Search Results

Search results 1-20 of 259.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

  • User Avatar

    Danys "Besucher" (ADwD Spoiler!)

    Bessel - - Fan-Propheten

    Post

    Die Theorie hat gestern auch jemand ins Westeros-Forum gepostet. Warst du das? Wie auch immer, ich wiederhole mal, was ich dort dazu gesagt habe: ist meines Erachtens eine der besseren Interpretationen, haut von der Timeline aber vermutlich nicht ganz hin. Denn AFFC und ADWD laufen größtenteils parallel und Aurane verlässt King's Landing erst ganz am Ende von AFFC. Derweil sagt die Prophezeiung "first comes the pale mare", was bedeuten würde, dass alle Besucher erst am Ende von ADWD bei Dany ank…

  • User Avatar

    Maegwins Post bringt ein Gefühl auf den Punkt, das ich schon ziemlich lange in subtilerer Form hatte. Um das ein bißchen weiterzuspinnen: dieses Aufmerksamkeitsbedürfnis, das da in Form von GRRMs Blog zu Tage tritt, ist meines Erachtens Folge der jahrzehntelangen Karriere als Autor einer Fiktionssparte. Praktisch sein ganzes Leben hat GRRM Fiktion geschrieben und fast die ganze Zeit hat sich niemand dafür interessiert; okay vielleicht nicht niemand, aber zumindest nur eine kleine Randgruppe der …

  • User Avatar

    Ich kann darauf nur Floskeln entgegnen. Zum Beispiel: Qualität braucht eben Zeit. Oder: Kreativität kann man nicht erzwingen. GRRM war schon immer ein Autor, der verhältnismäßig wenig geplant hat. Eben der Gärtner unter den Fantasy-Autoren, der seine Geschichten hat wachsen lassen während er sie geschrieben hat. Ich vermute beispielsweise, dass große Teile der ganzen Lannister-Brienne-Dynamik erst auf dem Weg entstanden sind. Vermutlich hat er sich beim Schreiben von ACoK gedacht: wie cool wäre …

  • User Avatar

    Aegon VI lebt!!!

    Bessel - - Fan-Propheten

    Post

    Ich hab nur noch eine Kleinigkeit anzumerken: Rhaegar spricht in der Szene im Haus der Undying mit einer dunkelhaarigen Frau, vermutlich Elia. Insgesamt werden wir wohl schlauer sein wenn ADWD erschienen ist. Dann können wir ja nochmal in den Thread gucken und vermutlich darüber lachen, wie wir beide meilenweit daneben lagen.

  • User Avatar

    Aegon VI lebt!!!

    Bessel - - Fan-Propheten

    Post

    Quote: “ Also diesen Einwand verstehe ich jetzt nicht, ganz ehrlich. Wo habe ich denn behauptet, Doran habe Arianne angelogen? Und wieso sollte es sich widersprechen, dass Doran daran arbeitet, Targaryen wieder an die Macht zu bringen, aber seine Tochter eben nicht mit dem künftigen König sondern dessen Onkel zu verheiraten. ” Nun versetzte dich mal in Dorans Lage. Du hast den Thronerben der Sieben Königreiche in Reichweite und wartest nur darauf, dass er alt genug ist um eine Invasion anzuführe…

  • User Avatar

    RE: Aegon VI lebt!!!

    Bessel - - Fan-Propheten

    Post

    Quote: “Original von Aegon_lebt! Also dass es GAR KEINE Hinweise gibt, würde ich aber nicht sagen. Ich hab ja versucht, das in meinem Eröffnungspost darzustellen und auch dass sich da auch sicherlich keine 100%ig wasserdichten Beweise finden lassen (die gibt es übrigens für die Jon-Theorie auch nicht), ist ja klar. Sonst wäre es ja auch unnötig zu diskutieren. Und, wie ich schon vorher mal sagte, finde ich es auch nicht ZU SPÄT um Aegon noch neu einzuführen. Schließlich haben wir mit den vier bi…

  • User Avatar

    Aegon VI lebt!!!

