• Liebe User unseres Eis-und-Feuer-Forums,

    wir haben im Zuge der neuen Datenschutz-Grundverordnung unsere Nutzungsbedingungen aktualisiert. Beim Neuanmelden solltet Ihr diese aufmerksam durchlesen und bestätigen, um weiter im Forum aktiv posten zu können. Vielen Dank für Euer Verständnis - es ist im Sinne Eurer Datensicherheit!

Jaime Lannister - Nicolai Coster-Waldau

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Wie geht es mit Jaime echt in Staffel 8 weiter? Ich bin wirklich gespannt wie er im Norden empfangen wird, da er dort ja ziemlich verhasst ist. Dazu erwarte ich noch etwas Grosses von Jaime. Die ganze Charakterentwicklung wäre einfach sinnlos gewesen, wenn er jetzt z.B. einfach würdelos im Kampf gegen einen Untoten stirbt. Hoffe, dass etwas an der Valonqar Theorie dran ist.
      Ich denke er könnte erst recht frostig empfangen werden. Bran wird Jon vermutlich erzählen dass er es war der ihn aus dem Fenster geschmissen hat, aber seine Entwicklung hin zum guten könnte er ebenfalls gesehen haben. Brienne wird sich aber bei einem eventuellen Prozess aber für ihn einsetzen. Es könnte auch sein, dass Bran ihm verziehen hat, denn sein Sturz hat ja seine Entwicklung hin zum Dreiäugigen Raben ausgelöst, und Bran ist jetzt auch nicht mehr Bran, wie wir wissen. Danny könnte eventuell auch etwas gegen ihn haben, schließlich hat er ja immer noch seinen Eid gebrochen und ihren Vater getötet, wobei sie mittlerweile auch wissen wird dass dies vielleicht gar keine so verkehrte Tat gewesen ist. Tyrion wird sich ohnehin für ihn stark machen. Alles in allem denke ich wird es anfangs sicher Schwierigkeiten geben, aber irgendwann wird er sich der Sache dann aber verschreiben und es wird ihm verziehen werden.

      Ich würde sogar fast wetten dass Bran ihm seinen Spruch "Things i do for love" nochmal vor den Latz knallen wird, genau wie er Littlefinger "Chaos is a Ladder" aufgesagt hat. :D

      Stimme dir auch voll zu dass er noch was großes vor sich hat, sonst wäre er längst weg. Und seine Entwicklung ist eine der interessantesten der Serie, von einem absoluten Unsympath, arrogant ohne Ende zu diesem wirklich tollen Kerl. Er ist der Ritter, der seine Ehre wieder gefunden hat.
      " Seh ich für Dich wie ein beschissener Umber aus?"

      Standeck schrieb:

      Ich würde sogar fast wetten dass Bran ihm seinen Spruch "Things i do for love" nochmal vor den Latz knallen wird, genau wie er Littlefinger "Chaos is a Ladder" aufgesagt hat.


      Das könnte ich mir auch verstellen. Ein Gespräch unter 4 Augen. Vllt. geht Jaime sogar auf Bran zu um sich zu entschuldigen und der verzeiht ihm dann großmütig.
      "Many that live deserve death. And some that die deserve life. Can you give it to them? Then do not be too eager to deal out death in judgement. For even the very wise cannot see all ends.” - J.R.R.T.
    • Benutzer online 1

      1 Besucher