Mag irgendwer mit zu GRRM?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Veni, vidi, verlori. :(
      Nach nur 1,5 Monaten Bedenkzeit wurde mir mitgeteilt, dass gerade da zwei Wochen lang der Jahresurlaub genommen wird (unser WE ist das mittlere).
      Darf ich mich ärgern? Ich glaub ich darf.
      GRRM light our fire and protect us from the dark, blah, blah, light our way and keep us toasty warm, the HBO series is full of errors, save us from the scary thing, and blah blah blah some more.
      Ja, irgendwie würde auch ich nur ganz ungern auf unsere polnisch-sprechende Geheimwaffe verzichten. Irgendeine Möglichkeit denkbar wie du trotzdem an Urlaub kommen könntest?
      'All hail Rhaegar Targaryen, the First of His Name, King of the Andals, and the Rhoynar, and the First Men, Lord of the Seven Kingdoms and Protector of the Realm!'
      Die Geheimwaffe sieht momentan arg nach Rohrkrepierer aus. ;(

      Naja, die Sache ist die: Wir sind in der Vertretungsgruppe zu Dritt und es kann eigentlich immer nur einer weg.
      Und wenn er die gesamten beiden Wochen mit dem Wochenende dazwischen weg ist, dann sieht es für mich mit den 3 Tagen nunmal mehr als suboptimal aus.
      Er hat zwar gemeint, dass es ihm egal ist, ob ich ihn in den drei Tagen vertrete, aber meine Kollegin, die dann drei Tage lang ganz allein wäre, wird vermutlich aufschreien.

      Ich konnte sie noch nicht fragen, weil erst sie und dann ich eine Woche weg waren und das hole ich morgen nach (mit ganz vielen Bittebittebittes), aber momentan steht es zu 98% auf nein. :(
      Nur Freitag/Samstag/Sonntag lohnt sich bei einer Strecke von 1000 (?) km eben nicht so dolle. Ich könnte Martin dann nur noch besonders freundlich Gute Nacht sagen und würde umfallen.

      Es ärgert mich tierisch, weil Irland letztes Jahr schon nicht geklappt hat und ich eben nicht weiß, wie oft wir in Europa noch die Möglichkeit haben ihn live und in Farbe zu betrachten. Mit etwas Dusel wäre er bis dahin ja sogar schon DONE und.. und..
      Naja. Tierisch ärgerlich eben.
      GRRM light our fire and protect us from the dark, blah, blah, light our way and keep us toasty warm, the HBO series is full of errors, save us from the scary thing, and blah blah blah some more.
      Mit ganz vielen Bittebittes könnte ich 2 Tage haben, mehr wäre meiner Kollegin zu heiß, weil sie eilige Sachen von uns beiden machen muss.
      Ich könnte also zum Beispiel Donnerstag und Freitag oder Freitag und Montag haben, aber nicht alle drei Tage.

      Varys? Wolltest du schon am Mittwoch los?

      Muss mir das durch den Kopf trotteln lassen. Im Moment trottelt da so viel rum, dass ich tierisches Kopfaua habe.
      Warum ist der erste Tag nach dem Urlaub immer voller grauenvoller Dinge?
      Scheint so eine Art Naturgesetz zu sein. X(
      GRRM light our fire and protect us from the dark, blah, blah, light our way and keep us toasty warm, the HBO series is full of errors, save us from the scary thing, and blah blah blah some more.
      Mittwoch zu fahren wäre halt entspannter gewesen. Hin fahren könnten wir von mir aus (man ist Nachtmensch) auch durch die Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, dann müssten wir eben Sonntag früher fahren, so dass du in irgendeinem für dich akzeptablen Zustand rechtzeitig zurück zur Arbeit kommst.

