• Liebe User unseres Eis-und-Feuer-Forums,

    wir haben im Zuge der neuen Datenschutz-Grundverordnung unsere Nutzungsbedingungen aktualisiert. Beim Neuanmelden solltet Ihr diese aufmerksam durchlesen und bestätigen, um weiter im Forum aktiv posten zu können. Vielen Dank für Euer Verständnis - es ist im Sinne Eurer Datensicherheit!

Hol den Dolch

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Nach jahrelanger Suche in sämtlichen Flughäfen Deutschlands finde ich den Dolch in einem Aktenschrank in einem Hinterzimmer des Flughafens Berlin-Schönefeld. Aus Frustation wahnsinnig geworden marschiere ich mit dem Dolch zum Regierungsviertel, um dort sämtliche Verantwortliche für § 5 LuftSiG zu meucheln.
      Die Polizei fasst mich nachher und der Dolch landet später im Kriminalmuseum Berlin.
      !!!!!______Five exclamation marks, the sure sign of an insane mind.______!!!!!
      Ich lasse eine Herde dressierter Muls das Berliner Kriminalmuseum mit einem Tunnel unterbuddeln, schleiche in das Gebäude hinein, lasse Kürbi mit seinem diamantscharfen Schnabel den Schaukasten aufschneiden, der direkt zwischen der Ironiekeule und Ockhams Rasiermesser steht und schnappe mir den Dolch.

      Ich verstecke ihn an einer Stelle die von Blanmapet auf der Karte als Königsachsel bezeichnet wurde und gehe - beruhigt von der Annahme, dass sie für jeden normalen Menschen unauffindbar bleiben wird - ein Pils trinken.
      GRRM light our fire and protect us from the dark, blah, blah, light our way and keep us toasty warm, the HBO series is full of errors, save us from the scary thing, and blah blah blah some more.

      Maegwin schrieb:

      Ich verstecke ihn an einer Stelle die von Blanmapet auf der Karte als Königsachsel bezeichnet wurde und gehe - beruhigt von der Annahme, dass sie für jeden normalen Menschen unauffindbar bleiben wird - ein Pils trinken.

      Glücklicherweise bin ich kein normaler Mensch. :) Ich schreibe einen Beschwerdebrief an Blanmapet, dass "Königsachsel" auf ihren Karten nicht draufsteht, worauf sie mir die neueste Karte schicken, mit "Grafenknie" umkringelt, und den Hinweis, dass "Königsachsel" in der neuen Ausgabe so heißt. Inh fahre also da hin und finde den Dolch.

      Dann durchbohre ich einen Anderen mit dem Dolch, haue ab, bevor er mich seinerseits durchbohrt, worauf er von der Verfolgung ablässt und ihn nach Norden bringt, bis ins Herz des Winters.
      Im übrigen meine ich, die deutsche Neuübersetzung sollte vernichtet werden.
      Zu meinen Hobbys gehören Skitouren - lernt man beim KGB FSB als Pflichtfach. Mit einem Metalldetektor - weder die Anderen noch die Kinder des Waldes verwenden Metall - ist es eine Kleinigkeit, den Dolch zu finden.

      Anschließend ersteige ich den Butterberg der EU und versenke den Dolch im Milchsee der EU, irgendwo in der Wüste zwischen Irland und dem schwarzen Meer.
      Sorry, no dragons in Winterfell!

      Hodor I. Targaryen wählte nach seiner Inthronisierung das neue Motto seines Hauses aus: "Hodor"!

      ssnake schrieb:

      Zu meinen Hobbys gehören Skitouren - lernt man beim KGB FSB als Pflichtfach. Mit einem Metalldetektor - weder die Anderen noch die Kinder des Waldes verwenden Metall - ist es eine Kleinigkeit, den Dolch zu finden.

      Den Dolch zu finden, ist tatsächlich nicht das Problem. Das Problem ist, hunderte von Meilen in den Norden durch jede Menge Andere mitten in ihr Zentrum zu gehen, um ihn zu holen. :xeno: Erinnerst du dich an Brans Vision?
      Im übrigen meine ich, die deutsche Neuübersetzung sollte vernichtet werden.
      Kein Problem für mich, denn wenn mir irgendwer blöd kommt habe ich ein AK-47 mit Obsidian beschichteter Spezialmunition dabei. Da haben die nix zum Lachen, die Anderen. "I Am Legend" meets ASOIAF quasi.

      Ach ja, ein Flammenwerfer, so wie in Alien 2 ist auch vorne drauf montiert.

      Der nächste, der mit einem Schwert zu einer Schießerei kommt.
      Sorry, no dragons in Winterfell!

      Hodor I. Targaryen wählte nach seiner Inthronisierung das neue Motto seines Hauses aus: "Hodor"!
      So geht es natürlich, ich hatte nur fast gedacht, du läufst da schutzlos rein . . .

      Na gut. Deinen Metapern entnehme ich, dass der Dolch in der EU-Börokratie untergegangen ist. Ich aber warte einfach, bis die Eurozone zusammenbricht und darauf die EU, dann durchsuche ich die Lager und Ordner in den entsprechenden Gebäuden und werde schließlich in einem verstaubten Koffer fündig.

