Kurze Frage - kurze Antwort

      Keine Ahnung, was da vorgefallen ist, aber Ygritte war so offensichtlich ein Troll, dass es eigentlich nur eine Frage der Zeit war.
      "The teaching, as you call it, is simply that there isn't to be a deserted or unhappy child in the world. In the end, that's the world's only security: children are the future, you see. If there were no unhappy children, then the future would be secure." - Kelderek (Shardik, p. 585)
      Ich würde in der langen Wartezeit zu Staffel 8 jetzt gerne mit den Büchern starten und hab eine kurze Frage dazu:

      Habe gesehen dass es in der deutschen Übersetzung zwei Versionen gibt, einmal mit fünf und einmal mit zehn Büchern.
      Gibt es da irgendwelche Unterschiede, oder warum wurde das so gemacht?

      Summer25 schrieb:

      Ich würde in der langen Wartezeit zu Staffel 8 jetzt gerne mit den Büchern starten und hab eine kurze Frage dazu:

      Habe gesehen dass es in der deutschen Übersetzung zwei Versionen gibt, einmal mit fünf und einmal mit zehn Büchern.
      Gibt es da irgendwelche Unterschiede, oder warum wurde das so gemacht?

      Das Warum ist tatsächlich die große Frage dahinter. Der Verlag hat es damit begründet, dass die Bände sonst zu dick und unhandlich werden. Wenn ich da an Bücher wie den Herrn der Ringe denke :whistling: Die 5 Bände in GoT-Optik (sehen den DVD-Covern recht ähnlich) dürften wohl dem Erfolg der Serie geschuldet sein und widerlegen zusätzlich das Argument für die Zweiteilung der Bände.
      Um mich aber von Seite 131 dieses Threads zu zitieren und etwas zu korriegieren

      Brigthroar schrieb:

      Die Bände scheinen [sind]deckungsgleich zu sein und da Blanvalet die Preise für die Taschenbücher mittlerweile durchgehend auf 16€ gesetzt hat (habe 2012 noch jeweils 15€ für die ersten 8 Bände bezahlt), sparst du auch noch ein paar Euros.

      Neben GRRM als Autor, wird bei Amazon mit Andreas Helweg als Übersetzer bei beiden Versionen angegeben. Es müssen also die selben Inhalte sein.
      Wenn du zu den 5 Bänden greifst, sparst du im Vergleich zu den Taschenbüchern 10,05€. Billiger würdest du nur mit den englischen Ausgaben wegkommen, weil es alle 5 für 25€ gibt ;)
      Bei uns im Norden werden die Gesetze der Gastfreundschaft noch immer in Ehren gehalten. ~ Roose Bolton
      ich kann auch die englischen empfehlen.
      Bei den Deutschen ist die Übersetzung manchmal ziemlich hoppadatsch.
      Bei uns im Buchgeschäft nehmen die Leute lieber die Taschenbücher, da sie leichter sind. Die anderen sind ihnen zu schwer.
      "Die Lust an der Macht hat ihren Ursprung nicht in der Stärke, sondern in der Schwäche." Erich Kästner
      So, ich hab mal seit langer Zeit wieder die Bücher zur Hand gegriffen um meinen halben Reread fort zu führen. Ich bin jetzt beim letzten Jaime Kapitel angekommen. Als Jaime auf Brienne trifft ( oder umgekehrt). Eigentlich wollte ich es mir ja aufsparen für die kommenden Bände aber ich muss jetzt einfach Trotzdem Wissen was mit Podrick passiert ist. Hat/Wurde er auch überlebt/Wiederbelebt?
      Podrick war gerade am Sterben, als sich Brienne umentschied. Daher gehe ich mal davon aus, dass ihn die Bruderschaft als Druckmittel gegen Brienne als Geisel hält.
      Wer in meinen Beiträgen nicht funktionierende Links findet, kann mich auf meiner Pinnwand darauf hinweisen.
      ________________________________________________________________________________________________________

      "We all swore oaths." - Arthur Dayne

      "There are ghosts everywhere. We carry them with us wherever we go." - Jorah Mormont

      Neu

      Ich hör mir jetzt nochmal Die Welt von EuF an und werde bei den Flusslandekapiteln noch irre, ich glaube, Kuhnert verliest sich immer.
      Stonehedge ist doch der Sitz der Brackens, aber er sagt zu den Blackwoods auch ständig Stonehegdes. Also Brackens von Stonehedge und Stonehegdes von Raventree. Kann das stimmen? Oder tatsächlich nur verlesen? Wie stehts denn im Buch?
      Ich dachte dann schon, dass die Stonehedges irgendwie die Familie vor den Blackwoods auf RT sind, aber die sind doch schon so alt.

      Neu

      Ein Haus Stonehedge gibt es nicht.
      Wer in meinen Beiträgen nicht funktionierende Links findet, kann mich auf meiner Pinnwand darauf hinweisen.
      ________________________________________________________________________________________________________

      "We all swore oaths." - Arthur Dayne

      "There are ghosts everywhere. We carry them with us wherever we go." - Jorah Mormont
    • Benutzer online 1

      1 Besucher