Search Results

Search results 1-20 of 125.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

  • User Avatar

    Quote from Therion: “An sich eine sehr gute Idee mit der ich natürlich sofort leben kann, falls Lord Stannis das sich auch vorstellen kann. Man bräuchte sowieso mehre Admins um sowas am Laufen zu halten,”Sofern du willst, kann ich dich zu einem weiteren Admin des Forums machen. Ich vertrau dir jetzt einfach mal, dass du das irgendwie schaffst. Allerdings werde ich wohl kaum am Moderieren teilhaben können, evtl. in nem halben Jahr vielleicht. Momentan ist es bei mir alles irgendwie schwierig.

  • User Avatar

    Quote from Therion: “Die anderen auch um meine Wenigkeit sind noch aktiv. Das mit dem Admin finde ich auch schade, aber falls er sich nicht mehr melden sollte, wird das Projekt nicht sterben, sondern ich werde mein eigenes auf die Beine stellen im Notfall. Aber ich hoffe das muss ich nicht machen,”Wird aber vermutlich der Fall sein. Habe erst eben deine PN gerade gesehen und muss ehrlich sagen, dass ich in letzter Zeit kaum noch Zeit habe mich ernsthaft mit dem RPG auseinanderzusetzen. Gescheite…

  • User Avatar

    Quote from Keaton: “... Gut, bei Dany kann es auch einfach nur sein, dass der Frust, der sich beim Lesen der langweiligen Meereen-Kapitel einstellt, einfach mal vollständig auf sie projiziert wird. Das ist aber unfair.”Das leider am Ehsten. Ich habe es schon im betreffenden Charakterthread ausführlicher erklärt, aus meiner Sicht ist dieses Mädchen keine Drachenkönigin. Sie hatte leider das Pech einen verrückten Bruder zu haben sowie auf Leute zu treffen, welche unbedingt eine Targaryen auf dem T…

  • User Avatar

    Tommens Tod?

    Lord Stannis - - Fan-Propheten

    Post

    Quote: “Warum soll gerade Maegary dabei sterben?”Weil die Tyrells dann vermutlich wieder den Targaryen helfen würden? Ohne Margaery, kein weiterer Anspruch auf den Eisernen Thron, selbst wenn die Bastarde auch noch von der Nachwelt als legitime Herrscher gesehen werden. Quote from Keaton: “Cerseis Kinder müssen beide erst auf dem Thron sitzen, bevor sie sterben, um Maggys Prophezeiung zu erfüllen. "Gold shall be their crowns and gold their shrouds" Klick. Tommen und Myrcella werden also wahrsche…

  • User Avatar

    Quote from Ser Wolverine: “Kein König wird perfekt geboren. Er wird gemacht. Daenerys ist sehr jung und sie war nie als Königin vorhergesehen und hat nie gelernt, wie man eine Stadt oder ein Land regiert. Meeren war eine Lehrstatt für sie und sie hat wie in jeder Ausbildung fehler gemacht aber sie hat aus diesen Fehlern gelernt. Ich glaube sie ist gewappnet für Westeros und mit u.a. Barristan und Tyrion hat bzw. wird sie zwei gute Strategen an ihrer Seite haben. Gerade Tyrion hat sich als Hand b…

  • User Avatar

    Parodie auf´s Lied

    Lord Stannis - - Lesestoff

    Post

    Bin ich mal drauf gespannt. Also, ich schau es mir definitiv mal an.^^

  • User Avatar

    Quote from Hellharlequin: “Ich vermute diese ganze azor ahai reborn sache endet wie the stallion that mounts the world”Ich kann es nur hoffen, sofern Keatons Theorie stimmt. Denn wenn Dany wirklich Azor Ahai ist, dann ist Westeros eindeutig verloren. Bevor die in Westeros mal endlich eintrudelt, ist die Mauer schon längst bis auf die Grundmauern weggeschmolzen... Und politisch gesehen traue ich sogar selbst Flickenfratz mehr Kompetenz zu als Daenerys Targaryen. Betet daher lieber, dass Jon, Davo…

