[Spoiler] Ausblick Staffel 2

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      [Spoiler] Ausblick Staffel 2

      Logischerweise komplett verspoilert, was Buch 1 und 2 angeht.


      Kann man ja auch mal langsam mit beginnen.

      Gestern gab es ein Interview der LA Times mit den Herren Benioff und Weiss:


      Show runners David Benioff and Dan Weiss talk about Season 2

      Allgemein sehr interessant, auch bezüglich Änderungen zur Vorlage und wie man halt Vorlage und Budget unter einen Hut bringen muss.

      Interessante Details zu 2 Charakteren und ihr Auftreten in der 2. Staffel finden sich:

      # Robb wird ein wenig mehr in den Vordergrund gezogen als es im Buch der Fall ist

      # Jaime soll nicht die komplette Staffel aussetzen, sein Weg wird wahrscheinlich schon früher beginnenn



      Eine andere interessante Frage kam in einem anderen Forum auf: wird der Titel zu "Clash of Kings" geändert?
      Unwahrscheinlich, skuril wäre sicher auch die Version "Game of Thrones: A Clash of Kings", aber je mehr ich drüber nachdenke, warum eigentlich nicht?
      The Wall is yours.
      Ich finde der Charakter Robb verdient eine genauere Betrachtung ... immerhin gabs für die Leser ja nur die Sichtweise der Mutter auf ihren Sohn und die Alte hatte ja teilweise echt einen Schaden mit Selbstmitleid/-zweifeln und so. Da hätte ich mir lieber Robb als POV gewünscht, der die Augen rollt wegen seiner Mutter ^^
      Nein also echt ... es ist viel besser auch mal seine Gedankengänge zu erfahren und ihn hautnah mitzuerleben und nicht nur aus Berichten ... ich hoffe nur, die machen das nicht, damit sie die Chance auf ein paar Sexszenen zwischen Robb und Jeyne haben, da ja Jaime/Cersei, Theon, Daenerys usw. wegfallen und nur Tyrion/Shae ist ja auch lahm.
      ^`v´^ Licht tötet Schatten ^`v´^

      Eddard: "I hear your sister can't close her legs."
      Jaime: "I hear the same about Bran."
      Eddard: "..."

      @Maegwin: GwwpwpdmbswTbihvhcpcacff ftw! \o/

      Dieses Spielzeug wurde von Psychologen speziell dafür geschaffen, Kinder auf das Leben vorzubereiten:
      egal wie man es benutzt - es ist falsch.

      Sonnenfalke schrieb:

      ich hoffe nur, die machen das nicht, damit sie die Chance auf ein paar Sexszenen zwischen Robb und Jeyne haben, da ja Jaime/Cersei, Theon, Daenerys usw. wegfallen und nur Tyrion/Shae ist ja auch lahm.


      Theon hat doch zumindest eine Sexzene an Bord des Schiffes Richtung Iron Islands. Und einfach irgendwelche weiteren Sexszenen hinzuzufügen haben sie in Season 1 ja schon gekommt :D
      "Dann geh. Es gibt andere Welten als diese."
      Natalie Dormer!? 8o

      Die Kollegen von Showtime besetzen die gute Frau in einer Hauptrolle bei den Tudors und bei GOT wird sie mit einer vergleichsweise winzigen Rolle besetzt. Ob da noch einige "big names" auf uns zukommen? Etwa für Stannis oder Davos?
      Ein Lannister begleicht stets seine Schulden!
      Ist mir zu alt. Zumindest für die Rolle der Margaery. Die ist ja jünger als Loras, und Finn Jones kommt durchaus 15-17jährig rüber.

      Aus den 'Tudors' hätte ich übrigen lieber die Mary-Darstellerin in irgendeiner Rolle wiedergesehen. Natalie Dormer ist mir eigentlich nur auf die Nerven gegangen.
      'All hail Rhaegar Targaryen, the First of His Name, King of the Andals, and the Rhoynar, and the First Men, Lord of the Seven Kingdoms and Protector of the Realm!'
      Sie eine Jungfrau? Da hat Varys eher noch seine Eier.
      Durch ein bisschen Make-Up kriegt man sie auch jünger hin. Ich sehe das weniger schlimm. Hauptsache eine gute Schauspielerin und mit der Zeit tritt sie Cersei in den Lannister-Arsch.
      “They can keep their heaven. When I die, I’d sooner go to Middle Earth.”
      - George R.R. Martin -
      *kotzab* ausgerechnet Schweinchennase Natalie Dormer ;(
      zu alt zu ... schweinenasig ... zudem why? Margaery hat eh keine Nacktszenen in der Serie ... so what?

      *bissl enttäuscht ist vom Cast*
      ^`v´^ Licht tötet Schatten ^`v´^

      Eddard: "I hear your sister can't close her legs."
      Jaime: "I hear the same about Bran."
      Eddard: "..."

      @Maegwin: GwwpwpdmbswTbihvhcpcacff ftw! \o/

      Dieses Spielzeug wurde von Psychologen speziell dafür geschaffen, Kinder auf das Leben vorzubereiten:
      egal wie man es benutzt - es ist falsch.
      Ich gehe davon aus, dass ihre Rolle in Season 2 gegenüber dem Buch schon stark vergrößert wird. Sie wird von Hibberd im EW-Artikel als regular cast aufgeführt, also wohl als jemand, dessen Name auch schon durch die Titelsequenz laufen könnte.

