Angepinnt Webseite: Korreturen, Hinweise, Kritiken etc.

      @ArtFantasy:
      Bei der Gelegenheit: ich wäre dafür, die ganze Seite umzu benennen: Wie wäre es mit winterfell.de oder Das Lied.de oder Drachenfeuer.de.












      War nur Spass!! :D :D :D
      Sorry, no dragons in Winterfell!

      Hodor I. Targaryen wählte nach seiner Inthronisierung das neue Motto seines Hauses aus: "Hodor"!
      Nachdem ich mich noch ein bischen mit den Reeds beschäftigt habe, ist mir aufgefallen, dass das Wappentier der Reed auch bei Amok falsch ist:
      Es handelt sich um eine "lion-lizard". Das ist eine kleine quitschgrüne Echse, die über Wasser sprinten kann. Im Deutschen heißt sie Basilisk.
      I swear it by earth and water, by bronze and iron, by ice and fire.

      Ergänzungen und Fehler

      Habe grade beim Stöbern auf der Website folgenden Fehler gefunden:

      Im Untermenü Kings Landing findet sich als Ortsbeschreibung "Die Red Keep"... soll doch bestimmt Der Red Keep heißen, nich ;) ?

      Und dann habe ich eine Ergänzung zur Institution der Königsgarde (müsste dann in den Fließtext eingebunden werden):

      ZdK, Arys (Der befleckte Ritter), S. 300:

      Arianne Martell erwähnt gegenüner Ser Arys Oakheart, dass die Königsgarde unter dem ersten Targaryenkönig Aegon dem Drachen gegründet wurde.
      "[…] Ich wünschte, all das wäre nie passiert …" "Das tun alle, die solche Zeiten erleben, aber es liegt nicht in ihrer Macht, das zu entscheiden … Du musst nur entscheiden, was du mit der Zeit anfangen willst, die dir gegeben ist." (J.R.R. Tolkien, Frodo und Gandalf)
      Noch mal zu der Sortierung nach Vornamen. Prinzipiell kann man davon ausgehen, dass den Lesern die Vornamen eher in Erinnerung bleiben, als die Nachnamen. Gerade die Leser, die sich nun nicht tagtäglich mit den Büchern beschäftigen und an welche sich der Bereich der Charakterbeschreibung auch in großen Teilen richtet, können sich wohl eher an Namen wie Jon, Tyrion oder Eddard errinnern, als an Nachnamen wie Lannister, Targaryen oder Tyrell.
      In der Beschreibung der Nachtwache ist noch Jeor Mormont als Lord Commander genannt und nicht Jon.
      I wouldn't be here without you... 'cause you drove. 8)
      __________________________________________________________________________________________________

      The first sign of the zombie apocalypse has come to pass...no more twinkies and shelf after shelf full of snowballs.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „The Wolf“ ()

      Das Tal von Arryn betreffend fehlen einige Häuser. Ich bin mir nicht sicher, ob das hier schon irgendwo erwähnt wurde, da ich mir nicht die Mühe gemacht habe das alles noch mal durchzusehen.

      Also: - Lynderly, Lord von Haus Snakewood
      - Waxley, der Ritter von Wickenden
      - Old Anchor, aber dazu war leider kein Hausherr zu finden
      - Grafton, Lord von Gulltown
      - Sunderland, Lord der Three Sisters
      - seine Vasallen; Borrell von Sweetsister
      Longthorpe von Longsister
      und Torrent von Littlesister
      - bei Yohn Royce fehlen einige Vasallen, welche wären:
      Coldwater, Lord von Coldwater Burn
      Shett, Ritter des Gull Towers
      Tollett, Lord von Grey Glen

      Jetzt kann ich nur hoffen, dass ich niemanden übersehen habe.
      At the centre we will find you falling prey to its lustre.
      Hi und herzlich Willkommen Komnenos! :)
      Vielen Dank für den Hinweis! Wir werden uns überlegen wie und ob (genügend Platz für Content auf den Server?) man die fehlenden Häuser auf der Webpage einbinden kann.
      Wenn du Lust hättest, könntest du uns ja auch mit deinem Fachwissen hier unterstützen. Wir würden uns sehr über kritische Stimmen oder eine Mitarbeit freuen! :)
      LG Kait
      "[…] Ich wünschte, all das wäre nie passiert …" "Das tun alle, die solche Zeiten erleben, aber es liegt nicht in ihrer Macht, das zu entscheiden … Du musst nur entscheiden, was du mit der Zeit anfangen willst, die dir gegeben ist." (J.R.R. Tolkien, Frodo und Gandalf)
      Ist kein direkter Fehler, sondern mehr ein Tipp:

      Bei den Charakteren sollte man vielleicht anzeigen, ob zu diesem Charakter schon eine Beschreibung existiert. Mich hat es nämlich sehr deprimiert, dass zahlreiche Charaktere nur in der alphabetischen Liste zu finden sind, und ich würde vorschlagen, sie auszulassen, oder die anderen hervorzuheben, oder so etwas.

      Ach ja: Ist zwar pingelig, aber auf der Startseite der Charaktere steht "Vorischt Spoiler" statt "Vorsicht Spoiler".
      Im übrigen meine ich, die deutsche Neuübersetzung sollte vernichtet werden.
      Bei Institutionen-Die Königsgarde:

      Der Beiname von Ser Lucamore Strong ist dort mit "der Herzhafte" übersetzt, zumindest bei Blanvalet heißt es jedoch "der Lüsterne".

      Bei Ser Terrence Toyne wurden ein Menge Tippfehler gemacht. Habe es hier korrigiert:

      Ser Terrence Toyne,
      diente unter dem Drachenritter in der Königsgarde. Er verliebte sich in eine
      Geliebte von König Aegon dem Unwürdigen und wurde mit ihr im Bett erwischt.
      Ser Terrence schwor, dass es Liebe war, aber es kostete ihn und sie ihr Leben, führte
      zum Niedergang seines Hauses, und auch zum Tod von Prinz Aemon dem
      Drachenritter. Ser Terrence' Brüder gaben ihr Bestes, den König zu töten.
      Aber ihr Bestes war dank des Drachenritters nicht gut genug, obwohl sie es redlich
      versucht haben. Vermutlich starb Ser Terrence schreiend.
      EDIT: Bei "Historie" funktioniert der Link zur Zeitleiste von Binabik nicht.
      EDIT2: Bei "Zeit der Targaryen" funkioniert der Link zum Stammbaum der Targaryen von Curunir nicht.
      Im übrigen meine ich, die deutsche Neuübersetzung sollte vernichtet werden.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Ser Garlan Tyrell“ ()

      Zeit der Baratheon:
      Für seine Tochter Cersei kam nur eine königliche Partie in Frage: Entweder der heranwachsende Prinz Viserys oder gar der Kronprinz. Der war zwar bereits mit Prinzessin Elia von Dorne vermählt, aber die war nicht unbedingt für ihre gesundheitliche Robustheit bekannt.
      Das stimmt so nicht. Tywin hatte im Geheimen bereits mit Aerys ein Verlöbnis von Rhaegar und Cersei geplant, was Aerys jedoch überraschend abbrach, und Rhaegar mit Elia vermählte.
      Im übrigen meine ich, die deutsche Neuübersetzung sollte vernichtet werden.