Sticky Ich bin neu hier und habe eine Frage...

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

      @ obrac

      genau das meinte ich!

      Ich habe nicht gewußt, daß (wahlweise auch mit ss) hier keine Kritik vertragen wird.
      Jeder macht hin und wieder Rechtschreib- oder Grammatikfehler, sogar ich.
      Wenn sich allerdings in einem einzigen Beitrag (nicht der von mir zitierte) die Fehler häufen, kann ich nur vermuten, daß der Schreiber einfach nicht richtig schreiben kann, das ist traurig oder nicht schreiben will und das ist noch trauriger!
      Ein Forum ist ein öffentlicher Bereich, er sollte auch das Aushängeschild der damit verbundenen Seiten sein.
      Es gibt keinen schlechteren Eindruck, als Beiträge, die nur so von Fehlern wimmeln.
      Man muss sich dann fragen, ob das überhaupt die richtige Umgebung ist.
      Diese Frage stelle ich mir nun auch.
      Übrigens habe ich mich tatsächlich angeboten, die Beiträge nach Fehlern zu durchforsten und zu korrigieren.
      Ich habe natürlich keine Antwort bekommen.
      Gruss
      Tygon
      Erstens würde ich einfach einmal behaupten, dass das Schreibniveau in diesem Forum doch eigentlich recht ordentlich ist, wenn ich sehe, was in anderen Internetforen alles geschrieben wird.

      Zweitens ist es natürlich auch in unserem Interesse, als Moderatorenteam dieses Forums, ein solches Niveau aufrecht zu erhalten. Das heißt aber im Umkehrschluss auch, dass es unsere Aufgabe ist, auf eklatante Mängel in der Schreibweise hinzuweisen und dies nicht durch andere User auf eine solche Art und Weise geschehen sollte.

      Drittens kann ich mich auch nur Obrac anschließen (auch wenn er es deutlich schöner angemerkt hat): wer bei Beiträgen von anderen Personen Schreibfehler kritisiert, sollte zumindest diesen und die folgenden Beiträge selbst recht fehlerfrei gestalten.

      Letztendlich werden wir keinen User von diesem Forum ausschließen, nur weil er bestimmte Rechtschreib- oder Grammatikregeln nicht beherrscht. Solche Probleme haben ganz unterschiedliche Ursachen, die man in diesem Rahmen sicherlich ergründen oder beurteilen kann. Mal ganz ehrlich, mir würden sogar eine Menge bissiger Antworten für eine Persone einfallen, die mir anböte meine Beiträge zu verbessern...Rechtschreibfehler inklusive.
      @tygon
      von mir aus kannst meine beiträge korrigieren, rechtschreibfehler werden da wohl ein paar drinnen sein, vielleicht auch das eine oder andere koma und manchmal haperts bei mir ein bißchen mit der groß- und kleinschreibung
      -but for now, I am going to beat a god senseless-
      Alternativ erachte ich die Zusendung sämtlicher Usernamen und Passwörter für überlegenswert. Per Ferndiktat könnte dann ja ein freiberuflicher "Forenbeitragssekretär" sämtliche Beiträge mit hilfe eines studierten Germanisten verfassen und so eine möglichst hohe Fehlerlosigkeit zu erzielen.

      Sicherlich wird sich ein Nutzer finden der gerne ein Call Center für die Auftragsbearbeitung finanziert und über eine Entlohnung spricht man ja in einem solchen Fall nicht. Schließlich ist ein Forum ja auch ein rein privates Vergnügen:D:D:D:D:D

      Post was edited 1 time, last by “Khelemor” ().

      Hi!

      Original von Rhaegar
      Erstens würde ich einfach einmal behaupten, dass das Schreibniveau in diesem Forum doch eigentlich recht ordentlich ist, wenn ich sehe, was in anderen Internetforen alles geschrieben wird.


      Dem kann ich nur zustimmen. Was ich sonst oftmals lesen muss, bringt mich in Gefühlszustände zwischen Wut, Traurigkeit und Verzweiflung.

      Ich kann daher zwar einerseits Tygons Anliegen gut verstehen (sehr gut sogar), andererseits sollten solche Hinweise in der Tat etwas höflicher herübergebracht werden.
      Das Entscheidende ist jedoch, dass dies hier eins der Foren ist, in denen das Niveau der Orthographie hoffnungsvoll hoch ist, vor allem im Vergleich zu anderen Foren.

