Lehrerzitate

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

      Lehrerzitate

      Der ein oder andere geht hier ja noch zur Schule, kann mit Sicherheit auch einige dazu schreiben. Unsere Pauker lassen teilweise so geile Sprüche ab.. :D

      Die bekanntesten userer Schule (teilweise reinkopiert)
      Russische Deutschlehrerin: "In meinem Unterricht wird nicht geschlafen, nicht mit mir!"
      Umständlicher Sportlehrer: "Ich schwitze nicht, ich transpiriere!"
      Englischlehrer: "Lukas, ich weiß nie, ob du den Mund oder den Arsch aufmachst, es kommt sowieso nur Scheiße raus."
      Relilehrer: "Kein Schwanz ist so hart wie das Leben."
      Chaotischer Französischlehrer: "Hör auf doof zu sein."
      Französischlehrerin. "Patrick, ich bin heute nur wegen dir in die Schule gekommen."

      "Zu alkohol kannst du uns ja was sagen patrick, oder?
      Alle waren erstmal total baff dann drehte die sich wieder zu klasse und sagt ganz empört: ich hab den patrick neulich im kaufland gesehen mit 6 Flaschen Bier! 6 Flaschen Bier!"

      Deutschlehrer: Warum seid ihr so geil auf diese blauen briefe??
      Holga gibt dem Lehrer ne Entschuldingung!
      Irgendeiner: Is die selbstgeschrieben?
      Mein alter Klassenlehrer Herr Kill aka Burger/Whopper: Kla. Sieht ma doch an den Kommafehlern. HÖHÖHÖHÖHÖHÖ
      Schüler xy schmeisst eine Gerolsteiner PET Flasche aus dem Fenster, neben dem unser werter Klassenlehrer steht.
      Der antwortete darauf nur: " EEEEEEEEEEEEEEEEEEEEYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYY!!!! Das war doch ne Pfandflasche!!!!! So schmeisst ihr das Geld ausm Fenster!"
      Wotsche kommt heute rein: "48 Leute haben noch keinen Parktikumsplatz!"
      Pieper fängt voll an zu lachen, und mit ihm die ganze Klasse
      Wotsche: "Das is nicht lustig!"
      Pieper: "Kann man auch zu Hause Praktikum machen?"
      Danach is der Wotsche abgehauen
      Philosophielehrer: Man muss viele sprüche draufhaben, damit man anderen arrogant in die fresse zu kacken!
      Geschilehrer: "Ich sage es doch immer wieder. Hätte Hitler nicht so viel CS gespielt, wäre das ein ganz vernünftiger Junge geworden."
      Wie aSoIaF NICHT enden soll: "And all was well."
      Less Flower Power, more Fire Power!

      Post was edited 1 time, last by “Tyrion Targaryen” ().

      Bestes Lehrerzitat ever (zu mir, mein Schriftbild betreffend):
      Und du brauchst da hinten gar nicht blöd lachen, DU MIT DEINEN SEISMOGRAPHISCHEN ZUCKUNGEN!!
      Sorry, no dragons in Winterfell!

      Hodor I. Targaryen wählte nach seiner Inthronisierung das neue Motto seines Hauses aus: "Hodor"!
      so ein paar zitate meines werten biolehrers:
      " Terrorismus entsteht durch Menschen die morgens nicht aufstehen können"

      (auf die Frage, wie baut man eine Atombombe):
      " 1 Million Afrikaner stehen an den Gates of Europe um unseren Kontinent zu stürmen. Den Afrikanern gehört die Zukunft!"

      " Man muss einfach morgens um 5 Uhr aufstehen und Biologie lernen!"

      "Herr Eisen****, woher wissen sie das? Ich schließe meine Augen und dann weiß ich es."
      Da ich fuers Abi-Buch (von dem ich dann nie 'ne Kopie bekam, ich war einfach zu schnell ausser Landes) 2 Jahre lang Zitate gesammelt hab, kann ich auch so einiges aus der Oberstufe zum besten geben...

      Geschi-GK: "Zensurwahlrecht ist...? Na? Genau, je mehr Geld, desto Stimme."

