Sammeltopic: Kapitel-Zusammenfassungen für ACoK

      Sammeltopic: Kapitel-Zusammenfassungen für ACoK

      So, dies ist die Fortsetzung des so erfolgreichen Sammeltopic-Kapitelzusammenfassungs-Thread von Sale! ;)

      Hier hinein gehören alle noch nicht auf unserer Hompage stehenden Kapitelzusammenfassungen, die "Der Thron der Sieben Königslande" und "Die Saat des goldenen Löwen" betreffend.

      Die noch offenen Kapitel setzen ein mit Arya V., "DTdSK", Kapitel 19, Blanvalet S. 335.
      "[…] Ich wünschte, all das wäre nie passiert …" "Das tun alle, die solche Zeiten erleben, aber es liegt nicht in ihrer Macht, das zu entscheiden … Du musst nur entscheiden, was du mit der Zeit anfangen willst, die dir gegeben ist." (J.R.R. Tolkien, Frodo und Gandalf)
      Genau, und weiter gehts. Das müssten dann die folgenden Kapitel sein:

      Buch 3: Der Thron der 7 Königreiche
      Kapitel {Kapitel gesamt}/ Seitenzahl (Blanvalet)

      Arya V {X} 335-354
      Tyrion V {XIV} 355-372
      Bran III {X} 373-384
      Catelyn II {XIII} 385-406
      Jon III {XII} 407-432
      Theon II 433-455
      Tyrion VI {XV} 456-473
      Arya VI {XI} 474-482
      Daenerys II {XII} 483-494
      Bran IV {XI} 495-506

      Buch 4: Die Saat des goldenen Löwen
      Kapitel {Kapitel gesamt}/ Seitenzahl (Blanvalet)

      Tyrion VII {XVI} 9-19
      Arya VII {XII} 20-35
      Catelyn III {XIV} 36-52
      Sansa III {IX} 53-63
      Catelyn IV {XV} 64-75
      Jon IV {XIII} 76-87
      Bran V {XII} 88-96
      Tyrion VIII {XVII} 97-106
      Theon III 107-116
      Arya VIII {XIII} 117-127
      Catelyn V {XVI} 128-146
      Daenerys III {XIII} 147-161
      Tyrion IX {XVIII} 162-179
      Davos II 180-201
      Jon V {XIV} 202-212
      Tyrion X {XIX} 213-228
      Catelyn VI {XVII} 229-243
      Bran VI {XIII} 244-255
      Arya IX {XIV} 256-277
      Daenerys IV {XIV} 278-291
      Tyrion XI {XX} 292-303
      Theon IV 304-320
      Jon VI {XV} 321-335
      Sansa IV {X} 336-348
      Jon VII {XVI} 349-359
      Tyrion XII {XXI} 360-370
      Catelyn VII {XVIII} 371-389
      Theon V 390-401
      Sansa V {XI} 402-410
      Davos III 411-429
      Tyrion XIII {XXII} 430-437
      Sansa VI {XII} 438-446
      Tyrion XIV {XXIII} 447-456
      Sansa VII {XIII} 457-465
      Daenerys V {XV} 466-481
      Arya X {XV} 482-502
      Sansa VIII {XIV} 503-514
      Theon VI 515-530
      Tyrion XV {XXIV} 531-542
      Jon VIII {XVII} 543-556
      Bran VII {XIV} 557-570
      Honed and ready !!

      Das würd' mich auch interessieren, ich bin nämlich beim x.ten Re-Read und könnt' mich da auch ein bisschen einbringen ;)
      "Have you ever seen the Iron Throne? The barbs along the back, the ribbons of twisted steel, the jagged ends of swords and knives all tangled up and melted? It is not a comfortable seat, ser."
      Wah, Leto, Cat, entschuldigt mich, irgendwie wurde der Thread bei mir nicht als 'neubepostet' angezeigt, weswegen ich eure Anfragen erst heute gesehen habe.
      Ja, im Prinzip wird an der HP und den Inhalten für die Info-Datenbanken noch gearbeitet, ist aber in der letzten Zeit etwas eingeschlafen. Wenn ihr Lust habt, das Ganze mit mir weiter zu führen und mal wieder quasi im Team daran zu arbeiten, würde ich mich natürlich sehr freuen! :)
      "[…] Ich wünschte, all das wäre nie passiert …" "Das tun alle, die solche Zeiten erleben, aber es liegt nicht in ihrer Macht, das zu entscheiden … Du musst nur entscheiden, was du mit der Zeit anfangen willst, die dir gegeben ist." (J.R.R. Tolkien, Frodo und Gandalf)
      Liebe Mitglieder,

