Des Eunuchen Privatparty oder 'Varys liest aus ADwD vor'

      Des Eunuchen Privatparty oder 'Varys liest aus ADwD vor'

      Nachdem die Dinge langsam durcheinander geraten, hier nochmals ein weiterer Thread:

      Also wer jetzt von Freitag bis Sonntag vorbeischauen mag, ist herzlich eingeladen. Das gilt insbesondere für meine neuen GUTEN FREUNDE Rhaegar und Des Orphan. Sollten die bestimmte Bücher mitbringen, trage ich die sogar auf meinen knochigen Schultern die Treppe hinauf.

      Schlüpfrige Details zur Inneneinrichtung und Qualität der Umgebung kann man per PN beim Drachen und den Münchnern erfragen.

      Machen könnte man im Haus:

      - Quatschen
      - Kochen
      - Essen
      - Beamer schauen
      - Schlafen

      Kulturprgrammtechnisch kann ich desweiteren die größte Schauhöhle Süddeutschlands anbieten, die sogenannte Charlottenhöhle, so benannt nach Königin Charlotte von Württemberg Anfang des letzten Jahrhunderts (glaube ich wenigstens).
      Desweiteren natürlich das Teddybären-Museum der Firma Steiff, die bekanntlich in diesem Örtchen ihren Hauptsitz hat. Das sollte man schon gesehen haben.

      Nicht zu vergessen eines der größten Star-Wars-Literatur-Kinderzimmerregale diesseits des PSW. Und möglicherweise auch noch Salemix, sofern der am WE auch Zeit hat. Immerhin wohnt der auch in derselben schönen Stadt. Kenne ihn zwar immer noch nicht, bin aber auch zur Zeit nicht bei meinen Eltern. Sondern erst wieder ab Donnerstag. Falls du am WE oder nächste Woche Zeit haben solltest, können wir schon auch irgendwas machen.

      Abschließend sollte ich wohl noch sagen, dass die Einladung hier prinzipiell für alle gilt, also auch für Leute die ich noch gar nicht kenne.
      'All hail Rhaegar Targaryen, the First of His Name, King of the Andals, and the Rhoynar, and the First Men, Lord of the Seven Kingdoms and Protector of the Realm!'

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Lord Varys“ ()

      RE: Des Eunuchen Privatparty oder die 'Varys-Room-Party'

      Lord Varys schrieb:


      Kulturprgrammtechnisch kann ich desweiteren die größte Schauhöhle Süddeutschlands anbieten, die sogenannte Charlottenhöhle, so benannt nach Königin Charlotte von Württemberg Anfang des letzten Jahrhunderts (glaube ich wenigstens).
      Desweiteren natürlich das Teddybären-Museum der Firma Steiff, die bekanntlich in diesem Örtchen ihren Hauptsitz hat. Das sollte man schon gesehen haben.

      Da trifft es sich ja gut, dass ich neuerdings in besagtem Städtchen nicht nur für die Kultur und den Sport, sondern ab dem 1. Juli auch für den Tourismus verantwortlich bin... ;)
      In Deiner Aufzählung der touristischen Attraktionen fehlt nur noch das Jakobswegle (eine Miniaturausgabe des Jakobswegs), ansonsten gibt es am Freitagabend im Nachbarort ein Rockabilly-Konzert der Gruppe "Johnny Trouble" und am Samstag findet ein Jazz-Konzert (ist nicht so meine Musikrichtung) im Ort selbst statt.

      Und möglicherweise auch noch Salemix, sofern der am WE auch Zeit hat. Immerhin wohnt der auch in derselben schönen Stadt. Kenne ihn zwar immer noch nicht, bin aber auch zur Zeit nicht bei meinen Eltern. Sondern erst wieder ab Donnerstag. Falls du am WE oder nächste Woche Zeit haben solltest, können wir schon auch irgendwas machen.

      Besten Dank für die Einladung! Irgendwann am WE werde ich sicherlich Zeit haben. Muss nachher erst einmal meinen Terminkalender checken, den ich momentan nicht bei mir habe.

      Ach ja: Ich freue mich, dass es hier in unmittelbarer Nähe noch einen weiteren ASOIAF-Geschädigten gibt. :)
      "Die Genialität seines Plans wurde nur durch die Dimension seines Scheiterns übertroffen."

