Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Benutzer-Avatarbild

    Daenerys Targaryen

    Grunkins - - Charaktere

    Beitrag

    Zitat: „​Ich habe eben schon darauf hingewiesen, dass sie aufgrund kritischer Kommentare seitens ihrer Ratgeber mehrfach von ihren Intentionen und Vorhaben abrückte und stattdessen den Weg wählte, den ihre Berater aufzeigten. Somit ist Deine Aussage falsifiziert und Dein Vergleich als völlig unpassend und absurd entlarvt.“ Damit ist überhaupt nichts falsifiziert. Auch Lenin hat mit großer Wahrscheinlichkeit auf Berater gehört und auch Robespierre. Selbst Hitler, um einen noch "unpassenderen" Ver…

  • Benutzer-Avatarbild

    Daenerys Targaryen

    Grunkins - - Charaktere

    Beitrag

    Zitat von Daenerys I: „ Ihr Spaßvögel werdet schon früh genug sehen, dass meine GoT-Prognosen zutreffend sind... “ Habe glaube ich auch schon öfters geschrieben, dass ich die von dir beschriebenen Schreckensszenarien mit Jon und Dany durchaus für möglich halte. Da die Qualität der Serie spätestens seit Staffel 4 eigentlich nur noch eine Richtung kennt (bergab) wäre das auch der verdient und krönende Abschluss.

  • Benutzer-Avatarbild

    Dies und Das ...

    Grunkins - - Small Talk

    Beitrag

    Zitat von ssnake: „ Die meisten Marvel-Filme sind ja auch nix anderes und behaupten von sich dennoch was anderes. Die Glorreichen Sieben jenseits der Mauer haben mein Leben und das vieler anderer ungemein humoristisch bereichert, und um den Witz zu kapieren, musst du weiterschauen!“ Na ja die Marvel-Filme funktionieren, weil sie sich gerade nicht allzu ernst nehmen. Da war beyond-the-wall schon ne andere Nummer. Da wünscht man sich schon fast Jar Jar Binks zurück. Von mir aus auch untot auf eine…

  • Benutzer-Avatarbild

    Daenerys Targaryen

    Grunkins - - Charaktere

    Beitrag

    Daenerys ist teamfähig, kreativ, belastungsresistent, kreativ, leistungsbereit und pflichtbewusst. Ach ja und kreativ. In meinem Lebenslauf bin ich das auf jeden Fall auch.

  • Benutzer-Avatarbild

    Daenerys Targaryen

    Grunkins - - Charaktere

    Beitrag

    Zitat von Grunkins: „ ??? Ich hab ehrlich keine Ahnung, was du eigentlich von mir möchtest/erwartest.“ Du schriebst, es gäbe einen Unterschied in der moralischen Bewertung von fiktiven und realen Charakteren. Ich frage dich, worin dieser deiner Meinung nach besteht. Zitat: „Du hattest irgendwas von moralischen Werten geschrieben, was ich übertrieben finde. Daenerys oder sonst wer aus der Geschichte ist für mich so weit weg, weil nicht real, dass ich sie nicht mit einem realen Gewalttäter verglei…

  • Benutzer-Avatarbild

    Daenerys Targaryen

    Grunkins - - Charaktere

    Beitrag

    Zitat von Nefertari: „Mein Gott ja! Ich trenne das ganz gut ab, alles andere wäre ja auch bescheuert. Daenerys Targaryen ist eine fiktive Person, die fiktive Handlungen begeht. Es ist nicht nötig, deswegen zu protestieren. Ich erlaube mir, über den Scheiß, den sie da abzieht, die Schultern zu zucken.“ Nein, meine letzte Anti-Dany-Demo liegt auch einige Zeit zurück, nötig ist das nicht. Es ist überhaupt nicht nötig über einen fiktiven Charakter zu diskutieren oder ihn zu bewerten. Du tust es aber…

  • Benutzer-Avatarbild

    Daenerys Targaryen

    Grunkins - - Charaktere

    Beitrag

    Zitat von Nefertari: „Nein?! Aber reden wir hier von einer Fantasiefigur, oder von einem realen Menschen?“ Gibt es da einen Unterschied in der moralischen Bewertung?

