Fragen zu Fundstellen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Maester in Westeros

      @Steffen: Danke schön!

      Weis vielleicht einer von euch, mit wem die Maester Ballabar und Frenken an den Hof gekommen sind?

      War Maester Frenken Cerseis oder Tywins Maester, oder gehört er überhaupt nicht zu den beiden???
      "[…] Ich wünschte, all das wäre nie passiert …" "Das tun alle, die solche Zeiten erleben, aber es liegt nicht in ihrer Macht, das zu entscheiden … Du musst nur entscheiden, was du mit der Zeit anfangen willst, die dir gegeben ist." (J.R.R. Tolkien, Frodo und Gandalf)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „kait“ ()

      Kleine Übersetzungsfrage:
      Biter->Beißer?
      Rorge (einer der drei Verbrecher) -> Rorge??
      Habe das gerade für die Kapitelzusammenfassung nachgeschaut.
      Vlt wäre ein Thread generel für Übersetzungsfragen ganz nützlich, da ich nur die englische Ausgabe habe.
      Wie aSoIaF NICHT enden soll: "And all was well."
      Less Flower Power, more Fire Power!
      @Tyrion: Beißer und Rorge ist richtig!
      Und wenn du einen Übersetzungsthread eröffnen möchtest, dann tu dir keinen Zwang an! Dafür ist das Projektforum ja da!
      "[…] Ich wünschte, all das wäre nie passiert …" "Das tun alle, die solche Zeiten erleben, aber es liegt nicht in ihrer Macht, das zu entscheiden … Du musst nur entscheiden, was du mit der Zeit anfangen willst, die dir gegeben ist." (J.R.R. Tolkien, Frodo und Gandalf)

      Schwerter der großen Häuser-Dayne

      Suche noch Textstellen zu Dawn, dem Schwert der Daynes. Habe einiges an den üblichen Stellen bei Eddards Traum vom "Tower of Joy" und in dem Jaime-Kapitel zur Königsgarde gefunden, suche aber die Stelle, an der behauptet wird, Dawn wäre aus einem Meteorit. Außerdem gibt es da irgendwo eine Stelle, in der erklärt wird, wer unter welchen Umständen "Schwert des Morgens" wird.
      Wer's weiß würde mir sehr mit einer Textstelle helfen!
      "[…] Ich wünschte, all das wäre nie passiert …" "Das tun alle, die solche Zeiten erleben, aber es liegt nicht in ihrer Macht, das zu entscheiden … Du musst nur entscheiden, was du mit der Zeit anfangen willst, die dir gegeben ist." (J.R.R. Tolkien, Frodo und Gandalf)

      RE: Schwerter der großen Häuser-Corbray/Harlaw/Targaryen

      Dann: ich suche was über Ser Gwayne Corbray und sein Schwert Lady Forlorn. Es muss das ein oder andere dazu in den Dunk & Egg Novellen stehen. Da ich die leider nicht besitze, wäre ich über Zitierte Textstellen dazu sehr dankbar!
      Also, falls sich der ein oder andere die Zeit dafür nehmen würde, wäre das schön! :)

      Weiter, weiß jemand was zu Ser Harras Harlaw und sein Schwert "Nightfall??? Wo taucht der bitteschön auf???

      Und noch einer: Weiß jemand was über das Haus Drumm und sein Schwert "Red Rain"? ?(

      Und dann noch mal zu Dunk & Egg:
      Wird in den Geschichten was zu den Schwertern "Blackfire" und "Dark Sister" des Hauses Targaryen geschrieben? Falls ihr da was wisst, über Zitate mit Textstellen wäre ich dankbar.
      "[…] Ich wünschte, all das wäre nie passiert …" "Das tun alle, die solche Zeiten erleben, aber es liegt nicht in ihrer Macht, das zu entscheiden … Du musst nur entscheiden, was du mit der Zeit anfangen willst, die dir gegeben ist." (J.R.R. Tolkien, Frodo und Gandalf)

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „kait“ ()

      So wie kait die Schwerter sammelt, wollte ich mich mal daranmachen, die regional unterschiedlichen Bastardnamen zu sammeln. Hoffe mal, das gibts nicht schon irgendwo?

      Flowers - Highgarden
      Rivers - Flußlande
      Sand - Dorne
      Snow - Norden
      Stone - Vale of Arryn
      Storm - Storm's End
      Waters - Kings's Landing (?)