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Salemix“ ()

      Ok, bei mir klappt es jetzt auch und auch erst Samstag. Ich kann auch noch net genau sagen, wann ich ungefähr eintrudeln werde. Die Autobahnen sind unberechenbar und ich schätze mal mittags (das sagt jedenfalls mein Navi, wenn ich gut durchkomme). Ansonsten freu mich scho, euch mal alle kennenzulernen ;) Und hey, ich hab auch ne große Star Wars-Buchsammlung, die aber net chronologisch nach Star Wars-Timeline geordnet ist. Da ist alles Querbeet durcheinander gewürfelt und irgendwann wird mein armer Buchschrank wegen den ganzen SW-Büchern bestimmt zusammenbrechen :D Bin also gespannt, wie groß deine Sammlung ist ;)
      "I suppose you're all used to sitting to the side and thinking up your little plots. But this is war. There's nowhere to sit on the battlefield." - Berserk
      Nachdem man gänzlich erst samstags kommen will, so wie's aussieht, erkläre ich hiermal mal, morgen noch keine Zeit zu haben. Man hat schließlich ein Buch zu lesen. Inzwischen ist man schon in den 360ern, aber man hat doch noch einiges vor sich - insbesondere da man irgendwann auch schlafen muss.

      Anreisedetails u.ä. gibt's irgendwann heute noch PN nachdem ich geschlafen habe. Essenstechnisch müsste man schauen. Falls irgendwer was kochen will und weiß wie, kann er's sagen, dann kaufe ich heute wahrscheinlich noch ein ;-).

      Und, ja, nachdem jetzt das Buch hier 'rumliegt, können wir natürlich auch ausgewählte Kapitel laut vorlesen. Durch kommen wir da so übers WE wohl eher nicht, vielleicht macht das irgendwie Spaß ;-).
      'All hail Rhaegar Targaryen, the First of His Name, King of the Andals, and the Rhoynar, and the First Men, Lord of the Seven Kingdoms and Protector of the Realm!'

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Lord Varys“ ()

      Wenn man aDwD liest, verliert man halt jegliches Zeitgefühl ;) Ich komm mitm Auto und könntest du mir dann nochmal deine Adresse per PM schicken? Merci.
      PS: da es wegen meines LF-Avatars immer zu Missverständnissen kommt, wollt ich nochma Bescheid sagen, isch bin ein Mädel! :D
      "I suppose you're all used to sitting to the side and thinking up your little plots. But this is war. There's nowhere to sit on the battlefield." - Berserk
      Das kommt jetzt als Überraschung. Aber nicht unbedingt als negative ;-).

      Adresse sollte angekommen sein ;-). Wenn's noch fragen geben sollte, schick einfach eine PN. Ich lese die heute nacht bestimmt noch 'mal, nachdem ich hoffentlich mit dem Buch fertig bin ;-).
      'All hail Rhaegar Targaryen, the First of His Name, King of the Andals, and the Rhoynar, and the First Men, Lord of the Seven Kingdoms and Protector of the Realm!'
      @Lord Varys: Also ich könnte so ab 18/19 Uhr zu Euch stoßen. Du solltest mir nur noch schreiben, wo ich hin muss... :)
      Essenstechnisch könnte ich mit dem Pizza-Service gut leben.
      "Die Genialität seines Plans wurde nur durch die Dimension seines Scheiterns übertroffen."
      War echt ein nettes kleines Treffen :)
      Habe viele Sachen gelernt:
      • ADwD ist in der Buchqualität ganz akzeptabel, nicht so schlimm, wie ich es von amerikanischen Verlagen gewohnt bin.
      • Ich bin als Abercrombie-Fan nicht so allein, wie es manchmal den Anschein hat.
      • Es haben auch noch andere Leute ähnliche Ansichten wie ich über MySQL und TYPO3 ...
      • Salemix kennt jeden Giengener persönlich :)
      • Wenn am selben Tag Steiff-Fest ist, kann es in den Gasthäusern eng werden.
      • Mit einer (nahezu) vollständigen Star-Wars-Büchersammlung könnte man ganze Armeen erschlagen.
      • Für die FanPro-Ausgabe von ASoIaF würde ich ganz sicher keine 80 € für einen Band ausgeben.
      • Aus den HdR-Filmen kann man durch geschicktes Schneiden doch noch etwas halbwegs ansehbares zusammenbasteln.
      Sollten wir bei Gelegenheit öfter machen.
      Hi zusammen. Ich bin Sonntag Abend wieder gut zuhause angekommen und fand das Treffen auch schön und gemütlich.

