Interessante Textstellen

      Haus Mormont/Biographie/Geschichte/Ort

      Jorah Mormont/Lynesse Hightower/Bear Island/Halle der Mormonts/Greyjoy-Rebellion

      Der Thron der sieben Königreiche, Daenerys I., Kapitel ?, S. 231-235

      Jorah Mormont erzählt viel aus seinem Leben und beschreibt dabei Bear Island, seine Rolle bei der Greyjoy-Rebellion und auch (etwas) über seine erste Frau und (und etwas mehr) über seine zweite Frau Lady Lynesse Hightower.
      "[…] Ich wünschte, all das wäre nie passiert …" "Das tun alle, die solche Zeiten erleben, aber es liegt nicht in ihrer Macht, das zu entscheiden … Du musst nur entscheiden, was du mit der Zeit anfangen willst, die dir gegeben ist." (J.R.R. Tolkien, Frodo und Gandalf)

      Institution/Ort/Nachtwache/Haus Stark/Geschichte/Genealogie

      Bibliothek der Nachtwache/Black Castle/König Dorren Stark/Kinder des Waldes/Verschiedene Bücher

      Der Thron der Sieben Königreiche, Jon I., S. 113-115

      Jon sucht Samwell in der Bibliothek von Castle Black. Eine vage Ortsbeschreibung erfolgt. Interessant ist die Erwähnung Dorren Starks als König des Nordens und wie die Nachtwache Handel mit den Kindern des Waldes betrieben hat.
      Weiterhin interessant sind die Beschreibungen von verschiedenen Büchern (über die Sprache der Kinder des Waldes) und Schriftrollen (aus dem Alten Valyria), die wahrscheinlich noch nicht einmal die Citadel besitzt, sowie die Praxis zur Pflege und Erhaltung der Bibliothek.
      "[…] Ich wünschte, all das wäre nie passiert …" "Das tun alle, die solche Zeiten erleben, aber es liegt nicht in ihrer Macht, das zu entscheiden … Du musst nur entscheiden, was du mit der Zeit anfangen willst, die dir gegeben ist." (J.R.R. Tolkien, Frodo und Gandalf)

      Haus Darklyn/Geschichte/Aufstand von Duskendale

      Denys Darklyn/Aufstand von Duskendale/Aerys II. Targaryen/Lord Tywin Lannister/Ser Barristan Selmy/Ser Dontos Hollard

      Zeit der Krähen, Brienne II, S. 207-211

      Brienne erfährt in Duskendale einiges über die Häuser Darklyn (ausgestorben) und Hollard, sowie über die Rebellion von Duskendale, in der Lord Denys Duskendale Aerys II. Targaryen ein halbes Jahr in gefangenschaft hielt, während Tywin Lannister die Stadt belagerte. Ser Barristan Selmy rettete ihn schließlich.
      Es wird einiges geschichtliches erzählt. Weitere Beteiligte am Aufstand werden genannt.
      "[…] Ich wünschte, all das wäre nie passiert …" "Das tun alle, die solche Zeiten erleben, aber es liegt nicht in ihrer Macht, das zu entscheiden … Du musst nur entscheiden, was du mit der Zeit anfangen willst, die dir gegeben ist." (J.R.R. Tolkien, Frodo und Gandalf)

      Haus Stark/Biographie

      Lyanna Stark/Arya Stark

      Sturm der Schwerter, Arya III, Kapitel 17, S. 298.

      Arya flieht vor Harwin, der sie zu Lord Beric bringen will. Als er sie einholt sagt er folgendes zu ihr:

      "Ihr reitet wie ein Nordmann, Mylady.[...] Eure Tante war genau so, die Lady Lyanna."
      "[…] Ich wünschte, all das wäre nie passiert …" "Das tun alle, die solche Zeiten erleben, aber es liegt nicht in ihrer Macht, das zu entscheiden … Du musst nur entscheiden, was du mit der Zeit anfangen willst, die dir gegeben ist." (J.R.R. Tolkien, Frodo und Gandalf)

      Religion/Biographie/Ort/Prophezeiung/Geschichte

      Rh'ollor/Die Roten Priester,Tempel/Die Alten Götter,Kinder des Waldes/Das Hohe Herz/Thoros von Myr/Prophezeiung der Zwergenfrau/Aerys II./Robert I.

