Dark Tower - King - SPOILER!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Dark Tower - King - SPOILER!

      Da ich gelesen habe, dass es etliche Roland Freunde hier gibt, wollte ich mal nen neuen Beitrag eröffnen für ihn.

      Ich habe ein Audible Abo und kann für 14 Euro jeden Monat zwei Hörbücher downloaden und so bin ich jetzt, nachdem ich die kompletten Wächter Bücher habe (12 Teile als Hörbücher) auf den Dunklen Turm gestoßen - wusste ich nicht, dass es den als Hörbuch gibt.

      Super sagte ich mir, bin ich doch solange mit Roland durch die Welten gezogen bis ich mit ihm im dunklen Turm war.

      Ich hab Schwarz schon gehört und finde es noch zehnmal besser wie beim lesen damals - also meine absolute Empfehlung, wieder einzutauchen in die Suche nach dem Turm und in die Verfolgung nach dem Mann in Schwarz.

      Momentan bin ich bei DREI als er Eddie Dean "rüberzieht"

      Also hier können Fragen und Antworten zum Turm gestellt werden und vielleicht der eine oder andere dazu gebracht werden mit einzusteigen.

      Es ist auch von Marvel ein Comic erschienen, der im Herbst auch bei uns kommen soll.

      Dark Tower Comic News
      Religionskriege sind Konflikte zwischen erwachsenen Menschen, bei denen es darum geht, wer den cooleren, imaginaeren Freund hat
      Ich habe als Teenie auch mit dem Zyklus angefangen und die ersten drei Bände gelesen. Mir hat´s eigentlich ziemlich gut gefallen, aber nach Band 3 ("Tot" - 1992) war mir die Wartezeit bis zu Band 4 ("Glas" - 1997) wohl irgendwie zu lang.

      Irgendwann werde ich Roland und Herrn King aber wohl wieder eine Chance geben. Da ich auch seit ein paar Tagen Abo-Kunde bei Audible bin vielleicht sogar als Hörbuch...;)
      "Die Genialität seines Plans wurde nur durch die Dimension seines Scheiterns übertroffen."
      Glas war perfekt bei so einer langen Wartezeit - Glas ist hauptsächlich ein Rückblick auf Rolands Leben als junger Revolvermann und seine grosse Liebe Susan Delgado, der Kampf gegen den guten Mann John Farson und vor allem ist sein Kumpel Cuthbert Allgood dabei, der eigentlich in jedem Teil erwähnt wird und der später auch eine Beziehung zu Eddie unterhält.

      Nach Glas hab ich nochmal von vorne angefangen und bis ich das hatte war auch schon der nächste Teil da.

      //Edit: Ich werde mir den Zyklus noch komplett runterladen - bin schon bei Susannah und dann werd ich Audible erst mal kündigen.

      Ich hab noch ca. 10 ungehörte Bücher und ich les eher mehr als das ich höre und das reicht normal für ein Jahr.

      Aber das Preis-Leistungsverhältnis ist bei Audible unschlagbar.

      Ich hab mir ASOS runtergeladen, das würde normal so um die 60 Euro oder Dollar kosten und ich hatte es quasi für 7 Euro.

      Ich hätte dich gerne geworben und eine Prämie abgezogen :D :D
      Religionskriege sind Konflikte zwischen erwachsenen Menschen, bei denen es darum geht, wer den cooleren, imaginaeren Freund hat

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Pekkorino“ ()

      Verarschungsfrage :D oder willst du tatsächlich was wissen.

      Natürlich hört man die X(

      //Edit: Ah - jetzt habs auch ich kapiert - ich Torfkopp :D
      Religionskriege sind Konflikte zwischen erwachsenen Menschen, bei denen es darum geht, wer den cooleren, imaginaeren Freund hat

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Pekkorino“ ()

      Original von Pekkorino
      Ich hätte dich gerne geworben und eine Prämie abgezogen :D:D

      Beim nächsten Mal dann... :D

      Jetzt ist der Thread noch keine Stunde alt und schon zugespammt... ;)
      "Die Genialität seines Plans wurde nur durch die Dimension seines Scheiterns übertroffen."

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Salemix“ ()

      Naja - noch nicht so wirklich.

      Es gibt bestimmt noch etliche Turm Freaks die was beizutragen wissen.

      Ich bin übrigens nicht so besonders zufrieden mit dem Herrn Alfieri - mit der Zeit gehts, aber er hat eine sehr emotionslose monotone Art an sich.
      Bei längerem zuhören kann man aber die unterschiedlichen Nuancen erhören.

