kommen hier auch vom hunderten ins tausendste weil du irgendwie Bestätigung für deinen Schubladen-Firlefans suchst. Meiner Meinung nach verwirken kriminelle Migranten ihr Gastrecht und das sollte durchgesetzt werden, vor allem im Sinne der Sicherheit. Ah übrigens, klar sehe ich die Ursache für die hohe Kriminalität auch vor allen Dingen in der Sozialisierung. Also kommen wir auch noch auf einen Nenner.

  • Benutzer-Avatarbild

    Der Frust Thread

    Scooby Doom - - Small Talk

    Beitrag

    Es ging um Totschlag. Aber du hast da einen Punkt, ich müsste selbst nochmal recherchieren wo die Zahlen zu Migration nachzulesen sind. Die Daten dieser BKA Analyse beziehen sich nur auf Zuwanderer, die nach der Definition des BKA Asylsuchende sind oder den Status Duldung oder unerlaubter Aufenthalt haben. Demnach betreffen diese Zahlen ca. 2 Mio, was etwa 2,5% der Bevölkerung entspricht. Die 14,3% sind demnach eine noch stärkere Auffälligkeit.

  • Benutzer-Avatarbild

    Der Frust Thread

    Scooby Doom - - Small Talk

    Beitrag

    Ich hab die Zahl schon und die Quelle auch. Ich helf dir auf die Sprünge: Kriminalität im Kontext von Zuwanderung 2017 auf der BKA-Seite. Die Massenmigration war absolut vermeidbar - Grenzkontrollen, Schengen, keine "Willkommenskultur".

  • Benutzer-Avatarbild

    Der Frust Thread

    Scooby Doom - - Small Talk

    Beitrag

    Zitat von Esmeralda: „Ich habe dir gesagt, dass dein Vergleich hinkt. Deutsche töten Deutsche und da höre ich keinen Aufschrei und sehe keine Demo. Deine "Zahl" zeigt mir nur Panikmache gegen Migranten.“ Diese Opfer waren durch die Politik vermeidbar. Viele Leute haben vor der Flüchtlingskrise gewarnt, dass sowas passiert und es ist passiert und das löst sehr viel Frust aus. Wie lässt sich diese Zahl eigentlich erklären? Warum haben Migranten 13 Deutsche getötet und umgekehrt nicht? Alterstruktu…

  • Benutzer-Avatarbild

    Der Frust Thread

    Scooby Doom - - Small Talk

    Beitrag

    Zitat von Esmeralda: „Dein Argument war, dass Migranten bei Straftaten überrepräsentiert sind. Als Beispiel nimmst du dann aber nur den Vergleich Deutsche <--> Migranten. Das ist 'Äpfel mit Birnen vergleichen. Dein Argument würde nur Sinn machen, wenn du die Anzahl der getöteten Menschen nimmst und dann zwischen den Tätern zwischen Migranten und Deutschen unterscheidest. Allerdings befürchte ich, dass die Statistik dir dann nicht in den Kram passt, oder?“ Diese 13, nur vom letzten Jahr, könnten …

  • Benutzer-Avatarbild

    Der Frust Thread

    Scooby Doom - - Small Talk

    Beitrag

    Müsstest du mal recherchieren. Jedenfalls dient es nicht als Argument dafür, weitere Straftäter zu importieren.

  • Benutzer-Avatarbild

    Der Frust Thread

    Scooby Doom - - Small Talk

    Beitrag

    Zitat von Grunkins: „ Bei Lutz Bachmann hat es diese Gruppen komischerweise überhaupt nicht aufgeregt, wie viele Kriminaldelikte der sich geleistet hat. Merkst du übrigens den Unterschied in deiner Herangehensweise hier reicht eine kleine Minderheit krimineller Flüchtlinge um Pauschalurteile gegenüber einer ganzen Gruppe zu rechtfertigen, da ist noch nicht mal das unmittelbare Mitmarschieren in einem von Neonazis angeführten Block ein Problem.“ Erstens sind die Migranten bei Straftaten deutlich …

  • Benutzer-Avatarbild

    Der Frust Thread

    Scooby Doom - - Small Talk

    Beitrag

    Sandhai, Religion ist Opium fürs Volk. Konkret zum Islam: "„Der Koran und die auf ihm fußende muselmanische Gesetzgebung reduzieren Geographie und Ethnographie der verschiedenen Völker auf die einfache und bequeme Zweiteilung in Gläubige und Ungläubige. Der Ungläubige ist „harby“, d.h. der Feind. Der Islam ächtet die Nation der Ungläubigen und schafft einen Zustand permanenter Feindschaft zwischen Muselmanen und Ungläubigen." Karl Marx

  • Benutzer-Avatarbild

    Der Frust Thread

    Scooby Doom - - Small Talk

    Beitrag

    Habe ich über den Feminismus geschimpft? Die Frauenunterdrückung ist nun einmal ein ganz wesentlicher Kritikpunkt. Die Linken sehen sich in einem großen Dilemma, dabei müssten sie nur mal bei Karl Marx nachlesen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Der Frust Thread

    Scooby Doom - - Small Talk

    Beitrag

    Da muss ich nun auch spitzfindig werden. Die, die überprüft wurden, hatten oft ein Vorstrafenregister. Allein wenn ich an Anis Amri denke, aber es betrifft so viele Fälle mehr. Selbst als am Anschlagsabend versehentlich ein anderer Flüchtling vor Ort überprüft wurde, hatte der etwas auf dem Kerbholz. Der Messerstecher von Chemnitz hatte natürlich auch Vorstrafen, was jetzt viele Leute verständlicherweise aufregt. Selbstverständlich betrifft das auch nicht alle Flüchtlinge, wenn man alle überprüf…