  • Benutzer-Avatarbild

    Daenerys Targaryen

    Grunkins - - Charaktere

    Beitrag

    Zitat von Nefertari: „Vorwerfen kann man ihr das nicht; sie kennt es halt nicht anders.“ Kann man einem Gewalttäter seine Gewalttaten nicht vorwerfen, weil er es z.B. von zu hause "nicht anders kennt"?

  • Benutzer-Avatarbild

    Dies und Das ...

    Grunkins - - Small Talk

    Beitrag

    Zitat von penelope: „ Ja, ich finde, dass diese sexy Attitüde auch nicht zu dem Darsteller passt, am ehesten tatsächlich noch dieses leicht Depressive von Jon Snow. “ Das drei-Tage-Regen Gesicht ist doch das Einzige, was wir in Game of Thrones von ihm je zu sehen bekommen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Martinsche Zahlenfantasie

    Grunkins - - Sonstiges

    Beitrag

    Zitat von ssnake: „ Es ist aber explizit die Rede davon, dass ganze Landstriche de facto ausgedünnt sind und niemand mehr da ist, um die Ernte einzubringen, und das passt mit einer millionenfachen Bevölkerungszahl nicht wirklich zusammen. Selbst wenn wir jetzt noch rechnen, dass jeder durchziehende Soldat ungefähr ein weiters Zivilopfer verschuldet hat (was schon ein wahnwitziges Massaker wäre).“ Ausgedünnt natürlich nicht, aber das Zitat bezog sich doch wahrscheinlich auf die Flusslande (wo ich…

  • Benutzer-Avatarbild

    Martinsche Zahlenfantasie

    Grunkins - - Sonstiges

    Beitrag

    Wie es sich militärhistorisch genau dargestellt hat, weiß ich auch nicht, rein ökonomisch macht es aber in der Tat Sinn, dass nur ein geringer Teil mobilisierbar war. Die Produktivität ist in mittelalterlichen Gesellschaften einfach so niedrig, dass bei Abwesenheit eines signifikanten Anteils der Arbeitskräfte sofort Versorgungsengpässe an allen Ecken und Kanten herrschen. In den Flusslanden passiert das auch, aber auch durch Vertreibungen und Massakrierungen der Zivilbevölkerung ausgelöst. In d…

  • Benutzer-Avatarbild

    Martinsche Zahlenfantasie

    Grunkins - - Sonstiges

    Beitrag

    Zitat von Ser Arthur Dayne: „Doran sagt doch selber, dass die 50.000 ziemlich übetrieben sind. Mehr als 30.000 wird bei denen auch nicht drin sein.“ Tatsächlich? Das hab ich wohl überlesen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Martinsche Zahlenfantasie

    Grunkins - - Sonstiges

    Beitrag

    Na ja bei der Einwohnerzahl kann es schon einigermaßen hinkommen. Truppenstärken würde ich auch eher höher schätzen als du. Bei den Starks z. B. sind zwar 20.000 Mann noch Süden gezogen, aber es sind trotzdem noch sehr viele im Norden, es werden ja ständig neue Heere aus dem Boden gestampft. Z. B. sammelt Ser Rodrik noch mal eben 2000 Mann um Winterfell zurückzuerobern oder Stannis 3000 Mann von den Stämmen und Manderly hat anscheinend auch noch Einiges in Reserve. Problematischer finde ich da, …

  • Benutzer-Avatarbild

    Daenerys Targaryen

    Grunkins - - Charaktere

    Beitrag

    Zitat von Maegwin: „ Was war (in Zusammenfassung) damit? *neugierig guck* “ Jon bekommt in Staffel 6 eine Daenerys-Schnellkur verpasst. Nachdem fürchterlichen Cliffhangar wird er von Melissandre wiedererweckt, ein Ereignis das nur eine Konsequenz hat: Alle die es direkt oder indirekt mitbekommen haben, folgen ihm mehr (Davos) oder weniger (Sansa) bedingungslos. Er trommelt dann Truppen zusammen, um Rickson aus Ramseys Gewalt zu befreien, wobei einige Nordlords ihn noch ablehnen (weiß die Gründe …