      Bio-GK zum Thema Wechseljahre: "Also, ihr duerft euch das nicht so vorstellen, dass es so ist wie 'ich hab noch fuenf Busfahrkarten und dann ist Schluss'. Es ist eher so, dass ihr rein theoretisch 1000e Busfahrkarten habt, aber irgendwann seid ihr zu bloed, die Bushaltestelle zu finden!"

      Englisch-LK zum Thema allgemeines (procedural) und individuelles (episodic) Gedaechtnis: "Episodic is what Hollywood is concerned with. If they'd make a film about losing the procedural memory it would be just people lying on the floor shitting themselves senseless."
      Let the headlines wait, armies hesitate. I can deal with fate...
      ... but not the little things.
      Mit vierzehn wurde ich drei Wochen nach Schottland geschickt, Schüleraustausch und so.

      Der männliche Begleitlehrer war unser Religionsheini (übrigens Burgenländer) und seine Englisch"künste" waren phänomenal.

      Frage an einen junegn Schotten:"Want you play chess?"

      Wir flüstern ihm zu:"Do, Herr Professor, do!"

      "Do you want play chess ..."

      Frage eines Schotten, als wir uns auf den Weg in den Ort machen:
      "Do you ride on the bus?"
      Und er dreht sich um und fragt verdutzt: " Na, heut gemma nicht ins Bad, oder?" (!!!!)
      Sorry, no dragons in Winterfell!

      Hodor I. Targaryen wählte nach seiner Inthronisierung das neue Motto seines Hauses aus: "Hodor"!
      Ja manchmal lassen Lehrer schon Sachen los.
      Hier eins aus unserer Schülerzeitung, weiß leider gerade nicht mehr:

      Herr Jansen: Die mündlichen Noten machen bis zu 50 % eurer Zeugnisnoten aus.
      Schülerin: Darf ich meine mündliche Note wissen?
      Herr Jansen: Ich gebe keine mündlichen Noten!
      Musik 11: Lehrer: Nennt mir doch mal ein paar Streichinstrumente.
      Schüler: Nen Brotmesser

      Mathe11 Schüler: ... Die Ableitung x
      Lehrer korigiert: Die Ableitung VON x
      Schüler: Jaaa, Gott!
      Lehrer: Du darfst mcih ruhig Herr **** nennen

      Chemie Lehrer: Wenn man einen Stein ins Wasser legt, wird der irgendwann rund. Schaut man sich die Mädchen jetzt in der 9 und 4 Jahre später in der 13 nochmal an, ist es bewiesen: Alles neigt zum runden!

      Physik11 Lehrer: den Bremsweg kannst du verkürzen indem du z.B. mit hoher Geschwindigkeit gegen eine Wand fährst.

      Chemie: Zur Atombindung ist der Unterschied, dass das Ammonium beide Elektronenpaare abgibt und wenn man in ner Ehe einen hat, der alles mitbringt und der andere gar nichts, sorgt das mindestens einem der beiden Partner zu Komplexe und deswegen heißt das Komplexbindung

      Deutsch 12: Schüler X über Gruppen in der Studentenbewegung der 68ger: Einmal gab es die Hippis, die mit den langen Haaren... und die anderen warn ne rechte Gruppe.
      Lehrerin: Ne
      Schüler Y.: Das warn dann die ohne Haare

      Deutsch: Lehrerin: Ich hab auch Dias aber die dreh ich euch nciht an, da bin ich mit 22 drauf.
      Schüler.: Die sind ja noch schwarz-weiß.
      Lese gerade: Gentlemen of the Road - Michael Chabon
      Mein Deutsch-GK-Lehrer war eine wahre Schatztruhe an daemlichen Saetzchen und Aussagen zum an-den-Kopf-langen.
      (Die meisten unserer Oberstufenlehrer haben uns ausnahmslos gesiezt, er spricht in den folgenden Zitaten _nicht_ mit Kollegen. ;))

      Schueler: "Den Text find ich bloed!"
      Herr H.: "Der Text Sie auch."
      Schueler: "Der Text kann doch gar nicht denken!"
      Herr H.: "Im selben Ausmass wie Sie, Herr ****."

