Search Results

Search results 1-20 of 70.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

  • User Avatar

    Quote from Hildegunda: “Die Anderen sind in der Serie vor der Höhle des Three Eyed Raven durch das Feuer gelatscht. Scheint ihnen nicht viel auszumachen. Wie das aber ist, wenn sie so eine Dröhnung von den Drachen abbekommen, weiß ich nicht.” Die Gräben zu entflammen ist ein guter Plan. Die Wiedergänger können nicht durch, dafür die WW. Wenn diese kommen, hat man eine Zeitspanne in der man sie ohne Armee der Wiedergänger bekämpfen kann und für jeden gefallenen WW sterben auch die von ihm erweckt…

  • User Avatar

    Quote from Mavric24: “Quote from Farfrelsen: “Quote from Mavric24: “Regt es noch jemanden auf, dass Brienne jetzt einen auf Commander tut? Die hat noch nie in einer Schlacht gekämpft, geschweige eine Einheit angeführt. Sieht sich selbst als keine Anführerin.. eine einfache Soldatin ist sie, mehr nicht. Mit Yohn Royce oder Jamie würden bessere Alternativen bereitstehen.”Jetzt wo du es sagst, was ist denn Jamies Aufgabe in der Schlacht? Zum Kampf taugt er ja nichts.” Genau das wird aber tun. Die L…

  • User Avatar

    Es gibt doch einige Hinweise/Anspielungen welche noch einmal wichtig sein könnten. Neben den "Todesahnungen" z. B. bei Bran und Jamie könnte auch das Gespräch mit Hound und Beric Dondarrion wichtig sein. Man erfährt noch einmal, dass Beric Dondarrion bereits 19 mal "wiedererweckt" wurde. Vielleicht ein Hinweis darauf, dass dies mit Jon Snow noch einmal geschieht und vielleicht kommt er danach als Aegon Targaryen zurück bzw. nimmt diese Rolle nach erneuter "Wiedergeburt" nun an.

  • User Avatar

    Quote from Ser_Benan: “Das waren jetzt zusammen zwei schöne, langsame Folgen. (Wäre schön gewesen, man hätte sich die Zeit auch in der letzten Staffel genommen.) Muss sagen, dass die Showrunner mich nach der letzten Staffel jetzt wirklich positiv überrascht haben, wie sie den Beginn jetzt aufziehen. Weiter so!” Könnte auch daran liegen, dass sie nun wieder auf George R.R. Martin zugreifen können. Klar die Bücher sind nicht geschrieben, aber das "Ende" hat er den Showrunnern schon ganz am Anfang …

  • User Avatar

    Mal eine Frage. Davon ausgehend, dass Jon der Azor Ahai ist muss er eine Geliebte töten um Lichtbringer zu erschaffen, oder nur etwas das er liebt und am wichtigsten ist? Ich denke da an Ghost: Fände ich zum kotzen aber der Gedanke kam mir gerade.

  • User Avatar

    Quote from DailyMotion: “Ich habe die Folge ja schon gestern in der geleakten Form gesehen und mich konsequenterweise aus dem Forum herausgehalten.Nach der "Gerichtsverhandlung", die seltsam war, schwante mir übles. Dann wurde es aber wesentlich besser, sie zeigten, dass sie Schlachtpläne haben (nicht besonders gute). Insgesamt war die Folge besser als die letzte oder die meisten Staffel 6 Folgen, grobe Fehler fielen mir auf Anhieb nicht auf. Jetzt sind wir auf die Schlacht eingestimmt, und sie …

  • User Avatar

    Quote from Thinkerbelle: “Bran hat ja was gesagt, aber da hat ja niemand so wirklich drauf gehört. Und ich denke, die haben nicht damit gerechnet, dass die WW plötzlich den Turbogang einschalten. Bisher haben sie 7 Staffeln gebraucht um einen relativ kurzen Weg bis zur Mauer zu schaffen. Und plötzlich sind sie ziemlich schnell am Last Hearth.” Der Schauspieler von Bran hat vor kurzem in einem Interview bestätigt, dass eine Szene gedreht wurde, in der Sansa Bran um Rat fragt bzgl. Arya und Kleinf…