      Wenn jemandem noch was einfällt, nur her damit...:)
      First lesson: Stick them with the pointy end!
      Waters ist auch auf Dragonstone, Pyke auf den Iron Islands und Hill in den Westerlands.
      I wouldn't be here without you... 'cause you drove. 8)
      __________________________________________________________________________________________________

      The first sign of the zombie apocalypse has come to pass...no more twinkies and shelf after shelf full of snowballs.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „The Wolf“ ()

      RE: Schwerter der großen Häuser-Dayne

      Original von kait
      Suche noch Textstellen zu Dawn, dem Schwert der Daynes. Habe einiges an den üblichen Stellen bei Eddards Traum vom "Tower of Joy" und in dem Jaime-Kapitel zur Königsgarde gefunden, suche aber die Stelle, an der behauptet wird, Dawn wäre aus einem Meteorit. Außerdem gibt es da irgendwo eine Stelle, in der erklärt wird, wer unter welchen Umständen "Schwert des Morgens" wird.
      Wer's weiß würde mir sehr mit einer Textstelle helfen!


      A Clash of Kings, Seite 332 in der TB-Ausgabe von Bantam Spectra, Bran III:

      "The finest knight I ever saw was Ser Arthur Dayne, who fought with a blade called Dawn, forged from the heart of a fallen star."

      Und der Meteor taucht ja auch im Wappen der Daynes auf.

      Und zu Ser Harras Harlaw und seinem Schwert "Nightfall": Der taucht in den Kapiteln in A Feast for Crows, die auf den Iron Islands spielen, als Randfigur auf. Ich glaube, er wird auch später zu einem Lord ernannt, er erhält eine der Burgen auf den Shields an der Mündung des Manders. Grimstone heisst die Burg, hab's gerade gefunden.
      Er hat sie alleine erobert, indem er 7 Verteidiger im Zweikampf mit diesem Schwert erschlug, woraufhin der Maester entschied, dies sei ein Gottesurteil, und die Burg übergab.
      In A Feast for Crows ist es das Kapitel "The Reaver", p. 427 ff., die Hardcover-Ausgabe von Voyager.
      In der deutschen Übersetzung ist es Seite 155 in "Die dunkle Königin".
      "Fear cuts deeper than swords."
      -Syrio Forel-
      @Tobias: Oh super! Vielen, vielen Dank! Dachte schon, das sei alles so ein Gerücht gewesen (ich meine, das mit Dawn z.B.) =) ...
      Und danke auch für die Textstellen! Werde nachher gleich einmal nachschauen!
      "[…] Ich wünschte, all das wäre nie passiert …" "Das tun alle, die solche Zeiten erleben, aber es liegt nicht in ihrer Macht, das zu entscheiden … Du musst nur entscheiden, was du mit der Zeit anfangen willst, die dir gegeben ist." (J.R.R. Tolkien, Frodo und Gandalf)
      Original von Keladry
      So wie kait die Schwerter sammelt, wollte ich mich mal daranmachen, die regional unterschiedlichen Bastardnamen zu sammeln. Hoffe mal, das gibts nicht schon irgendwo?


      @Kel: Es tut mir sehr leid für dich, aber ich habe vorhin den Fertigen Beitrag dazu auf unserer Seite gefunden... :( (ein Trost ist, dass der Artikel sehr gelungen ist. Ich hoffe, du hast da noch nicht zu viel Arbeit reingesteckt!)

      hier ist der Link dazu...
      eis-und-feuer.de/cms/westeros/…ch_-_Der_K%F6nig:Bastarde
      (Wie bekommt man eigentlich diese einfachen hier - Dinger (also, ich meine verlinkt aber nur hier geschrieben?) hin ?( )
      "[…] Ich wünschte, all das wäre nie passiert …" "Das tun alle, die solche Zeiten erleben, aber es liegt nicht in ihrer Macht, das zu entscheiden … Du musst nur entscheiden, was du mit der Zeit anfangen willst, die dir gegeben ist." (J.R.R. Tolkien, Frodo und Gandalf)
      Hallo Leute!
      Ich wollte zum Ort Storm's End die ein oder andere historische Ergänzung schreiben, speziell etwas über die Burg als Sitz der Baratheons. Wisst ihr vielleicht aus dem Stehgreif die ein oder andere Textstelle? Wäre darüber sehr froh, weil ich eklatante Schwächen in Hinsicht auf Stannis oder Renly habe...
      Vielen Dank schon mal im Voraus!
      Kait
      "[…] Ich wünschte, all das wäre nie passiert …" "Das tun alle, die solche Zeiten erleben, aber es liegt nicht in ihrer Macht, das zu entscheiden … Du musst nur entscheiden, was du mit der Zeit anfangen willst, die dir gegeben ist." (J.R.R. Tolkien, Frodo und Gandalf)
      @Tobias: Oh, danke schön! Werde ich beim nächsten Mal gleich ausprobieren =) !!
      "[…] Ich wünschte, all das wäre nie passiert …" "Das tun alle, die solche Zeiten erleben, aber es liegt nicht in ihrer Macht, das zu entscheiden … Du musst nur entscheiden, was du mit der Zeit anfangen willst, die dir gegeben ist." (J.R.R. Tolkien, Frodo und Gandalf)