      Was bei mir so hängenblieb:

      - Fleischküchle sind Frikadellen, hihi. Ich hab heute spaßeshalber meine Arbeitskollegen gefragt, ob sie Fleischküchle kennen und sie kannten es auch net :D
      - gut zu wissen, dass ich nicht die Einzige bin, die Abercrombies Bücher toll findet
      - Lord Varys ist ein wandelndes Eis und Feuer-Wiki. Ich könnte zB net den ganzen Targaryen-Stammbaum aufsagen;)
      - Salemix ist in Giengen ein Promi. Jeder kennt ihn und ich find ihn total lustig ;)
      - es gibt jemanden, der mehr SW-Bücher hat als ich und dann noch doppelt in englisch und deutsch. Ich sach nur wow. Das ist eine große Sammlung.
      - ja, MySQL ist böse. Heut auf der Arbeit haben wieder alle geflucht, herrlich :D
      - das ADwD-Buch schaut mit dem Cover richtig gut aus und es ist ein schöner fetter Schinken. Ich freu mich jetzt schon ganz dolle aufs Lesen.

      Bis zum nächsten Mal und danke an den Gastgeber :bier:
      "I suppose you're all used to sitting to the side and thinking up your little plots. But this is war. There's nowhere to sit on the battlefield." - Berserk
      Hm, den ganzen Stammbaum hab ich doch gar nicht aufgesagt, aber gut, um zu beweisen, dass ich das kann:

      - Wir haben keine Ahnung ob und wo Aenar Targaryen samt jungfäulicher Tochter hingehört.
      - Aenys I. ist Aegons I. erstgeborener Sohn von Rhaenys.
      - Maegor I. ist Aegons I. zweitgeborener Sohn von Visenya.
      - Maegor der grausame Polygamist hatte keine Kinderchen - war wohl zeugungsunfähig.
      - Jaehaerys I. und seine Schwesterkönigin Alysanne sind Aenys' bekannte Kinder von Aenys' unbekannter Königin.
      - Viserys I. ist Enkel von Jaehaerys I. und Alysanne. Die Generationen dazwischen samt und sonders bislang unbekannt.
      - Rhaenyra I. ist Viserys I. Tochter einer Arryn (wahrscheinlich einer Halb-Targaryen durch eine Tante/Kusine von Viserys I.)
      - Aegon II., seine jüngeren Brüder (einer davon hieß Aemond und ist im Drachentanz auf Vhagar geritten) und seine Schwester sind Viserys I. Kinder von einer Hightower (möglicherweise auch eine Halb-Targaryen).
      - Die drei älteren Söhne von Rhaenyra mit Lord Strong von Harrenhal, Viserys I. Hand, sind namentlich unbekannt (alle drei starben im Drachentanz); wahrscheinlich entstammt auch Strong einer Targaryen-Seitenlinie und war ein Vetter von Viserys I.
      - Aegon III. und Viserys II. sind Kinder Rhaenyras von einem unbekannten Targaryen.
      - Daeron I., Baelor I, Daena, Rhaena und Elaena sind die fünf Kinder Aegons III. von seiner zweiten Gemahlin, einer Velaryon (möglicherweise eine Kusine Aegons III. - ihr Vater Lord Velaryon war Regent und Hand Aegons III.)
      - Aegon IV., Aemon der Drachenritter und Naerys waren die Kinder Viserys II. von einer unbekannten Mutter (möglicherweise ebenfalls eine Velaryon - die Targaryen müssten im Drachentanz alle drauf gegangen sein).
      - Daeron I. und Baelor I. waren verheiratet (letzterer mit Daena), hatten aber keine Kinder. Rhaena hatte keine Kinder, Elaena hatte sieben Söhne von vier Vätern (sie war dreimal verheiratet), darunter zwei Waters-Bastarde von ihrer großen Liebe dem Admiral Velaryon Eichenfaust, sowie einen Viserys Plumm, der später Lord Plumm in den Westlanden wurde (von ihm stammt der Braune Ben Plumm ab).
      - Daeron II. und Daenerys sind die Kinder Aegons IV. mit seiner Königin Naerys; Daemon Blackfyre, Aegor Rivers, Brynden Rivers und Shira Seastar sind Aegons bekannte Bastarde von verschiedenen Müttern.
      - Baelor, Aerys I., Rhaegel, Maekar und Aelinor sind Daerons II. bekannte Kinder mit Myriah Martell (wahrscheinlich gab's außer Aelinor weitere Töchter).
      - Daemon Blackfyres hatte sieben Söhne und einige Töchter, möglicherweise mit einer Frau namens 'Serena' (so steht das in dem Ahnentafelbuch aus der Fernsehserie ;-)); namentlich bekannt sind bisher die vier ältesten Söhne, die Zwillinge Aegon & Aemon, Daemon II. und sein jüngerer Bruder Haegon.
      - Baelor hatte zwei Söhne mit einer unbekannten Frau, wahrscheinlich eine Targaryen, mit den Namen Valarr und Matarys; Matarys seinerseits hatte ebenfalls Kinder.
      - Aerys I. und Aelior starben kinderlos.
      - Rhaegel hatte Zwillingssöhne mit einer unbekannten Frau, möglicherweise einer Targaryen.
      - Maekar hatte vier Söhne mit einer unbekannten Frau (wahrscheinlich eine Targaryen) mit den Namen Daeron, Aerion, Aemon und Aegon V.; dazu mindestens die beiden Töchter Daella und Rhae.
      - Daeron hatte eine minderbemittelte Tochter unbekannten Namens, Aerion einen Sohn, der möglicherweise Maegor hieß (der beste Kandidat für Lady Olennas Möchtegern-Targaryen-Ehemann).
      - Aegon V. hatte drei Söhne, von denen wir bislang nur Duncan und Jaehaerys II. namentlich kennen. Dazu kommt mindestens eine Tochter, Rhaelle, Robert Baratheons Großmutter väterlicherseits.
      - Jaehaerys II. hatte wahrscheinlich nur zwei Kinder mit einer unbekannten Mutter (wahrscheinlich keine Targaryen) mit den Namen Aerys II. und Rhaella.
      - Aerys II. und Rhaella hatten drei Kinder: Rhaegar, Viserys III. und Daenerys I.
      - Rhaegar hatte zwei Kinder, Rhaenys und Aegon VI. mit Elia Martell, sowie möglicherweise einen weiteren Sohn mit Lyanna Stark.
      - Daenerys I. brachte einen totgeborenen Sohn namens Rhaego zur Welt. Dessen Vater war ein seltsamer Kerl namens Drogo.

