• Liebe User unseres Eis-und-Feuer-Forums,

    wir haben im Zuge der neuen Datenschutz-Grundverordnung unsere Nutzungsbedingungen aktualisiert. Beim Neuanmelden solltet Ihr diese aufmerksam durchlesen und bestätigen, um weiter im Forum aktiv posten zu können. Vielen Dank für Euer Verständnis - es ist im Sinne Eurer Datensicherheit!

Silvester auf Burg Breuberg

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Silvester auf Burg Breuberg

      Geschätzte Martin'sche Mitgroupies, es ist Zeit für ein wenig schamlose Eigenwerbung.

      Ich organisiere jedes Jahr mit ein Paar Freunden zusammen äußerst schicke Silvesterparties auf noch schickeren Burgen. Nach Gastspielen auf der Freusburg und Burg Wildenstein richten wir inzwischen auf Burg Breuberg in der Nähe von Frankfurt unsere Feiern aus.


      Breuberg bei Nacht

      Neben Feuerwerk, Sekt für alle und dieser phantastischen Burg bieten wir zusätzlich noch ein Rahmenprogramm an, bei dem sowohl Fantasyfans als auch mitgebrachte Freunde ohne Tolkien'sche Vorbildung auf ihre Kosten kommen. Das Highlight stellt dabei jedes Jahr die Theaterversion von Dinner For One am Silvesterabend dar, an den Nachmittagen sorgt ein bunter Mix aus Workshops und Vorträgen für Unterhaltung. Die Teestube bietet neben leckerem Gebäck und heißen Getränken Entspannung pur, in der Hall of Games kann man spontan eine Karten- oder Brettspielpartie einlegen und in der äußerst urigen Burgschenke wird abends/nachts/morgens wild(!) gefeiert.

      So viel Spaß für wenig Geld?

      Die Feier startet am 30.12.2001 und endet am 1.1.2011. Teilnahme, Übernachtungen sowie Frühstück+Abendessen kosten zusammen schlanke 99 Euro (und ja, damit treibe ich mich regelmässig selbst in den Ruin :-D), wer mag kann den 29.12. und 2.1. zusätzlich für je 29 Euro buchen. Insbesondere der 2.1. wird gerne dazugebucht, die meisten sind am 1.1. noch ziemlich fertig 8)

      Spezielles Eis und Feuer-Programm haben wir nicht. Falls da jemand entsprechende Ideen zu hat, nehme ich die gerne entgegen. Letztes Jahr hats geschneit, ein Nightwatch-Workshop wäre also theoretisch machbar :D

      Alle weiteren Infos und die Anmeldung findet ihr auf silvester-feste-feiern.de
      Fragen beantworte ich gerne per PN oder im Thread.
      Misanthropie ist in der Gruppe lustiger.

      King Slayer - The first heavy metal band of Westeros!
      Ach, schon wieder? Na ja, vielleicht klappt's ja dieses Jahr (Bedienen muss ich euch ja nun nicht mehr! :tongue: ), ich werde an Silvester wahrscheinlich in der Heimat sein und einen Abend mal abzweigen können.
      Die Frage ist nur: Muss ich das gesamte Programm mitbuchen oder kann ich nur einen Teil in Anspruch nehmen?

      Btw.: Haben wir uns beim letzten Mal eigentlich getroffen? Ich hatte ja keine Bilder und wusste nicht so genau, wer wer ist.

      ADIS SEV ... TE ROSEVM TITANA VOCARI
      GENTIS ACHAEMENIAE RITV SEV PRAESTAT OSIRIN
      FRVGIFERVM SEV PERSEI SVB RVPIBVS ANTRI
      INDIGNATA SEQVI TORQVENTEM CORNVA MITHRAM.


      Statius, Thebais
      Mithras:
      Das Orga-Team ist auf der Homepage per Foto vorgestellt. Vielleicht erkennst Du mich ja wieder ;)

      Offiziell muss man beide Tage buchen. Inoffiziell kann man mir als Ex-Angestellter der Burg ne PM schreiben ;)

      Magrat:
      Explosive Lust fällt bei uns in den Privatbereich. Da empfehle ich aber schon die Buchung eines Doppelzimmers 8)
      Misanthropie ist in der Gruppe lustiger.

      King Slayer - The first heavy metal band of Westeros!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „SerSeppel“ ()

      Nur noch wenige Wochen bis zur heißesten Silvesterfeier der Welt (Angabe ohne Gewähr)!

      Wer endlich mal ein unterhaltsames, kurzweiliges und ungewöhnliches Silvester verbringen will, wer Interesse an einem abwechslungsreichen und fantastischen Rahmenprogramm hat (mit Workshops, Vorträgen und Wettbewerben), der ist bei uns richtig. Aber wir heißen nicht nur "Silvester Feste Feiern" - wir feiern auch und das bis in das winterliche Morgengrauen!

      Passend zur Adventskalenderzeit geben wir aktuell die Stück für Stück neue Infos und Programmpunkte bekannt. Als da wären:

      - Vortrag: Echte Vampire braucht das Land (Comedy)
      - Workshop: Astronomie
      - Workshop: Irish Soft Shoes
      - Burgführung (Vom Feinste, sagt der Rundführer!)
      - Werwölfe

      Als zusätzliches Bonbon gibt es eine launig dargebotene Chronik der Ereignisse, die zur ersten Silvesterfeier geführt haben. Geschrieben von mir und damit unfassbar lesenswert.

      Informieren, begeistert sein, anmelden: silvester-feste-feiern.de
      Misanthropie ist in der Gruppe lustiger.

      King Slayer - The first heavy metal band of Westeros!
    • Benutzer online 1

      1 Besucher