Fragen zu Fundstellen

      Die Bruderschaft des Waldes

      Aiaiai... Da dachte ich, ich wäre mit denen fertig, und da schaue ich doch grade mal nach, was die Konkurrenz auf Wikipedia so geschrieben hat, und da stehen doch tatsächlich ein paar Details, die ich nicht gefunden hatte. Daher meine Frage:

      -An welcher Stelle wird Oswyn Longneck 'the Thrice Hanged' erwähnt?
      -Wo wird der Vorname des Weißen Kitz mit "Wenda" benannt?
      -Wo steht, dass ein Mitglied der Bruderschaft, Ulmer, der Nachtwache beitreten durfte?
      -Wo steht, dass Baristan Selmy Simon Troyne während der Befreiung von Lady Jayne Swan erschlug?
      -Und wo steht noch mal, dass Jaime darauf hin zum Ritter geschlagen wurde???

      Argh, da meint man, man hat schon alles, und dann findet sich doch noch mehr...:rolleyes:
      "[…] Ich wünschte, all das wäre nie passiert …" "Das tun alle, die solche Zeiten erleben, aber es liegt nicht in ihrer Macht, das zu entscheiden … Du musst nur entscheiden, was du mit der Zeit anfangen willst, die dir gegeben ist." (J.R.R. Tolkien, Frodo und Gandalf)

      RE: Die Bruderschaft des Waldes

      Frage 1 - 3:

      Das Sam Kapitel nach der Schlacht auf der Fist of the First Men.
      Die Reste der Nachtwache machen auf ihrem Rückzug zur Mauer erneut bei Craster halt. Sam beobachtet eine Gruppe der Nachtwache, die Bogenschießen übt.

      Frage 4 + 5:

      Jaimie ist zurück in KL, sitzt im weißen Turm und liest das weiße Buch.
      "...for love is the bane of honor, the death of duty." - Maester Aemon
      @Steffon: Ah, sehr gut! Danke schön! =) =) Werde dem mal nachgehen!

      Aber das Barristan Troyne währen der Befreiung erschlägt steht da wirklich nicht...?(
      Nur das er ihn erschlägt...
      "[…] Ich wünschte, all das wäre nie passiert …" "Das tun alle, die solche Zeiten erleben, aber es liegt nicht in ihrer Macht, das zu entscheiden … Du musst nur entscheiden, was du mit der Zeit anfangen willst, die dir gegeben ist." (J.R.R. Tolkien, Frodo und Gandalf)

      Bin irritiert

      Also, bin grade ein bischen irritiert: Habe vorhin gelesen, dass Ser Ryam Redwyne Hand des Königs war (im ersten Davos-Kapitel in DKdD). Nun lese ich im 2ten Brankapitel in DHvW, dass Ryam Redwyne auch in der Königsgarde war. Hmmm, geht jetzt beides, oder wie?
      "[…] Ich wünschte, all das wäre nie passiert …" "Das tun alle, die solche Zeiten erleben, aber es liegt nicht in ihrer Macht, das zu entscheiden … Du musst nur entscheiden, was du mit der Zeit anfangen willst, die dir gegeben ist." (J.R.R. Tolkien, Frodo und Gandalf)
      An der gleichen Stelle (Davos) wird auch Maelys der Grausame als Hand erwähnt... Oder zumindest impliziert die Nennung vieler Hände vorher und nachher, das er eine war. Er war aber auch der Hauptverursacher des Krieges der Neunhellerkönige... Hmmm...
      "[…] Ich wünschte, all das wäre nie passiert …" "Das tun alle, die solche Zeiten erleben, aber es liegt nicht in ihrer Macht, das zu entscheiden … Du musst nur entscheiden, was du mit der Zeit anfangen willst, die dir gegeben ist." (J.R.R. Tolkien, Frodo und Gandalf)

      Vergewaltigung oder nicht?

      In meiner Beschreibung von Balon habe ich geschrieben, dass Euron Victarions Salzfrau vergewaltigt hat, woraufhin Victairon sie getötet hat und Euron verbannt wurde. Und alle User waren einverstanden^^. Wenn ich mir jetzt AFFC S.378 durchlese, scheint das gar keine Vergewaltigung gewesen zu sein.

      "He put a baby in her belly and made me do the killing. I would have killed him too, but Balon would have no kinslaying in his hall. He sent Euron into exile, never to return..."
      "... so long as Balon lived?"
      "She gave me horns. I had no choice." Had it been known , men would have laughed at me, as the Crow's Eye laughed when I confronted him. "She came to me wet and willing, he had boasted. "It seems Victarion is big everywhere but where it matters."

