Eigenes Buch

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Kurz vor Jahresschluss ist ein weiteres "Geheimakte"-Abenteuer von mir erschienen: Geheimakte Cíbola.

      Die Suche nach den legendären Sieben Städten aus Gold steht im Mittelpunkt dieses Romans. Geheimakte Cíbola bezieht sich auf eine alte Legende aus der Zeit, in der die spanischen Konquistadoren ihre ersten Erkundungen in Nordamerika machten. Bei der Jagd nach der sagenumwobenen Stadt Cíbola geht es wie gewohnt actionreich und rasant zur Sache, mit einem kleinen Fantasy-Anteil zum Schluss.

      Das eBook gibt es zur Zeit für 1,99€ bei Amazon (DRM-frei): amzn.to/2OceIAZ

      Klappentext:
      Boston, Oktober 1961
      Bei der traurigen Pflicht, sich um den Nachlass eines langjährigen Freundes und Kollegen zu kümmern, stößt der Archäologe Max Falkenburg auf dessen geheime Aufzeichnungen. Diese gewähren Einblick in die letzten Forschungen des Toten. Sie handeln von einer alten Legende: Cíbola, eine der sieben Städte aus Gold.
      Obwohl niemand aus Max’ Umfeld an die Existenz dieser Stadt glaubt, lässt der Mythos ihm keine Ruhe, und er beschließt, die Arbeit des Verstorbenen zu vollenden. Trotz vorhandener Skepsis schließen sich ihm seine Freunde aufgrund seiner Beharrlichkeit an.
      Aber schon bald zeigt sich, dass sie nicht alleine bei der Suche nach Cíbola sind. Kaltblütige Schatzjäger, goldgierige Ganoven und ein egomanischer Archäologe sind ihnen längst auf den Fersen und zu allem bereit …


      Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen und eine schöne Adventszeit.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Aragorn“ ()

    • Benutzer online 1

      1 Besucher