  • Benutzer-Avatarbild

    Daenerys Targaryen

    Grunkins - - Charaktere

    Beitrag

    Zitat von Daenerys I: „tkultur!" Was ist gegen eine Humanisierung barbarischer Gruppen und die damit verbundene Reduktion brutaler Akte gegen Wehrlose einzuwenden? Auch den Dothraki überließ sie die freie Wahl, die sie schließlich trafen.“ Ich denke Maegwins Beitrag dreht sich weniger um die moralische Bewertung der entsprechenden Handlungen, sondern darum, dass es bei kaum einer dieser Handlungen eine realistischerweise zum Erfolg führende Strategie gab. Und das sie am Ende doch zu Erfolgen füh…

  • Benutzer-Avatarbild

    Daenerys Targaryen

    Grunkins - - Charaktere

    Beitrag

    Zitat von Daenerys I: „ Nun, welche Strategie haben Daenerys und ihre Berater denn aus eurer Sicht verfolgt, wenn sie die Dothraki halb nackt in ein Land schicken, in welchem der Winter mit seinen niedrigen Temperaturen unmittelbar bevorsteht? Dass sie mit weitgehend freiem Oberkörper vor den Mauern der Hauptstadt bezirzende Tänze für Cersei abhalten, bis Selbige schließlich so angetan ist, dass sie ihnen die Tore öffnet?“ Vermutlich die Strategie, bei der die Dothraki ohne Winterbekleidung das …

  • Benutzer-Avatarbild

    Daenerys Targaryen

    Grunkins - - Charaktere

    Beitrag

    Ich hege den Veracht, dass es auf dem Markt in Essos auch noch 100.000 Reitelche gegeben hat. Natürlich zum Sonderangebot for the dragonborn mum.

  • Benutzer-Avatarbild

    Daenerys Targaryen

    Grunkins - - Charaktere

    Beitrag

    Zitat von Daenerys I: „ Es ist völlig irrational anzunehmen, dass Daenerys und ihre cleveren Berater im Hinblick auf die Kleidung ihrer Kämpfer völlig unvorbereitet zu einem Kontinent aufbrechen, von dem ihnen bekannt ist, dass dort die Temperaturen fallen und der Winter naht.“ Daenerys Berater sind clever, deswegen würde ihnen so etwas nie passieren und sie sind deswegen clever, weil sie an so etwas gedacht haben. Clevere Argumentationsstruktur. Zitat: „Mag sein, dass Daenerys ursprünglich nich…

  • Benutzer-Avatarbild

    Daenerys Targaryen

    Grunkins - - Charaktere

    Beitrag

    Zitat von Daddy Podrick: „ Und wenn diese nicht gezeigt bzw. "nicht dargestellt" wurden wie du meinst, bedeutet das für dich also dass es immer warm dort sein muss... Dann frage ich mich echt wo dein Allwissen herkommt so sicher zu sein dass die keine Felle haben können.“ Alles in Essos deutet daraufhin, dass es dort keine Temperaturstürze gibt. Dothraki, Unsuilied, Meereener, alle laufen stets locker leicht bekleidet rum, egal zu welcher Tageszeit. Oft ärmellos oder in dünnster Seide. Es gibt k…

  • Benutzer-Avatarbild

    Daenerys Targaryen

    Grunkins - - Charaktere

    Beitrag

    Zitat von pafo300: „Andere sind am Fortgang interessiert und sehen über gewisse Makel hinweg, die manchmal auch nur den Budget und Möglichkeiten geschuldet sind und ein andermal den Produzenten.“ Das ist auch gar nicht das diskutierte Problem, sondern der Versuch das Handeln und die Motivation der Charaktere mit in die Serie phantasierten Offscreen-Ereignissen zu erklären und zu bewerten (und daraus Prognosen abzuleiten).