Trailer zur 4. Staffel - Diskussion (bitte Spoilerregelung beachten)

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

      Show Spoiler
      Die Speerfrauen werden erst losgeschickt, als Jon Lord Kommandant ist, und das wird er erst nach der Ankunft von Stannis in Episode 9.
      Wer in meinen Beiträgen nicht funktionierende Links findet, kann mich auf meiner Pinnwand darauf hinweisen.
      ________________________________________________________________________________________________________

      "We all swore oaths." - Arthur Dayne

      "There are ghosts everywhere. We carry them with us wherever we go." - Jorah Mormont

      Ser Kris wrote:

      Show Spoiler
      Die Autoren der Serie könnten die Wahl auch durchaus vorziehen um die Episoden zwischen den Schlachten auf der Süd- und Nordseite aufzufüllen.

      Ich glaube es wurde bereits bekannt, dass
      Show Spoiler
      die verschiedenen Attacken zu einem großen Angriff auf die Mauer zusammengefasst werden.
      "Not every man has it in him to be Prince Aemon the Dragonknight." -Wyman Manderly

      Ceterum censeo Casimirem esse delendum.
      Ich habe eben den zweiten Trailer gesehen und fand den richtig super freue mich schon riesig auf die 4 Staffel.

      Show Spoiler
      Ich hoffe das Tywin wie im Buch stirbt, wärend des scheißens von seinem Sohn ermordet. Und Tyrion soll zum schluss den legendären Satz "Am Ende schiss Tywin Lannister eben doch kein Gold". Sagen das müssen die bringen, wenn das nicht in der Serie vor kommt bin ich enttäuscht.
      Tyrion King of Throones!!!
      Go Jon Go!!!
      Show Spoiler
      Also, soweit ich mich erinnern kann, wurde in der Serie niemals der Spruch über Tywin gebracht, dass mancher sagen würde, er scheiße Gold. Deshalb würde der Satz meiner Meinung nach bei jenen, die die Reihe nicht gelesen haben, nicht den gewünschten Effekt erzielen - und darauf kommt es HBO ja an.
      Deshalb könnte ich mir vorstellen, dass sie die Todesszene etwas umstellen. Sonst würden sich manche fragen, was das denn solle, dass er ausgerechnet auf dem Abtritt stirbt. Sonst geht in Game of Thrones ja auch nie jemand auf Toilette. Zumindest steht es nicht so im Vordergrund.
      Dass Tywin nicht bei Shae im Bett ist, das sah man meines Wissens nach schon in einem der Trailer, da lag sie allein im Bett. Alles andere machte auch recht wenig Sinn. Aber ich bin mir nicht ganz sicher, ob sie den Tod wirklich so gestalten à la "Im Tod ist jeder gleich.". Vielleicht lassen sie Tywin als Helden sterben.
      Abgesehen davon, dass der Seriengucker mit dem Satz zumindest nach jetzigem Stand überhaupt nichts anfangen könnte, stellt sich auch die Frage, ob Tyrion diesen Satz dann zur Wand sagen soll. Im Buch denkt er es logischerweise ja nur.
      Wer in meinen Beiträgen nicht funktionierende Links findet, kann mich auf meiner Pinnwand darauf hinweisen.
      ________________________________________________________________________________________________________

      "We all swore oaths." - Arthur Dayne

      "There are ghosts everywhere. We carry them with us wherever we go." - Jorah Mormont
      Show Spoiler

      ValarFaghjuh wrote:

      Aber ich bin mir nicht ganz sicher, ob sie den Tod wirklich so gestalten à la "Im Tod ist jeder gleich.". Vielleicht lassen sie Tywin als Helden sterben.
      Wie meinst du das mit dem Held? Also ich den Spruch mit dem Gold scheissen müssen die noch rein bringen haben ja 10 Folgen Zeit dazu, ich bin keine von denen die erwartet das alles detailgenau in der Serie vorkommt aber das mit Tyein ist der beste Tod in der Reihe das müssen die bringen.
      Tyrion King of Throones!!!
      Go Jon Go!!!
      Show Spoiler
      Also, meiner Meinung nach neigt HBO bei Game of Thrones dazu, manche Leute zu Publikumslieblingen zu machen. Held ist der falsche Begriff, aber Tywin wird auch als "Der Schrecken" dargestellt, sodass die Serie vielleicht das Tragische verlieren würde, wenn er nicht einen klassischen Filmtod stürbe - im Kamp oder so.
      Und zehn Folgen haben sie leider nicht mehr Zeit, Tywin dürfte ja in einer der ersten Folgen sterben, denn sein Tod geschieht ja eigentlich noch in A Storm of Swords / Die Königin der Drachen.
      Der Spruch kann meiner Meinung nach den Effekt gar nicht mehr erzielen. In den Büchern hat sich das ein wenig durch die Handlung gezogen, dass der Spruch hie und da mal gebracht wurde, aber wenn man den Spruch hört, und dann ist Tywin kurz darauf tot, dann kommt das Ganze schon ein bisschen komisch und im Nachhinein offensichtlich und effektheischend.
      Show Spoiler