  • Benutzer-Avatarbild

    Der Frust Thread

    Scooby Doom - - Small Talk

    Beitrag

    Dass der Großteil der Ausländer kriminell ist, habe ich nicht behauptet, eine glatte Lüge von dir. Sharia ist in islamischen Ländern sehr häufig stark ausgeprägt, auch in Europa stellt ein Großteil der Muslime laut Umfrage die Gesetze des Koran höher als die Gesetze der Staaten. Was den Islam angeht wirst du ja sehr schnell sehr spitzfindig. Aber damit die Stellung von Frauen im Islam allgemein mit der Mentalität in der Adenauer-Ära gleichzusetzen, hast du überhaupt keine Probleme. Auch in frühe…

  • Benutzer-Avatarbild

    Der Frust Thread

    Scooby Doom - - Small Talk

    Beitrag

    Zitat von Grunkins: „ Um was geht es denn dem Rest der Demonstranten?“ Darum, kriminelle Ausländer abzuschieben, um wieder mehr Sicherheit herzustellen. Diese Demonstranten rufen "Kriminelle Ausländer raus", die Neonazis rufen "Ausländer raus". Zitat von Kasimir: „ Das denkst du also, ist ja toll. Du denkst, die friedlichen Bürger, die in Deutschland von einer faschistischen Terrorgruppe ermordet wurden, waren weniger extrem als ihre Mörder. Den Extremisten waren sie ja alle. Grenzt sowas eigent…

  • Benutzer-Avatarbild

    Der Frust Thread

    Scooby Doom - - Small Talk

    Beitrag

    Worauf ich hinaus wollte, war dass ich den Islam als gefährliche Ideologie wahrnehme. Ich sehe in Chemnitz eher die Radikalen als Trittbrettfahrer, denen es um etwas anderes geht als dem Rest der Demonstranten.

  • Benutzer-Avatarbild

    Der Frust Thread

    Scooby Doom - - Small Talk

    Beitrag

    Die Zahl der Gewalttäter wird wie gesagt in jeder Ideologie die Minderheit sein, da kannst du selbst Nazideutschland nehmen oder sonstwas. Entscheidend ist, welches Potential die Ideologie hat, solche Ränder auszuprägen. Mal ein gemäßigtes Beispiel - ein Deutscher sagt, meine Tochter darf nur einen Deutschen heiraten. Ja, das klingt doch recht rassistisch. Ein Muslim sagt - meine Tochter darf nur einen Muslim heiraten. Tja, ist doch genau das gleiche. Und das ist die Normalität im Islam, nicht d…

  • Benutzer-Avatarbild

    Der Frust Thread

    Scooby Doom - - Small Talk

    Beitrag

    Zitat von Kasimir: „Zitat: „Ach so, wer Ideologien ablehnt, ist ein Ideologe, klar. “ Wer völlig faktenwidrig und ohne jede Not eine extrem heterogene Religion als ganzes mit einer faschistischen Ideologie vergleicht, handelt nicht ideologiekritisch, sondern zutiefst ideologisch. Darüber hinaus handelt so jemand auch noch ziemlich beleidigend. Das Weltbild der muslimischen Opfer des NSU ist vergleichbar und ähnlich abzulehnen wie das ihrer Mörder, oder wie?“ Ich denke die Opfer waren weniger ext…

  • Benutzer-Avatarbild

    Der Frust Thread

    Scooby Doom - - Small Talk

    Beitrag

    Ach so, wer Ideologien ablehnt, ist ein Ideologe, klar.

  • Benutzer-Avatarbild

    Der Frust Thread

    Scooby Doom - - Small Talk

    Beitrag

    Zitat von HappyTime: „ Und bin ich deiner Meinung nach eigentlich links, weil ich Neonazi Aufmärsche, und Unterstützung derselben, ablehne?“ Lehne ich auch ab, Neonazitum und Islam, schlimme Ideologien. Den normalen Menschen in Chemnitz sollte man aber zuhören. Kann irgendwie nicht sein, dass gerade Flüchtlinge in hohem Maße kriminell sind. Wenn man zwei überprüft hat man drei Messer und vier Vorstrafen. Auf diese Vielfalt kann ich dann auch verzichten.

  • Benutzer-Avatarbild

    Wir erziehen Täter

    Scooby Doom - - Small Talk

    Beitrag

    Zitat von romermarielouis: „Hallo zusammen, in der Welt, in der wir leben wird immer grauenvoller. An was liegt es denn wirklicht? Ich vermute, dass es an den ganzen Filmen und Videospielen liegt, die unsere Kinder jeden Tag anschauen und spielen.“ Wenn man religiöse und andere ideologische Konflikte von heute auf morgen aus Deutschland verbannen könnte, würde man sicher weit mehr bewirken als durch ein Verbot von Filmen und Spielen. Im Gegenteil wird durch die Technik die Interaktion von Mensch…

  • Benutzer-Avatarbild

    Dany mit "aufschlussreichem" Material vom Set youtube.com/watch?v=PEZiiKpE-jY

  • Benutzer-Avatarbild

    Ok, ich antworte aus Höflichkeit mal auf jeden Furz, wohlwissend, dass das die Sache nicht voranbringt. Zitat von Grunkins: „Erstens bist du sehr wohl auf Merkel eingegangen. Nur eben nicht auf ihre vollständige Aussage.“ Das ist es, was man gemeinhin darunter versteht, nicht näher auf eine Sache einzugehen. Zitat: „Zweitens ist die Bundeskanzlerin natürlich eine Instanz in einer solchen Frage und es ist keine "Entscheidung" sondern eine politische Äußerung die maßgeblich davon abhängig ist, wie…