      Und, nein, ich musste kein einziges Mal irgendwo nachschauen...
      'All hail Rhaegar Targaryen, the First of His Name, King of the Andals, and the Rhoynar, and the First Men, Lord of the Seven Kingdoms and Protector of the Realm!'

      Finarfin schrieb:

      Was ist denn verkehrt an TYPO3? :D

      Alles ;)

      Es ist ziemlich bloatig, die Bedienung ist nicht sehr intuitiv, was sich in einem erhöhten Betreuungsaufwand für die Redakteure äußert, es verwendet MySQL, ein Blick in die Datenbank selbst zeigt, dass die Ersteller von Datenbanken wenig bis überhaupt keine Ahnung haben (zumindest in älteren Versionen, bei den neueren habe ich mir den grausamen Anblick erspart).
      Joomla hat mir deutlich besser gefallen, da habe ich mir die Innereien aber nicht angeschaut.

      Turgon schrieb:

      Salemix kennt jeden Giengener persönlich :)

      En-Taiho schrieb:

      Salemix ist in Giengen ein Promi. Jeder kennt ihn und ich find ihn total lustig ;)
      Ihr übertreibt maßlos. Wir haben nur zufällig einige Leute getroffen, die ich kenne... ;)

      Ich habe mich sehr gefreut Euch drei kennenzulernen. Wenn mal wieder ein Mini-Forumstreffen quasi bei mir vor der Haustür stattfindet, bin ich gerne wieder dabei!
      @Lord Varys: Besten Dank für die Einladung und nochmals viele Grüße an Deine Eltern!
      "Die Genialität seines Plans wurde nur durch die Dimension seines Scheiterns übertroffen."
      @ Lord Varys

      yo, Wahnsinn. Ich würde bei so vielen Namen schnell den Überblick verlieren und gar net wissen, wer denn da nochmal wer ist und zu wem gehört. Hiermit ernenne ich dich feierlich zum Lord Varys-Wiki :thumbup:
      "I suppose you're all used to sitting to the side and thinking up your little plots. But this is war. There's nowhere to sit on the battlefield." - Berserk
      Also wenn ich den Targaryen-Stammbaum durch ein Stammbaum-Programm jage (im dem Fall "ages!")
      dann kommt DAS dabei raus

      Hab mich allerdings an dem Stammbaum vom amerikanischen Wiki gehalten ... deshalb auch die vielen "Unbekannten" Targs.
      ^`v´^ Licht tötet Schatten ^`v´^

      Eddard: "I hear your sister can't close her legs."
      Jaime: "I hear the same about Bran."
      Eddard: "..."

      @Maegwin: GwwpwpdmbswTbihvhcpcacff ftw! \o/

      Dieses Spielzeug wurde von Psychologen speziell dafür geschaffen, Kinder auf das Leben vorzubereiten:
      egal wie man es benutzt - es ist falsch.