11 neue Set-Fotos im Rahmen der TCA Press Tour veröffentlicht

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

      11 neue Set-Fotos im Rahmen der TCA Press Tour veröffentlicht

      Wie immer liegt das Copyright der Fotos bei HBO in Person von Helen Sloan:

      Jaime und Jon:



      Joffrey:



      Ned und Lady (?):



      Ned:



      Daenerys und Ser Jorah:



      Syrio und Arya:



      Bran:



      König Robert:



      Robb:



      Robb und Bran mit Schattenwolfwelpen:



      Catelyn:

      Ein Lannister begleicht stets seine Schulden!
      Ich bin mittlerweile von den Stark-Kids inklusive Jon Snow überzeugt :) Sehr toll gecastet!
      Endlich ein Bild von Syrio! Aber ein bisserl anders als ich ihn erwartet hätte - aber bei dem was man bis jetzt (bei Joe Campo) von Yerolemou gesehen hat kann man sich ja nur auf seine Performance freuen.

      Show Spoiler
      Der Wolf in Ketten wird wohl Lady kurz vor der Exekution sein, nehme ich an.
      Toll auch das Bild mit Jon & Jaime - bin gespannt was genau das Thema dieses Aufeinandertreffens sein wird - wahrscheinlich wohl eine weitere Szene um Jaimes Villain-Part ein bisschen aufzubauschen, wie schon in den Szenen als er mit Ned aneinander gerät. :whistling:
      "Have you ever seen the Iron Throne? The barbs along the back, the ribbons of twisted steel, the jagged ends of swords and knives all tangled up and melted? It is not a comfortable seat, ser."
      Ich nehme zurück was ich über Dany gesagt habe.
      Sie ist noch nicht mal hübsch. So ein gesichtsgequetschter Hobbit.
      Das schwarz-weiß Foto von ihr ist ganz nett, aber vermutlich ist da so ein dicker Porno-Filter drüber, das selbst die Schwarzer aussehen würde wie die Fox.
      I have been despised by better men than you.
      HBO hat bei vielen Charakteren gut gecastet aber Joffrey kommt doch der Beschreibung von George Martin gar nicht nahe. Hätte er die Lippen von Daenerys und längere lockigere Haare, dann könnte der Junge fast durchgehen. Dany ist in meiner Vorstellung auch anders. Irgendwie wirkt die Schauspielerin mit diesen dicken Lippen und dem Babyspeck im Gesicht, wie eine Zwergenfrau nur ohne Bart. ;) Man sieht viel zu sehr, dass die Augenbrauen gefärbt und die Haare eine Perücke ist.
      “They can keep their heaven. When I die, I’d sooner go to Middle Earth.”
      - George R.R. Martin -
      Hier noch einige Bilder vom TCA-Panel, das sind übrigens Live-Aufnahmen von vor 2 Tagen, hier kann man dann nochmal ordentlich über Frau Clarke herziehen, da dort definitiv kein Pornofilter benutzt wurde.

      Im Übrigen ist Tamzin Merchant eine absolut hässliche Frau. Viel zu dürr und das froschartige Gesicht lassen mich eher an Kermit und die Muppet-Show denken, als an alles andere.

      Ich verzichte übrigens absichtlich darauf, den letzten Satz als meine Meinung zu deklarieren... es ist einfach der Status Quo, den ich hier definiere, wenn andere das am laufenden Band können, kann ich das auch. :huh:
      Ein Lannister begleicht stets seine Schulden!
      Bei Tamzin Merchant kann ich bedenkenlos so zustimmen, ihre Besetzung hielt ich am Anfang für einen schlechten Scherz.

      Das Foto oben von Emilia Clarke ist aber auch definitiv etwas unglücklich getroffen.
      Wenn man mal die von dir verlinkten Aufnahmen von dem HBO Event sieht, dann finde ich sie dort auf jeden Fall deutlich attraktiver. Braune Haare stehen ihr meiner Meinung nach sehr viel besser.

      George sollte sich nebenbei bemerkt dringend mal bei Peter Jackson melden, um sich selbst bei der Hobbit Kinoumsetzung besetzen zu lassen ;)
      Der müsste vorher nichtmal in die Maske um einen großartigen Zwergenanführer abzugeben.

      David Benioff könnte ich mir rein optisch auch gut vor der Kamera in irgendeiner Rolle vorstellen, sofern er dort Qualitäten besitzt.
      Nur um auch mal meine Meinung zu Emilia Clarke abzugeben...

      Bis jetzt war noch keine Schauspielerin unter den Vorschlägen dabei, die meiner Kopf-Dany entsprochen hätte. Weder Tamzin Merchant, noch Natasha Henstridge oder Emilia Clarke. Trotzdem finde ich keine von denen hässlich im Sinne von hässlich. (auch wenn die auf dem Bild da auch zu dunkle Augenbrauen hat ... aber Eyebrow-Gate wurde ohnehin schon beseitigt :D hier.)

