Die 3. Staffel in Deutschland

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

      Lyssie wrote:

      Aber der Serien-Jon mit immer dem selben Gesichtsausdruck und den hängenden Mundwinkeln. :doofy:
      Er ist ja echt knuffig, aber mehr als zwei Gesichtsausdrücke sollten wirklich drin sein... :rolleyes:
      Something about the howling of a wolf took a man right out of his here and now and left him in a dark forest of the mind running naked before the pack.

      A Game of Thrones, Tyrion I
      Ok die Synchro geht halbwegs , aber was ist bitte bei Ygritte los die hört sich an wie 12 verdammt. Wenigstens hat RTL nicht wieder die Folgen auf 35-40 Minuten + 20-30 Minuten Werbung runter gecutted so wie bei Season 2. Naja und Sendetermin ist halt RTL mäßig.
      (Zufälligen Pubertären Witz hier einfügen) ;)
      Haben die die Sprecherin von Brienne geändert? Wenn sie spricht, seh ich immer Lily von How I met your mother :lol: .
      Benjen Stark: " Mein Bruder sagte mir mal, dass nichts was jemand vor dem Wort 'aber' sagt wirklich zählt."

      Zitat von Hodor:

      "Hodor"

      Heiße_Pastete wrote:

      Haben die die Sprecherin von Brienne geändert? Wenn sie spricht, seh ich immer Lily von How I met your mother :lol: .


      Gwendoline Christie (Brienne of Tarth) wird von Angela Wiederhut synchronisiert.
      Diese spricht auch Alyson Hannigan (Lily Aldrin) in How I met Your Mother.

      Die Synchronstimme wurde übrigens nicht gewechselt.
      “Remember! Reality is an illusion, the universe is a hologram, buy gold, bye!” - Bill Cipher
      Achso, dann ist mir dass vorher wohl nicht aufgefallen. Ich guck HImyM ja erst seit nem halben Jahr.
      Benjen Stark: " Mein Bruder sagte mir mal, dass nichts was jemand vor dem Wort 'aber' sagt wirklich zählt."

      Zitat von Hodor:

      "Hodor"
      Mich haben die ständigen, zumeist überflüssigen Nacktszenen ja schon ab der ersten Staffel zunehmend genervt, aber die dritte hat nochmals eins draufgesetzt. Zudem hat die Entfernung von den Büchern zugenommen. Und anstelle von wirklich krasser Grausamkeit in den Büchern - die Bluthochzeit kommt in der Serie ja geradezu harmlos weg - kommt völlig unnötige erfundene dazu - der Tod der Winterfell-Nutte durch Joffrey. Für mich insgesamt schwächer als die vorigen beiden Staffeln und problemlos ohne DVD auszuhalten, bis sie nächstes Jahr billiger wird. :P

      Ach ja: Wo bleibt Kalthand?

      Lenore wrote:

      Ach ja: Wo bleibt Kalthand?

      Die Fangemeinde geht inzwischen mehrheitlich davon aus, dass er komplett weggelassen wird.
      Wer in meinen Beiträgen nicht funktionierende Links findet, kann mich auf meiner Pinnwand darauf hinweisen.
      ________________________________________________________________________________________________________

      "We all swore oaths." - Arthur Dayne

      "There are ghosts everywhere. We carry them with us wherever we go." - Jorah Mormont
    • Users Online 1

      1 Guest