Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 74.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Benutzer-Avatarbild

    HBO - GRRM Interview

    Dunedin - - George R.R. Martin

    Beitrag

    HBO One final question on behalf of all your fans -- how's the next book coming? George R.R. Martin I'm working on that, and a number of "Ice and Fire" related things at the same time. Not only "The Winds of Winter," which is Book 6, but we're also coming out with a big concordance called "The World of Ice and Fire," which is about the whole history of Westeros and will be lavishly illustrated. So I've been filling in some of the histories of the kings who ruled 200 years ago or 500 years ago. W…

  • Benutzer-Avatarbild

    Vielen Dank für den Link.

  • Benutzer-Avatarbild

    Lied von Eis und Feuer Quiz

    Dunedin - - Sonstiges

    Beitrag

    Also, grundsätzlich bin ich ja ein großer Quiz-Fan...Zitat von Lord Schnee: „Es ist erlaubt im Buch nachzuschauen, aber man darf nicht im Innternet googeln oder sonstiges.“Das kann ja nun nicht überpruft werden, ob da jetzt jemand googlt oder ne Wiki aufruft. Gut fände ich ein Quiz ähnlich wie bei wer wird Milionär. Die Fragen kommen aus Random Pools in vielleicht 5 Schwierigkeitskatogorien von leicht bis schwer. Vier Antwortmöglichkeiten und 30 Sekunden oder eine Minute Zeit, die Frage zu beant…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Keaton: „Zitat von Dunedin: „Allerdings glaube ich eher, das Osha den Part übernimmt“ Ok, nur was wird dann aus Rickon? Nehmen sie den einfach mit? Ich bin noch nicht bis zu der Stelle in den Büchern, an der Rickon und Osha wieder auftauchen, kann daher schlecht beurteilen, ob das überhaupt möglich ist, diese Trennung zu übergehen.“Entweder nehmen sie Rickon mit, oder laden ihn irgendwo bei einem Babysitter ab. Bisher ist meines Wissens Osha noch nicht wieder aufgetaucht. Das passiert …

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Keaton: „Den Anfang fand ich schlimm. Der Theon-Schauspieler bringt mir zu wenig rüber, wie eitel und geltungssüchtig Theon eigentlich ist. Aber das wär ja noch verschmerzbar. Viel schlimmer ist die Art, wie sie Rodrik Cassel eingebaut haben. Erst ist der mit fast allen noch verfügbaren Truppen aus Winterfell und dank Zusammenschlüssen mit Vasallentruppen später mehreren tausend Mann nach Torrhenschanze unterwegs und löst den Belagerungsring der Eisenmänner um die Burg auf. Als er davo…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich fände es auch schade, wenn die Reeds es nicht in die Serie schaffen. Eine Möglichkeit wäre noch, dass die Serienmacher hier ähnlich wie mit Damphair verfahren. Den hat man noch nicht in Season 2 eingebaut, damit man keinen Schauspieler zu lange optionieren muss. Die Taufszene spielte deshalb irgendein namenloser Priester des ertrunkenen Gottes. Ob es bei den Reeds ähnlich ist??? Allerdings glaube ich eher, das Osha den Part übernimmt, denn sie ist ein etablierter Charakter. In den Büchern ve…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Dreenan Kel Zalan: „Zitat: „Cersei ist so wie sie im DrehBuch steht... Und das bedient Lena gut. “ Oder sie tut es auch nicht. ;)“Dann hätte sie längst ne Menge Ärger am Hals

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von WolfsReign: „Keira, nach deiner Argumentation hätte es keinem der Schauspieler in der Serie genutzt die Bücher zu lesen, da ja eh der Regisseur das Sagen hat. Aus Interviews wissen wir aber, dass das schlichtweg nicht stimmt. Mark Addy und Peter Dinklage hätten sich also die Mühe gar nicht machen brauchen! Es gibt immer Momente in denen man, was "von sich" in die schauspielerische Darstellung reinlegen kann, selbst wenn strikt vorgegeben ist wie und was passieren soll. Ich hatte ja sch…

  • Benutzer-Avatarbild

    War die erste Staffel noch relativ nah an der Vorlage, so geht die zweite Season zusehens eigene Wege. Wenn man nun die Qualität der Serie einzig und allein an der Nähe zum Buch messen will, wird man vermutlich enttäuscht sein. Wem es aber gelingt, sich davon frei zu machen, der kann sich wundervoll unterhalten lassen. Klar, als Fan der Bücher, hätte ich es am liebsten alles 1:1 und natürlich auch mindestens 25 Folgen pro Season, statt nur 10... und und und Aber davon mal abgesehen, Mrs. Lincoln…