      ich bin seit geraumer Zeit dabei, die Hörbücher zu hören. anschließend lese ich gerne die zusammenfassungen der kapitel. nun würde ich gerne mithelfen, die fehlenden zusammenfassungen zu ergänzen. loslegen kann ich bei hörbuch 7, also die saat der goldenen löwen. ich denke, das interesse daran besteht nach wie vor. wie könnte das organisiert werden?
      Hey Dieter, freut mich, dass du Lust hast, an dem HP-Inhalt weiter zu arbeiten. :)
      Im Grunde ist das sehr einfach. Du pickst dir ein Kapitel raus, das du gerne zusammen fassen möchtest. Dann schreibst du eine Zusammenfassung und postest sie hier. Dann können alle noch mal drüber lesen, um ein Feedback zu geben, und wenn sie fertig sind, werden sie auf die HP gestellt. Am schönsten sind natürlich Zusammenfassungen der Reihe nach, weil es dann mMn übersichtlicher ist. Aber muss auch nicht sein und Hauptsache, du machst etwas, an dem du Spaß hast. :)
      "[…] Ich wünschte, all das wäre nie passiert …" "Das tun alle, die solche Zeiten erleben, aber es liegt nicht in ihrer Macht, das zu entscheiden … Du musst nur entscheiden, was du mit der Zeit anfangen willst, die dir gegeben ist." (J.R.R. Tolkien, Frodo und Gandalf)
      Fein, ich freu mich! :)
      "[…] Ich wünschte, all das wäre nie passiert …" "Das tun alle, die solche Zeiten erleben, aber es liegt nicht in ihrer Macht, das zu entscheiden … Du musst nur entscheiden, was du mit der Zeit anfangen willst, die dir gegeben ist." (J.R.R. Tolkien, Frodo und Gandalf)
      Eines vorweg. Da ich die Hörbücher höre, ist es manchmal schwierig die richtige Schreibweise für die Namen parat zu haben. Dem Internet sei Dank klappt das meistens jedoch ganz gut. Wie wollen wir die Namen handhaben? Soll ich die Titel und den gesamten Namen beim ersten Auftreten pro Kapitel ausschreiben?

      Tyrion XVI, Seite 9-19

      Ort: Tyrions Solar, später das Bordell
      Geschichte: Tyrions Auseinandersetzung mit Lancel

      Ser Lancel Lannister fordert nachts eine Unterredung mit Tyrion. Dieser ist in seine Arbeiten vertieft und nutzt die wertvolle Zeit ohne Cersei und Großmaester Pycelle. Lancel überbringt Cerseis Aufforderung, den Großmaester freizulassen und Ser Jacelyn Bywater zu verhaften, weil dieser Pycelle nicht freilassen wollte.

      Nun offenbart Tyrion sein Wissen über Lancels Rolle bei Roberts Tod und dessen sexuelle Beziehung zu Cersei (Varys sei Dank) und zwingt ihn, Cersei auszuspionieren. Er schickt Lancel zurück, entschuldigt sich bei Cersei und läßt Pycelle frei, enthebt ihn jedoch des Kleinen Rates.

      Anschließend besuchen Tyrion und Bron das Bordell. Er sinniert wiederholt über Tysha und seine Liebe zu Shae.

      Dieser Beitrag wurde bereits 7 mal editiert, zuletzt von „Dieter Dorsch“ ()

      Arya XII, Seite 20-35

      Ort: Harrenhal
      Geschichte: Aryas Aufenthalt in Harrenhal
      Beschreibung: von Harrenhal sowie dessen jüngere Geschichte
      Kriegsgeschehen: Roose Bolton steht am roten Arm des Trident; Lord Cerwyn stirbt in Gefangenschaft; Gregor Clegane unterliegt Beric Dondarrions Überfall

      Aryas Alltag in Harrenhal wird beschrieben (Lebensmittel sammeln, putzen, Essen holen, diverses). Rachegedanken geben ihr die nötige Kraft, um nicht zu verzweifeln und aufzugeben. Heiße Pastete arbeitet in der Küche, Gendry beim Schmied. Es folgt eine ausladende Beschreibungen der mächtigen Burg.

      Sie hört den Klatsch und Tratsch über die adligen Bewohner der Burg und über die Machenschaften von Tywin Lannister. Auch die Kriegsberichte erreichen sie (Robbs Sitz in Riverrun, Roose Bolton steht am roten Arm des Trident). Ebenso wie Berichte über Lord Beric Dondarrion, der seinerzeit von Eddard Stark ausgesandt wurde, um Gregor Clegane zu töten. Es heißt, er sei schon mehrfach getötet worden. Sie lernt den Blutigen Mummenschanz (Die Tapferen Kameraden) kennen, einen Söldnertrupp Tywins, angeführt von Vargo Hoat.

