Search Results

Search results 1-20 of 318.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

  • User Avatar

    Cercei - alle anderen.... pff. Als ob es jetzt einer besser macht.

  • User Avatar

    Ich gebe auch noch einmal Laut. Also ich schiele schon. Die neue Wohnung ist ein Gedicht. Also für meine Begriffe. Aber ich kann nicht mehr. 2,5 Wochen Urlaub und davon jeden Tag mit Umziehen, Möbelhaus, Renovieren verbracht. Ende vom Lied. Seit gestern hat mich die Arbeit wieder. Noch wohne ich in meinem Haus. Ohne Küche, sporadisch zwischen Kisten (man braucht immer dieses eine Teil, im untersten Karton hinten in der Ecke). Wir spülen im Waschbecken im Bad. Alles "Gute" ist verpackt, der Rest …

  • User Avatar

    Huhu, wollte noch mal ein Lebenszeichen geben. Ich lins' zwischendurch immer mal wieder rein. Eure Reread Diskussionen sind fast interessanter als selbst zu lesen Wir sind mitten im Umzugsfieber. Alle neuen Möbel sind gekauft, fehlen nur noch ein paar Lampen und Auslegeware in den Schlafräumen. Ab Morgen habe ich Urlaub, da wir das auch weniger Zeitstressig. Also bis dahin

  • User Avatar

    Genau. Es kommt viel weg. Aber wir bestellen ein Container. Das ist am einfachsten. Aber Wohnfläche ist fast identisch.

  • User Avatar

    Also ich bin da. Momentan nutze ich aber die wenige freie Zeit, um die späteren Bücher weiter zu lesen. Es ist wirklich sehr wenig Zeit, ich bin ja so ein "Im Sommer bin ich draußen mit Freunden"-Mensch. Ansonsten geht es gerade drunter und drüber. Ich werde umziehen. Wir haben spontan entschlossen, unser Haus zu verkaufen. Vor 2 Wochen. Jetzt brauchen wir nur noch grünes Licht von dem Vermieter, der Wohnung unserer Wahl und unter Umständen ziehen ich Anfang August schon um Wie gesagt, vor 3 Woc…

  • User Avatar

    Quote from Montyhund: “Quote from Shajana: “Ich grätsch mal kurz dazwischen. Ich lese ja parallel als Erstleser die Bücher weiter auf Deutsch, aktuell bin ich gerade durch die Rote Hochzeit durch. Was mir einfach, jetzt nach Serienende, immer wieder auffällt, sind die Erwähnung irgendwelcher Glöckchen. Alles bimmelt, klingelt und dingdongt irgendwo. Vielleicht spinne ich ja, aber das Dany ja verunglockt in der Serie und ich nicht noch drei Jahre warten wollte, bis zu meinem aktuellen firstread-K…

  • User Avatar

    So so, die Cat splittet also die Reihen. Hatte ich gar nicht so auf dem Schirm. Ich fand sie... egal. Sie hat bei mir weder große Wut hervorgerufen, noch fand ich sie besonders super. Ich bin hin und her gerissen, mit ihrer Wut auf Jon. Auf der einen Seite, denke ich natürlich mit meiner heutigen Situation. Aber auch da, würde ich das Kind nicht dermaßen angehen. Das Kind hat den Fehler nicht begannen. Und dann versuche ich es als Westerosi-Tante zu beurteilen und frag mich weiterhin, wo das Pro…

  • User Avatar

    Ich grätsch mal kurz dazwischen. Ich lese ja parallel als Erstleser die Bücher weiter auf Deutsch, aktuell bin ich gerade durch die Rote Hochzeit durch. Was mir einfach, jetzt nach Serienende, immer wieder auffällt, sind die Erwähnung irgendwelcher Glöckchen. Alles bimmelt, klingelt und dingdongt irgendwo. Vielleicht spinne ich ja, aber das Dany ja verunglockt in der Serie und ich nicht noch drei Jahre warten wollte, bis zu meinem aktuellen firstread-Kapitel, musste ich das mal los werden. Es is…

  • User Avatar

    Naja, es ist ja nun auch nicht "mal eben". Aber bei mir ist das eher "ich suche schon mal was neues", ohne zu wissen, ob die Konditionen gut genug sind, um überhaupt zu verkaufen. Dann spiele ich durch, wenn alles glatt geht und werde euphorisch. Dann wenn nicht und dann hab ich eigentlich kein Bock auf die ganze Arbeit Aber so bin ich eben. Nur Lesen geht dann nur abends im Bett. Und da les ich gerade die Bücher an sich weiter. Das ist einfacher, als reread, wo ich mit Notizzettel ran muss. (wa…

  • User Avatar

    Ich war nicht im Urlaub, trotzdem rar momentan. Ich überlege gerade mein Haus zu verkaufen und bin ein bisschen mit anderen Sachen beschäftigt. Versuche aber wieder rein zu kommen.

  • User Avatar

    Guilty Pleasures...