      Der Blackfish und die Neunhellerkönige

      Habe eine Frage zu dem Krieg der Neunhellerkönige:

      Haben wir im Forum oder anderswo was über die Neunhellerkönige??? In einem der Jaime-Kapitel aus Feast wird erwähnt, dass der Blackfish Mitte Zwanzig dort in der Entscheidungsschlacht eine bedeutende Rolle gespielt hat. Da ich grade an seinem Charakter arbeite, würde mich da mehr zu interessieren. Ich meine, man muss ja wissen, woher der Bryndon seinen Ruhm als Krieger hat, gelle ;) ?

      Also, wenn ihr weitere Textstellen oder Hinweise in anderen Foren findet, wäre ich sehr froh darüber, wenn ihr das hier reinschreiben könntet!
      Vielen Dank!
      Kait
      "[…] Ich wünschte, all das wäre nie passiert …" "Das tun alle, die solche Zeiten erleben, aber es liegt nicht in ihrer Macht, das zu entscheiden … Du musst nur entscheiden, was du mit der Zeit anfangen willst, die dir gegeben ist." (J.R.R. Tolkien, Frodo und Gandalf)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „kait“ ()

      Raymun Rotbart, der König hinter der Mauer

      Bin bei meiner Suche nach dem Krieg der Neunhellerkönige auf ein Ereignis im Norden gestoßen, bei dem der König hinter der Mauer, Rymun Rotbart, die Mauer stürmte, überquerte und in den Norden einfiel.
      Da ich mit den Wildlingen nicht so fit bin, frage ich mich nun, an welcher Stelle die Geschichte erzählt wird. Vielleicht erzählt Mance das Jon???
      Wenn ihr mir da helfen könntet, wäre das sehr schön!
      "[…] Ich wünschte, all das wäre nie passiert …" "Das tun alle, die solche Zeiten erleben, aber es liegt nicht in ihrer Macht, das zu entscheiden … Du musst nur entscheiden, was du mit der Zeit anfangen willst, die dir gegeben ist." (J.R.R. Tolkien, Frodo und Gandalf)

      RE: Raymun Rotbart, der König hinter der Mauer

      Habe nicht direkt die Geschichte gefunden, aber Jon spricht über die Geschichte:

      Original aus ACoK, Bantam, Paperback, Seite 375, 376

      "Wildlings have invaded the realm before." Jon had heard the tales from Old Nan and Maester Luwin both, back at Winterfell. "Raymun Redbeard led them south in the time of my grandfather’s grandfather, and before him there was a king named Bael the Bard."



      Und Mance auch:

      Original aus ASoS, Bantam, Paperback, Seite 1019

      There was anger in that admission, and bitterness too deep for words. “Raymun Redbeard, Bael the Bard, Gendel and Gorne, the Homed Lord, they all came south to conquer, but I’ve come with my tail between my legs to hide behind your Wall.”
      I wouldn't be here without you... 'cause you drove. 8)
      __________________________________________________________________________________________________

      The first sign of the zombie apocalypse has come to pass...no more twinkies and shelf after shelf full of snowballs.
      @The Wolf: Ahhh, super! Dankeschön! Hatte die Infos nämlich aus dem Rollenspiel-Regelbuch und wusste nicht, woher die stammen! Dann kann ich dem ja mal nachgehen =) !
      Cool ist das vor allem, weil durch die Bezeichnung als Urur-Großvater eine zeitliche Einordnung möglich wird und die Namen der Starklords dann in eine hübschere Reihenfolge gebracht werden können *harhar*...

      (Ich glaube, ich werde durch die Arbeit hier irgendwie weltfremd und irre *harhar*)
      "[…] Ich wünschte, all das wäre nie passiert …" "Das tun alle, die solche Zeiten erleben, aber es liegt nicht in ihrer Macht, das zu entscheiden … Du musst nur entscheiden, was du mit der Zeit anfangen willst, die dir gegeben ist." (J.R.R. Tolkien, Frodo und Gandalf)