      Dann nehme ich meinen Solarhelikopter, schotte ihn ab und fliege einfach weg, in irgendeine Richtung.
      Im übrigen meine ich, die deutsche Neuübersetzung sollte vernichtet werden.
      Wenn es Nacht wird, gehe ich zu den Trümmern des abgestürzten Helikopters und nehme den Dolch heraus.

      Dann schmuggle ich den Dolch in die nächste Transall nach Afghanistan und lasse den Taliban, den anderen Mudschahedin und noch ein paar Warlords die Info zukommen, dass damit ein größerer Waffentransport durchgeführt wird. Nach diversen Besitzerwechseln der Ladung verschwindet damit der Dolch irgendwo zwischen Afghanistan und Pakistan.
      Ich nutze meine alten Kontakte zur CIA und veranlasse eine größere Suche mit so ziemlich allem Kriegsgerät, dass die US-Airforce und Navy hat, weil ich Ihnen was von einer Atombombe erzähle, die die Taliban angeblich haben, als Gegenleistung sollen Sie mir den Dolch bringen.

      Die kleine peinliche Geschichte, dass es selbstverständlich keine Taliban-Nuke gibt wird durch einen großen Erfolg überspielt, die die CIA feiern kann: Die Aufdeckung zahlreicher sowjetischer russischer Spione in den USA. Wer denen wohl die Liste zugespielt hat.

      Mit dem Dolch reise ich nach München und verstecke ihn im Käfig von Kürbi. Den Dolch besprühe ich mit Rabenpheromonen, so dass Kürbi ganz scharf auf den Dolch ist und ihn nicht einmal an Maegwin rausrücken will.
      Sorry, no dragons in Winterfell!

      Hodor I. Targaryen wählte nach seiner Inthronisierung das neue Motto seines Hauses aus: "Hodor"!

      Turgon schrieb:

      Wenn es Nacht wird, gehe ich zu den Trümmern des abgestürzten Helikopters und nehme den Dolch heraus.

      Mir ist völlig unklar, wie du auf die Idee kommen kannst, dass mein Heli keinen Akku hat . . . Außerdem fliege ich immer auf der Sonnenseite der Erde.

      Aber egal.

      ssnake schrieb:

      Mit dem Dolch reise ich nach München und verstecke ihn im Käfig von Kürbi. Den Dolch besprühe ich mit Rabenpheromonen, so dass Kürbi ganz scharf auf den Dolch ist und ihn nicht einmal an Maegwin rausrücken will.

      Ich entführe einen Blanvalet-Übersetzer, destilliere seine Pheromone, gehe dann zum Käfig von Kürbi und sprühe ihn damit ein, dann befreie ich aus sicherem Abstand die Muls, die sich sofort auf den Käfig stürzen.

      Während sich die Muls mit Kürbi zoffen und Maegwin verzweifelt versucht, sie zu trennen, achtet niemand auf den Dolch und ich kann mich anschleichen und ihn nehmen.

      Dann fliege ich mit dem Solarhelikopter nach Westen.
      Im übrigen meine ich, die deutsche Neuübersetzung sollte vernichtet werden.

      Ser Garlan Tyrell schrieb:

      Turgon schrieb:

      Wenn es Nacht wird, gehe ich zu den Trümmern des abgestürzten Helikopters und nehme den Dolch heraus.
      Mir ist völlig unklar, wie du auf die Idee kommen kannst, dass mein Heli keinen Akku hat . . .

      Mit Akku hat dein Heli keine Chance überhaupt abzuheben.

      Außerdem fliege ich immer auf der Sonnenseite der Erde.

      So schnell ist dein Heli nicht.

      Turgon schrieb:

      Ser Garlan Tyrell schrieb:

      Turgon schrieb:

      Wenn es Nacht wird, gehe ich zu den Trümmern des abgestürzten Helikopters und nehme den Dolch heraus.
      Mir ist völlig unklar, wie du auf die Idee kommen kannst, dass mein Heli keinen Akku hat . . .

      Mit Akku hat dein Heli keine Chance überhaupt abzuheben.

      Der ist ein Prototyp. Hat bisher immer funktioniert, du kommst zu spät zum rummäkeln.

      Außerdem fliege ich immer auf der Sonnenseite der Erde.

      So schnell ist dein Heli nicht.

      Hängt davon ab, wo ich fliege, nicht?

      Achja: Willst du nun den Dolch holen oder gibst du direkt auf?
      Im übrigen meine ich, die deutsche Neuübersetzung sollte vernichtet werden.

      Ser Garlan Tyrell schrieb:

      Turgon schrieb:

      Ser Garlan Tyrell schrieb:

      Turgon schrieb:

      Wenn es Nacht wird, gehe ich zu den Trümmern des abgestürzten Helikopters und nehme den Dolch heraus.
      Mir ist völlig unklar, wie du auf die Idee kommen kannst, dass mein Heli keinen Akku hat . . .
      Mit Akku hat dein Heli keine Chance überhaupt abzuheben.
      Der ist ein Prototyp. Hat bisher immer funktioniert, du kommst zu spät zum rummäkeln.