      Ich bin mal gespannt. Ein Altersproblem sehe ich überhaupt nicht. Das ihr Alter angehoben werden würde, war wohl klar, schließlich wurde nahezu jede Rolle in der 1. Staffel älter gemacht. Und als junge Frau Anfang 20 geht Frau Dormer für mich ohne jeden Zweifel durch (Maegwin wird das wahrscheinlich anders sehen ;) ).
      Ein Lannister begleicht stets seine Schulden!
      (Maegwin wird das wahrscheinlich anders sehen ). ;)


      Hm, nein, eigentlich nicht. Bei Shae fand ich es mies und finde die Frau immer noch völlig daneben, weil es ihre Buch-Rolle verdreht.
      Bei Cat gefällt es mir nicht, weil es nicht zum Alter von Cers (ihrem Gegenpol) und LF passt und sie für ihr Alter nun mal schön sein soll und nicht aussehen, als hätte sie 20 Jahre lang auf der Mauer Schnee geschippt.

      Ich hab Tudors nicht geguckt (werde ich aber vermutlich noch, zumindest HIER sind die Kostüme eine Augenweide), aber ich finde sie schon recht hübsch. Bei Marge spielt das Alter imo auch keine besonders große Rolle. Sie sieht jünger oder schlimmstenfalls gleich aus wie Renly und älter als Joff. Das passt schon mehr oder weniger.
      Auf den Fotos die Google ausgespuckt hat guckt sie allerdings ziemlich eher arrogant und durchtrieben. Keine Ahnung, ob sie auch "niedlich" kann, Marge soll ja eigentlich lieblich sein.

      Vielleicht ist Marge aber ab den nächsten Bänden gar nicht mehr lieblich und HBO holt schon mal vorzeitig das Holzhämmerchen hervor wie bei Joff und LF. :huh:
      GRRM light our fire and protect us from the dark, blah, blah, light our way and keep us toasty warm, the HBO series is full of errors, save us from the scary thing, and blah blah blah some more.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Maegwin“ ()

      Nicht so hübsch und niedlich wie ich mir Maergery vorgestellt habe, aber immerhin sieht das Mädel Finn Jones ein wenig ähnlich. Und schlecht sieht sie jetzt auch nicht gerade aus.

      Da kann ich mit leben.
      Dieser Beitrag wurde bereits 17 mal editiert, zuletzt von "Ser Twenty of House Goodmen" (Vor einem Moment)

      RE: Ich nicht

      Draco ignis schrieb:


      die nächsten Bücher hast du alle schon gelesen?


      Sorry aber der Kommentar ist echt ...

      Ich berufe mich auf den Wissensstand der Bücher und da hatte die kleine Wunderblume keinerlei sexuelle Aktivitäten vorzuweisen.
      Bestenfalls gab es Gerüchte und Unterstellungen, die aber weder bewiesen noch widerlegt wurden.

      Natürlich weiß niemand wie freizügig die kleine Rose in der Serie wird ... immerhin haben sich auch Renly und Loras rasiert, was
      so explizit nicht im Buch stand.
      ^`v´^ Licht tötet Schatten ^`v´^

      Eddard: "I hear your sister can't close her legs."
      Jaime: "I hear the same about Bran."
      Eddard: "..."

      @Maegwin: GwwpwpdmbswTbihvhcpcacff ftw! \o/

      Dieses Spielzeug wurde von Psychologen speziell dafür geschaffen, Kinder auf das Leben vorzubereiten:
      egal wie man es benutzt - es ist falsch.
      Natalie Dormer ... nein, definitiv nicht meine erste Wahl. Ich hab die Tudors gesehen und da hat sie mir schon nicht gefallen. Nicht, dass sie nicht hübsch wäre, aber irgendwie ist sie einfach nicht mein Fall. Kann's nicht besser beschreiben. Hübsch genug für Marge scheint sie mir jedenfalls nicht zu sein. Und wie es bereits gesagt wurde, hat sie so eine arrogante Attitüde an sich, die mMn so gar nicht zu der niedlichen Marge aus den Büchern passen will.


      Also ich bin unzufrieden damit. Da hätte ich mir schon eher Imogen Poots gewünscht. In meinem Kopf ist Poots auch weiterhin Marge. Mal sehen, ob meine Kopf-Marge auf Dauer gegen die Serien-Marge gewinnen kann. Das wird ein spannendes Duell. :airborne:
      Lang lebe König Staublin, Herr der Mummers vom geheimnisvollen Volk der Doom.

      Aegon_lebt! schrieb:

      Natalie Dormer ... nein, definitiv nicht meine erste Wahl. Ich hab die Tudors gesehen und da hat sie mir schon nicht gefallen. Nicht, dass sie nicht hübsch wäre, aber irgendwie ist sie einfach nicht mein Fall. Kann's nicht besser beschreiben. Hübsch genug für Marge scheint sie mir jedenfalls nicht zu sein. Und wie es bereits gesagt wurde, hat sie so eine arrogante Attitüde an sich, die mMn so gar nicht zu der niedlichen Marge aus den Büchern passen will.


      Also ich bin unzufrieden damit. Da hätte ich mir schon eher Imogen Poots gewünscht. In meinem Kopf ist Poots auch weiterhin Marge. Mal sehen, ob meine Kopf-Marge auf Dauer gegen die Serien-Marge gewinnen kann. Das wird ein spannendes Duell. :airborne:
      Ja, Imogen Poots wäre mir auch lieber. Die wär ne tolle Marge :love:
      What do you know about fear?
      Fear is for the winter when the snows fall a hundred feet deep.
      Fear is for the long night when the white walkers move through the woods.
      When the sun hides for years. Children are born and live and die all in darkness.
      That is the time for fear my lord.

      - Winter is coming -