Search Results

Search results 1-20 of 161.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

  • User Avatar

    Ah danke dir. Quote: “ Lord Crackhalls ” Das hört sich irgendwie nach Drogenhöhle an. *lach* Sorry, ist nicht böse gemeint. Aber das konnte ich mir jetzt nicht verkneifen.

  • User Avatar

    Sandor Clegane

    Dirrly - - Charaktere

    Post

    Quote from Shanara: “...würde mich deine Meinung oder dein Empfinden bezüglich folgender Situation interessieren. Was denkst du, warum hat er geweint, als er während der Blackwaterschlacht in Sansas Zimmer war.... Du weißt sicher, welche Situation ich meine.” Das ist schwer zu beurteilen finde ich. Schauen wir mal was in der Situation alles war. Zum einen war er emotional aufgewühlt durch die Schlacht und dabei speziell durch das Feuer. Gleichzeitig hat (ebenfalls wohl überwiegend durch das Feue…

  • User Avatar

    Tyrion Lannister

    Dirrly - - Charaktere

    Post

    Ich kann deinen Ausführungen zu den Gründen bei Tywin und auch bei Shae völlig zustimmen, LordJanos. Ich sehe das eigentlich genauso wie du. Ob nach deutschen Recht die Mordmerkmale vorliegen, will ich jetzt auch nicht durchgehen. Ob da am Ende Mord oder Totschlag rauskommen würde (eins von beidem auf jeden Fall, hehe) sei mal dahingestellt. Was ich jetzt aber mal als gegeben annehme ist, dass er sich innerlich entschlossen hat: "Ich töte sie jetzt.". Da kann man danach mildernde oder verschärfe…

  • User Avatar

    Sandor Clegane

    Dirrly - - Charaktere

    Post

    Du hattest doch gefragt sozusagen ("...Sandor so viele schlimme Taten verübt haben soll, die nirgends erwähnt werden und wenn ich daraufhin frage, was er getan haben soll,...") und ich habe halt eine Antwort drauf gegeben. Das Töten von Frauen und Kindern, das soll er getan haben. Wobei es spätestens bei Kindern eigentlich immer auf Mord hinausläuft. Ob auf Befehl oder nicht, ist eigentlich eher irrelevant in meinen Augen.

  • User Avatar

    Quote from Joker1310: “Das hat politische Gründe. Die Nachtwache ist unabhängig und mischt sich nicht in Kriege innerhalb des Reichs ein, sondern schützt das Reich "nur" gegen die Feinde jenseits der Mauer. Sollte z.B. ein Greyjoy mal wieder rebellieren, müsste der Wächter des Nordens aktiv werden. Die Nachtwache aber nicht.”Ergänzen könnte man noch, dass das mit der unabhängigen Nachtwache daher kommt, dass man nicht einem sowieso mächtigen Lord noch eine weitere Armee, die er befehligen kann, …

  • User Avatar

    Sandor Clegane

    Dirrly - - Charaktere

    Post

    Quote from Shanara: “Schön, dass du so geduldig mit mir bist, aber du kritisierst, dass Sandor so viele schlimme Taten verübt haben soll, die nirgends erwähnt werden und wenn ich daraufhin frage, was er getan haben soll, ausgenommen Mycah im Auftrag seiner Herren zu richten und wo das im Text steht,... ” Nun er hat Frauen und Kinder getötet. Er empfindet sich dabei als Schlachter/Metzger, während die Frauen/Kinder das Schlachtvieh/Fleisch waren. Das sagt er zumindest selbst. Unter welchen Umstän…

  • User Avatar

    Quote from Ser Arthur Dayne: “Jaime war aber Knappe des legendären Arthur Dayne, insofern haben sie es hinsichtlich eines Prequels schon versaut. ” Nur interessehalber, wir das irgendwo erwähnt? Im Wiki of Ice and Fire steht nur, dass er Knappe von Lord Crakehall war und durch Arthur Dayne auf dem Schlachtfeld zum Ritter geschlagen wurde. Dass er Knappe von Arthur Dayne war, steht da nicht.

  • User Avatar

    Quote from Ser Arthur Dayne: “Wenn übrigens im Buch steht, dass Ned sich vor einer Ratssitzung die Klamotten wechselt, und er in der Serie das Gegenteil macht, hat das nichts mit "legitimer Interpretation" zu tun. ”Mal davon abgesehen, dass es mir nichtmal auffallen würde, finde ich solche Details total belanglos. Natürlich ist es im Buch schön zu lesen, aber am Ende ist es mir auch ziemlich egal, ob Ned sich da jetzt vorher umgezogen hat oder nicht. Das könnte ich dir eine Seite später, nichtma…

  • User Avatar

    Kann mich SuSansa nur anschließen.

  • User Avatar

    Quote from SuSansa: “Quote from Dirrly: “P.S.: Der kleine Sweetrobin träumt sicher auch manchmal vom "fliegen", allerdings sicher auf eine andere Weise. *lach*”Wer ist Sweetrobin? Und von welchem Fliegen träumt er? :rolleyes:”Sweetrobin, so wird Robert Arryn, der Sohn von Lysa (Catelyns Schwester) im englischen Buch mit "Kosenamen" genannt. Und er träumt vom "fliegen" von manchen Menschen durch das Mondtor... im englischen Buch sagt er zumindest öfters "Make him fly!". *grins*

  • User Avatar

    Also deine Furcht dich zu blamieren war unnötig. Finde die Gedanken recht interessant. Zum Fliegen selbst sag jetzt mal nichts, da ich nicht weiß ob ich evt. was verrate sonst. P.S.: Der kleine Sweetrobin träumt sicher auch manchmal vom "fliegen", allerdings sicher auf eine andere Weise. *lach*

  • User Avatar

    Der Termin für die DVDs rück ja näher... und wie letztes Mal auch, strahlt RTL2 die 3. Staffel ab 28.02. vorher noch aus... aber wie letztes Mal werde ich es lieber noch bis zu den DVDs abwarten. Wenn schon GoT schauen, dann ohne Werbepausen.

