Brettspiel: Der Eiserne Thron Raum Mannheim :)

      Brettspiel: Der Eiserne Thron Raum Mannheim :)

      Hallo !

      Wer Lust hat, mal ne Runde mitzuspielen mag sich melden.
      Denn dieses Spiel wird mit mehr Spielern sicher immer spannender.

      Wir haben in MA auch eine schöne urige Kneipe, die Brettspiel-friendly ist.
      So ließe sich das Spiel mit gemütlich einkehren verbinden.

      :))

      Freue mich über Antworten.
      :borg: :borg: :borg:
      Das Brettspiel ist nicht so meins, aber mich würde interessieren, welche Kneipe das wäre. :)
      Ich bin im Zugucken und unqualifizierte Kommentare abgeben sehr gut. ;)
      "Be realistic", said the unicorn.
      Außerdem bin ich der Meinung, dass die Red Apple Fossoways von New Barrel Spalter sind!
      Spielen mit Game of Thrones Fans und dann noch Mannheim?

      Wie gemacht für uns. Wir sind dabei (würde DrachenFell mitbringen, der ist aber lieb, keine Sorge).

      Wir kennen das Spiel allerdings noch nicht. Wäre das ein Problem? Sollen wir uns irgendwie vorbereiten, vielleicht finde ich ja irgendwo die Anleitung. Die könnten wir uns durchlesen. Das Spiel können wir auch nicht mitbringen, weil wir es noch nicht besitzen.

      Gruß, Su.
      An dieser Stelle möchte ich meine Kolleginnen ganz lieb grüßen :D
      Hi!

      Also das Lokal ist der Uniclub. Wenn man dort auch was verzehrt und trinkt, sind auch Brettspieler
      Willkommen.
      Allerdings passt an den Nichtrauchertischen nicht jedes Brett, ich muß das mit dem GOT Brett noch testen.
      Im Raucherbereich passt jedes Brett, wenn man also nicht gerade "militanter Nichtraucher" ist, dann geht es auf jeden Fall.

      Das Spiel macht denen Spaß, die gerne das Spiel Risiko spielten und die Westeroswelt mögen. Hat viel mit Strategie & Eroberung und Diplomatie zu tun.

      @Su: wieviele wärst Du denn ?

      Eine gute Anleitung findest Du unter:


      superfred.de/dereisernethron.html

      Ich schicke Dir mal meine E-Mail Adresse für die
      Planung als PM.
      :)
      :borg: :borg: :borg:
      @morpheus
      Sieht ja von außen ganz nett aus. Wann trefft ihr euch denn da? Vielleicht kann man sich ja auch mal so ohne spielen treffen, oder ich (und evtl The Wolf) gucke(n) tatsächlich nur zu oder so. Falls das für euch okay wäre . :) (Ich hab nämlich das Spiel auch nach 10 Jahren noch nicht so ganz richtig verstanden, aber das liegt an mir und nicht am Spiel.)
      "Be realistic", said the unicorn.
      Außerdem bin ich der Meinung, dass die Red Apple Fossoways von New Barrel Spalter sind!
      Ich wär dabei.

      Treffen in Mannheim hört sich gut an. Das letzte Mal hatte ich leider keine Zeit.
      Hoffentlich klappt es diesmal, dann lerne ich auch mal ein paar Leute aus dem Forum kennen.

      Das Spiel (2.Edition) hab ich auch seit einigen Wochen, aber bin erst einmal dazu gekommen, zu spielen.
      ---QUOTES from George R.R. Martin
      • “In real life, the hardest aspect of the battle between good and evil is determining which is which.”
      • “I have an instinctual distrust of conventional happy endings.”
      Noch ein paar Tips an euch von jemandem, der schon viel mit dem Spiel durchgemacht hat.
      1. Jeder Mitspieler muss unbedingt verlieren können. Dieses Spiel birgt viel Potential für verräterische Aktionen. Seid euch von Anfang an bewusst, dass einem auch der eigene Liebste voll in den Rücken fallen kann (und wird :evil: ).
      2. Vermeidet Absprachen. Die machen das Spiel kaputt.
      3. Plant viel Zeit ein. Regeln ständig nochmal nachschlagen ist quasi normal (besonders bei den ganzen Varianten durch die Erweiterungen).
      4. Stark gewinnt immer! :D
      Avatare sind auch nur Täuschkörper!
      Also wir haben zu fünft gespielt. Zwei kannten Bücher+Serie, einer nur die Bücher und zwei keines von beiden.
      Das hat nicht gestört.

      Schwieriger war, dass keiner von uns bis dahin das Brettspiel kannte - so hat es etwas gedauert, bis wir drin waren und das Spiel einigermaßen flüssig gelaufen ist. Dann hat es aber Spaß gemacht.
      ---QUOTES from George R.R. Martin
      • “In real life, the hardest aspect of the battle between good and evil is determining which is which.”
      • “I have an instinctual distrust of conventional happy endings.”
      Uii, bin positiv beeindruckt, ob der vielen interessierten Rückmeldungen.
      Ich hatte zuerst vermutet, dass ich lange warten müsste. Welch glücklicher Irrtum! :)

      @margat:
      Das wird wohl ein Freitag oder Samstag abend werden, um auch berufstätigen Nicht-Mannheimern eine entspannte Teilnahne zu ermöglichen. Ich hab nix gehen Zuschauer. Wenn es euch nicht langweilt... Vielleicht bekommt ihr im 2. Durchgang ja Lust...?