  • Benutzer-Avatarbild

    Neue Blanvalet-Ausgaben

    Dunedin - - Sonstiges

    Beitrag

    Also, meines Wissens waren die die Rosenkriege lediglich eine Inspirationsquelle für Martin, aber Das Lied von Eis und Feuer ist natürlich keine Nacherzählung der Rosenkriege oder ein Schlüßelroman. Martin hat daraus eine Reihe von Ideen geschöpft und zu etwas ganz Eigenem verarbeitet. Man muss also nix über die Rosenkriege wissen, um die Bücher zu verstehen. Wenn man sich mit den Rosenkriegen beschäftigt, wird man vielleicht über das ein oder andere Puzzleteil stolpern, dass Martin eingesammelt…

  • Benutzer-Avatarbild

    Neue Blanvalet-Ausgaben

    Dunedin - - Sonstiges

    Beitrag

    Zitat von Ser Wolverine: „Die neue Übersetzung ist da und sie ist Unbefriedigend aber lesen werde ich sie trotzdem. Teilweise bekommt man das Gefühl, dass sich jeder irgendwie beleidigt fühlt, weil die Gegenseite meint, man würde mit der Kritik die komplette Buchreihe und nicht die Übersetzung oder das Verhalten von Blanvalet meinen. Die Genialität der Buchserie ist nicht in Frage gestellt. Trotz der neuen bescheidenen Übersetzung (die alte war auch nicht gut, nebenbei gesagt) bleibt das Werk an…

  • Benutzer-Avatarbild

    Neue Blanvalet-Ausgaben

    Dunedin - - Sonstiges

    Beitrag

    Wenn ich diesen Thread durchschaue, finde ich gute Argumente von beiden Seiten. Es gibt Beispiele für gelungene und klangvolle Übersetzungen und Beispiele dafür, dass einige Übersetzungen total in die Hose gingen. Das eigentliche Problem ist für mich ein anderes. Ordnet euch doch mal hier ein: Ich habe zuerst die alte Übersetzung gelesen und finde die neue Übersetzung schlecht. Ich habe zuerst die alte Übersetzung gelesen und finde die neue Übersetzung gut. Ich habe mit der neuen Übersetzung ang…

  • Benutzer-Avatarbild

    Welche Entfernung kann ein Rabe eigentlich pro Tag zurücklegen? Ornithologen anwesend?

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von AmrodAegnor: „Theon/Dagmer fällt da wieder unter persönliche Meinung. Es nimmt Theon einfach etwas von der verzweifelten Entschlossenheit seinem Vater zu imponieren und seiner Arroganz und lässt ihn nur noch mehr als Clown dastehen.“Mittlerweile gefällt mir der Serien Theon recht gut. Im Buch fiel es mir sehr leicht, ihn zu hassen. In der Serie hab ich wesentlich mehr Verständnis für ihn. Er kam als Kind vor etwa 10 Jahren zu den Starks und ist dort aufgewachsen. Auch wenn man sich um …

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Finnigan: „Es gibt übrigens keine biologische Unterscheidung zwischen "Raben" und "Krähen". Sind ein und dieselbe Gattung -> de.wikipedia.org/wiki/Raben_und_Kr%C3%A4hen“Na ja, sie gehören zwar beide der Gattung Corvus an, sind aber dennoch zwei unterschiedliche Arten.

  • Benutzer-Avatarbild

    Is scho recht... back to topic.

  • Benutzer-Avatarbild

    @ Gorthman: Mach wie du meinst, ist halt nur nicht der beste Stil.

  • Benutzer-Avatarbild

    Wir haben Tickler ja in den Folterszenen erlebt. Ich denke sein Gesicht war allen Zuschauern noch sehr präsent. Deshalb musste er das erste Opfer werden. Sein Buchende ist entweder gestrichen oder es trifft da eine andere hassenswerte Figur. @ Gorthman: gleich in seinem zweiten Beitrag zu miauen, halte ich für keinen guten Einstieg ins Forumleben (my two cents)

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von LordMorley: „Der einzige Kritikpunkt. Renlys Tod. Wo waren denn nun Davos und Melissandre am Ende der letzten Folge? Wieso kannte Davos den Tunnel/die Höhle? War Renlys Camp so nah an Storm's End? “Ich glaube das hat nichts mit Storm's End zu tun, Da spielt ja die zweite Schattengeburt. Sie haben das einfach kombiniert und das zweite Schattenattentat gestrichen. Der Leser denkt bei der Höhlenszene natürlich an Storm's End, weil die Szene im Buch dort angelegt ist. In der Serie ist es d…

  • Benutzer-Avatarbild

    Die Anderen

    Dunedin - - Charaktere

    Beitrag

    Zitat von AracheonoXis: „Daily Busines? Man kennt sich halt?“Nee, eben nicht. Ich schrieb: "Auch Widergänger sind nicht bekannt und auch für die Nachtwache alles andere als Daily Business." Fakt ist, dass die Anderen aktuell verstärkt auftauchen. Ob sie vorher vielleicht auch schon (vielleicht auch nur vereinzelnd) auftauchten, ist nicht erwiesen, aber auch nicht gänzlich auszuschließen.