  • User Avatar

    Quote from hodor: “Quote from Moebius: “Quote from Hildegunda: “Ich meine ja auch, dass man mit ihm verhandeln können müsste und der letzte Held das wohl auch getan hat. Aber sie haben ihm sogar die Sprache genommen, da wird das schwierig.” Wie wärs mit einem halbstündigen Telepathiegespräch zwischen ihm und Bran. Und beide verziehen währenddessen keine Mine. Das wird episch.” Das wird in der Serie nicht passieren, aber in den Büchern garantiert. Und als Text wird das episch werden, da bin ich s…

  • User Avatar

    Quote from Jhogo13: “Ja, stimme Dir generell zu mavric, sonst hätte vieles einfach keinen Sinn ergeben (insbesondere in den Büchern, und das Ende soll laut GRRM ja nahezu identisch sein). Falls der NK und die WW besiegt werden, dann ganz bestimmt nicht durch Zweikampf mit Jon, Arya oder wem auch immer. Was vielleicht gegen die Theorie mit dem Baby spricht: bis zur Geburt müsste ja noch etwas Zeit vergehen, knapp 9 Monate. Dann würde die anstehende Schlacht keinen Sinn machen. Was Melisandre oder…

  • User Avatar

    Quote from Mavric24: “Ich möchte mal meine Meinung zum möglichen Ende bzw. meiner Meinung nach das wahrscheinlichste Ende von Jon und Daenerys niederschreiben. Azor Ahai/TPTWP muss und wird kommen, das wurde so oft angeteasert, alles andere wäre Blödsinn. Ich bleibe ebenfalls dabei, dass Jon = Azor Ahai und Daenerys = NissaNissa. Gerade für den reinen Seriengucker wäre das ein ganz schöner Schock, da man davon in der Serie noch nie was gehört hat. Das Zitat von Maester Aemon schwirrt mir öfters …

  • User Avatar

    Da wäre ich auch sofort dabei. Z. B. hat der Schauspieler von Bran erzählt, dass sie eine Szene gedreht haben, wo Sansa an seine Tür klopft und fragt was Kleinfinger so angestellt hat. Das würde die Einigkeit der Geschwister erklären als Kleinfinger getötet. wurde. Zuvor waren sich Arya und Sansa ja nicht einig, vorsichtig ausgedrückt. Auch soll nach dem Wiedersehen zwischen Sansa und Jon nicht nur über Erbsensuppe gesprochen worden sein, sondern Sansa fragt auch nach seinen vermeintlichen Tod w…

  • User Avatar

    Habe vor kurzem bei meiner Mutter einen Artikel in einer Zeitschrift gelesen. Da ging es um weggefallen Szenen beim Schnitt. Angeblich soll die Folge 6 aus Staffel 7 mit knapp an die 12 Minuten den größten "Wegfall" an Szenen haben. Wäre natürlich interessant wenn dies stimmen würde, bzw. wie die Folge in voller Länge wirken würde. Angeblich soll es Überlegungen geben, nach Ende der Serie eine Edition zu veröffentlichen, bei denen die geschnittenen Szenen in den einzelnen Episoden integriert sei…

  • User Avatar

    Also Trauer und Mitgefühl sah man eher bei Jorah. Daenerys hatte eher so "die haben sich nicht gebeugt und selbst Schuld" Blick drauf. Immerhin hat sie erkannt das weitere Worte nicht angebracht waren und sie gab die Erlaubnis sich entfernen zu dürfen. Entweder schlechtes Schauspiel, oder es sind Charakterzüge welche ein Thema werden. Entscheidend wird wohl ihre Reaktion wenn sie Jon´s Herkunft erfährt. Danach sind wir vermutlich schlauer.