  • User Avatar

    Spiele

    Dirrly - - Multimedia

    Post

    Na dann poste ich hier auch mal was. Durch die Ankündigung, dass Telltale Games ein GoT-Spiel entwickelt, bin ich über deren Spiel "The Walking Dead" gestolpert und dachte mir das probiere ich mal aus. Obwohl ich die Serie nur mal sporadisch bei RTL-2 gesehen hatte, aber das ist auch garnicht notwendig für das Spiel. Die Story ist auch einfach erklärt: Zombie-Apokalypse. Wobei bei TWD nie das Zombie-Schlachten oder wilde Action im Vordergrund stand, sondern immer die Probleme der Überlebenden Me…

  • User Avatar

    Sandor Clegane

    Dirrly - - Charaktere

    Post

    Quote from Esmeralda: “Hmm. Ich glaube, ich verstehe dich grade nicht so wirklich... die verpasste Chance wäre was? Mit ihr zu schlafen? Was wahrscheinlich eine Vergewaltigung gewesen wäre... Also die verpasste Chance, Sansa vergewaltigt zu haben? Entweder stehe ich grade ganz gewaltig auf dem Schlauch oder ich weiß auch nicht ” Die verpasse Chance, dass er Sansa überhaupt bekommen kann, erst mal egal ob mit oder gegen ihren Willen (wahrscheinlich auch von ihm aus lieber mit ihrem Willen). Und e…

  • User Avatar

    Sandor Clegane

    Dirrly - - Charaktere

    Post

    Quote from Esmeralda: “Es geht ihm tatsächlich um sich selbst und ja er bedauert. Aber das er darüber heult, dass er sie nicht vergewaltigt und getötet hat, erschließt sich mir nicht. Trauer wegen einer nicht begangenen bösen Tat? ” Ne, ich habs doch schon geschrieben. Nicht Trauer über eine böse Tat... Trauer/Reue über eine verpasste Chance... er stellt fest, dass er es vorhatte... dass er es nicht gemacht hat... und damit seine Chance vertan hat. Das wird ihm bewusst... und deshalb kommt er zu…

  • User Avatar

    Sandor Clegane

    Dirrly - - Charaktere

    Post

    Quote from onyx234: “...eben dieses gibt er doch auch zu.”Naja, mehr oder weniger... so genau wird es nie gesagt. Vorher kommt es zum Zweikampf.

  • User Avatar

    Sandor Clegane

    Dirrly - - Charaktere

    Post

    Quote from onyx234: “Was für Schlachten und was für anschließende Plünderungs/Vergewaltigungszüge sollen das denn gewesen sein,an denen er da teilgenommen haben soll. ” Das darfst du Esmeralda fragen... sie meinte, dass sie glaubt, dass er die meisten Personen in Schlachten / Kriegen getötet hat... ich habe dann nur darauf hingewiesen, dass er bei den Schlachten aber weniger Frauen und Kinder erwischt, die finden sich dann "abseits" der Schlachtfelder oder bei anderen "Aktionen". Quote: “er sagt…

  • User Avatar

    Sandor Clegane

    Dirrly - - Charaktere

    Post

    Quote from Shanara: “Wie er es sagt und in welcher Situation ist dabei aber auch wichtig, denn er schluchzt und weint dabei und außerdem will er damit Arya provozieren, zuzustoßen. Ich heule und schluchze mir doch nicht die Augen aus, weil ich die Chance verpasst habe, jemandem ein Leid zuzufügen. Welchen Sinn soll das ergeben? ” Er weint nicht, weil er Sansa kein Leid antun konnte. Es geht im auch nicht um Sansas Gefühle. Es geht ihm um sich selbst. Er hatte die Chance. Er hat sie nicht genutzt…

  • User Avatar

    Sandor Clegane

    Dirrly - - Charaktere

    Post

    Quote from Esmeralda: “Er erzählt auch, dass er soviele Menschen getötet hat, dass er aufgehört hat zu zählen "Hohe Lords,fette Reiche, Frauen und Kinder". Meiner Meinung nach sind diese Morde im Rahmen kämpferischer Auseinandersetzungen und Kriege geschehen. Aber das ist ehrlich gesagt, natürlich reine Spekulation. ” Wobei man dann aber sagen muss, dass die Frauen und Kinder nicht in kämpferischen Handlungen, sondern wenn dann eher bei den Plünderungs-/Verwaltigungszügen durch die Ortschaften n…

  • User Avatar

    Sandor Clegane

    Dirrly - - Charaktere

    Post

    Quote from Esmeralda: “Hätte er Sansa tatsächlich vergewaltigen wollen, hätte er doch die absolut perfekte Chance gehabt. Er war in ihrem Zimmer, ihr körperlich sowieso um Längen überlegen, betrunken (daher mit heruntergesetzter Hemmschwelle), keiner war in der Nähe und hätte sie schreien gehört. ” Er sagt ja zwei verschiedene Dinge. Zum einen sagt er: "Ich hatte vor es zu tun.". Wenn man nachdenkt wird dann auch klar warum er eigentlich im Zimmer war. Nicht nur wegen einem Liedchen. Er hat es d…