      Dein Heli funktioniert also mit Unobtanium?

      Außerdem fliege ich immer auf der Sonnenseite der Erde.
      So schnell ist dein Heli nicht.
      Hängt davon ab, wo ich fliege, nicht?

      An den Stellen, an denen deine Geschwindigkeit ausreichen würde, wäre die Sonnenmodulkonfiguration etwas arg unpraktikabel, außerdem müsste man einfach nur maximal sechs Monate abwarten, bis das Ding wieder runterfällt.

      Achja: Willst du nun den Dolch holen oder gibst du direkt auf?

      Ich kann deinen Flieger natürlich wieder abstürzen lassen.

      Turgon schrieb:

      Ser Garlan Tyrell schrieb:

      Turgon schrieb:

      Ser Garlan Tyrell schrieb:

      Turgon schrieb:

      Wenn es Nacht wird, gehe ich zu den Trümmern des abgestürzten Helikopters und nehme den Dolch heraus.
      Mir ist völlig unklar, wie du auf die Idee kommen kannst, dass mein Heli keinen Akku hat . . .
      Mit Akku hat dein Heli keine Chance überhaupt abzuheben.
      Der ist ein Prototyp. Hat bisher immer funktioniert, du kommst zu spät zum rummäkeln.

      Dein Heli funktioniert also mit Unobtanium?

      Keine aussage zu den Baudetails :)

      Achja: Willst du nun den Dolch holen oder gibst du direkt auf?

      Ich kann deinen Flieger natürlich wieder abstürzen lassen.

      Kannst du sicherlich nicht, denn einfach mal angenommen, es gäbe irgendwann Probleme mit der Stromversorgung, dann kann ich den immer noch notlanden, aufladen und wieder aufsteigen lassen.

      Davon abgesehen: Du musst auch noch herausfinden, wo genau mein Heli sich befindet.
      Im übrigen meine ich, die deutsche Neuübersetzung sollte vernichtet werden.
      Ich zapfe eine Satelitenanlage an, nehme eine Bazooka und hole den Heli vom Himmel.

      Vorsichtshalber verstecke ich den Dolch ein paar mal hintereinander in Ser Garlans Kopf, dafür dass er wegen jedem Detail selbst in einem Spiel drölf Zillionen Stunden lang rumdiskutieren muss und dabei kein Ende findet.

      Ich gebe den blutverschmierten Dolch anschließend Turgon.
      GRRM light our fire and protect us from the dark, blah, blah, light our way and keep us toasty warm, the HBO series is full of errors, save us from the scary thing, and blah blah blah some more.

      Maegwin schrieb:

      Ich zapfe eine Satelitenanlage an, nehme eine Bazooka und hole den Heli vom Himmel.

      DEr Heli ist zwar abgeschottet, eben um Ortungen zu verhindern, aber ich will mal nicht so sein.

      Vorsichtshalber verstecke ich den Dolch ein paar mal hintereinander in Ser Garlans Kopf, dafür dass er wegen jedem Detail selbst in einem Spiel drölf Zillionen Stunden lang rumdiskutieren muss und dabei kein Ende findet.

      Du weißt schon, dass zu einer Diskussion immer zwei gehören? Aber egal, ich trage ja beim Helifliegen sowieso einen Helm. :)

      Ich gebe den blutverschmierten Dolch anschließend Turgon.

      Dem ich ihn abnehme, bevor er ihn angemessen sichern kann.

      Dann verstecke ich ihn im "Diskussionsgrundlagen/Theorien"-Thread . . .
      Im übrigen meine ich, die deutsche Neuübersetzung sollte vernichtet werden.
      Du weißt schon, dass zu einer Diskussion immer zwei gehören?


      Ja, bei Diskussionen dieser Art bist eine davon immer du und die andere ein beliebiges Opfer.

      Aber egal, ich trage ja beim Helifliegen sowieso einen Helm. :)


      Hapuh! Da haben wir ja alle nochmal Glück gehabt!
      GRRM light our fire and protect us from the dark, blah, blah, light our way and keep us toasty warm, the HBO series is full of errors, save us from the scary thing, and blah blah blah some more.
      Da es diesen Thread nicht gibt, nehme ich den Dolch aus der Forenwand.


      Genau, den gibt es nicht. Den gab es aber mal, und er wurde sinnfreierweise gelöscht. Viel Erfolg beim Finden.

      @Maeg: Ich glaube, du hast es nicht kapiert. Diese "beliebigen Opfer" haben die Freiheit, zu posten, was sie wollen. Das heißt, dass ich keine drölf Zillionen Stunden diskutieren könnte, wenn ich der einzige wäre, der drölf Zillionen Stunden diskutieren will.

      Das heißt außerdem, dass sie keine Opfer sind, denn sie haben sich vollkommen alleine entschieden.

      Übrigens wird mir der Spielethread mehr und mehr zum Metadiskussionsthread, und das finde ich doof. :(
      Im übrigen meine ich, die deutsche Neuübersetzung sollte vernichtet werden.