  • User Avatar

    Quote from Tyrion Stark: “Ok, das ist jetzt leicht hergeholt, aber ich hoffe einfach, dass ausgerechnet LF Dany tötet und nicht so ein Drachentöter-Held der Maester...”Ich würde ihn dafür lieben, wenn er das irgendwie bewerkstelligt. Scheiß auf Azor Ahai und Dany, die Retterin der Menschheit. Je eher sie weg ist, umso mehr können wir uns auf einen spannenden Patt mit Stannis und Aegon konzentrieren. Ist mir lieber als wenn eine Asiatenhorde aus glücklichen Sklaven, die alle Mutter rufen in Weste…

  • User Avatar

    Tommens Tod?

    Lord Stannis - - Fan-Propheten

    Post

    Quote from Hellharlequin: “Ich habe das ungute gefühl der hohe spatz steckt mit qyburn unter einer decke( zomie gregor rennt in den farben der glaubenkrieger rum) und ausserdem: der hohe spatz würde auch seine gesamte macht verlieren (die targs haben den glauben entwaffnet Aegon weiss garantiert warum und wird auch darauf bestehen)”Meines Wissens nach ist Ser Robert Strong ein neues Mitglied der Königsgarde und somit auch Streiterin Cerseis. Qyburn ist ja immerhin noch die einzige Person im Rat …

  • User Avatar

    Tommens Tod?

    Lord Stannis - - Fan-Propheten

    Post

    Quote from Ser Garlan Tyrell: “Eine andere Möglichkeit ist tatsächlich der Glauben. Dieser hat Grund, Aegon zu unterstützen, was er jedoch nicht kann, solange King's Landing in der Hand von Tommens Vasallen ist. Das heißt, wenn die Tyrells die Seite wechseln, geht der Glauben vermutlich mit, wenn sie aber bei Tommen bleiben, muss man diesem die Unrechtmäßigkeit nachweisen, dazu muss Cersei schuldig gesprochen werden und dazu muss sie das Gottesurteil verlieren. Und ich gehe stark davon aus, dass…

  • User Avatar

    Quote from Turgon: “Stannis und verzweifelt geht für mich irgendwie nicht zusammen Der geht eher mit wehenden (bzw. eingefrorenen) Fahnen unter.”Seh ich auch so. Eher baut ein Mann wie er sich aus Eis eine zweite Zorn mitsamt Eisrudern, lässt sie auf einen Berg schieben und brettert mit voller Wucht in die Mauern von Winterfell hinein, während Bolton einfach nur eiskalt wie der Kapitän auf dem sinkenden Schiff auf den Mauern steht, dem Untergang einigermaßen gelassen entgegensehend, und die Frey…

  • User Avatar

    Quote from Turgon: “Böse? Als böse ist sie mir nie vorgekommen. Unheimlich und geheimnisvoll, ja, aber nicht böse. Ich glaube aber nicht, dass wir noch ein PoV-Kapitel mit ihr bekommen. In ADwD gab es nur eines, und GRRM hat angekündigt, die Anzahl der PoVs so weit wie möglich zu reduzieren.”Möglich, kann aber auch sein, dass gerade sie aus irgendwelchen Gründen ein weiteres mal POV wird. Interessant wäre es allemal.

  • User Avatar

    Quote from kait: “Was Jon angeht: Mir fällt das erste Mal auf, dass ich nie auf die Idee gekommen bin, einfach nur darüber nachzudenken, dass Jon nur schwer verletzt ist und es auch so überleben wird. Weil Melisandre ihn gesund pflegt etc. pp. Es war immer so, dass ich mir Jon nur tot und als Widergänger imaginiert habe. So weit hat George mich schon getrieben! Die Optionen, wenn er einfach weiter lebt, sind natürlich ziemlich interessant. *grübelt*”Also, ich rechne neben "Jon-ist-einfach-tot" a…

  • User Avatar

    Quote from Stannis: “Es könnte auch sein, dass die Verbindung von den Wölfen ausgeht, sind schließlich keine normalen Tiere.”Naja, bei Varamyr Sechsleib klappte es ja auch mit Hunden und Falken, und dieser andere Typ, der jetzt hinter der Mauer ist, kontrolliert ja auch nen Keiler, weil er ein Warg ist. Also, das ausschlaggebende Element ist auf jeden Fall das Wargblut, denn dass es scheinbar vererbbar ist, zeigt ja auch Varamyrs Familie.