    Shajana - - Small Talk

    Post

    Hm, also.... Ich habe keinen Plan von Musik. Ich kenne viele Lieder. Aber ich kann sie selten benennen. Ich bin sowieso voll der Spießer. Ich wollte immer so bunt und freaky sein. Aber, die Mama und der Papa fanden das weniger lustig. Aber dann.... Habe ich ca 20 Jahre alles ausgelebt. Okay, ich hab ein paar Tattoos. Meist ohne Bedeutung, einfach weils mir gefällt. Ich hatte lange bunte Haare und fand mich voll... Normal. Und jetzt. Drei Kinder, seit dem letzten Jahrtausend mit meinem Mann in ei…

  • User Avatar

    Ich sag mal so. Verziehen habe ich es ihnen nie. Ich weiß aber auch, dass die Familie generell nicht soviel Wert auf so etwas gelegt hat. Also für sich selber. Ob sie sich dessen bewusst sind, was sie da angerichtet haben (hat, ging ja nur von einer Person aus), weiß ich nicht. Allerdings muss ich gestehen, dass ich mich bis heute sehr schwer damit tue so etwas für meine Kinder anzulegen. Ich habe die Fotos. Digital. Und ich habe auch schon Videos gebastelt, Fotostrecken usw. Ich kann auch nette…

  • User Avatar

    Das schlimmste waren so die Ideellen Dinge. Das Album, was meine Mama mir beim Auszug geschenkt hat. Vom ersten Foto direkt nach der Geburt, über die erste Locke, das "Lesezeichen" ein Band mit meinem ersten Schnuller, Geschichten zu meinen Unarten als Kleinkind (Tapete knibbeln fand ich wohl toll), mein Lieblingskuscheltier mit Foto und Geschichten dazu und eben die Bilder. Alle. Und mein Konfirmationsbuch. Mein Buch, welches ich zum Schulabschluss von meinen Freundinnen erhalten habe. 10 Jahre…

  • User Avatar

    Bücher verleihe ich gar nicht mehr. Ich habe ein extrem traumatischen Vorfall gegen mich hinnehmen müssen. Als ich jung und unschuldig mein Elternhaus verließ, um mich meiner ersten großen Liebe hinzugeben und mit ihr zusammen zu wohnen, nahm ich meine bis dato schon beachtliche Buchsammlung mit. Inspiriert von meiner Tante, die auch Bücherfan ist, habe ich alles gesammelt. Ich habe recht spät angefangen mit 12 oder 13, kam aber immerhin auf gut 300 Bücher bis ich 17 war. Naja, ich zog also zu i…

  • User Avatar

    Jetzt triggern mich die Glocken auch. Ah, voll gut ey. Warum habe ich noch nie vorher Bücher gerereadet. Jetzt bin ich voll ´motiviert, die Hinweise zu finden, die Daenerys glocklich machen - oder auch nicht

  • User Avatar

    Ich denke da eher rituell. Nur, weiß sie davon noch nichts. Spätere Handlungen kann man immer mit "säubern" assoziieren. Wobei ich jetzt glaub ich in die Serie abdrifte. Aber ich finde es schon interessant, dass ihr Gefühl der Sauberkeit überhaupt eine Erwähnung findet. Es muss ja eine Bedeutung für sie haben, sonst ist es eigentlich klar, dass Wasser ein sauberes Gefühl hinterlässt und die Temperatur eben eine individuelle Empfindung ist (alles über 36 Grad macht mich Kreislauf). Gut, im Hinbli…

  • User Avatar

    Quote from NannyOgg: “Quote from Shajana: “Quote from SuSansa: “Meinst du also, Buch 1 - 3 liest du als ReRead und Buch 4 bis 5 als FirstRead?” Pff. Alles weg. Nochmal Kurzform. Ein Kapitel lese ich normal zum warm werden oder als Betthupferl. Aber, wenn ich nicht gerade urmüde bin, dann ist das das Minimum. Von daher passt das bei 2 Kapitel die Woche am Reread teilzunehmen und ansonsten die Bücher zu Ende zu bringen. Lese auf deutsch.” Jetzt frag ich auch nochmal doof nach. Du machste den rerea…

  • User Avatar

    Quote from SuSansa: “Meinst du also, Buch 1 - 3 liest du als ReRead und Buch 4 bis 5 als FirstRead?” Pff. Alles weg. Nochmal Kurzform. Ein Kapitel lese ich normal zum warm werden oder als Betthupferl. Aber, wenn ich nicht gerade urmüde bin, dann ist das das Minimum. Von daher passt das bei 2 Kapitel die Woche am Reread teilzunehmen und ansonsten die Bücher zu Ende zu bringen. Lese auf deutsch.

  • User Avatar

    lesen - kommentieren - ich versuche chronologisch... Aber ich bin zu schnell, hab aber noch die letzten zwei Bücher überhaupt vor mir

  • User Avatar

    Das wäre aber durchaus interessant gewesen, wenn die Unbefleckten von ihrer Freiheit Gebrauch gemacht hätten, nach der Schlacht in Winterfell und vor der Schlacht in KL. Die Dothraki hatte sie auf ihrer Seite, dank ihres Massenmordes bei den Witwen. Da ist sie ja auch ganz eigen. Sie hat sich die Vorteile der Dothrakis genommen. Ihre Sklavinnen bei sich behalten, sich die Blutreiter ernannt. Aber die Tradition der Witwen, nö, das steht im Weg. Aber das ist ein anderes Thema. Nur hätte mich die G…