      Montag noch Urlaub zu nehmen wäre wohl veranstaltungstechnisch nicht wirklich geboten. Das würde nur die Rückreisebedingungen etwas entzerren.
      'All hail Rhaegar Targaryen, the First of His Name, King of the Andals, and the Rhoynar, and the First Men, Lord of the Seven Kingdoms and Protector of the Realm!'
      Wenn doch jemand hinfahren sollte, könnt ihr ihn ja mal fragen, was er von "Königsmund" hält :D

      Oder als Tipp mitgeben, dass wenn er neue Chars einführt, ob die nicht gleich Seppl oder Maxl heissen können.

      Wie heisst eigentlich Jon Snow in der Polnischen Übersetzung? Jan Snieg oder darf er dort der gute Jon Snow bleiben?
      Religionskriege sind Konflikte zwischen erwachsenen Menschen, bei denen es darum geht, wer den cooleren, imaginaeren Freund hat
      Freu dich nicht zu früh, in der deutschen Fassung wird dann "Suppel und Murxl" daraus.


      Wenn das für dich ok ist, Varys, dann wäre es fein. Dafür steht Dreenan noch aus, glaube ich.
      GRRM light our fire and protect us from the dark, blah, blah, light our way and keep us toasty warm, the HBO series is full of errors, save us from the scary thing, and blah blah blah some more.
      Die Abfahrzeit Mittwoch/Donnerstag könnten wir auch davon abhängig machen ab wann die Veranstaltung am Donnerstag denn überhaupt beginnt. Wir müssen ganz bestimmt nicht schon um 13:00 Uhr da sein, wenn's erst gegen 16:00 Uhr oder so losgeht. Erfahrungsgemäß sind ja Anreisetage doch eher nicht gänzlich mit Programm oder sonstwas ausgefüllt, sondern beginnen eher gemächlich irgendwann am Nachmittag...
      'All hail Rhaegar Targaryen, the First of His Name, King of the Andals, and the Rhoynar, and the First Men, Lord of the Seven Kingdoms and Protector of the Realm!'
      So, Donnerstag und Freitag bekommen wir jetzt beide. :)

      Varys, könntest du mir pnnen wieviel du in EUR überwiesen hast? uU bleibt uns auch Nix anderes übrig. :S
      Ich werde bei meiner Mail auch fragen wann es losgeht am Do.
      GRRM light our fire and protect us from the dark, blah, blah, light our way and keep us toasty warm, the HBO series is full of errors, save us from the scary thing, and blah blah blah some more.
      Ok, Geldi ist unterwegs und ich hab angemailt, wann am Donnerstag das Programm losgeht. :)

      Schade, dass man ein Forum nicht signieren lassen kann. :(
      GRRM light our fire and protect us from the dark, blah, blah, light our way and keep us toasty warm, the HBO series is full of errors, save us from the scary thing, and blah blah blah some more.
      Aaaaalso:

      Das Programm geht ungefähr um 10.00 Uhr am Donnerstag mit einer Filmvorführung los, um 13.00 Uhr ist Treffen, abends wird das gemeinsame Lagerfeuer organisiert. Der endgültige Plan soll der Orga nach am 20.05.2011 auf der HP stehen.

      George kommt am Dienstag vor dem Festival angeflogen und übernachtet im Hotel Kalbornia, wo auch der Großteil der Teilnehmer ist und bleibt alle vier Festival-Tage über da. Am Freitag ist er am "zugänglichsten", da gibts ein mehrstündiges Treffen samt Signierstunde.
      Am Samstag wollen sie sich mit ihm Marienburg (Malbork) angucken. Wahnsinnsding die Festung (ich möchte bitte mitgenommen werden! :( ), am Abend soll er wohl am Gelage auf der "Hausburg" in Nidzica teilnehmen.
      GRRM light our fire and protect us from the dark, blah, blah, light our way and keep us toasty warm, the HBO series is full of errors, save us from the scary thing, and blah blah blah some more.
      So, Leutz. Hab wohl netten Hin- und Rückflug gefunden (Hinflug am 16., Rückflug am 19.), allerdings mit Zielflughafen Danzig. Nach Warschau geht an dem Tag leider nichts, das für mich erschwinglich wäre ... oder ich habs einfach nicht gefunden. Hat jemand (ich schiele da in deine Richtung, Maeg) das nötig Hintergrundwissen, wie ich am besten von Danzig nach Nidzica komme? Ich hab keine Ahnung, wie man polnische Bahnverbindungen raus sucht geschweige denn bucht. ?(