      Herr H.: "Ich wusste gar nicht, dass es im Winter so viele Nesseln gibt, in die man sich reinsetzen kann."

      Herr H.: "Herr ****, ist es schon so schlimm, dass Sie immerzu reden muessen? Haben Sie Maul-Katarrh?"

      Notenbesprechung.
      Schuelerin: "Ich mache konstant muendlich mit!"
      Herr H.: "So mit leichten Schwankungen wie die Fieberkurve eines Malaria-Kranken? Ja!"


      Damit ist mein auch fuer Aussenstehende verstaendlicher Zitatenschatz erschoepft -- alles andere Gesammelte bezieht sich auf Dinge, die man weit ausholend erklaeren muesste.

      Und zum Schluss:
      Englisch-LK ist, wenn man trotzdem lacht.
      Let the headlines wait, armies hesitate. I can deal with fate...
      ... but not the little things.

      Post was edited 1 time, last by “silverdawn” ().

      Na einen krame ich jetzt noch raus.

      Lehrer zur Schülerin: Was schaust mich jetzt schon wieder so groß an?
      Schülerin: Seien`S froh, dass Sie überhaupt wer anschaut.

      Noch in der Volkschule (in Deutschland Grundschule, wenn ich mich nicht täusche):
      Direktor glotzt einer hübschen frühreifen Neunjährigen hinterher.
      Schüler: Na, was gibt`s denn da zum Spechteln (~ übersetzt so viel wie hinterherschauen mit amourösen Absichten)? (mußte dann gleich zum Direx mitgehen, zwecks Belehrung und so)

      Und natürlich dieser unsterbliche Dialog Lehrerin-zwölfjähriger Schüler.
      S: Bitte, Frau Professor, der greift mir immer ans Hosentürl (zeigt auf den Nachbarn).
      L: Ruhe in der Klasse!
      S: Bitte Frau Professor, ich glaube der X ist homosexuell!
      L: Zum letzten Mal: Ruhe! Und red`nicht künstlich so geschwollen.
      S: Na gut - des is a warme Sau!

      Selber Schüler im Religionsunterricht.
      Religionsheini (ja der mit den tollen Englischkenntnissen): Liebst du Gott?
      S: Natürlich NICHT! Na glaubens, ich bin schwul oder was?
      Sorry, no dragons in Winterfell!

      Hodor I. Targaryen wählte nach seiner Inthronisierung das neue Motto seines Hauses aus: "Hodor"!
      Lehrerin XY ohne Zusammenhang:
      Frau Susi, lassen sie ihre Haare wachsen?

      Gleiche Lehrerin:
      He, Herr Michael, sie stören! Da kommen immer so Tiergeräusche!

      Schüler kommt vom Klo zurück und sagt: Da föhnt sich einer die Haare auf dem Klo.
      Gleiche Lehrerin: Lustig wird's erst, wenn sich da jemand den Bart föhnt.
      Sie fängt an, tierisch über diesen Tiefflugknaller zu lachen.

      Schüler versucht, an der Tafel eine Aufgabe zu lösen.
      Lehrer: Haben sie ein Schwert dabei?
      Schüler: Nein. Wieso?
      Lehrer: Da könnten sie sich jetzt reinstürzen.

      Schüler: Es wird Zeit für die Apokalypse. Ich habe keinen Bock mehr auf Unterricht.
      Lehrer: Haben Sie was gesagt, J. ?
      Schüler: Nein.
      Lehrer: Schade, ich hatte was Positives herausgehört...
      "Fear cuts deeper than swords."
      -Syrio Forel-
      Da gibts so einige und ich hab auch viele aufgeschrieben, aber die Zettel habe ich wohl verlegt :rolleyes:

      Naja, falls ich sie mal wieder finde, stelle ich die besten hier rein.