      Ser Amory Lorch erscheint und hat Rorge, Beißer und Jaqen H'gard, die drei ehemaligen Anwärter für die Nachtwache, in seine Truppe aufgenommen, welche Arya am God's Eye gerettet hatte. Jaqen bietet Arya an, im Gegenzug drei Menschen für sie zu töten. Ihr erstes Opfer ist Chiswick, einer der Männer Gregor Cleganes, der seinen Kameraden die Geschichte erzählt, wie er mit Gregor Clegane und dessen Männern ein Mädchen grausam vergewaltigt hat.

      Dieser Beitrag wurde bereits 10 mal editiert, zuletzt von „Dieter Dorsch“ ()

      Catelyn XIV, Seite 36-52

      Ort: abgeholzter Wald von Storm's End
      Geschichte: Catelyns Versuch, Renly und Stannis zu verbünden
      Beschreibung: von Storm's End sowie dessen Geschichte
      Kriegsgeschehen: Jaimes Armee hat sich am Golden Tooth neu formiert; Stannis belagert Storm's End; Renly bereitet die Schlacht gegen Stannis vor

      Das Kapitel beginnt mit einer ausufernden Beschreibung von Storm's End, sowie dessen Geschichte.

      Catelyn hat ein Treffen zwischen Renly und Stannis arrangiert, um die Brüder gegen die Lannisters zu vereinen. Stannis ist auf dem Weg, um die südlichen Lords auf seine Seite zu bringen. Er besteht auf seinen Anspruch auf die Krone, da er der rechtmäßige Erbe sei. Renly jedoch besteht auf die Krone, weil er die stärkere Armee hat.

      Catelyn fasst die Armee der Lannisters zusammen: Tywin sitzt mit 20.000 Mann in Harrenhal, Jaimes Armee hat sich am Golden Tooth (nordöstlich von Casterly Rock) neu formiert, eine weitere Armee wächst auf Casterly Rock unter Ser Stafford Lannister, zusätzlich die Stadtwache, die Königsgarde und die Söldner in King's Landing.

      Sie wird über die Abstammung von Cerseis Kinder informiert. Ferner erfährt sie, dass die ursprüngliche Vermutung von Stannis kam, der sie Jon Arryn mitteilte.

      Renly ist während der Unterredung überheblich und verhöhnt seinen Bruder, Stannis ist sturköpfig. Beide unterbreiten unattraktive Angebote. Die Einigung scheitert, Stannis setzt seinem Bruder eine Frist von 24 Stunden.

      Catelyn will zurück zu ihrem kranken Vater, wird von Renly aber festgehalten, um die bevorstehende Schlacht mit Stannis zu beobachten.

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von „Dieter Dorsch“ ()

      Sansa IX, Seite 53-63

      Ort: Red Keep
      Geschichte: Joffrey demütigt Sansa aufgrund einer Niederlage der Lannisters, Tyrion kommt zu ihrer Rettung
      Kriegsgeschehen: Robb besiegt die Armee von Stafford Lannister bei Oxcross (kurz vor Lannisport) in einem nächtlichen Überfall

      Joffrey läßt Sansa zu den Zielscheiben im Hof des Red Keep rufen. Sie muss sich für Robbs Sieg über Ser Stafford verantworten. Ser Dontos Hollard und der Bluthund versuchen ihr vergebens zu helfen. Ser Meryn Trant und Ser Boros Blount verprügeln Sansa und zerreißen ihre Kleider. Tyrion greift ein und beendet das Geschehen.

      Tyrion bringt sie zum Turm der Hand, wo sie versorgt wird und schläft. Tyrion kommt zu ihr für eine Unterredung. Er informiert sie über den Überfall Robbs. Stafford wurde von Lord Rickard Karstark ermordert. Weitere wichtige Verbündete starben, viele wurden gefangen genommen, unter anderem sein Neffe Martyn Lannister. Ungeklärt bleibt, wie Robb unbemerkt am Golden Tooth vorbeikommen konnte. Tyrion offenbart ihr, dass er gegen eine Heirat mit Joffrey ist. Sie soll nach dem Sieg über Robb wieder nach Winterfell geschickt werden.

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von „Dieter Dorsch“ ()

      Magrat schrieb:

      Dieter Dorsch schrieb:

      Ser Meryn Trant und Ser Boros Blount verprügeln und schänden Sansa.