      Also ich zähle mal 4 Spielwillige und bis zu 2 Zuschauer.
      Da werde ich meine Freunde mal noch nicht dazutun, denn für einen ersten Test scheint mir 4 die richtige Zahl zu sein.Denn ab 4 sind auch die Weite und Dorne zur Eroberung preisgegeben.

      Ich werde mal versuchen durch Message Abfrage einen Planungs-Mailverteiler zu erstellen. Wäre ja toll, wenn es in diesem Monat noch klappte.
      Falls wir nur zu dritt sein sollten, nehm ich noch jemand aus meinem Freundeskreis dazu.
      @margat: Du bekommst eine Nachricht, wenn ein Termin für die "Aktiven" gefunden wurde.
      :borg: :borg: :borg:
      Habe die Tische im Club auf Eignung für den Spielaufbau getestet. Problem dabei ist, dass jeder
      Spieler seine Machtmarker, sein abgelegten Schlachtenkarten, seinen Sichtschirm und seine Befehlsmarker vor sich
      Haben muß.

      Folgende Tischsettings scheinen möglich:

      4 aktive Spieler am 5er Tisch am Ende des Nichtraucher-Raums.
      Ein 5. passiver passt auch noch, er bekommt dann den Sitzplatz an der
      Ungünstigen Nordseite, und muß dann halt stehen, um das Brett genauer zu sehen.

      Oder 3 aktive Spieler und ein passiver an irgendeinem 4er Tisch ginge auch.
      Die großen Runden Tische in den Ecken eignen sich nicht.

      Ab 5 aktiven Spielern müssen wir in die Drachenhöhle gehen, aka Raucherraum. Dort müssten auch 5 oder 6 aktive Spieler möglich sein.

      So die Sachlage in Sachen Location.:)

      Aber wer weiß, vielleicht sind wir nach ein paar Sessions so vertraut, dass wir privat bei jemand mit XXL Tisch einkehren.

      Wenn jetzt Duncan noch Seine Messages liest, kann die engere Zeitplanung beginnen ! :)

      ------
      Maester: was sind die Wort des Uniclubs, kleiner Lord?
      Kl. Lord: "Feuer und Blut."
      Maester: Nein, das sind sie nicht. Denkt nach, junger Lord.
      Kl. Lord: "Fleischkäse! Pommes! Ketchup!"

      Maester: Richtig!

      :):):):)
      :borg: :borg: :borg:
      Hallo,
      hört sich interessant an. Ich komm aus Brühl, liegt ja quasi um die Ecke. Hätte zwar auch interesse, allerdings nur, wenn es im Nichtraucherbereich wäre. Raucher kann ich leider nicht mit. :S
      Wegen Zeitplanung muss ich auch schauen. Aber, wie gesagt,Interesse besteht. :rolleyes:

      LG
      Mein Resümee von gestern abend:

      Hat Spaß gemacht: Location war sehr gemütlich und zum Spielen gut geeignet; wir waren eine sehr nette, interessierte Runde; und das Spiel hat wirklich gehalten, was es versprochen hat.

      Dass Stark immer gewinnt, konnte ich allerdings nicht nachvollziehen. Die taten sich (beraten durch Ser Drachenfell) anfangs ganz schön schwer, den fiesen Graufreuds Paroli zu bieten. Und als die (temporäre!) Allianz aus Wölfen und Kraken gebildet worden war, war es eigentlich fast schon zu spät: Im Süden hatten sich Baratheons und Lannisters ganz schön breit gemacht; und vor allem letztere hatten natürlich rekrutiert, was das Zeug hielt, so dass es nur eine Frage der Zeit war, bis sie Westeros endgültig unter ihre Fittiche bekamen.
      Ja, unsere "Eiserner Thron" Runde gibt es tatsächlich noch, sie wächst und gedeiht :)

      @Arya1510
      hab dir ne PN mit mehr Details geschickt
      ---QUOTES from George R.R. Martin
      • “In real life, the hardest aspect of the battle between good and evil is determining which is which.”
      • “I have an instinctual distrust of conventional happy endings.”
      Hallo,
      ich bin seit vielen Jahren George R.R. Martin-Fan und spiele auch sehr gerne das Brettspiel. Leider findet man so schwer Mitspieler.

      Jetzt bin ich gerade nach Mannheim gezogen. Vielleicht lässt sich das mit den fehlenden Mitspielern ja beheben?! Spielt ihr noch? Würde gerne mitmachen oder auch einfach nur zuschauen, solltet ihr Euch noch in der Kneipe treffen.

      LG