      Ich hab mich mittlerweile damit abgefunden, dass es niemals einen Cast geben kann, der vollends meinen Vorstellungen entspricht (e.g. Gendry?!). Wir könnten ja einen Thread hier im GoT-Unterforum eröffnen, wo dann zügel- und hemmungslos über die Fehler/Blasphemia/Schändlichkeiten in der Show geschimpft werden kann :D
      "Have you ever seen the Iron Throne? The barbs along the back, the ribbons of twisted steel, the jagged ends of swords and knives all tangled up and melted? It is not a comfortable seat, ser."
      Henstridge war für Cersei gemeint, für Dany wäre die bissele zu alt. :)
      Auf deinem hässlich-Foto muss nur der Pickel weg, der Mund zu und schon wird sie hier als Cersei, Dany, Shae und Margy gleichzeitig gefeiert, angebetet und in den Himmel gelobt weil
      alle Frauen im Fernsehen bei HBO (Fanfaren, Glitzerkonfetti) WUUUNDERSCHÖÖÖÖN SIND.


      Ich verzichte übrigens absichtlich darauf, den letzten Satz als meine Meinung zu deklarieren... es ist einfach der Status Quo, den ich hier definiere, wenn andere das am laufenden Band können, kann ich das auch.


      Ja gut, dass du das dazugeschrieben hast. Ansonsten wäre ich felsenfest davon ausgegangen, dass du in deinen Posts sonst immer die Meinung von jemand anderem oder der Allgemeinheit wiedergibst, wie man das immer so in seinen eigenen Posts macht.
      I have been despised by better men than you.
      HBO besetzt übrigens mitnichten nur schöne Frauen für ihre Rollen und das ist auch gut so.

      Aktuelles Beispiel ist Boardwalk Empire auf das ich mich jetzt beziehe.
      Zwei der zentralen weiblichen Darstellerinnen würde ich zumindest nicht als Schönheiten bezeichnen.

      imdb.com/name/nm0531808/
      imdb.com/name/nm0209289/

      Gerade Paz de la Huerta finde ich geradezu abstoßend. Dafür passt sie perfekt in die Rolle die sie spielt und für
      Kelly MacDonald, die ich zwar hübscher finde aber auf keinen fall als schön bezeichne würde, gilt das Gleiche.

      Form follows Function, dass sollte man vielleicht hier ebenfalls berücksichtigen und auf den fertigen Piloten und damit mehr bewegte Bilder warten.

      Natürlich kann man das jetzt nicht 1 zu 1 auf GoT beziehen, aber auch Boardwalk Empire bezieht sich auf einen Roman und darüber hinaus sogar auf historisch existierende Personen, deren tatsächliches Erscheinungsbild (kann man ja bei Figuren wie Al Capone zum Glück gut nachschlagen) zum Teil doch signifikant von ihrer Darstellung in der Serie abweicht.

      Es gibt in der US TVLandschaft darüber hinaus auch Sender, die nur auf die optischen Vorzüge ihrer Darsteller achten und dafür das schauspielerische Können hinten anstehen muss. Ich beziehe mich hier speziell auf Serien von The CW (Gossip Girl, The OC ect) bei der die Schauspieler zum Teil wirklich schlecht sind.
      Warum das Zielpublikum des Senders Frauen zwischen 18 und 35 ist muss man sich dann auch nicht mehr fragen ;)

      Mir persönlich sind die Darstellerleistungen doch sehr wichtig und deswegen bin ich persönlich bereit bei den Äusserlichkeiten minimale Abzüge hinzunehmen. Aber dass ist natürlich wiederum subjektiv und wird von Jedem anderst präferiert.

      Tomas wrote:

      Bah, so ein gesichtszerquetschter Hobbit aber auch, das kann sich ja keiner ansehen ;)

      Schönheit liegt im Auge des Betrachters, aber wer Clarke oder Merchant ernsthaft hässlich findet hat echt seltsame Ansprüche. Wem begegnet man dann tagtäglich auf der Straße? Allerdings muss ich sagen, nachdem ich mal ein paar Folgen Tudors gesehen habe, kann ich mir Merchant wirklich überhaupt nicht als Dany vorstellen, kA wo GRRM da größere Parallelen gesehen hat. Sie ist zwar schon einigermaßen hübsch, aber löst kein "die-muss-ich-haben!"-Effekt aus. Clarke tut das auch nicht, aber hat definitiv etwas besonderes an sich.

      Ich finde aber auch, dass die dunklen Haare deutlich besser passen...auch bei Lena Headey. Grade bei der wundere ich mich dass man ihr so einen Galadriel-Teppich verpasst hat, denn mit einer Lockenfrisur sähe sie bestimmt ziemlich sexy aus. Irgendwie hat man allgemein aus Headey viel zu wenig rausgeholt...das ist doch so eine schöne Frau (viel schöner als Henstridge)




      Edit:
      ach ja, zum Thema HBO und schöne Frauen: not rly, Boardwalk Empire wurde ja schon genannt, aber auch bei Rome, den Sopranos oder Deadwood sind die meisten Frauenfiguren alles andere als klassisch schön. z.B. Atia, die mit Mitte 40 und Speckröllchen in Rome jede Menge Sexszenen hat oder Carmella Soprano, die nun wirklich keine Augenweide ist.


