Episode 1x06 - A Golden Crown / Eine goldene Krone

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      (Tut mir Leid, dass ich das dennoch hier drin poste, aber mir gehts explizit um seine Rolle in der Fernsehserie.)


      Ich bin ehrlich gesagt ziemlich gespannt, wie die Syrio-Storyline in der Show "enden" wird. Man scheint ja bisher nur ungern Rätsel offen zu lassen, daher frage ich mich,
      Spoiler anzeigen
      wie sie diese letzte Kampfszene wohl darstellen werden. Wird der Kampf wie im Buch nur angedeutet und der Ausgang dessen ebenfalls offen gelassen? Das kann ich mir so schlicht nicht vorstellen. Jeder wird sich fragen, was aus Aryas sympathischen Tanzlehrer geworden ist und wird (früher oder später) daraufhin auch eine Antwort erwarten. Und wenn diese tatsächlich nicht folgen sollte...


      Ne ehrlich, ich bin gespannt.
      "What if all the equipment is in Mexican instead of English?"
      Irgendwie stört es mich ungemein, dass die Serien-Sansa so unhöflich zu ihrer Septa ist.
      Sansa sollte doch (so erinnere ich mich zumindest) in sich hinein jammern und in ihrem Zimmer weinen. Aber Eine Lady achtet immer darauf wie sie sich ausdrückt. Eine Lady ist immer höflich. Versteh ich nicht warum man Sansa derart zu einem Gör machen muss. JA, dumme naive Kommentare, aber nicht dieses Teenager "Ich hasse die Welt und die Welt hasst mich"- Gehabe.
      Ich finde dieses Verhalten sehr untypisch für Sansa. Schade.

      Ahja, und Syrio mag ich mittlerweile noch um einiges lieber als im Buch schon :D
      "Have you ever seen the Iron Throne? The barbs along the back, the ribbons of twisted steel, the jagged ends of swords and knives all tangled up and melted? It is not a comfortable seat, ser."
    • Benutzer online 1

      1 Besucher