    Bessel - - Fan-Propheten

    Post

    Ich glaube nicht dran. Im Hinblick auf die ADWD-Spoiler-Kapitel (SPOILER im Folgenden!!) verdichten sich allerdings die Hinweise, dass sich irgendwer als Aegon VI ausgeben wird. Ich beziehe mich da unter anderem auf Quaiths Prophezeiung vom mummer's dragon (in Verbindung mit Danys Vision im House of the Undying), von dem viele glauben, dass es sich dabei um einen falschen Targaryen handeln wird. (Auch wenn da durchaus andere Interpretation bestehen, z.B. dass es sich dabei um einen neuen Spieler…

  • User Avatar

    SPOILER, mal wieder Also dass Tyrion vermutlich mit den Drachen beschäftigt sein wird, folgere ich aus Folgendem: 1. Tyrion ist auf dem Weg zu Dany. 2. Tyrion ist von Drachen fasziniert, hat Bücher über sie gelesen und hat für Bran schon einen speziellen Sattel bebastelt. 3. Dany hat Probleme mit ihren Drachen und hat niemanden, der auch nur irgendeine Ahnung davon hat, wie man mit den Vierchern umgeht. In irgendeiner Form wird also sein Drachenwissen ins Spiel kommen. Zu der "To go west you hav…

  • User Avatar

    SPOILER SPOILER SPOILER Also ich glaube auch nicht, dass Drogon von Dany getötet wird. Probleme wirds mit den Drachen in ADWD aber ganz sicher geben. Die (mittlerweile schon einige Jahre alten) Spoiler-Kapitel legen nahe, dass Drogon erstmal ausbüchst, Richtung Dothraki-Grasmeer. Die beiden anderen Drachen müssen in die Fighting-Pits gesperrt werden. Um die wird sich dann eventuell Tyrion kümmern, könnte ich mir vorstellen. Drogon ist dann auch das naheliegenste Opfer für Eurons Drachenhorn. Kön…

  • User Avatar

    Was wird aus dem Norden

    Bessel - - Fan-Propheten

    Post

    SPOILER, furchtbare SPOILER: Auf Janos Slynt würde ich nicht setzen, .... ... denn der baumelt im zweiten Kapitel bereits am Strick. Und ich glaube auch nicht, dass es sich Jon mit Stannis in ADWD verscherzen wird, denn dieser wird garnicht lange an der Mauer weilen (sondern lieber Deepwood Motte von den Eisenmännern befreien und gegen die Boltons vorgehen). Und Melisandre scheint regelrecht Gefallen an Jon zu finden, aus welchen Gründen auch immer. Wenn ich Gefahr für Jon sehe, wird die von ein…

  • User Avatar

    ASOIAF vs. den dreckigen Rest

    Bessel - - Lesestoff

    Post

    Auch mir ging es nicht anders in den Jahren, nachdem ich ASOIAF gelesen hatte. Der Hyperion-Cantos hat mich dann als erste Buchreihe nach dem Lied wieder halbwegs gefesselt (zumindest die ersten zwei Bände). Bakker's Prince of Nothing-Reihe hat es dann letztlich auf den letzten 700 Seiten geschafft, mit dem Lied in meiner Gunst gleichzuziehen. Zwar vergleicht man da irgendwie Äpfel mit Birnen da die beiden Geschichten nicht sonderlich viel gemeinsam haben und unterschiedliches bezwecken wollen, …

  • User Avatar

    Quote: “Original von Salemix Quote: “Original von Bessel Allgemein darf man da aber glaube ich nicht Äpfel mit Birnen vergleichen. Erikson will halt einfach klotzen und pompöse und übertriebene Ereignisse zeigen. Ihm kommt es da weniger auf Subtilität und Finesse an. Da dies aber zwei Kriterien von guter Literatur sind, ist arakans Einschätzung, dass SdG pure Unterhaltung ist, meiner Meinung nach dennoch zutreffend.” Dem würde ich ganz entschieden widersprechen. Sicher, Erikson beschreibt im Lau…