      Edit2:

      Das hier ist und bleibt meine Traum-Dany:
      http://susanne-bormann.info/
      Dieser Beitrag wurde bereits 17 mal editiert, zuletzt von "Ser Twenty of House Goodmen" (Vor einem Moment)

      Post was edited 4 times, last by “Faulpelz” ().

      Maegwin wrote:

      Henstridge war für Cersei gemeint, für Dany wäre die bissele zu alt. :)
      Auf deinem hässlich-Foto muss nur der Pickel weg, der Mund zu und schon wird sie hier als Cersei, Dany, Shae und Margy gleichzeitig gefeiert, angebetet und in den Himmel gelobt weil
      alle Frauen im Fernsehen bei HBO (Fanfaren, Glitzerkonfetti) WUUUNDERSCHÖÖÖÖN SIND.


      Okay, das Henstridge Ding versteh ich jetzt 8| (war auch ein wenig irritiert wegen ihrem Alter :D )

      Ich (mir fällt jetzt auch niemand anderes ein der das auf diese Art pauschalisiert hätte) hab' aber auch nicht behauptet, sie alle wären "WUUUNDERSCHÖÖÖÖN" sondern einfach nicht hässlich ;). Aber lassen wir das. Es liegt halt im Auge des Betrachters.
      Clarke ist mir auch ein bisserl zu wenig feenhaft-zerbrechlich-schönste-Frau-der-Welt für Dany. Ob ich sie mag oder nicht mag (als Dany, nicht Dany selbst) kann ich aber erst sagen wenn ich sie tatsächlich als Dany spielen gesehen hab. Das richtige Schimpfen geht bei mir dann wohl ohnehin erst mit der Ausstrahlung der Serie los - und nach mehrmaligem zu Gemüte führen.
      "Have you ever seen the Iron Throne? The barbs along the back, the ribbons of twisted steel, the jagged ends of swords and knives all tangled up and melted? It is not a comfortable seat, ser."
      Oh mein Gott! Arya hat das Schwert in der falschen Hand! 8| ;)
      I wouldn't be here without you... 'cause you drove. 8)
      __________________________________________________________________________________________________

      The first sign of the zombie apocalypse has come to pass...no more twinkies and shelf after shelf full of snowballs.

      The Wolf wrote:

      Oh mein Gott! Arya hat das Schwert in der falschen Hand! 8| ;)


      Miltos Yerolemou, der Schauspieler von Syrio hat dazu allerdings schon im WiC-Blog Stellung genommen:

      just to add my voice to the left handed/right handed debate….
      what you didn’t and haven’t seen in this ‘still’ is what Arya was attempting to do before i disarmed her.
      i can assure you all, and from has been passed on by various fans and members of production that Maisie does indeed train and fight with her left hand.
      ‘Nuff Said.
      nice to see you all again…
      Ein Lannister begleicht stets seine Schulden!
      Ähm ich hätte gern, dass HBO für die angeblich schönste Frau von Westeros eine schöne Frau besetzt. Ansonsten können die von mir aus auch Sissi mit Roseanne besetzen.

      Schönheit liegt im Auge des Betrachters, aber wer Clarke oder Merchant ernsthaft hässlich findet hat echt seltsame Ansprüche. Wem begegnet man dann tagtäglich auf der Straße?


      Auf welcher Straße, im Auenland?
      Ich finde es genauso seltsam, dass jemand sie hübsch findet.

      Allerdings muss ich sagen, nachdem ich mal ein paar Folgen Tudors gesehen habe, kann ich mir Merchant wirklich überhaupt nicht als Dany vorstellen, kA wo GRRM da größere Parallelen gesehen hat. Sie ist zwar schon einigermaßen hübsch, aber löst kein "die-muss-ich-haben!"-Effekt aus. Clarke tut das auch nicht, aber hat definitiv etwas besonderes an sich.


      Ja, was besonders zusammengestauchtes. Und wenn jemand Parallelen sieht, dann wohl hoffentlich der Mann der den Charakter erschaffen hat.
      Ich kann mich zumindest nicht daran erinnern, dass Dany im Buch Oberarme wie Sandsäcke hatte.

      Susanne Bormann sieht hübsch aus, die hätt ich auch haben wollen.
      I have been despised by better men than you.
      Was ist das eigentlich, was auf dem Bild da zu Jaimes Füßen liegt?
      "Have you ever seen the Iron Throne? The barbs along the back, the ribbons of twisted steel, the jagged ends of swords and knives all tangled up and melted? It is not a comfortable seat, ser."