      Ich finde aber auch gut, dass darauf geachtet wird und prinzipiell auch, dass auf schlechte Rechtschreibung und Zeichensetzung hingewiesen wird.

      LG,
      Ace
      @ Rhaegar

      es hat niemand verlangt, dass jemand aufgrund seiner Schreibfehler aus dem Forum verbannt werden soll.
      Ich kann auch bissige Antworten sehr gut vertragen, vorausgesetzt sie bleiben sachlich.

      @ Avatar

      ich bin nicht unhöflich gewesen, sondern eher verärgert.

      Übrigens Ihr habt ja sicherlich alle Bände gelesen, ist Euch nicht sogar in den Büchern aufgefallen, dass es reichlich Rechtschreibfehler gibt.
      Sogar in den Überschriften!
      Eigentlich wollte ich vorschlagen, diese Fehler zu sammeln (mit Angabe der Seite und Zeile) und dem Verlag zuzuschicken, bei einer Neuauflage wäre das sehr hilfreich.
      Aber so wie ich das jetzt beurteilen kann, hat es keinen Sinn.
      Gruss
      Tygon
      ich bin nicht unhöflich gewesen, sondern eher verärgert.


      Ich finde es schon ziemlich seltsam, dass jemanden ein paar Rechtschreibfehler (deren Anzahl sich in Grenzen hält) in einem Internetforum, in dem derjenige ohnehin nie postet, verärgern, zumal derjenige sich über einen harmlosen Vertipper aufregt. (Im Übrigen ist ArtFantasys Rechtschreibung wohl im allgemeinen ziemlich tadellos; diesen Beitrag als Negativbeispiel für schlampige Rechtschreibung zu nehmen ist schon eine ziemliche Frechheit.) Zudem fällt mir wieder auf, dass deine eigene Orthografie hier auf der aktuellen Threadseite die schlechteste ist. Kann ich echt nicht verstehen, dass jemand einen Vertipper anprangert und gleichzeitig keine Kommaregeln beherrscht, sorry.

      Und Unhöflichkeit und Verärgerung schließen sich wohl alles andere als aus.
      Was ich am faszinierendsten an dieser Diskussion finde, ist dass man sich über so eine Nichtigkeit so aufregen kann. Und damit meine ich eigentlich beide Seiten.
      @Obrac
      Klar ist es unverschämt und es sollte auch bewußt gemacht werden, dass es unverschämt ist. (Sorry übrigens für etwaige Kommafehler, die waren noch nie mein Ding). Aber es ist die Mühe nicht wert.

      @Tygon
      Wenn dich solche Kleinigkeiten wirklich derart in Rage versetzen, dann tust du mir ehrlich leid. Vielleicht solltest du es einfach jetzt gut sein lassen.
      "Be realistic", said the unicorn.
      Außerdem bin ich der Meinung, dass die Red Apple Fossoways von New Barrel Spalter sind!
      @ Obrac

      es geht nicht um diesen einzigen Rechtschreibfehler, das war nur ein Beispiel!
      Soweit zu Deinem Beitrag. Alle anderen Äußerungen lasse ich unkommentiert.

      @ Magrat

      Diese ganze Debatte bringt mich überhaupt nicht in Rage, es wundert mich nur, dass ein simpler Hinweis auf Rechtschreibfehler solch eine Welle hervorruft.

      Allerdings ist diese Diskussion sowieso überflüssig, da sie leider nicht sachlich bleibt, sondern emotional hochgepuscht wird (siehe Beitrag von Obrac).
      Für mich ist diese Diskussion erledigt.
      Ich werde aber jede Antwort kommentieren, solange es Sinn macht.
      Gruss
      Tygon
      Original von Tygon
      ich bin nicht unhöflich gewesen, sondern eher verärgert.

      Daraus zog ich den Schluss, dass du über den Vertipper verärgert warst.
      "Be realistic", said the unicorn.
      Außerdem bin ich der Meinung, dass die Red Apple Fossoways von New Barrel Spalter sind!
      @Obrac
      Ich denke mal, so wie ich es offenbar falsch verstanden habe, dass er über den Tippfehler verägert ist, hat er in deinen Beitrag eine emotional aufgeladene Unsachlichkeit interpretiert. Das kann schon passieren, gerade im in Internetforen. Man sieht ja seinen Gegenüber nicht und kann weder Mimik, noch Tonfall interpretieren.
      Aber eigentlich wollte ich ja hier gar nix mehr schreiben. Mußte nur mal mein psychologisches Halbwissen an den Mann bringen ;)


      edit:
      Ach ja, pushen schreibt man mit sh, kommt aus dem Englischen von to push, und wird auch im Deutschen so übernommen.
      "Be realistic", said the unicorn.
      Außerdem bin ich der Meinung, dass die Red Apple Fossoways von New Barrel Spalter sind!