      Wurde Euron also verbannt, weil er Victarions "Eigentum beschädigt" hat? Aus Greyjoy Sicht war es doch nur eine Sexsklavin.
      Oder wars doch eine Vergewaltigung?
      Wie aSoIaF NICHT enden soll: "And all was well."
      Less Flower Power, more Fire Power!
      @Tyrion: Tja, jetzt wo du's sagst...?( Hmmm, hatte auch immer gedacht, Euron hätte sie "vergewaltigt" aber offensichtlich hat er sie nur verführt. Ich meine mich zu erinnern, dass Victarion die ganze Situation deshalb so furchtbar fand, weil er seine Salzfrau sehr geliebt hat. Balon hat Euron dann vielleicht deshalb verbannt, weil er einfach keinen Streit wollte (vielleicht gibt es aber auch bestimmte rechtliche Betimmungen oder er wollte Euron sowieso los werden, weil er in ihm einen Konkurrenten hatte??? *zweifel an der eigenen Theorie*
      Na, ich müsste jetzt eigentlich nachschauen, habe dafür aber erst ab Dienstag Abend wieder Zeit. Vielleicht konnte dir bis dahin auch jemand anderes schon besser helfen :) !
      Falls du selbst etwas herausfindes, schreib's doch hier rein, mich würde es auch interessieren!
      LG Kait
      "[…] Ich wünschte, all das wäre nie passiert …" "Das tun alle, die solche Zeiten erleben, aber es liegt nicht in ihrer Macht, das zu entscheiden … Du musst nur entscheiden, was du mit der Zeit anfangen willst, die dir gegeben ist." (J.R.R. Tolkien, Frodo und Gandalf)
      Habe grad gestern erst die betreffende Stelle gelesen und sah es eigentlich auch nicht als eine Vergewaltigung....gut, ist jetzt die Frage, inwieweit man Euron mit seiner Aussage vertrauen kann, ob er nicht vielleicht damit einfach seinen Bruder noch mehr verletzen will...?
      Und in der Tat scheint Victarion der Frau sehr zugetan gewesen zu sein, denn er erinnert sich, daß er bei jedem Schlag, den er ihr verletzt hat, geweint hat. Und er hat seit ihrem Tod nie wieder eine andere Frau angefasst....
      First lesson: Stick them with the pointy end!
      Original von Keladry
      ...ist jetzt die Frage, inwieweit man Euron mit seiner Aussage vertrauen kann, ob er nicht vielleicht damit einfach seinen Bruder noch mehr verletzen will...?

      Letzteres halte ich für wahrscheinlicher.
      "Die Genialität seines Plans wurde nur durch die Dimension seines Scheiterns übertroffen."
      Ich denke, der Sinn dieses Threads erklärt sich aus seinem Namen, oder ;) ? Hierzu also keine weitere Erklärung.
      "[…] Ich wünschte, all das wäre nie passiert …" "Das tun alle, die solche Zeiten erleben, aber es liegt nicht in ihrer Macht, das zu entscheiden … Du musst nur entscheiden, was du mit der Zeit anfangen willst, die dir gegeben ist." (J.R.R. Tolkien, Frodo und Gandalf)
      Ich setze mal ein bisschen auf die Schwarmintelligenz des Internets:

      Weiß einer von euch vielleicht, mit wem Daeron I. verheiratet war? Oder woher die Information überhaupt stammt? Im Westeros-Wiki gibt es den Hinweis, er sei verheiratet gewesen, aber nach allen Informationen, die ich gefunden habe, war es keine seiner Schwestern.

      Und dann wollte ich fragen, wie die Mutter von Doran Martell noch einmal hieß. Ich meine mich zu erinnern, dass sie genannt wurde.
      "[…] Ich wünschte, all das wäre nie passiert …" "Das tun alle, die solche Zeiten erleben, aber es liegt nicht in ihrer Macht, das zu entscheiden … Du musst nur entscheiden, was du mit der Zeit anfangen willst, die dir gegeben ist." (J.R.R. Tolkien, Frodo und Gandalf)
      War Daeron I überhaupt verheiratet? Er starb doch so jung (The Boy King) und hat keine Kinder hinterlassen.
      Und dann wollte ich fragen, wie die Mutter von Doran Martell noch einmal
      hieß. Ich meine mich zu erinnern, dass sie genannt wurde.
      Ich dachte Jenny of Oldstones. Zuerst war sie mit Duncan Targaryen verheiratet und hat mit ihm 3 Kinder gehabt. Als er in Summerhall starb, heiratete sie erneut und der Hauptgewinn war Lewyn Martell. Mist, ich glaube Lewyn war gar nicht der Vater von Doran, sondern sein Onkel??? Er starb doch auf dem Trident? Ok... KANN DIR NICHT HELFEN! :thumbdown: Ich hasse diese Stammbäume!
      “They can keep their heaven. When I die, I’d sooner go to Middle Earth.”
      - George R.R. Martin -
      @kait:
      Wie du, wahrscheinlich schon gesehen hast, nennt das Wiki Dorans Mutter einfach "Princess of Dorne". Und ohne behaupten zu wollen, dass das Wiki fehlerlos ist, deutet das schon daraufhin, dass der Name unbekannt ist. Werde aber auch noch einmal nachforschen.