      Die Königin der Drachen, Arya VII., S. 86-91

      Leute der Bruderschaft und Beric Dondarrion übernachten auf ihrem Weg zu den Twins mit Arya auf dem Hohen Herz, einer alten Kultstätte der Alten Götter. Interessant an dieser Stelle ist der direkte Vergleich mit dem Roten Priester Thoros und der Zwergenfrau, die vielleicht eine Priesterin der Alten Götter ist. Interessant ist, was die beiden jeweils über ihre Religion zu erzählen haben. Vielleicht ist die Zwergenfrau ein Kind des Waldes (sie sagt über sich, sie sei 1000 Jahre alt und wird als nur 1m groß beschrieben).
      Während Thoros noch einiges zum höfischen Leben unter Aerys II. und Robert I. erzählt, ist vorallem seine Schilderung seines Lebens im Tempel des Roten Gottes interessant.
      Interessant darüber hinaus ist die Prophezeiung der Zwergenfrau unter Umständen nach AFfC noch in Bezug auf Arya und Sansa.
      "[…] Ich wünschte, all das wäre nie passiert …" "Das tun alle, die solche Zeiten erleben, aber es liegt nicht in ihrer Macht, das zu entscheiden … Du musst nur entscheiden, was du mit der Zeit anfangen willst, die dir gegeben ist." (J.R.R. Tolkien, Frodo und Gandalf)

      Träume/Biographie/Norden/Religion

      Weiß nicht, ob die Textstelle schon irgendwo auftaucht oder ob sie überhaupt in diese Sammlung gehört, sie ist mir eben nur beim Reread hängengeblieben:

      AGoT, Bran III:
      North and north and north he looked, to the curtain of light at the end of the world, and then beyond that curtain. He looked deep into the heart of winter, and then he cried out, afraid, and the heat of his tears burned on his cheeks.
      Now you know, the crow whispered as it sat on his shoulder. Now you know why you must live.
      First lesson: Stick them with the pointy end!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Keladry“ ()

      @Keladry: Ja klar gehört die hier hin :) ! Dieser Thread ist für alle interessanten Textstellen gedacht, die etwas über Regionen, Personen, Lieder, Prophezeiungen, Orte, Träume, Religionen und vieles mehr aussagen! Bisher habe ich es so gemacht, dass ich die Schlagworte, zu denen die Textstelle im Zusammenhang mit den Artikeln auf unserer Homepage stehen könnten, in die Überschriftenzeile geschrieben habe. Wenn dann also in Zukunft jemand einen Artikel z.B. über die Region "Der Norden" schreiben möchte, dann kann er sich hier mal umsehen und wird dann vielleicht das ein oder andere finden.
      Deine Texstelle wäre demnach zu den Stichwortkategorien "Träume" (weil Bran es träumt), "Biographie" (weil es was mit Brans Leben zu tun hat) "Norden" (weil es einen Vorgang im Norden beschreibt) und "Religion" (weil der Traum vielleicht was mit der Macht der Alten Götter zu tun hat) einzuordnen.
      Zu Bran und auch zu dem Traum gibt es -glaube ich- schon Beiträge auf der Homepage, aber die Stelle könnte auch zu dem Glauben der Alten Götter interessant sein, und deshalb gehört sie hier rein!!! :)
      Mach weiter so! Wenn du grade sowieso liest, dann schau doch vielleicht mal nach Ortsbeschreibungen zu Kings Landing oder zum Reed Keep (oder zu sonstwas...). ArtFantasy arbeitet immer mal wieder an einer 3-D Darstellung und sucht da dann manchmal Textstellen zu den Orten... Oder schreib einfach alles andere, was dir so gefällt nach dem vorgeschlagenen System hier rein. Würde zumindest mich sehr freuen (bin bisher die einzige gewesen, die hier gearbeitet hat und da ist Hilfe natürlich seeeeeehr willkommen :D !
      "[…] Ich wünschte, all das wäre nie passiert …" "Das tun alle, die solche Zeiten erleben, aber es liegt nicht in ihrer Macht, das zu entscheiden … Du musst nur entscheiden, was du mit der Zeit anfangen willst, die dir gegeben ist." (J.R.R. Tolkien, Frodo und Gandalf)
      Original von Keladry
      Ich widerstehe gerade noch, mein Buch mit lauter kleinen gelben Post-its vollzupappen, aber ich glaube, über kurz oder lang wird sich das nicht verhindern lassen ;)