      Aber heute gabs was Lustiges.....
      Situation: Mathe-Unterricht, Nachbarbank, Julian streichelt seinen Banknachbarn Lukas, unauffällig
      (Julian:fast 18 Jahre; hat eine Freundin, könnte von Bedeutung sein :D )

      Lehrer, sieht Jul an: "Hast ihn jetzt genug gestreichelt?"
      schwenkt seinen Blick zu Luk : "Hast jetzt genug körperliche Liebe erfahren?"
      *Gelächter*
      Lehrer:"Von weiteren homo-erotischen Spielen bitte ich Abstand zu nehmen!"
      Malazan-Fans vereint euch auf www.malazan.de
      isyrio-forel.mybrute.com
      Unser Relilehrer (namens Ullrich Schulte) dauernd: "Welcome to my show, the Uli Schulte Show!"

      Letztens, in Chemie :D
      Saßmannshausen klappt die Tafel auf, und entdeckt den Satz "Kili stinkt nach Schweinefleisch". Augenblicklich putzt er die Tafel, lässt aber zur Belustigung aller den oben genannten Satz stehen. - Gelächter -
      Kurz darauf schnüffelt Herr Saßmannshausen(der kürzehalber "Markus") in der Nähe von Kili(an), und wendet seinen Kopf angewiedert (lediglich gespielt) ab.
      Daraufhin sagte der Markus: "Kili, so können wir das nicht stehen lassen". Er nahm seinen Schwamm, und entfernte das "Fleisch" (s.o.). - "Kili stinkt nach Schwein" - allgemeines Gelächter -

      ps: Letztendlich hat der Markus es leider doch entfernt.....

      ps2: es gibt doch noch lustige Lehrer

      ps3: selbstverständlich nahm Kili nichts von alldem ernst, und reagierte mit Humor auf das oben genannte...
      Wie aSoIaF NICHT enden soll: "And all was well."
      Less Flower Power, more Fire Power!

      Post was edited 1 time, last by “Tyrion Targaryen” ().

      Mein eigentlich ziemlich cooler, glatzköpfiger Physiklehrer:"Wie viel Watt Leistung hat ein Föhn?"
      Schüler:"4000"
      Lehrer:"Jaa, wenn du so ne Frisur wie ich haben willst..."

      Schüler: "Herr Professor, geht sich bei mir der 1er aus?"
      Deutsch-Lehrer: "1er? Bei dir? Du bist soweit vom 1er entfernt wie ich vom Merkur."
      Der Pessimist klagt über den Wind.
      Der Optimist hofft das der Wind sich dreht.
      Der Realist setzt die Segel. -Sir William Adolphus Ward
      Stammt zwar von der Uni, ist aber trotzdem ganz nett.

      Zitat 1: Oktoberprüfungstermin, (wenn ich es nicht schaffe muss ich bis April warten), verd... es Völkerrecht. Ich hänge und stottere nur herum.
      Der Prof schaut nachdenklich aus dem Fenster und meint poetisch:" Die Blätter fallen von den Bäumen, die Blumen verdorren und es scheint, als würde sich die Natur zur ewigen Ruhe begeben. Aber im Frühling erwacht das Leben zur neuen Blüte, die Blumen werden wieder aus dem Boden schießen, die Bäume werden wieder austreiben - UND SIE UND ICH WERDEN UNS DAS DANN GEMEINSAM ANSEHEN, NICHT WAHR?"

      Zitat 2:
      Einführungsvorlesung: Prof: "Machen wir eine kleine Übung: Schauen Sie sich Ihren rechten Nachbarn gut an. Dann ihren linken. Merken Sie sich sein Gesicht, denn am Ende des Studiums wird der nicht mehr da sein!"
      Ich hatte Glück, ich saß am Rand, deswegen habe ich vermutlich das Studium geschafft. 8)
      Sorry, no dragons in Winterfell!

      Hodor I. Targaryen wählte nach seiner Inthronisierung das neue Motto seines Hauses aus: "Hodor"!

      Post was edited 1 time, last by “ssnake” ().

      Zwei Schülerzitate, die ich mein Leben lang nicht vergessen werde.

