Alliser Thorne und Janos Slynt

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

      Balerion der Schwarze wrote:

      Es gibt bestimmt genug Goldröcke, die sich liebend gerne bestechen lassen

      Ich denke das war eine ganz besondere Mixtur aus Bereitschaft zur Korruption, Skrupellosigkeit, Glück und Freunden wie Ser Alliser, die in dem Biotop von Roberts (Nicht-)Regentschaft wunderbar gedeihen konnte. Und vielleicht hatte er ja noch eine ganz spezielle Gabe, mit der er seine Mitröcke beindrucken konnte. So ähnlich wie Damphair.
      We all must choose. Man or woman, young or old, lord or peasant, our choices are the same. We choose light or we choose darkness.