Sticky Forumregeln

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

      Forumregeln

      Richtlinien

      Immer dann wenn viele Menschen aufeinander treffen und verschiedene Meinungen haben, können Konflikte entstehen und gerade da sind Regeln für den friedlichen Ablauf notwendig. Dies gilt somit auch im Forum von Eis-und-Feuer.de.
      Grundsätzlich sind im Umgang miteinander die Regeln der Netiquette einzuhalten.


      I. Was nicht erlaubt ist

      1. Grundsätzliches

      a) Das Beleidigen anderer Forenuser oder des Foren-Teams ist verboten. Dies ergibt sich eigentlich schon aus den Regeln der Netiquette, soll hier aber noch einmal betont werden. Vor allem sollte man neuen Mitgliedern gegenüber Rücksicht zeigen. Schließlich war jeder einmal neu in einem Forum und wir kommunizieren hier mit anderen Menschen.

      b) Beiträge mit rassistischen, sexistischen, vulgären oder anderen schädlichen Äußerungen sind ebenfalls unerwünscht. Es wird darauf hingewiesen, dass Verstöße gegen Strafgesetze auch im Internet der Strafverfolgung unterliegen und zur Anzeige gebracht werden können.
      Die Forumbetreiber behalten sich das Recht vor, jederzeit und ohne Angabe von Gründen einzelnen Nutzern das Privileg der Nutzung temporär oder permanent zu entziehen.

      c) Ebenfalls verboten sind:
      - Die Verbreitung von Propagandamitteln verfassungswidriger Vereinigungen (§ 86 StGB)
      - Die Verbreitung pornographischer Schriften und Darstellungen (§ 184 StGB).
      - Die Aufforderung zu Straftaten oder sich daran zu beteiligen.
      - Die Veröffentlichung von Material, das andere User verleumdet, beleidigt oder bedroht.
      - Die Veröffentlichung von Beiträgen mit ausschließlich wirtschaftlichem Inhalt
      - Das Kopieren von Beiträgen des Forums und das Veröffentlichen dieser Beiträge in anderen öffentliche Foren/Zeitschriften.
      - Links zu Warez, Cracks, eMule und anderem illegalem Zeug, etc....

      d) Urheberrechtlich geschütztes Material (Songtexte, Bildmaterial usw.) dürfen nicht im Forum zur Einsicht gestellt werden. Verstöße dagegen können rechtliche Folgen gegen die Forenbetreiber haben und daher ist solches Material dem Forum fernzuhalten.


      2. Weitere Forenregeln

      a) Wir dulden keine Werbung für kommerzielle Seiten in unserem Forum. Links zu privaten Homepages können, sofern deren Inhalt den allgemeinen Anforderungen (insbesondere keine gesetzeswidrigen, schädigenden, beleidigenden, vulgären, rassistischen, ethnischen oder anderen schädlichen Inhalte) entsprechen, in den Signaturen verlinkt werden.
      Werbung an andere User über die private Nachrichtenfunktion ist grundsätzlich nicht gestattet!

      b) Sogenanntes Spammen, also das Erstellen von Postings, die nur Smilies oder einzelne Worte enthalten, ist untersagt. Grundsätzlich sollte ein Post zum Thema beitragen und selbsterklärend sein.
      Folgende Verstöße hiergegen werden geahndet: Massenhaftes Erstellen inhaltsgleicher Beiträge (Threads) und/oder Antworten, auch Crosspostings, also das Posten des gleichen Beitrags in mehreren Foren. Beiträge, die keinen Zweck erfüllen (!), sondern scheinbar nur zum Erhöhen des Beitrags-Counters dienen. Beiträge, die darauf abzielen, Diskussionsteilnehmer zu demotivieren und/oder der Diskussion nicht zuträglich sind.

      c) Die Forennamen dürfen nicht gegen die Forenregeln verstoßen. Bei zweifelhafter Namenswahl behalten wir uns das Recht vor, den Usernamen zu ändern.

      d) Voraussetzung für die Nutzung des Eis-und-Feuer Forums ist eine gültige Email-Adresse. Sowohl bei der Registrierung als auch im normalen Forumbetrieb muss der User eine gültige Email in seinem Profilfeld angeben. Ohne eine gültige Email-Adresse ist keine Registrierung möglich, im normalen Forumbetrieb kann ein Benutzerkonto ohne gültige Email temporär deaktiviert/gesperrt werden.

      e) Wer hier Inhalte schreibt, stellt uns diese auf unbestimmte Zeit zur Verfügung. Die Betreiber können nach eigenem Ermessen jederzeit Inhalte löschen oder im Rahmen von Eis-und-Feuer.de diese Inhalte weiterverwenden. Es besteht kein Anspruch von registrierten Benutzern bzw. ehemaligen registrierten Benutzern darauf, dass Beiträge oder die ganze Mitgliedschaft (Account) von Ihnen im Nachhinein gelöscht werden. Dies wird mit der Registration ausdrücklich akzeptiert!



      II. Hinweise zur Forennutzung

      1. Die Suchfunktion
      Die Suchfunktion ist dein Freund! Nutze sie, denn sie kann dir helfen, grundlegende Fragen schnell zu klären. Ebenso wirst du über sie schnell alle Themen finden die du suchst. Doppelte Themen und Beiträge werden unter Umständen ohne Vorwarnung geschlossen oder gelöscht.