      Ich hab zwar bei pkp.pl geguckt, aber wenn man nicht weiß wie die Bahnhöfe heißen, ist das nicht so einfach das richtige zu finden. Das einzige, was ich gesehen habe, ist dass die Fahrt nochmal zwischen 3,5 und 4,5 Stunden dauern dürfte. Wenn ich um 15 Uhr in Danzig wäre, käme ich also wohl nicht vor 20 oder 21 Uhr in Nidzica an. :(

      Hmm, muss zugeben, dass ich mir den Trip zu GRRM irgendwie unkomplizierter vorgestellt habe. Bin für Verbesserungsvorschläge offen. Vielleicht sollte ich mir einfach doch noch schnell ein Auto kaufen. :crazy:

      EDIT hat mir gerade verraten, dass es sogar noch einen besser geeigneten Flug gibt, mit Zielflughafen Lodz. Wenn ihr liebe Leute mit dem Auto nach Nidzica fahrt, kommt ihr nicht zufällig an Lodz vorbei und könntet mich dort aufgabeln, oder?
      Lang lebe König Staublin, Herr der Mummers vom geheimnisvollen Volk der Doom.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Aegon_lebt!“ ()

      Mal als Vor-Deinem-Edit-Tipp:

      Man kann sich die PL-Strecken auch auf der DB-Seite anzeigen lassen. :)
      Nimm z.B. als Ausgangsbahnhof Aachen über Danzig nach Nidzica, dann bekommst du auch die letzte Verbindung angezeigt.
      Poznan=Posen, Gdansk=Danzig (glowny heißt "Haupt"), Lodz kennt man ja von dem komischen Theo.

      Ich guck später auch nochmal.

      Ja, die Verbindung ist von uns aus auch ...., so ziemlich die entlegenste Ecke die man sich vorstellen kann. Und dass die Flupreise nach PL teurer sind als nach Hintertaminifislammabad lässt mich schon länger verzweifeln.
      GRRM light our fire and protect us from the dark, blah, blah, light our way and keep us toasty warm, the HBO series is full of errors, save us from the scary thing, and blah blah blah some more.
      Lebendes Aegon-Ding (oder garstiger falscher Drache):
      Wo wohnst du gleich wieder? Falls du's einrichten kannst, könnte ich dich wohl auch irgendwie noch mitnehmen; zumindest falls es sich für dich eher rechnen würde, eine innerdeutsche Zugfahrt/Mitfahrgelegenheit auf dich zu nehmen und Teile der Tankfüllungen zu tragen, anstatt zu fliegen und in Polen Zug zu fahren. Falls du dich Mittwoch schon frei machen kannst, könntest du auch da schon mit dem Zug runterkommen.

      Das wäre in dem Szenario wohl praktischer, da wir wohl hier in Deutschland wohl schon eher des nachts losfahren, was ein Einsammeln an irgendeinem Bahnhof und dein Warten darauf eher unangenehm machen würden.

      Aber das ist nur ein Vorschlag meinerseits.
      'All hail Rhaegar Targaryen, the First of His Name, King of the Andals, and the Rhoynar, and the First Men, Lord of the Seven Kingdoms and Protector of the Realm!'
      Ich komme aus dem schönen Münsterland, also schon ein Stück weit im Nord-Westen.

      Ja, wenn ihr schon des nachts losfahren wollt, dann ist das natürlich so eine Sache mit "aufgabeln in Lodz", weil ich erst gegen 15 Uhr dort ankommen würde.
      Mit dem Zug erst in den Süden zu fahren/fliegen (und entsprechend danach auch wieder zurück) wäre natürlich eine Möglichkeit. Da müsste ich dann nur noch mal nach der günstigsten Variante suchen, um (zum Beispiel) nach München zu gelangen. Ich schau mal, ob es da was passendes gibt.