      Gespannt bin ich, wenn das Ka-Tet vollständig ist und er plötzlich zwei Männerstimmen und eine Jungenstimme hat und dann noch Susannah, die manchmal auch Mia ist - nicht zu vergessen, der Bumbler :D
      Religionskriege sind Konflikte zwischen erwachsenen Menschen, bei denen es darum geht, wer den cooleren, imaginaeren Freund hat
      Momentan lese ich als U-Bahn-Lektüre wieder "drei" und "tot" - das sind meine ganz persönlichen "Bibeln", was erfordertes Durchhaltevermögen betrifft.

      Aber ich könnte mir nie vorstellen, dass ich die Geduld aufbrächte, mir Rolands Geschichte von irgendjemand außer mir selbst erzählen zu lassen.

      Nur meine Ansicht zu dem Thema.

      Außerdem würde es mich verstören, wenn Cord, Henry oder (vor allem!) Eddie irgendeine Stimme bekommen würden, die meiner Vorstellung widerspricht, den Comic allerdings ... werde ich mir mal genau anschauen.

      (Allerdings habe ich "Wolfes" im englischen Hardcover-Original mit Illustrationen, und wenn der Comic auch diesen Stil verfolgt -nein danke!)
      Sorry, no dragons in Winterfell!

      Hodor I. Targaryen wählte nach seiner Inthronisierung das neue Motto seines Hauses aus: "Hodor"!

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „ssnake“ ()

      die hörbücher würden mich schon interessieren.

      Könnte einer der anwesenden die nicht evtl. brennen und versenden?
      ;)

      Das comic interessiert mich auch, obwohl ich da eher die Meinung vertrete: Wieso ein Comic kaufen, wenn ich das Buch schon gelesen habe.....

      Daher wäre wahrscheinlich die 2. comicreihe eher etwas für mich.

      Ich weiss, das comic Argument widerspricht gewissermaßen der Sache mit den Hörbüchern.

      aber so ist das halt bei mir.
      You don´t shoot Bambi, Jackass.
      You shoot Bambi´s Mother.
      - Bobby Singer -
      Außerdem würde es mich verstören, wenn Cord, Henry oder (vor allem!) Eddie irgendeine Stimme bekommen würden, die meiner Vorstellung widerspricht, den Comic allerdings ... werde ich mir mal genau anschauen.


      Jemand, der das Buch vorliest, würde dich in deiner Warhnehmung der Geschichte mehr stören als eine Visualisierung des Buches? Bemerkenswert.
      Du kannst glaube ich ein paar Seiten vom Comic anschauen - hier gibts auf jeden Fall mal einen coolen Trailer und unter //marvel.com/darktower

      Ich finde das hören von Büchern erweitert meine Sicht auf das Buch ungemein. Und ich hätte Cord bestimmt gemeiner gesprochen, irgendwie fieser aber ich hätte dem Mann in Schwarz nicht so viel glaubwürdigkeit gegeben und habe es richtig genossen, das kichern hinter seinen Sätzen zu hören. Ich mag Hörbücher inzwischen sehr.

      Hier in dem Fall steht und fällt alles, m.M.n. wie er die Gespräche des Ka-tets untereinander hinbringt.
      Religionskriege sind Konflikte zwischen erwachsenen Menschen, bei denen es darum geht, wer den cooleren, imaginaeren Freund hat
      Wer hat soviel Zeit :D

      Man muss es auf jeden Fall erst brennen, sonst kann mans nicht rippen. Das ganze ist nämlich in der Originaldatei nur bei einem selbst abspielbar - die Hunde bauen da irgendwelche Lizensbeschränkungen ein.
      Ich habs schon mal versucht jemanden anderst zu geben, der konnte das auf seinem iPod nicht hören, weil Gerät und Datei zusammenpassen müssen.

      Also erst 141 Cd´s brennen, dann rippen und wieder brennen - ich glaub ihr habtnen nassen Hut auf :D
      Religionskriege sind Konflikte zwischen erwachsenen Menschen, bei denen es darum geht, wer den cooleren, imaginaeren Freund hat
      Ich oute mich an dieser Stelle auch mal als Turm-Junkie :D
      Ist jetzt schon etwas über ein Jahr her, dass ich den allerletzten Band gelesen habe, aber ich denke immernoch des öfteren an die Geschichte. Ich muss sagen, dass es echt nur wenige Geschichten gab die mich so fasziniert und mitgerissen haben wie Der dunkle Turm.

      Das Hörbuch werd ich mir wohl auch besorgen (legal oder illegal ;)) interessiert mich brennend wie das so wirkt. Auch das Comic sieht interessant aus :D
      "Reek, Reek, it rhymes with weak."

      Aktuelle Lektüre: Dmitry Glukhovsky - Metro 2033