Search Results

Search results 1-20 of 999.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

  • User Avatar

    Quote from a.rogue.prince: “Wenn sie sich bereits Gedanken darüber macht, Viserys abzuservieren, warum versucht sie dann sich mit ihm zu versöhnen und ist ernsthaft verletzt, als er ihr Angebot grob zurückweist?” Weil er der letzte ihr verbliebene Verwandte ist? Ganz so schnell löst man sich da dann doch nicht. Sie erkennt, was er ist. Und sie möchte ihn ja nicht loswerden, sondern überdenkt nur die Möglichkeit, dass er wahrscheinlich nicht dazu in der Lage sein wird, Westeros zurückzuerobern.

  • User Avatar

    @hodor: Sogar mit Bindestrichen siehe im Post vorher.

  • User Avatar

    Quote from Hildegunda: “Redet sie von ihm nicht schon als "My moon and stars"? Das klingt ja schon nach liebevoller Beziehung.” Ja, tut sie. Da man sonst in dem Kapitel aber eher erfährt, dass er jede Nacht auf seine ehelichen Rechte besteht, obwohl ihr das zu viel wird, wirkt das eher wie eine Floskel. Cohollo redet von ihm als "blood of my blood" und sie antwortet ihm mit "Tell my sun-and-stars that I dream of him ..." und im Grunde ist sie froh, dass sie diese Nacht ihre Ruhe haben wird. Das …

  • User Avatar

    The Witcher - Serie

    Narannia - - Multimedia

    Post

    Wir werden uns das definitiv anschauen. Ich kenne zwar weder Spiel noch Bücher, aber es sieht gut aus. Mein Mann kennt das Spiel.

  • User Avatar

    Wieder zum Kapitel: Was mir noch eingefallen ist: So wirklich von Liebe kann man zwischen Drogo und Dany noch nicht sprechen. Sie bewundert ihn wohl und er hat einen Narren an ihr gefressen. In dem Kapitel wird er auch nur so am Rande erwähnt.

  • User Avatar

    Serien, die man sehen muss!

    Narannia - - Multimedia

    Post

    Wir haben gestern mit Dark angefangen. Nach 2 Folgen werde ich wohl alleine weiterschauen müssen. Meinen Mann nerven die "Soundeffekte/Musikalische Untermalung", die er als völlig überzogen empfindet. Ein bisserl Recht muss ich ihm da schon geben. Mich interessiert es jedoch, wie es weitergeht. Ich bleib' dran!

  • User Avatar

    Dann ist alles gut.

  • User Avatar

    Quote from NannyOgg: “Dass Ned seinen Vater und Bruder vergisst, glaube ich nicht, im Gegenteil. Nach seiner Auffassung, so wie wir ihn kennen, wäre es ihm zugekommen den König zu töten. Er ist immer selbst Richter und Henker. Da gibt es 2 Dinge, die gegen Jaime sprechen, zum einen tötet er den König, dem er Treue geschworen hat, der arglos davon ausgehen kann, dass Jaime ihn beschützt. Sowas ist irgendwie schon ein bisschen hinterrücks. Wenn er ihn festgesetzt hätte, dann wäre Ned bestimmt auf …

  • User Avatar

    Kino

    Narannia - - Multimedia

    Post

    Quote from HappyTime: “Anscheinend hat man bei Disney beschlossen den einfachen Weg zu gehen, und nichts neues/anderes mehr zu wagen.” Ich verstehe das auch nicht ganz. Ich bräuchte diese "Real"-Verfilmungen nicht. Sie sollen sich lieber auf schöne neue Geschichten konzentrieren. Merida fand ich wunderbar. Oder auch Vayana. Wobei ich es grundsätzlich stellenweise gruselig finde, was aus den Originalgeschichten so gemacht wird.

  • User Avatar

    Quote from Hildegunda: “Interessant auch, dass sie zu ihrem ungeborenen Kind sagt, es sei der wahre Drache, sie wisse das. So, wie sie es sagt, könnte sie das auch zu sich selbst gesagt haben.” Sie hat inzwischen selbst gemerkt, dass Viserys nicht aus dem Stoff genäht ist, aus dem Könige sein sollten. Und Jorah bestätigt ihr das auch oft genug. Sie kann sich ausrechnen, dass er scheitern wird. Viserys wird es auch nicht mit einem riesigen Heer von Dothraki schaffen, die 7 Königslande zurückzuero…

  • User Avatar

    Quote from Esmeralda: “Für Tywin und Robert war sie Kollateralschaden, nicht geplant, aber auch nichts zu betrauern.” Für Tywin war sie wahrscheinlich auch noch ein Dorn im Auge, da eine Ehe mit ihr einer Ehe zwischen Rhaegar und Cersei ja der Vorzug gegeben wurde.