      Post was edited 1 time, last by “Magrat” ().

      Darf ich als alter Sack die neuen Rechtschreibregeln ignorieren?

      Ich muss das jetzt wissen, weil die neuen Regeln und manch neu geschriebenes Wort kann ich einfach nicht. Ich wills auch nicht können und ich werde es nicht deswegen erlernen um weiterschreiben zu dürfen.

      Ich schreibe in Foren "nebenher", als kleines Päuschen in der Arbeit, meine letzte Deutschstunde ist nun 20 Jahre her und auch dort bin ich nie über eine DREI hinweg gekommen.

      Ich finde es gelinde gesagt Korinthenkackerei wenn man sich in einem Fun Forum über solche Dinge auslässt. Mir sind auch ehrlich gesagt Rechtschreibfehler in einem Buch ziemlich egal - wenns nicht allzu chaotisch ist - von solchen Dingen lass ich mir nicht den Spass verderben. Es gibt soviel wichtige Dinge im Leben und soviel total unwichtige.

      Sollte ich ein Komma vergessen oder im Tippselwahn in der Groß- und Kleinschreibung Fehler machen, so dürft ihr diesen gerne behalten.

      Auch spreche ich sehr gerne meinen Dialekt, was sich wiederum manchmal in meinen Texten wiederfindet. Sollte das so schlimme Schmerzen verursachen, so beantrage ich heute schon, mich vom Board zu bannen.
      Religionskriege sind Konflikte zwischen erwachsenen Menschen, bei denen es darum geht, wer den cooleren, imaginaeren Freund hat
      So, und jetz zurück zum Thema, oder meint Ihr nicht auch?

      Schliesse mich im übrigen Pekko an, meine letzte Deutschstunde ist zwar erst knapp 10 Jahre her, aber ich bin in der Regel auch nciht über ne 3 hinausgekommen.......

      Aber jetzt erwarten wir lieber die Fragen des nächsten neulings, dem wir alle natürlich gerne helfen möchten....

      Los... Zeig dich....
      You don´t shoot Bambi, Jackass.
      You shoot Bambi´s Mother.
      - Bobby Singer -
      Naa gut.... *legt zögernd ihre Unsichtbarkeitskappe ab*:

      Wenn ich den Chat anklicke, kommt folgende Fehlermeldung:

      Objekt nicht gefunden!
      Der angeforderte URL konnte auf dem Server nicht gefunden werden. Der Link auf der verweisenden Seite scheint falsch oder nicht mehr aktuell zu sein. Bitte informieren Sie den Autor dieser Seite über den Fehler.
      Sofern Sie dies für eine Fehlfunktion des Servers halten, informieren Sie bitte den [email=%5bno%20address%20given%5d]Webmaster[/email] hierüber.
      Error 404

      Passiert das nur mir? Das Vorhandensein eines Chat-RPGs und von Chattreffen lässt mich vermuten,
      dass es eigentlich einen Chat GIBT. Liegt das jetzt an mir? Meinem PC? Meiner Religionszugehörigkeit ?
      Zuuuu Hiiiiilfeeeee!
      I have been despised by better men than you.

      Post was edited 1 time, last by “Maegwin” ().

      @Maegwin
      Nein, das liegt nicht an dir oder deinem PC. Der Forums-chat hat schon vor längerer Zeit die Biege gemacht. Wir chatten dann meistens über den Chat vom Schattenspfade-Forum. Schattenpfad ist so nett und lässt uns seinen chat mitbenutzen.

      Hier kannst du chatten. Mußt dich aber vorher anmelden. Die Gast-Option gibt es nicht mehr.
      schattenspfade.de/cgi-bin/gtch…language=&css=&proxy=&id=
      "Be realistic", said the unicorn.
      Außerdem bin ich der Meinung, dass die Red Apple Fossoways von New Barrel Spalter sind!
    • Users Online 1

      1 Guest