      :D :D :D ! Jo, das kenne ich! Bei mir sind auch alle Bücher schon vollgeklebt, vor allem, weil ich bei den Charakterbeschreibungen noch nicht mit Edmure, dem Blackfish, Catelyn und Brienne fertig bin... Da ist alles gelb :D :rolleyes: ...
      "[…] Ich wünschte, all das wäre nie passiert …" "Das tun alle, die solche Zeiten erleben, aber es liegt nicht in ihrer Macht, das zu entscheiden … Du musst nur entscheiden, was du mit der Zeit anfangen willst, die dir gegeben ist." (J.R.R. Tolkien, Frodo und Gandalf)
      OMG
      Ich dachte schon, du wüsstest das alles aus dem Gedächtnis :D.
      Mein Tip immer: towerofthehand.com
      Wie diese Amis mit 25 Leuten sowas umfangreiches aufgebaut haben, ist mir ein Rätsel! Vor allem, da einer alleine fast alle Zusammenfassungen gemach hat 8o
      Wie aSoIaF NICHT enden soll: "And all was well."
      Less Flower Power, more Fire Power!
      @Tyrion: Alles was ich hier reingepostet habe war quasi "Nebenprodukt" meiner Nachforschungen zu Lysa, Catelyn, Brienne, klein-Robert und Jon. Ein paar Sachen habe ich auch nebenbei dann bei Eddard gefunden uns so weiter und so fort. Die Sachen, die ich für meine Charakterbeschreibungen brauche, sind jetzt halt alle mit gelb markiert, alles,was für andere interessant sein könnte habe ich hier reingeschrieben...
      Tja, so sammelt sich dann was...:D
      Wir können ja einen "Charakterschreibe Thread-wie waren meine Erfahrungen" aufmachen und da weiterdiskutieren! :D ;) 8)
      "[…] Ich wünschte, all das wäre nie passiert …" "Das tun alle, die solche Zeiten erleben, aber es liegt nicht in ihrer Macht, das zu entscheiden … Du musst nur entscheiden, was du mit der Zeit anfangen willst, die dir gegeben ist." (J.R.R. Tolkien, Frodo und Gandalf)

      Stoney Sept/Schlacht der Glocken

      (Sturm der Schwerter, Arya V, S. 491)

      Stoney Sept ist Austragungsort der Schlacht der Glocken.
      Robert Baratheon wurde von den Männern König Aerys gejagt, die verhindern wollten, dass sich dessen Heer mit dem Eddard Starks zusammenschließen konnte.
      Robert versteckte sich in Stoney Sept, die damalige Hand des Königs, Lord Connington nahm die Stadt ein. Kurz darauf trafen Eddard Stark und Hoster Tully ein, und die Septone begannen, die Glocken zu läuten, damit die Leute die Tüten geschlossen halten. Die Schlacht tobte in Stoney Sept, Robert kam aus seinem Versteck und erschlug sechs Männer, darunter den Knappen Rhaegars, Ser Myles Mooton.
      Connington floh, als er sah, dass er nur verlieren konnte.
      Robert sagte später, Eddard habe diese Schlacht gewonnen, nicht er selbst.
      "Fear cuts deeper than swords."
      -Syrio Forel-

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Tobias Düsterwald“ ()

      AW: Stoney Sept/Schlacht der Glocken

      Kurz darauf trafen Eddard Stark und Jon Arryn ein


      @Tobias: Achtung, das denken viele oft! Es waren aber Eddard und Hoster Tully! Das erzählt Harwyn Arya als sie nach Stoney Sept einreiten!
      "[...] Doch bevor sie ihn fanden, haben Lord Eddard und Euer Großvater die Stadt gestürmt.[...]"
      Lord Hoster wird dort übrigens schwer verletzt...
      "[…] Ich wünschte, all das wäre nie passiert …" "Das tun alle, die solche Zeiten erleben, aber es liegt nicht in ihrer Macht, das zu entscheiden … Du musst nur entscheiden, was du mit der Zeit anfangen willst, die dir gegeben ist." (J.R.R. Tolkien, Frodo und Gandalf)

      Geschichte/ Haus Targaryen/ Der Norden/Institution/ Ort

      die Krone der Königin/Königin Alysanne Targaryen/König Jahaerys I. Targaryen/ der Drache "Silberschwinge"/ Das Schneetor/ Das Königinnentor

      Die Königin der Drachen, Jon, S. 54/55

      Jon rastet mit den Wildlingen und Ygritt südlich der Mauer an einem See, in dessen Mitte sich ein Turm mit gelben Zinne erhebt. Jon erklärt Ygritte, dass die Königin Alysanne einst hier auf ihrem Weg zur Mauer rast machte (daher der Name "Krone der Königin"). Man erfährt noch, dass Jahaerys mit 6 Drachen nach Winterfell kam und das Alysannes Drache "Silberschwinge" hieß. Außerdem erfährt man was über das Reisekönigtum und über eine der Burgen an der Mauer, die zu Ehren der Königin Alysanne von "Schneetor" in "Königinnentor" umbenannt wurde.
      "[…] Ich wünschte, all das wäre nie passiert …" "Das tun alle, die solche Zeiten erleben, aber es liegt nicht in ihrer Macht, das zu entscheiden … Du musst nur entscheiden, was du mit der Zeit anfangen willst, die dir gegeben ist." (J.R.R. Tolkien, Frodo und Gandalf)

