• Liebe User unseres Eis-und-Feuer-Forums,

    wir haben im Zuge der neuen Datenschutz-Grundverordnung unsere Nutzungsbedingungen aktualisiert. Beim Neuanmelden solltet Ihr diese aufmerksam durchlesen und bestätigen, um weiter im Forum aktiv posten zu können. Vielen Dank für Euer Verständnis - es ist im Sinne Eurer Datensicherheit!

Achtung Spoiler!! Vorabkapitel aus "The Winds of Winter"

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      dirtyblack7 schrieb:

      Versucht Victarion hier schon die Drachen an sich zu binden? Wo genau befindet sich Victarion am Ende von ADWD?

      Ich denke, Victarions Plan ist recht einfach gestrickt, er ist wohl einfach kein Typ für komplizierte Manöver. Am Ende von ADWD ist er kurz vor den Gewässern von Meereen(Meereen home waters). Er will wohl einfach nach Meereen fahren, geht davon aus, dass Drachen auf ihn gehetzt werden, lässt das Horn tuten und die Drachen folgen ihm.

      Wie er jetzt Dany noch entführen will, weiß ich nicht. Vielleicht glaubt er sie kommt einfach zu ihm, wenn ihre Drachen nicht zurückkehren.

      Dass, Meereen bereits belagert wird und dass, die Drachen gerade sowieso das machen worauf sie Bock haben,( heißt sie könnten die Schiffe der eisernen Flotte vor Meereen einfach ignorieren und außer Hörweite bleiben) und Dany und Drogon überhaupt nicht in Meereen sind, macht das ganze sehr interessant. Ich bin gespannt. :)
      Spoiler anzeigen
      vor allem auf die ungewollte zusammen arbeit von tyrion, Vic und Barristan
      Ich bin ja sehr gespannt darauf, ob Victarion das Horn an für sich gewinnen (seine "Loyalität" muss ja mit Blut gewonnen werden) kann und ob er es schafft die in Meereen verbleibenden Drachen an sich zu binden. Wäre für den Plot schon interessant, wenn Dany nur noch einen Drachen hätte und der eine oder sogar beide anderen in den Händen der Ironmen wären.

      Bin ja auch sehr gespannt, was Moqorro noch so im Schilde führt. Er wurde ja eigentlich geschickt um Dany zu helfen, weil sie die Sklaven befreit. Was wird er tun, einerseits mit Victarion und andererseits wenn er Dany in Meereen garnicht antrifft?

      @Hellharlequin: darauf bin ich auch gespannt, vor allem darauf, wie es überhaupt dazu kommt! Besiegt Victarion die Armee die Meereen belagert und sie kommen so zueinander?

      Ich frage mich auch, ob Victarion dazu verurteilt ist, demnächst zu sterben. Er hat Dany die Schiffe gebracht, die sie braucht um nach Westeros überzusetzen. Aber die ist ja momentan mit den Dothraki unterwegs....

      Fragen über Fragen ;)

      dirtyblack7 schrieb:



      Ich denke, Victarions Plan ist recht einfach gestrickt, er ist wohl einfach kein Typ für komplizierte Manöver. Am Ende von ADWD ist er kurz vor den Gewässern von Meereen(Meereen home waters). Er will wohl einfach nach Meereen fahren, geht davon aus, dass Drachen auf ihn gehetzt werden, lässt das Horn tuten und die Drachen folgen ihm.

      Ich glaube auch dass er einfach gestrickt ist und vor allem ist er ein Soldat bzw. Seesoldat. Mein Tipp ist, dass er tatsächlich einfach die Volantiner Flotte angreift. Seine Chancen könnten gar nicht so schlecht stehen. Die Volantiner sind zwar in der Überzahl erwarten aber überhaupt nicht dass eine Flotte von der größe Victarions in den selben Gewässern kreuzt wie sie. Rauf mit den Schwarzen Segeln und während des Morgengrauens angegriffen. Die Chancen für einen Sieg würde ich gar nicht so schlecht einschätzen, vor allem weil die Ironborn allesamt erfahrene Seemänner und Seesoldaten sind.
      "There is no creature on earth half so terrifying as a truly just man."

      - Varys

      dewell schrieb:

      Wissen wir denn eigentlich etwas über den Verbleib von Maester Marwyn? Der müsste doch auch irgendwann ankommen und eine Rolle spielen ...


      Der ist auf seiner Überfahrt von einem weißblonden Piraten angegriffen worden, infolgedessen er und Waters ertranken. :D

      Im Ernst: Ich hoffe eigentlich auch noch ein paar erhellende Sätze von ihm zu lesen. Die Reisezeiten sind ja schwer einzuschätzen, aber ich vermute, daß er erst bis etwa Volantis gekommen ist und noch ein Stück Weges vor sich hat, der durch die Ereignisse nicht unkomplizierter geworden ist.

      noch mal zu Stannis...

      Hallo, was mich aus dem Stannis-Kapitel stutzig macht (und zu der Überzeugung bringt, dass Stannis noch lebt) ist dieser Dialog von Stannis mit Ser Justin Massey:

      "It may be that we shall lose this battle," the king said grimly. "In Braavos you may hear that I am dead. It may even be true. You shall find my sellswords nonetheless."
      The knight hesitated. "Your Grace, if you are dead — "
      " — you will avenge my death, and seat my daughter on the Iron Throne. Or die in the attempt."



      In den Passagen, in denen Stannis direkt mit Theon redet, klingt er immer sehr sehr siegessicher wenn es um den Kampf gegen die Boltons geht. Der Satz "in Braavos you may hear that I am dead" klingt für mich so, als ob möglicherweise gezielt diese Informationen gestreut werden sollen. - daraus würde ich wiederum ableiten, dass der Brief von Stannis (mit Hilfe von Theon) kommt, um Jon und die Wildlinge gen Winterfell marschieren zu lassen. Das würde aber auch bedeuten, dass Stannis über Abel Bescheid weiß - somit wäre auch Melisandre mit im Verschörungsboot...


