Frühmittelalter-Events

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

      BHK Eröffnungsfest

      Bei einem Abschlussfest hatten wir mal 50 Portionen Spanferkel übrig ... seitdem bin ich nicht mehr ganz so wild drauf. Aber Kochen is immer recht lecker - einfach und lecker.

      Bei der Gelegenheit fällt mir ein, dass wir natürlich auch dieses Jahr wieder ein Eröffnungsfest haben: am 30. April.
      Näheres später!
      I swear it by earth and water, by bronze and iron, by ice and fire.

      Auch dieses Jahr wieder BHK-Eröffnung

      Zwar sind die meisten von Euch vermutlich an diesem Tag nicht da, ich kündige jedoch dennoch unser nächstes Eröffnungsfest an:


      Am 2. Mai ab 11 Uhr feiert der Bajuwarenhof Saisoneröffnung!


      Das Langhaus ist mittlerweile ausgebaut und die gute Stube (es gibt einen abgeteilten, beheizbaren Bereich mit Holzfußboden) wird eingerichtet. Und wie immer Handwerk, Klamotten, lekker Essen, Hottie und nette Leute! Ach ja - und Museumspädagogik für die Kleinen!
      I swear it by earth and water, by bronze and iron, by ice and fire.

      Museumsfest mit Markt in Kipfenberg

      Dieses Jahr findet der Frühmittelaltermarkt im Römer und Bajuwarenmuseum Kipfenberg vom 18. bis zum 20. Juni statt.

      Leider ist der Markt im Moment nicht auf der Homepage
      altmuehlnet.de/~bajuwaren/master.htm
      - findet aber statt.

      Wie so oft: klein aber fein, sehr viel Handwerk und Herzblut - einer der Aesten Märkte Deutschlands.
      I swear it by earth and water, by bronze and iron, by ice and fire.
      Hier mal wieder Bajuwareninfo:

      Kipfenberg ist dieses Jahr vam 16. und 17. Juni.

      Der Bajuwarenhof ist schon eröffnet. Wer viel Leben (und uns) dort sehen möchte kann z.B. am Sonntag den 8.Juli einen Ausflug dorthin machen. An diesem Tag findet auch die jährliche Vollversammlung statt. Das nächste Fest ist erst im August.
      I swear it by earth and water, by bronze and iron, by ice and fire.
      Wir waren am Sonntag auf Schloss Scherneck. Habe vor 5 Jahren meiner Frau dort als Ritter gewandet einen Heiratsantrag gemacht. War schön, nach 5 Jahren wieder dort zu sein. Die letzten Jahre fand auf Schloss Scherneck keine mittela. Veranstaltung statt.

      Nächstes Wochenende müsste in Schrobenhausen auch ein Mittelaltermarkt sein.
      “They can keep their heaven. When I die, I’d sooner go to Middle Earth.”
      - George R.R. Martin -
      Du hast Recht, müsste übernächstes Wochenende sein. Wenn schönes Wetter ist, dann sind wir wahrscheinlich dort anzutreffen. Wir können per PN noch was ausmachen. Wie fandest du Scherneck? Wir fanden´s klein aber lieb. Das Lagerleben im Hain war richtig nett.
      “They can keep their heaven. When I die, I’d sooner go to Middle Earth.”
      - George R.R. Martin -
      Das hier ist eigentlich der Thread für historische/museale frühmittelalterliche Veranstaltungen und nicht fantasymischige Spätmittelalterlarpmärkte. :)
      Wobei ich durchaus Interesse hätte, nur sind wir in "Südbayern" vermutlich besser aufgehoben.
      I have been despised by better men than you.
      Wenn auch nur als Gäste, so nehmen wir langsam aber sicher das Frühmittelaltern wieder auf.

      Für die Münchner (die nicht in Freienfels sind ...) kann ich als Ausflug am kommenden Sonntag den 28. April den Bajuwarenhof Kirchheim empfehlen. Dann findet das diesjährige Eröffnungsfest statt - wie immer gemütlich mit Essen und Trinken, Handwerk, Führungen etc.



      Und falls mal wieder jemand Lust hat mit nach Kipfenberg zu fahren: Markt ist am 8. und 9. Juni - wahrscheinlich fahre ich ohne Familie hin ...
      I swear it by earth and water, by bronze and iron, by ice and fire.

      Ausstellung Steppenkrieger zwischen dem 7- und 14. Jahrhundert

      Passt niergendwo so richtig hin, aber ich möchte FrüMi-Interessierte auf die Sonderausstellung: Steppenkrieger - Reiternomaden des 7.-14. Jahrhunderts aus der Mongolei, im Römer Kelten Museum Manching aufmerksam machen. Eine schön gemachte kleine Ausstellung, die u.a. tolle Textil- und Pfeilköcherfunde zeigt. Der Katalog ist ebenfalls ansprechend gestaltet, lesbar geschrieben und setzt die Ausstellungsstücke in Beziehung zu anderen Funden und Anwendungszusammenhängen. Die Ausstellung ist noch bis zum 17.11.2013 zu sehen.

      museum-manching.de/index.php?id=461,44
      I swear it by earth and water, by bronze and iron, by ice and fire.