      ValarFaghjuh wrote:

      Und zehn Folgen haben sie leider nicht mehr Zeit, Tywin dürfte ja in einer der ersten Folgen sterben, denn sein Tod geschieht ja eigentlich noch in A Storm of Swords / Die Königin der Drachen.
      Der Spruch kann meiner Meinung nach den Effekt gar nicht mehr erzielen. In den Büchern hat sich das ein wenig durch die Handlung gezogen, dass der Spruch hie und da mal gebracht wurde, aber wenn man den Spruch hört, und dann ist Tywin kurz darauf tot, dann kommt das Ganze schon ein bisschen komisch und im Nachhinein offensichtlich und effektheischend.
      Tywin wird sicher nicht in der ersten Folge sterben, erst muss die Hochtzeit mit Joffrey kommen dann die verhandlung von Tyrion dann der Kampf, und dann wird Tywin getötet. Ich denke das Tywin in der 9 Folge drauf geht. Also hätten die noch genug Zeit den Spruch zu bringen Oberyn könnte ihn ja sagen wenn er auf Tyrion trifft.
      Tyrion King of Throones!!!
      Go Jon Go!!!
      Show Spoiler
      Tyrion wird ganz sicher Tywins Mörder sein, das kann man allein schon Andeutungen von Charles Dance entnehmen.
      Und manche Ereignisse aus ASOS finden auch erst am Ende der Staffel statt. Zum Beispiel die Schlacht an der Mauer in Folge 9 und höchstwahrscheinlich die Wahl des Lord Kommandanten in Folge 10. Deswegen denke ich, dass Tywin auch erst am Ende stirbt, ohne mich aber auf eine konkrete Folge festlegen zu wollen.
      Joffey stirbt in Folge 2, die Gerichtsverhandlung dürfte sich bis Folge 5 oder 6 hinziehen, der Zweikampf Oberyn/Gregor um Folge 7 und Folge 9 dürfte wohl vor allem an der Mauer spielen und deswegen nicht noch einen Hammer mit reinpacken. Deswegen denke ich, dass Folge 10 die Abschiedsfolge für Tywin wird, könnte aber ebenso 8 oder sogar doch 9 werden.
      Wer in meinen Beiträgen nicht funktionierende Links findet, kann mich auf meiner Pinnwand darauf hinweisen.
      ________________________________________________________________________________________________________

      "We all swore oaths." - Arthur Dayne

      "There are ghosts everywhere. We carry them with us wherever we go." - Jorah Mormont
      Show Spoiler

      Ser Arthur Dayne wrote:

      Deswegen denke ich, dass Folge 10 die Abschiedsfolge für Tywin wird, könnte aber ebenso 8 oder sogar doch 9 werden.
      Ich hoffe das es die 10 Folge sein wird, ich weiß nicht warum aber ich
      mag den Seriern Tywin, liegt aber hauptsälich an Charles Dance, weil er ihn so verdammt gut spielt. Wenn Tywin stirbt werde ich schon was Traurig sein, weil kein Charles Dance mehr mit spielen wird.
      Tyrion King of Throones!!!
      Go Jon Go!!!

      ValarFaghjuh wrote:






      Show Spoiler
      Spoiler



      Also, meiner Meinung nach neigt HBO bei Game of Thrones dazu, manche Leute zu Publikumslieblingen zu machen. Held ist der falsche Begriff, aber Tywin wird auch als "Der Schrecken" dargestellt, sodass die Serie vielleicht das Tragische verlieren würde, wenn er nicht einen klassischen Filmtod stürbe - im Kamp oder so.
      Und zehn Folgen haben sie leider nicht mehr Zeit, Tywin dürfte ja in einer der ersten Folgen sterben, denn sein Tod geschieht ja eigentlich noch in A Storm of Swords / Die Königin der Drachen.
      Der Spruch kann meiner Meinung nach den Effekt gar nicht mehr erzielen. In den Büchern hat sich das ein wenig durch die Handlung gezogen, dass der Spruch hie und da mal gebracht wurde, aber wenn man den Spruch hört, und dann ist Tywin kurz darauf tot, dann kommt das Ganze schon ein bisschen komisch und im Nachhinein offensichtlich und effektheischend.
      Diesen Satz sagte Robb Stark, als er den gefangenen Lannister laufen liess. "... Nordmänner befinden sich auf dem Weg um nachzusehen, ob er wirklich Gold scheißt!"
      §2 Irrenhaus-Ordnung: Menschen, die durchdrehen, kommen ins Irrenhaus. Menschen, die durchgedreht sind, arbeiten schon für eines!
      Show Spoiler
      Zitat von Ser Arthur Dayne: Tyrion wird ganz sicher Tywins Mörder sein, das kann man allein schon Andeutungen von Charles Dance entnehmen.
      Also, dass Tyrion Tywin umbringt, wird, habe ich nicht bestritten, nur die Art und Weise, wie er stirbt.

      Was ich mich frage, ist, nach dem was ihr jetzt sagt, wann die denn dann überhaupt mit der Serie gescheit enden wollen? Es ist ja wohl klar, dass sie das siebte bzw. fünfzehnte und sechzehnte Buch nicht mehr verfilmen werden können, aber wenn die in dem Tempo weitermachen und ein Viertel Buch (oder wie viel es auch immer sind) auf eine ganze Staffel aufteilen, dann sieht Bran am Ende wirklich noch wie die dreiäugige Krähe Brynden aus.

      Zitat von Cicero11: Diesen Satz sagte Robb Stark, als er den gefangenen Lannister laufen
      liess. "... Nordmänner befinden sich auf dem Weg um nachzusehen, ob er
      wirklich Gold scheißt!"
      Okay, das ändert einiges... Diese Satzes war ich mir leider nicht bewusst. Aber wie Ser Arthur Dayne so schön sagte, wird Tyrion den Satz dann wohl wirklich der Wand oder seinem toten Vater sagen müssen. Und ich weiß eh nicht, ob sie zeigen werden, wie Charles Dance im Tode sein Geschäft macht (unfreiwillig). Diese Bilder würden wohl auf ewig nicht vergessen werden.


      Post was edited 1 time, last by “ValarFaghjuh” ().

      ValarFaghjuh wrote:

      Was ich mich frage, ist, nach dem was ihr jetzt sagt, wann die denn dann überhaupt mit der Serie gescheit enden wollen? Es ist ja wohl klar, dass sie das siebte bzw. fünfzehnte und sechzehnte Buch nicht mehr verfilmen werden können, aber wenn die in dem Tempo weitermachen und ein Viertel Buch (oder wie viel es auch immer sind) auf eine ganze Staffel aufteilen, dann sieht Bran am Ende wirklich noch wie die dreiäugige Krähe Brynden aus.

      Wie viel ich weiß hat GRRM HBO schon das Ende verraten, wenn die Serie die Bücher überholt was passieren würd dann müssen die das mit dem Ende von GRRM zusammen bringen.
      Tyrion King of Throones!!!
      Go Jon Go!!!
      @Scotsh
      Show Spoiler

      Scotsh wrote:

      Es wäre Ramsay genauso zuzutrauen das er nach der Hochzeit gefallen daran findet seine neue Braut zu quälen und schon hat sie einen Grund zu fliehen

      Aber wieso sollte er das machen? Wenn sie sowieso seine "Geliebte" (unter Anführungszeichen da wir hier von Ramsay sprechen) ist, wird sie seine sexuellen Vorlieben ja kennen. Ich gehe mal davon aus, dass jemand der so sadistisch veranlagt ist wie Ramsay, auch im Bett auf sowas steht. Wieso sollte das für sie auf einmal nicht mehr passen, bzw. warum sollte Ramsay, der ja nicht erst 10 ist auf einmal so komplett konträre sexuelle Gelüste entwickeln? Ich finde da die Option mit einem noch nicht vorgekommenen, dunkelhaarigen Mädchen viel einfacher und passender.

      Ich hab den Trailer noch nicht anschauen können, aber sieht man eindeutig Ramsay und die Frau gemeinsam jagen oder wird sie von ihm gejagt (ev. auch leicht bewaffnet, damit die Jagd schwieriger wird)? Ich fände es wäre ev. eine Möglichkeit um zu zeigen, dass die Boltons diese Menschenjagd quasi als Familientradition sehen...
      Wäre für mich reißerisch genug damit HBO das einbaut ;)
    • Users Online 1

      1 Guest