Kaum bekannte Targaryen

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

      Ich kann zumindest aus dem Stand behaupten dem letzten Satz in Gänze und vehement zu widersprechen. :)

      Den Rest betreffend ist Neid aus meiner Sicht schon das Schlüsselmotiv das sich durch sein gesamtes Leben zieht - wobei ich dir dahingehend zustimmen würde, dass sein Sexualverhalten mit einem Bedürfnis sich hervorzutun deutlich zu billig erklärt ist. Da werde ich allerdings ein bisschen dröseln müssen - als Machtdemonstration funktioniert Sex nämlich ziemlich gut.

      Ich hoffe ich komme heute noch zu einer langen Version - das Schöne an Essays ist, dass sie jemand anderes schreibt.
      I have been despised by better men than you.