  • User Avatar

    Quote from Tyrion Stark: “@Daetrius: Wo steht, dass die Mauer fallen wird???”Nirgendwo, aber angesichts der ganzen Bewegungen und Aktionen der Anderen (Der Angriff auf Ser Weymar Royce, die geplante Ermordung des LCs durch Wiedergänger ,Angriff der Wiedergänger auf die Faust der ersten Menschen, Kampf der Wiedergänger gegen Cotter Peiks Flotte) glaube ich schon, dass es nach Jons Tod vom Angriff auf die Mauer bis zum Mauerfall reichen könnte. Wir wissen nicht einmal ob das Horn des Winters, das …

  • User Avatar

    Gibt es noch jemanden hier im Forum, der dieses Buch gelesen hat? Ich muss ehrlich sagen, auch wenn ich anfangs aufgrund des Titels skeptisch war und es nur gekauft habe, weil ich Orks wie Zwerge seit Markus Heitz und Stan Nicholls richtig klasse finde und auch ein Splatterfeuerwerk, was der Titel ja schon ankündigt, erwartet hätte, war ich letztendlich doch ein wenig überrascht über den Tiefgang des Werkes und den ziemlich interessanten Perspektivenwechsel, welcher während den Kapiteln gelegent…

  • User Avatar

    Quote from Keaton: “Meintest du nicht eher mehrere Jahrtausende? ... Das englische Wiki jedenfalls bezeichnet Bran den Baumeister als Gründer des Hauses Stark. Dieser Bran lebte offenbar um die 8000 Jahre vor den Ereignissen im ersten Band.”Sofern die Zeitrechnung stimmt. Im Buch wird ja öfters mal angedeutet, dass die Maester davon ausgehen, dass manche Jahrhunderte nur erfunden worden sind und geschichtlich gesehen manche Ereignisse gar nicht so weit zurückliegen.

  • User Avatar

    Quote: “ Ihr beiden wieder! Keaton nur am Editieren und Lord Stannis muss in jedem zweiten Post sagen, wer der einzig wahre Herrscher zu sein hat. ”Hey! Ich hab doch über Robert geredet, nicht über Stannis!^^ Das ist doch durchaus ein Unterschied. :p Kann ansonsten aber deinen Ausführungen zu Eddard zustimmen. Das ist einfach kein Mensch für so ein Amt, wo nur unehrliche Menschen im kleinen Rat rumlungern und wo er dauerndem politischen Stress ausgesetzt wäre.

  • User Avatar

    Zudem wird der legitime Anspruch der Baratheons auf den Eisernen Thron mittels der Verwandschaft zu den Targaryen begründet. Die Urgroßmutter von Robert hat nämlich einst einen Targaryen geheiratet und seitdem fließt auch das Blut der Targaryen durch die Adern der Baratheons. Und der Gründer des Hauses, Orys Baratheon, war soweit ich weiß auch als Verwandter König Aegons dem Eroberer verschrien worden, nachdem Haus Durrendon in den Sturmlanden fiel. Ansonsten, was die Rebellion angeht, wirst du …

  • User Avatar

    Quote from HanSolo: “Jon hat GARANTIERT irgendwie überlebt oder wird alles Cat wiederbelebt. Es wurde einfach zu viel Tamtam rund um das Mysterium seiner Abstammung gemacht, als dass man dieses Rätsel unbeantwortet lässt. Außerdem braucht man ja weiterhin einen POV-Charakter an der Mauer, wird diese vermutlich beim kommenden Kampf gegen die Anderen eine zentrale Rolle spielen.”Jon wird als Cat wiederbelebt? Raaaawrrrr! Hätte irgendwie was, die Vorstellung.^^ Ich bleibe ja immer noch dabei, Jon m…