Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 546.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Benutzer-Avatarbild

    Der Frust Thread

    Daenerys I - - Small Talk

    Beitrag

    @Liandra Zitat: „Ich habe echt keine Zeit für so einen Sch**** wenn die kein Leben haben, ich habe eins und es ist gerade verflucht stressig und absolut nicht schön. Wenn ihr zwei unbedingt alles auf die Goldwaage legen müsst weil ihr soviel Zeit habt, schön, ich habe es nicht.“ Weil mir angezeigt wurde, dass Du mich in diesem Thread markiert hast, möchte ich Dir hier auch eine Antwort geben: Ich habe keine Worte auf die Goldwaage gelegt, sondern Dir schlichtweg einen Fehler in Deinen nach meine…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Liandra: „ Denn Cersei hat bei ihrer Ankunft in Winterfell GAR NICHT GELÄCHELT. Sieh dir die Szene noch mal an. “ Also, ich brauchte mir die Szene von Cerseis Ankunft in Winterfell jedenfalls nicht noch einmal anzuschauen, denn ich wusste auch so, dass Cersei sehr wohl lächelt - im Widerspruch zu Deiner Aussage. Ich habe mir allerdings die Mühe gemacht, Dir diese Szene einmal herauszusuchen, damit Du sie Dir aufmerksam ansehen kannst: giphy.gif PS: Zuweilen wüsste ich gern, welches Gam…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat: „Es wurde ja offiziell gesagt, dass sich hier die erste Episode spiegelt.“ Ich gehe davon aus, dass es sich bei diesem Spiegeln des Auftaktes der ersten Folge der 8. Staffel primär um eine Würdigung der ersten Episode der 1. Staffel handelt, die keine speziellen Rückschlüsse auf weitere Handlungsverläufe oder auf die Schicksale noch lebender Charaktere zulässt. In der 7. Staffel gab es recht viele Anspielungen und Bezugnahmen auf frühere Staffeln (z. B. dass Missandei den Begriff "weaknes…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat: „da Sansa sie ja so begrüßt wie Ned Robert begrüßte (Obwohl sich Ned eigentlich hinkiete). “ Zumal Eddard Starks Äußerung (Winterfell is yours, Your Grace) von Ernsthaftigkeit geprägt war, während dies bei Sansa offenbar nicht der Fall ist. Außerdem erkennt man in der neuen Szene, dass Sansa ein falsches Lächeln aufsetzt, während sich auf Daenerys' Antlitz ein zufriedenes Lächeln abzeichnet. (Dass man dieses Lächeln als süffisant/selbstgefällig interpretiert, kann ich allerdings noch nach…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich formulierte bereits vor vielen Monaten die Hypothese, dass Sansa zunächst ablehnend und kritisch auf die neue Allianz zwischen Jon und Daenerys sowie auf Jons Kniefall reagieren wird. Angesichts spezieller historischer Ereignisse (Tötung der Starks auf Geheiß des Irren Königs) ist diese skeptische Position auch durchaus nachvollziehbar. In diesem Kontext wies ich aber zugleich darauf hin, dass Sansa in Anbetracht der drohenden Gefahr aus dem hohen Norden die Notwendigkeit einer Kooperation m…

  • Benutzer-Avatarbild

    youtube.com/watch?v=I9je3fJQfcU

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat: „ob eventuell auch Aryas "Gesichtslosigkeit" eine Rolle spielen wird?“ Das ist durchaus möglich, wobei ich eher dazu tendiere, dass ihre Gesichtslosigkeit ihre primäre Funktion bereits erfüllt hat, indem Arya an Walder Frey und den in die Rote Hochzeit involviert gewesenen Frey-Männern Rache genommen hat. Ohne ihre speziellen Fähigkeiten hätte Arya diesen Massenmord nicht realisieren können. Zweifelsohne werden allerdings ihre kämpferischen Fertigkeiten in der 8. Staffel von Neuem zum Tra…

  • Benutzer-Avatarbild

    Spiele

    Daenerys I - - Multimedia

    Beitrag

    pzfdb4ja.png Cersei Lannister

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat: „Aber mir war genau wie dir schon vorher klar, dass Jon und Dany wirklich verliebt sind und das nicht vorspielen.“ Das war ja auch offensichtlich. Ich verlinkte den Artikel auch nur, weil es in diesem Forum Personen gab, die mit enormer Vehemenz die völlig absurde Theorie vertraten, Jon sei plötzlich zu einem verlogenen und manipulativen Strategen und Blender mutiert. Es mag ja gelegentlich interessant sein, wilde Theorien aufzustellen. Doch wenn deren Inhalt einfach absolut nicht passt, …

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat: „Das war auch in dem Vanity Fair Artikel zu lesen, der in dem anderen Thread gepostet wurde. “ Wo? Ich habe gerade gesucht und dazu nur diesen Foren-Beitrag mit dem zum Thema passenden Vanity-Fair-Artikel gefunden: eis-und-feuer.de/forum/index.p…?postID=378158#post378158 Allerdings wurde dieser verlinkte Foren-Beitrag erst nach meinem Beitrag über Jons aufrichtige Liebe/Verliebtheit verfasst... Und ja, dieser kürzlich veröffentlichte Vanity-Fair-Artikel über die Drehbücher bestätigt, was …