      Orte/Landschaften/Tiere/Osten

      AGOT, Dany 3:

      Verschiedene Landschaftsbeschreibungen auf Danys Reise mit dem khalasar:

      "the rolling hills of Norvos"

      "For half a moon they rode through the Forest of Qohor, where the leaves made a golden canopy high above them and the trunks of the trees were as wide as city gates. There were great elk in that wood, and spotted tigers, and lemurs with silver fur and huge purple eyes"
      First lesson: Stick them with the pointy end!

      Sagen und Legenden/Qarth/Drachen

      AGOT, Dany 3:

      "A trader from Qarth told me once that dragons came from the moon. [...] He told me, the moon was an egg [...]. Once there were two moons in the sky, but one wandered too close to the sun and cracked from the heat. A thousand thousand dragons poured forth, and drank the fire of the sun. That is why dragons breathe flame. One day the other moon will kiss the sun too, and then it will crack and the dragons will return."
      First lesson: Stick them with the pointy end!

      RE: AW: Stoney Sept/Schlacht der Glocken

      Original von kait
      Kurz darauf trafen Eddard Stark und Jon Arryn ein


      @Tobias: Achtung, das denken viele oft! Es waren aber Eddard und Hoster Tully! Das erzählt Harwyn Arya als sie nach Stoney Sept einreiten!
      "[...] Doch bevor sie ihn fanden, haben Lord Eddard und Euer Großvater die Stadt gestürmt.[...]"
      Lord Hoster wird dort übrigens schwer verletzt...


      Da liest man es mit eigenen Augen und dann...8o .
      So ein blöder Fehler.
      "Fear cuts deeper than swords."
      -Syrio Forel-

      Geschichte/Institution Königsgarde/Haus Targaryen/Haus Martell

      Arys Oakheart/Arianne Martell/Myrcella Baratheon/Tommen Baratheon/Königsgarde/Ser Lucamore der Lüsterne/ Ser Terrence Toyne/der Drachenritter(Aemon Targaryen)/Prinz Lewyn Martell/Blackfire Rebellion/Der Drachentanz/Ser Christon Cole/Politische Situation in Dorne/die Goldene Kompanie

      Zeit der Krähen, Arys (der befleckte Ritter), S. 295-305

      Ein ziemlich interessantes Kapitel, in dem verschiedene Stationen der Targaryenherrschaft nachvollzogen, über die Ehre der Königsgarde rekapituliert und die jüngste Situation in Dorne angesprochen wird. Das Gespräch zwischen Arys und Arianne streift dabei nicht nur die Prinzipien der dornischen Thronfolge sondern erwähnt nebenbei auch die Gründung der Königsgarde und Details des dornischen Hofes (Amtsträger etc.). Beschreibungen von Quentin Martell, den Sandsnakes, Tommen und Myrcellas und der Geschichte der Goldenen Kompanie kommen vor.
      "[…] Ich wünschte, all das wäre nie passiert …" "Das tun alle, die solche Zeiten erleben, aber es liegt nicht in ihrer Macht, das zu entscheiden … Du musst nur entscheiden, was du mit der Zeit anfangen willst, die dir gegeben ist." (J.R.R. Tolkien, Frodo und Gandalf)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „kait“ ()

      Die Anderen/Sagen/Institution Nachtwache/Kinder des Waldes

      Die Anderen/die Kinder des Waldes/ die Nachtwache/ die Legende vom Letzten Helden/ Sam/ Jon

      Zeit der Krähen, Samwell I, S. 130/131

      Sam berichtet Jon über seine Nachforschungen zu den Anderen, was sehr interessant ist, weil erwähnt wird, wie sie zu töten sind und wann sie im Laufe der Zeiten auftauchten. Besondere Eigenheiten der Anderen und der Wiedergänger werden erwähnt. Darüber hinaus kommt kurz die Legende vom Letzten Helden auf und es wird erwähnt, dass die Kinder des Waldes im Zeitalter der Helden der Nachtwache 100 Obsidiandolche im Jahr schenkten.
      "[…] Ich wünschte, all das wäre nie passiert …" "Das tun alle, die solche Zeiten erleben, aber es liegt nicht in ihrer Macht, das zu entscheiden … Du musst nur entscheiden, was du mit der Zeit anfangen willst, die dir gegeben ist." (J.R.R. Tolkien, Frodo und Gandalf)
    • Benutzer online 1

      1 Besucher