      Frankreichaustausch.. wir stehen mit drei französischen Mädels in einer 100m langen Warteschlange in Disneyland. Eine Französinn zu unserem Blondie:
      "Du 'ast schöne Eier." Wir kriegen fast Bauchschmerzen vor Lachen, nach einiger Zeit schaltet sie und sagt "non, merde", wird rot´, fängt tierisch an zu lachen und meinte noch: "Augen, Augen, Augen!!!"

      8. Klasse. Alles sitzt konzentriert vor einer Matheaufgabe und es kommt ein kleines Mädchen aus der 5. rein.
      "Habt ihrn Ständer?" Alles fängt schallend an zu lachen, sogar der Lehrer, sie versteht gar nichts. Nach ca. 1 Minute fragt sie nochmal: "Wir brauchen einen Kartenständer!"
      Wie aSoIaF NICHT enden soll: "And all was well."
      Less Flower Power, more Fire Power!
      Die heutige Franzzösischarbeit war ein denkwürdiges Ereignis an Dämlichkeit seitens des Lehrers. Er ist ja schon bekannt dafür, immer irgendwie Unterricht zu machen (in 90% der Stunden kommt er nichtmal mit Buch oder Stift in die Klasse) und darum den Schülern während der Arbeiten zu helfen. Aer heute, das war die Höhe.
      Gestern sagt er, ihr kriegt keinen Text aus dem Buch, sondern was anderes, das ihr dann mit dem Buch, das ihr auch nicht mitnehmen dürft, vergleichen müsst. Was kriegen wir? Das letzte Kapitel aus dem Buch (gut, dass ich es bis zu Ende gelesen habe, wir sind in 3 Wochen 25 Seiten weit gekommen), ohne Aufgabenstellung! Dann, typisch, findet er sich witzig und schreibt (ohne Scheiß!) an die Tafel: "1) Jeder denkt sich Aufgabe 1 bis 3 aus". Alles fängt schallend an zu lachen. Danach fangen alle an, "ich verstehe de Text nicht" usw. , bis alle wirklich lautstark durcheinander brüllen!! Er fängt an zu essen und Bonbons auszuteilen. Gruppenarbeit fängt an, d.h. jeder fragt mich, was dieses oder jenes nun heißt (meine Mutter hat Franz. studiert, also bin ich nich so schlecht dadrin). Zum Glück schreibt er inzwischen die vier Aufgaben an, der Krach (ja, während einer Arbeit) wird nicht leiser, man kann den Lehrer oder Mtschüler ja ungestraft fragen, ja, richtige Gruppenarbeit, ohne Witz! Nach 30 Minuten wird es langsam leiser, bis man sich mal endlich konzentrieren kann. Dann, fünf Minuten Pause, Lehrer geht kurz raus, grinst und kommt mit 2,3 Zwälftklässlern rein, die dann bei jedem mal gucken, Scheiße labern usw. Lehrer macht keine Anstalten, sie rauszuschicken. Erst nachdem einer "Hurensohn! Mach die Tür zu'" brüllt, sieht er es ein und macht zu. Ich schreibe noch 20 Minuten und gebe genervt ab.
      Französisch ist in unserem Kurs wirklich sowas von fürn Arsch, das glaubt ihr nicht-.-. So in etwa habe ich das meiner Mutter gesagt, jetzt lerne ich mit ihr den ganzen Scheiß. Bringt garantiert mehr.
      Dreck und den Lehrer noch das ganze Jahr!
      Wie aSoIaF NICHT enden soll: "And all was well."
      Less Flower Power, more Fire Power!
      Ein Kumpel von mir bekommt seine Philosophienote. Er hat sich im ganzen Halbjahr nicht ein Mal gemeldet, ist einfach aus dem Unterricht rausgegangen, im Test (Thema Freud) wörtlich "Vater töten, Mutter ficken" geschrieben und hat auch mal halb versteckt in der Stunde gesoffen.
      Sagt der Lehrer: "Also, eine 3 kann ich dir leider nicht mehr geben." Jetzt kriegt er ne 4+. Ja, gut, dass ich Reli abgewählt habe. Philo ftw! :D
      Wie aSoIaF NICHT enden soll: "And all was well."
      Less Flower Power, more Fire Power!