  • User Avatar

    Alle positionieren sich bzw. versuchen es. Sansa, Daenerys, das Trio Davos, Tyrion und Varys stellt Vermählungspläne an. Stolze Nordmänner welche beleidigt sind usw. Von Cersei ganz zu schweigen. Das typische GoT Geplänkel/Politik welches wir so lieben. Nur wirkt es für mich hier zum ersten Male wirklich fehl am Platz. Angesichts der Bedrohung durch den NK. Jon hat doch Recht als er zu Sansa sagt das es im Moment absolut keine Rolle spielt wer König/in ist und die wahre Gefahr der NK ist. Jon is…

  • User Avatar

    Quote from Moebius: “Quote from Sebastian-1990: “Naja, so dämlich ist der Plan nicht. Es gibt nämlich keinen besseren.” Achso? Es gibt keinen besseren Plan? Wieso? Weil die Drehbuchautoren keinen haben? Quote from Sebastian-1990: “Ohne Armee welche hilft zum NK vorzudringen ist es wohl nicht möglich.” Und das weiß man, weil man es noch nie versucht hat? Nichtmal ein einziges Mal? Ansonsten hast du gerade selbst einen Plan genannt. Nämlich zu versuchen den Nachtkönig direkt zu töten und dabei all…

  • User Avatar

    Quote from Liandra: “Eigentlich gibt es einen besseren Plan, es ist zwar Winter, aber die Sümpfe der Eng dürften noch nicht ausgehärtet sein. Klar mit den Weißen Wanderern kommt die Kälte, aber die Drachen sollten mit ihrem Feuer eigentlich in der Lage sein die Sümpfe flüssig zu halten. Durch das Sumpfige Gebiet würde der Zahlenmäßige Vorteil ausgeglichen werden. Die meißten untoten sollten dann im Sumpf feststecken un schließlich vollständig versinken. Ähnlich wie wenn man die WW in das Grüne T…

  • User Avatar

    Quote from Moebius: “ Und sollte Jons dämlicher Plan einer offenen Schlacht tatsächlich funktionieren” Naja, so dämlich ist der Plan nicht. Es gibt nämlich keinen besseren. Niemand hat ansonsten eine Idee wie die Untoten zu besiegen sind. Die WW konnte man töten, also denkt man auch den NK töten zu können mit entsprechenden Waffen. Und der Gedanke, dass mit dem Ende des NK auch die anderen "Untoten" fallen ist so falsch ja nicht. Man denke da an die getöteten WW und den Effekt deren Todes. Das s…

  • User Avatar

    Quote from ElleDriver: “ Jon will keine Krone, die will aber Sansa, Daenerys und Cercei. Was will eigentlich Euron? ” Sansa möchte ja "Lady" von Winterfell sein. Den eisernen Thron möchte sie wohl nicht. Sollte Winterfell fallen bzw. zerstört werden könnte Sansa ihre Ansicht durchaus überdenken. Daenerys und Cercei wollen den Thron und ich bin mir fast sicher, dass keine der beiden am Ende den Thron bekommt. Sterben vermutlich beide. Sollte Jon überleben, wird er verzichten. Vielleicht ernennt e…

  • User Avatar

    Ghost soll relativ viel zu sehen sein in Season 8, allerdings nicht in jeder Folge. Das wurde zumindest in diversen Interviews von den Machern gesagt. Angeblich sogar wichtige Szenen. Bin mir sicher er taucht noch auf. Zur Folge: Einiges war erwartbar. Die ganzen Wiedersehen bestimmter Figuren war vorhersehbar. Das soll keine Kritik sein, so wie die Geschichte sich entwickelt musste es ja irgendwann dazu kommen. Überraschend wie schnell Yara befreit wurde. Die Chemie zwischen Jon und Daenerys is…

  • User Avatar

    Bald sind wir alle schlauer. Mal sehen wer aus dem Forum mit seiner Vermutung richtig liegt. Enttäuschend finde ich aber auch die Länge der Episoden. Auf 6 x Spielfilm hatte ich mich eingestellt.