      2. Grammatik
      Beiträge, die ohne Punkt und Komma geschrieben werden und vor Rechtschreibfehlern wimmeln, werden schnell durch andere Leser/-innen ignoriert. Außerdem ist ein solch unordentliches Posting eine Unhöflichkeit gegenüber den Lesern, weil diese sich umsomehr anstrengen müssen, umsoweniger der Ersteller dies getan hat. Hierzu sollte man sich auch einmal die Editierfunktion anschauen, um nachträglich gefundene Schreibfehler auszubessern.
      In Einzelfällen werden Themen und Beiträge durch die Moderation kommentarlos gelöscht.


      3. Editierfunktion
      Sollte jemandem nachträglich noch etwas einfallen, bitte keinen Doppelpost produzieren, sondern ebenfalls die Editierfunkion verwenden.


      4. Aussagekräftige Überschriften
      Titel wie "Bitte helft mir!", "Boah ey!", "WICHTIG!" oder "@ all" sind nicht erwünscht und werden kommentarlos gelöscht. Ebenfalls nicht erwünscht sind Überschriften, die ausschließlich neugierig machen sollen und gegenteiligen Inhalt aufweisen. Dies schließt auch den Einsatz von durchgehender Großschreibung in Überschriften ein.
      Überlegt euch was ihr mit eurem Thema erzielen wollt und nutzt aussagekräftige Überschriften!


      5. Feingefühl
      Diskussionen, die sich mit Politik, Weltanschauung und ähnlich brisanten Themen befassen, sind besonders vorsichtig und mit Fingerspitzengefühl zu führen. Solche Themen können schnell zu erbitterten Auseinandersetzungen führen, weshalb das Foren-Team bei solchen Tendenzen die Diskussion beenden wird.
      Bleibt fair und vergesst nie, dass auf der anderen Seite ebenfalls ein Mensch sitzt! Es macht keinen Sinn, über Meinungen zu streiten. Versuche nie, anderen Benutzern deine Meinung aufzuzwingen. Diskutieren ja, streiten nein.


      6. Eigenverantwortung
      Jeder Schreiber ist für den Inhalt seines Beitrages selbst verantwortlich. Die Forumbetreiber übernehmen keine Verantwortung für die Aussagen von Dritten. Ein Beitrag gibt lediglich die Ansicht/Meinung des jeweiligen Users wieder, die sich nicht mit der Meinung der Foreninhaber decken muss


      7. Sicherheit
      Eis-und-Feuer.de wird niemals nach dem Passwort eures Forenaccounts fragen! Merkt euch dieses also gut und gebt es unter keinen Umständen weiter!



      III. Stellung der Moderatoren, Maßnahmen bei Verstößen gegen die Regeln

      1. Forenmoderation
      Bei Missachtung der Netiquette muss mit Ermahnung, Verwarnung bzw. Ausschluss gerechnet werden. Das direkte Beleidigen von Forumsmitgliedern kann eine sofortige Löschung des Beitrags und eine Sperre des betreffenden Users zur Folge haben.

      Die Moderatoren haben das Recht, Verstöße gegen die obengenannten Regeln zu ahnden. Dies kann von der Editierung eines Posts und dem Schließen von Threads über die Löschung derselben bis hin zur Verwarnung oder dem Bann eines Users führen.


      2. Ausschluss aus der Community
      Grundsätzlich wird ein User mit Erhalt der dritten Verwarnung gebannt, Verwarnungen sind in der Regel klar erkennbar als Verwarnung (und nicht als Ermahnung, Warnung etc) deklariert. Sie erfolgen grundsätzlich per PM oder eMail und können zusätzlich auch in den betreffenden Threads an Ort und Stelle ausgesprochen werden. Bei besonders schweren Verstößen gegen die Weisungen des Forum-Teams/der Forenregeln kann der Bann jedoch schon früher erfolgen, ohne dass es zu vormaligen Verwarnungen gekommen ist.


      3. Ignoranz
      Zuwiderhandlungen gegen die Maßnahmen eines Moderators, etwa die Wiedereröffnung eines geschlossenen Threads oder das Eröffnen eines neuen Threads gleichen Themas, sind zu unterlassen und werden streng geahndet.


      4. Unstimmigkeiten
      Sollte ein User mit der Maßnahme eines Moderators nicht zufrieden sein, so kann er diesen um Stellungnahme per PM, Mail oder ICQ bitten. Wir sind grundsätzlich bereit, unsere Handlungen im Privaten zu erklären. Dies heißt aber auch, dass wir öffentliche Diskussionen nicht dulden.

      Sollte danach immer noch Klärungsbedarf bestehen, so kann sich jeder User an den Betreiber der Eis-und-Feuer.de Webpräsenz oder den Foren-Administrator wenden und seine Beschwerde vortragen.


      5. Nicht von den Regeln erfasste Einzelfälle
      In Einzelfällen, die nicht von den hier vorliegenden Regeln erfasst sind, entscheiden die Forum-Moderatoren und Administratoren auf Grundlage der vorliegenden Fakten.
      Änderungen und Erweiterungen dieser Regeln behalten wir uns unangekündigt vor!


      Abschließend wünschen wir euch noch einmal viel Vergnügen in unseren Foren und fröhliches Posten. Die Community seid ihr. Helft mit, diese vorbildlich zu gestalten.

      Euer Eis-und-Feuer.de Forum-Team