      @Wolverine: Richtig, Lewyn war der jüngere Bruder von Dorans Mutter. Und laut Wiki war Daeron I. wirklich verheiratet, gibt aber keine Quellenangabe.
      Wer in meinen Beiträgen nicht funktionierende Links findet, kann mich auf meiner Pinnwand darauf hinweisen.
      ________________________________________________________________________________________________________

      "We all swore oaths." - Arthur Dayne

      "There are ghosts everywhere. We carry them with us wherever we go." - Jorah Mormont
      Na ja, der Stammbaum im Targaryen-Wiki, der mit den schönen Bildern von Amoka, ist auch nicht mehr aktuell. Mitterweile gibt es 2 früh verstorbene Brüder von Königin Rhaenyra, ihre Stiefmutter hat einen Namen (Lady Alicent Hightower) und es gab eine Schwester auf Seiten Aegon II. Aegon der III. kann nicht 120 nAL geboren worden sein, weil sein Vater vermutlich schon 104/5 gestorben ist und er sonst bei Regierungsantritt noch jünger als Daeron gewesen hätte sein müssen, was mit Daerons Titel, jüngster König aus der Targaryenlinie nicht übereinstimmt. Von daher verlasse ich mich nicht hundert Prozent auf das Wiki. Und was die Martells angeht, habe ich mich rein an meine Erinnerung gehalten und da schwirrt mit ein Name aus Bd. 4 oder 5 im Kopf herum. Bzw. ich nehme an, dass sie genannt wurde, aber bin mir nicht mehr sicher, wo. Und ob überhaupt.

      Und Daeron war zwar 14 als er König wurde, aber 18 als er starb. Irgendwo dazwischen muss er mal geheiratet haben. Mich würde interessieren wann und wen. Wird ja keine Targaryen gewesen sein. Daena heiratet ja erst Baelor, wird dann quasi 'geschieden' und er heiratet dann Rhaena. Elaena war zu klein, als Daeron an die Macht kommt, also muss es eine Frau aus einem anderen Haus gewesen sein.
      "[…] Ich wünschte, all das wäre nie passiert …" "Das tun alle, die solche Zeiten erleben, aber es liegt nicht in ihrer Macht, das zu entscheiden … Du musst nur entscheiden, was du mit der Zeit anfangen willst, die dir gegeben ist." (J.R.R. Tolkien, Frodo und Gandalf)
      Habe mich in ein paar englischsprachigen Threads zum Thema "Eltern von Elia Martell" rumgetrieben. Dort wird zwar vor allem über den Vater diskutiert, aber bei der Mutter gibt es einen Konsens: Der Name ist unbekannt (Stand 2013).
      Wer in meinen Beiträgen nicht funktionierende Links findet, kann mich auf meiner Pinnwand darauf hinweisen.
      ________________________________________________________________________________________________________

      "We all swore oaths." - Arthur Dayne

      "There are ghosts everywhere. We carry them with us wherever we go." - Jorah Mormont

      Hallo wollte mal fragen wo 'Das Lied von Eis und Feuer erwähnt wird'

      Kann mich erinnern das Daenaerys im dem Haus der Hexenmeister, in Qarth, diese Vision hatte: Ein Prinz, ein Säugling und eine Frau. Die Frau: "Wirst du ein Lied für ihn verfassen?" Der Prinz: "Sein Name soll Aegon sein und er hat schon sein Lied. Er ist der Prinz der verheißen wurde." Auch etwas wie der Drache hat drei Köpfe ...
      Später erwähnt Aemon Targaryen bei der Schiffsreise nochmal etwas wie 'der Prinz der verheissen wurde - ist eine Prinzessin (er meint damit Daenaerys)'

      Meine Frage ist nun wird diese Prophezeihung noch von irgend jemand anderen erwähnt (Maester Luwin etwa, Maester Marwyn) und ist diese Prophezeihung 'Das Lied von Eis und Feuer' und wie lautet diese dann ganz genau
      Das ist tatsächlich die einzige Stelle in den Büchern, an der das Titel gebende Lied erwähnt wird. Der Wortlaut der Prophezeiung ist bisher noch nicht bekannt, aber es gibt durchaus Theorien, dass es die Legende um Azor Ahai in abgewandelter Form sein könnte. Vielleicht sind wir ja nach Winds of Winter etwas schlauer.
      Bei uns im Norden werden die Gesetze der Gastfreundschaft noch immer in Ehren gehalten. ~ Roose Bolton
    • Benutzer online 1

      1 Besucher