      Soweit ich in Erinnerung habe, wird sie nicht vergewaltigt.
      das nicht, jedoch wird ihr das Kleid bis zur Taille runtergerissen, so dass ihre Brüste entblöst sind. vielleicht trifft es demütigen besser. ich denke, unter schänden fällt mehr als vergewaltigen.

      Ser Meryn Trant und Ser Boros Blount verprügeln und demütigen Sansa.

      Ser Meryn Trant und Ser Boros Blount verprügeln Sansa und zerreißen ihre Kleider.

      soll ich das gleich in den Beitrag einpflegen? dann kann er am ende entsprechend einfach übernommen werden.
      So, bin wieder einigermaßen genesen und werde deine Kapitelzusammenfassungen lesen. Was natürlich super wäre, ist die Einpflegung der Seitenzahlen, aber da du ja die Hörversion 'liest' kann ich die auch raussuchen. Danke jedenfalls für eure Mühe bisher. :)
      "[…] Ich wünschte, all das wäre nie passiert …" "Das tun alle, die solche Zeiten erleben, aber es liegt nicht in ihrer Macht, das zu entscheiden … Du musst nur entscheiden, was du mit der Zeit anfangen willst, die dir gegeben ist." (J.R.R. Tolkien, Frodo und Gandalf)
      Catelyn XV, Seite 64-75

      Ort: Septe eines verlassenen Dorfes nahe Renlys Lager, später Renlys Zelt
      Geschichte: Renlys rätselhafte Ermordung
      Beschreibung: Erläuterungen zur Religion der neuen Götter
      Kriegsgeschehen: Renlys Armee trifft letzte Vorbereitungen für die Schlacht gegen Stannis, die aufgrund von Renlys Tod nicht zustande kommt; die meisten Lords aus dem Süden schließen sich Stannis an

      Catelyn betet in der Septe eines verlassenen Dorfes nahe Renlys Lager. Sie bittet um Hilfe für ihre Familie und sinniert über das Schickal ihrer Familie, ihre Rolle als Mutter und Frau und ihre eigene Mutter. Sie begreift, dass Bran Cersei und Jaime am Tag seines Sturzes beim Sex beobachtet haben muss und Jaime für Brans Sturz verantwortlich ist.

      Zurück im Lager bittet sie Renly um eine Unterredung. Die letzten Vorbereitungen für die Schlacht gegen Stannis werden getroffen. Renly möchte entgegen seiner Lords Stannis' Frist abwarten. Erfolglos versucht Catelyn ihn erneut zu einem Bündnis gegen die Lannisters zu überreden. Auch Ser Barristan Selmys spurloses Verschwinden wird erneut thematisiert. Plötzlich löst sich Renlys Schatten und ermordert ihn. Ser Robar Royce und Ser Emmon Cuy von der Regenbogengarde, sowie zwei Wachen stürmen herein und halten Brienne von Tarth für die Mörderin, die den sterbenden Renly in ihren Armen hält. Sie greifen sie an, Brienne verteidigt sich mit Renlys Schwert. Es gelingt Catelyn Ser Robar von Briennes Unschuld zu überzeugen und ihnen zur Flucht zu verhelfen. Gemeinsam mit Catelyns Truppe fliehen die beiden Frauen, die als einzige dem Mord an Renly beigewohnt haben. Instinktiv ist Catelyn davon überzeugt, dass Stannis der Mörder seines Burders ist und die südlichen Lords nun auf seiner Seite hat.

      Dieser Beitrag wurde bereits 6 mal editiert, zuletzt von „Dieter Dorsch“ ()

      Jon XIII, Seite 76-87

      Ort: Faust der Ersten Menschen
      Geschichte: Jon findet in einem Grab einen Umhang der Nachtwache

      Die Männer der Nachtwache kommen bei der Faust der Ersten Menschen an. Lord Commander Mormont beschließt die Festung zu nutzen, um auf die Verstärkung aus dem Shadow Tower zu warten. Jons Angst vor dem Unbekannten wächst von Tag zu Tag, wohingegen Samwell sich immer wohler fühlt.

      Nachdem Jon seine Arbeiten erledigt hat, macht er sich auf die Suche nach Ghost. Er folgt ihm immer tiefer in den Wald. Letztlich bringt Ghost ihn zu einem Grab. Er öffnet es und findet Messer, Pfeil- und Speerspitzen aus Drachenglas, sowie ein Kriegshorn, eingehüllt in einen Umhang der Nachtwache.

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von „Dieter Dorsch“ ()