  • User Avatar

    Quote: “Original von arakan [...]” Ich stimme dem im Großen und Ganzen zu. Ich habe das schonmal an anderer Stelle kundgetan und wiederhole es hier gerne: Erikson gibt selber zu, dass er seine geschriebenen Texte nicht wesentlich überarbeitet! Deswegen kann er auch jedes Jahr einen 900 Seiten Schinken raushauen. Wenn man sich dagegen anschaut, wie pedantisch GRRM seine Texte immer wieder überarbeitet und nahe an die Perfektion bringt, tritt da schon eine gewisse Kluft zu Tage. Eriksons Schreibkl…

  • User Avatar

    Brienne macht meines Erachtens eine ganz deutliche Entwicklung durch: Sie beginnt ihre Suche nach Sansa Stark absolut naiv, im festen Glauben daran, dass Ehre und Aufrichtigkeit die höchsten Tugenden sind, die sie immer aufrecht halten wird. Doch dann kommt diese unschöne Sache mit dem Doppeleid dazwischen (einen gegenüber Jamie, einen gegenüber Catelyn). Sollte sie den Strick überleben (wovon ich felsenfest überzeugt bin - ich persönlich tippe dass "Sword" als Ausruf reichen wird), wird sie sic…

  • User Avatar

    Was wird aus dem Norden

    Bessel - - Fan-Propheten

    Post

    Auch Robb hatte Wolfsträume oder zumindest konnte er Sachen wissen, die nur Greywind gesehen hat. So hat der Wolf zum Beispiel einen Bergpfad im Westen ausfindig gemacht, mit dem Robbs Heer unbemerkt die Festung der Westerlings einnehmen konnte. Es gibt glaube ich noch ein oder zwei weitere Stellen, in denen Ähnliches impliziert wird.

  • User Avatar

    Quote: “Original von ssnake Noch besser, dass ein Aryakapitel vorkommt. Und ich möchte jetzt nicht gleich die Flinte ins Korn werfen, schließlich hat doch GRRM angekündigt, erst wieder mit den Charakteren aus ADWD weiterzumachen, wenn einmal alles zeitgleiche aus dem Norden und Osten verarbeitet ist, d.h. er sollte bereits an Textpassagen schreiben, die ganz am Ende kommen. Und das hört sich doch ganz gut an. Vielleicht noch Weihnachten 2008 am amerikanischen Markt und im Jänner bei uns erhältli…

  • User Avatar

    Das heißt dann wohl Februar 2009. Ich finds aber super, dass er offenbar voran kommt. Auch dass ein Sansa-Kapitel in ADWD sein wird, ist interessant. Das wird vermutlich ihre Hochzeit mit Harry the Heir sein.

  • User Avatar

    Naja das Problem ist, dass er im Juni auf Sommertour geht. Da ist er dann bis in den Herbst hinein unterwegs. Wenn er im Juni ADWD fertig geschrieben hat und alles an seine Verleger geschickt hat, erscheint das Buch im September/Oktober. Wenn er also bis Juni nicht fertig wird, wird er frühstens im Herbst fertig. Damit wirds dann knapp, das Buch noch vor Weihnachten zu veröffentlichen. Und nach Weihnachten werden solche Bücher nicht veröffentlicht. Wenn er bis Juni nicht fertig wird, heißt das d…

  • User Avatar

    Gut, mag sein, dass in den Büchern vier bis sieben noch so einiges kommt, was etwas Licht ins Dunkle wirft. Auf den ersten 2000 (?) Seiten kam es mir zumindest so vor wie oben beschrieben; weitere meinungsbildende Quelle sind wie gesagt die Malazan-Threads im Westeros-Forum, wo teils erbittert über Erikons Welt gestritten wird. Irgendwer hat da mal sehr dezidiert aufgeführt was auch nach sieben Büchern alles keinen Sinn macht und das war ne ziemlich lange Liste. Was mich am Worldbuilding massiv …

  • User Avatar

    Wer bin ich?

    Bessel - - Fun

    Post

    Gatehouse Amy?