      Und da ich dann schon am Mittwoch Abend los müsste, müsste ich dann erst mal schauen, ob ich da noch Urlaub bekommen kann, da ich eigentlich bis 18 Uhr arbeiten muss. Mir wäre es in jedem Fall auch lieber, ich komme erst zu euch in den Süden und wir fahren dann zusammen mit dem Auto, als dass ich irgendwo in Polen lande und mich dann mit der Bahn durchschlagen muss. Da traue ich meinen Polnischkenntnissen doch nicht so sehr.

      Ich werde jetzt erst mal meine Kolleginnen anhauen, ob mich eine von denen am Mittwoch wohl vertreten kann. Sonst ist das Ganze sowieso hinfällig. Ich schau mal.

      EDIT fragt mich gerade, ob ich mich mit den Tagen gerade nicht vertan habe. Nur um sicher zu sein, in der Nacht von wann auf wann wollt ihr fahren? Von Donnerstag auf Freitag? Dann würde es ja reichen, wenn ich Donnerstag Nachmittag nach München sauen würde. Also, wie ist die Planung. Ich bin gerade irgendwie völlig verwirrt und neben der Spur. :crazy:
      Lang lebe König Staublin, Herr der Mummers vom geheimnisvollen Volk der Doom.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Aegon_lebt!“ ()

      Na ja, wann wir dann in Polen ankommen, können wir natürlich noch nicht mal prophezeien wenn wir wissen, wann wir hier losfahren - und das wissen wir auch noch nicht ;-).

      Zur Zeit sieht's wohl so aus, dass Maegwin und schweigender Anhang irgendwann Mittwochabend bei mir hier aufkreuzen, und wir dann irgendwann losfahren.

      Keine Ahnung wie's bei dir bahncardtechnisch aussieht, aber einen guten Monat vor dem Termin sollte man auch noch recht gut ein Sparangebot abgreifen können, allerdings bräuchtest du wahrscheinlich tatsächlich Urlaub, weil's bis hier runter schon gut sechs Stunden sind. Günstiger als ein Flug ist das wahrscheinlich schon. Vermute ich jetzt einfach mal, obwohl ich keine Ahnung habe, wie teuer Zugfahrten in Polen sind, und es theoretisch wohl nicht unmöglich ist, einen recht günstigen Flug nach Polen abzugreifen.

      Und zu viert sollte das auch eine tolle Fahrt werden. Da kann ich gleich einen mehr mit nervtötenden Sinclair-Hörspielen auf der Fahrt in den Wahnsinn treiben, oder so ;-).

      Ich hatte ja angeboten den alten Sharan meiner Eltern zu nehmen. Theoretisch könnte man bei vier Leuten aber auch mit einem kleineren Wägelchen fahren. Was habt ihr denn anzubieten Maegwin + Anhang? Der Vorteil des Sharans wäre natürlich, dass wir da einen ADAC-Auslandsschutzbrief hätten und ich dieses Jahr noch ADAC-Mitglied bin, was im Unfallfall alles sehr einfach macht (ich weiß das aus Erfahrung ;-)). Allerdings würde der Sharan natürlich signifikant mehr verbrauchen als ein Kleinwägelchen. Und natürlich hängt die Wagenwahl auch an der Menge des Gepäcks. Ich bin da äußerst spartanisch, aber habe natürlich keine Ahnung, ob ihr eure gesammelten Rüstungswerke o.ä. mitschleppen wollt... Und zugegeben, meine gesammelten Martinwerke zum Unterschriftenabgreifen sollten auch mehr als eine Tüte sein.
      'All hail Rhaegar Targaryen, the First of His Name, King of the Andals, and the Rhoynar, and the First Men, Lord of the Seven Kingdoms and Protector of the Realm!'