  • User Avatar

    Der Frust Thread

    Narannia - - Small Talk

    Post

    Erstmal mein herzliches Beileid! Das ist unmöglich! Dass Freunde und Verwandte beim Tod eines eben Solchen vielleicht auch mal durch den Wind sein können, scheint der Dame ja fremd zu sein. Aber da hört man ja immer wieder sehr nette Dinge. Vorallem, wenn einzelne Unternehmen gebietsweise da auch noch das Monopol drauf haben. Da muss man sich ja keine Mühe geben zwecks nicht vorhandener Konkurrenz. Gute Nerven wünsche ich!

  • User Avatar

    Quote from Aegon der X.: “Robert hat eine Lennister als Eheweib das wahrscheinlich gleich rummault wenn was für ihre Familie nicht gut läuft” Wahrscheinlich dürfte hier der Reichtum der Lannisters eine größere Rolle spielen. Ob Cersei nun rummault, dürfte ihm ziemlich egal sein ... tut sie ja sowieso.

  • User Avatar

    Zuletzt gesehener Film

    Narannia - - Multimedia

    Post

    Quote from HappyTime: “"Baby Driver" Der Film macht einfach Spaß. Wird wohl einer von denen werden, die ich mir 1-2 mal pro Jahr ansehe.” Jep! Den fand ich auch super! Quote from el_drogo: “Finale zwischen Federer und Djocovic an.” Mein Sohn hat letzten Herbst mit dem Tennisspielen angefangen. Mein Mann meinte dann, er müsse ihm mal die Größen dieses Sportes näherbringen. Söhnchen fand es nur beeindruckend, dass die "die Bälle nicht selbst aufheben müssen". Wir haben gestern mal wieder Zurück in…

  • User Avatar

    Viserys, tja, was soll man dazu sagen. Einen guten König hätte er nie abgegeben. Aber gut, das erledigt sich ja eh. Ich wundere mich hier tatsächlich beim Lesen auch über Jorah. Den hatte ich so nicht mehr in Erinnerung. Aber wie offen er hier über Viserys herzieht - dem er schließlich Gefolgschaft gelobt hat - wundert mich schon ein wenig. Wenn er auch recht hat. Ein wenig Uneinsichtigkeit kommt dann auch noch dazu. Dass er ein Verbrechen begangen hat, war ihm klar, sonst wäre er nicht rechtzei…

  • User Avatar

    Beim Lesen dieses Kapitels frage ich mich, warum Robert eigentlich nicht merkt, wie die Lannisters zu immer mehr Macht kommen. Stannis wäre nun wirklich kein schlechter Vorschlag gewesen. Und dass er sich da auch von Ned nicht reinreden lässt. Ihn holt er ja einerseits mit an Bord, damit er eben noch jemanden mit drin hat, dem er vertrauen kann. Also so ganz traut er den Lannisters ja auch nicht. Warum lässt er sich da also so leicht einreden, dass Jaime den Warden in the East machen soll? Will …

  • User Avatar

    Quote from hodor: “Roy Dotrice sollte man zumindest einmal in seinem Leben gehört haben.” Ich hab' angefangen. Sympathische Stimme, aber halt da schon sehr alt. Ich fand es tatsächlich nicht so angenehm. Vielleicht ist es besser, wenn man es nicht mit Inears hört. Quote from Esmeralda: “Hier die Gelegenheit. Wie konnten die diese Szene so versemmeln...” Wäre ja nicht so gewesen, dass sie hier keine Vorlage gehabt hätten.

  • User Avatar

    So, ich glaub' ich hab' jetzt arg viel markiert. Mal sehen. Quote from Nina No One: “Sie denkt von sich selbst also in erster Linie, auch nach 15 Jahren Ehe, noch als Tully und nicht als Stark und fühlt sich wohl noch immer nicht ganz dem Norden zugehörig.Ich kann natürlich verstehen, dass sie sich in einem Ausnahmezustand befindet. Trotzdem finde ich ihr Verhalten und ihre Gedankengänge seltsam.Ich würde sie nicht mal als egoistisch bezeichnen, aber es geht immer in erster Linie um sie und ihre…

  • User Avatar

    Büchergeschichten

    Narannia - - Lesestoff

    Post

    Quote from hodor: “Bei mir im Dorf gibt es seit einigen Jahren eine Büchertardis, eine schön renovierte alte Telefonzelle (in Rot, die Idioten),” Bei uns stand eine Zeitlang eine alte gelbe Post-Telefonzelle im Freibad. Leider mussten sie die wieder entfernen, weil da dauernd randaliert wurde. Dabei waren da überwiegend Kinder- und Jugendbücher drin, die von den Besuchern gut angenommen worden sind. Quote from hodor: “Trotzdem, ich dachte, das wäre ein Riesenerfolg, aber die Bücher will keiner.”…

  • User Avatar

    Danke, @Esmeralda! Ich glaube aber, dass es in der Serie zumindest ein Gespräch zwischen Robb und Catelyn dazu gab. Aber das können wir gerne später diskutieren.