      Hmm, also mich hab ich überzeugt...
      Viele Grüße
      Logen
      "So, a year gone by. We done some killing, and we walked a damn long way, and we fought in a bastard of a battle. What the hell you been up to Ninefingers?"
      "Well... that there ist some kind of a tale. I thought the Shanka got you all and I fell in with this wizard. I went a sort of journey with him, across the sea and far away, to find some kind of a thing, which when we got there... weren't there."
      "What kind of a thing?"
      "Do you know what? I can't say that I really know."

      Nabu schrieb:

      dewell schrieb:

      Wissen wir denn eigentlich etwas über den Verbleib von Maester Marwyn? Der müsste doch auch irgendwann ankommen und eine Rolle spielen ...


      Der ist auf seiner Überfahrt von einem weißblonden Piraten angegriffen worden, infolgedessen er und Waters ertranken. :D

      Im Ernst: Ich hoffe eigentlich auch noch ein paar erhellende Sätze von ihm zu lesen. Die Reisezeiten sind ja schwer einzuschätzen, aber ich vermute, daß er erst bis etwa Volantis gekommen ist und noch ein Stück Weges vor sich hat, der durch die Ereignisse nicht unkomplizierter geworden ist.

      der müsste ein bisschen vor Bzw hinter vic sein

      Ninefinger Logen schrieb:

      In den Passagen, in denen Stannis direkt mit Theon redet, klingt er immer sehr sehr siegessicher wenn es um den Kampf gegen die Boltons geht. Der Satz "in Braavos you may hear that I am dead" klingt für mich so, als ob möglicherweise gezielt diese Informationen gestreut werden sollen. - daraus würde ich wiederum ableiten, dass der Brief von Stannis (mit Hilfe von Theon) kommt, um Jon und die Wildlinge gen Winterfell marschieren zu lassen. Das würde aber auch bedeuten, dass Stannis über Abel Bescheid weiß - somit wäre auch Melisandre mit im Verschörungsboot...
      Da Theon mit Abels Hilfe entkommen ist, sollte Stannis dadurch theoretisch von Abel erfahren können wenn Theon vom Geschehenen berichtet. Oder verwechsle ich da gerade was?

      Edit: Kann es sein dass ich blind geworten bin? Ich finde was Vorabkapitel betrifft nur das von Arianne.
      Spatzen werden nie verstehen, warum Adler höher fliegen als Kirschbäume wachsen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Gittes“ ()

      Was meinst du mit am Ende eines Exemplars? Ich habe nämlich auch schon verzweifelt danach gesucht...
      Wer in meinen Beiträgen nicht funktionierende Links findet, kann mich auf meiner Pinnwand darauf hinweisen.
      ________________________________________________________________________________________________________

      "We all swore oaths." - Arthur Dayne

      "There are ghosts everywhere. We carry them with us wherever we go." - Jorah Mormont

      Ser Arthur Dayne schrieb:

      Was meinst du mit am Ende eines Exemplars? Ich habe nämlich auch schon verzweifelt danach gesucht...

      In der Übersetzung ist es wohl rausgenommen worden(wegen der Zweiteilung, vermute ich), ich bezog mich auf das Original von ADwD.

      Ist aber halb so wild: Hier ist es zu finden. :)
      Im übrigen meine ich, die deutsche Neuübersetzung sollte vernichtet werden.
      :merci:

      Gibt es irgendwo eine Auflistung, welche Kapitel aus WoW von GRRM schon veröffentlich worden sind?
      Wer in meinen Beiträgen nicht funktionierende Links findet, kann mich auf meiner Pinnwand darauf hinweisen.
      ________________________________________________________________________________________________________

      "We all swore oaths." - Arthur Dayne

      "There are ghosts everywhere. We carry them with us wherever we go." - Jorah Mormont

      GRRm aht ein neues Webdesign

      Wahu!

      georgerrmartin.com hat ein neues Design verpasst bekommen!

      Das Theonkapitelist dort in den News zu finden.

      Ich vermisse das alte Design, es passte gut in mein Bild von dem Mann.
      Sehr schade: Wenn man sich seine Werke ansieht, schauen die blöden Serien Cover zurück. Aber die berüchtigte Cover-Galerie gibt es natürlich weiterhin.
      “Remember! Reality is an illusion, the universe is a hologram, buy gold, bye!” - Bill Cipher
      GRRM hat für seine Website ein neues sample chapter angekündigt.

      Es soll schon vor langer Zeit geschrieben, aber, soweit er sich erinnern kann, bisher nicht veröffentlicht worden sein.
      ---QUOTES from George R.R. Martin
      • “In real life, the hardest aspect of the battle between good and evil is determining which is which.”
      • “I have an instinctual distrust of conventional happy endings.”
      Oooh my god!!! 8|

      Spoiler anzeigen
      Da kann also wieder einer von der Liste gestrichen werden, wie es aussieht!


      Ich will definitiv mehr! Das beste, von dem was ich an Vorabkapiteln bisher gelesen habe! :thumbsup:
      "You retreat into the walls of your civilization because you are too weak to stand before nature as part of the natural environment. Instead of living as partner to nature, man hides behind his civilization, curses and defies true life, distorts his environment to accommodate his own failings. Beware that your environment does not strike back from all your blasphemies, for that day mankind shall be snuffed out like the unnatural freak man is!"
      "Two Suns Setting", Karl Edward Wagner