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat: „Ja allerdings finde ich es sehr schade sollte Winterfell fallen. “ Leider ist es sehr wahrscheinlich, dass es zur weitgehenden Zerstörung der Burg Winterfell kommt. Schau mal hier: (Versteckter Text) In der finalen Szene der 7. Staffel passiert der Nachtkönig mit seinem gigantischen Heer und seinem untoten Drachen die Mauer. Bereits im November wurde offiziell bestätigt, dass der Nachtkönig mit seinen Wiedergängern die Festung Winterfell erreicht und dass es dort zu einer unerbittlichen …

  • Benutzer-Avatarbild

    Die Drehbücher zur 7. Staffel belegen nun eindeutig, was ich immer schon geschrieben habe: Jon ist in Daenerys verliebt! Seine diesbezüglichen Emotionen ihr gegenüber sind authentisch! Er simuliert seine Liebe/Verliebtheit nicht (was, wie ich bereits mehrfach ausgeführt habe, ohnehin keinen Sinn ergeben hätte und total out of character gewesen wäre)! Meines Erachtens lässt das entsprechende Drehbuch in dieser Hinsicht keinerlei Spielraum mehr für Interpretationen und Spekulationen, weil dessen Z…

  • Benutzer-Avatarbild

    youtube.com/watch?v=kRyW-NSItNw Schade, noch immer keine neuen Szenen... PS: Generell bin ich zwar der Meinung, dass man nicht allzu viel in Trailer und Teaser hineininterpretieren sollte, aber die Analyse des neuen Teasers lässt meines Erachtens den Schluss zu, dass die Weißen Wanderer die epische Schlacht in und um Winterfell nicht verlieren werden, sondern dass sie die Heere der Lebenden so stark dezimieren werden, dass die Überlebenden anschließend gen Süden flüchten müssen. Denn im Teaser i…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat: „Das ist mit einer der Gründe warum ich nicht verstehe warum Jon zu Dany sagt, das die Hexe vielleicht gelogen haben könnte.“ Die Drehbuchautoren lassen Jon dies sagen, um den Inhalt der (eigentlich nur im Buch vorhandenen) Prophezeiung der Bluthexe zu relativieren, damit insbesondere die Buchkenner beim Betrachten der 8. Staffel nicht allzu negativ überrascht darüber sind, dass Daenerys entgegen der Vorhersage plötzlich doch schwanger wird. Logisch. Auch das könntest Du also schon als (w…

  • Benutzer-Avatarbild

    @Thinkerbelle Die Liandra hat sich ja auch hinter allerlei "unter Umständen", "unter Umständen", "unter Umständen" zurückgezogen: Zitat: „Bei Totgeburten, soweit ich das weiß, wie bei jeder anderen problematischen Geburt auch, kann es unter Umständen zu Verletzungen in der Gebärmutter kommen, welche sich dann entzünden können (wofür Daenerys anschließende Erkrankung spricht) und schlussendlich zu vernarbungen führen, welche unter umständen auch der Empfängnis hinderlich sein können.“ Welche Umst…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat: „Ich hatte meinem Post noch etwas hinzugefügt. Das war sicherlich, als du schon die Antwort schriebst.“ Ja, ich habe es nicht gesehen, doch ich habe mich eh auf den Teil über die Totgeburten und ihre eventuellen Folgen bezogen. Davon schrieb Neferion jedenfalls nichts. Zitat: „Ich persönlich habe keine Argumente. Weder für noch gegen Danys Schwangerschaft.“ Liandra schrieb: Zitat: „Also wenn einmal Sex trotz aller Gegenargumente dafür reicht das Daenerys Schwanger wird...“ Das hört sich j…

  • Benutzer-Avatarbild

    @Esmeralda Dass normalerweise nur geschieht, was in den Drehbüchern steht, ist doch offensichtlich und nicht der Rede wert! Dennoch lesen sich Liandras Ausführungen durchaus wie ein Argument, zumal sie darin einen klaren und direkten Bezug zu Daenerys herstellt! Was soll das sonst? Übrigens: Welche Gegenargumente bezüglich der Schwangerschaft von Daenerys gibt es denn jenseits der "wahrscheinlichkeitstheoretischen Ansätze"?

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat: „ Bei Totgeburten, soweit ich das weiß, wie bei jeder anderen problematischen Geburt auch, kann es unter Umständen zu Verletzungen in der Gebärmutter kommen, welche sich dann entzünden können (wofür Daenerys anschließende Erkrankung spricht) und schlussendlich zu vernarbungen führen, welche unter umständen auch der Empfängnis hinderlich sein können.“ Weil die Serienmacher ihre für die Serie relevanten Entscheidungen jedoch sicherlich nicht auf der Basis gynäkologischer Fachkenntnisse tref…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat: „Episode 1: Die Drachenkönigin - Daenerys kommt in Winterfell an und Jon lernt die Wahrheit über seine Herkunft, Lyanna als die zweite, verstorbene Drachenkönigin. Zudem wird es hier vermutlich auch darum gehen die Wogen erst mal abzuwiegeln, was nicht heißt das Dany sonderlich Happy (erneut werden wir ihr hitziges und impulsives Temperament erleben“ Wieso sollte Daenerys ein impulsives Verhalten zeigen? Sansa wird mit einigem Unmut auf die neue Allianz von Jon und Daenerys reagieren, wei…

  • Benutzer-Avatarbild

    youtube.com/watch?time_continue=10&v=0MGnIUn30FU