Staffel 4 DVD Release

      animiertes Feature über das Haus Martell

      animiertes Feature über das Haus Martell mit der Stimme von Pedro "Oberyn" Pascal.

      de.ign.com/game-of-thrones-1/1…ige-geschichte-des-haus-m

      (bitte verschieben, Beitrag ist irgendwie in die falsche Rubrik gekommen, weiß nicht wie man Beiträge löscht).

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Snow White“ ()

      Doc Lazy schrieb:

      Aus den Deleted Scenes der vierten Staffel:

      youtube.com/watch?v=uO4x69Au5KQ

      youtube.com/watch?v=6Ja9I0oOUGc


      VIELEN DANK - das Gespräch zwischen Shae und Bron erklärt endlich den Auftritt von Shae beim Prozess, der mir bisher völlig unglaubwürdig und unverständlich erschienen ist.
      Aber dass Bronn ihr bestätigt, dass Tyrion sie nicht liebt und es darauf ankommt "neue Tricks" zu lernen, bügelt hier für mich mächtig was glatt. Ich finde, es war ein großer Fehler, diese Szene herauszunehmen...

      (ich weiss, ich bin neu und hab mich noch nicht vorgestellt - war auch noch nicht so oft hier. Aber DAS musste ich jetzt einfach ganz schnell los werden, weil es mir sehr wichtig war. ;) )
      "A toast to the proud Lannister children: the dwarf, the cripple and the mother of madness."
      Na, er sagt es, um ihr den Abschied zu erleichtern. Wenn er wüßte, was SIE dann draus macht.... :)

      Wobei unklar bleibt, inwiefern Shae nach der Vergabe der Hochzeitsgeschenke durch Tywin schon beeinflusst/ bedroht / umgedreht war... davon wurde ja leider nichts gezeigt. ( Als Cercei ihren Vater auf Tyrions Hure hinwies und er Shae in den Turm der Hand haben wollte.)

      Diesen Shae/Tyrion Handlungsstrang find ich im Buch allerdings deutlich plausibler. Ist in der TV Fassung zwar schön, aber das Ende ist nicht rund. Mit der ausgelassenen Szene zwar runder als bisher aber dennoch eine unwürdige Wendung, die an ein “Reim dich oder ich fresse dich“ erinnert.
      "A toast to the proud Lannister children: the dwarf, the cripple and the mother of madness."
      Oh, ich hätte den Ausschnitt wohl weiter schauen sollen, denn dann kam ja das Neue. Ich finde diese Szene sehr gut, verstehe aber, warum man auf sie verzichtet hat.
      Die andere Szene mit Dany und Missandei glaube ich aber immer noch, in der regulären Fassung gesehen zu haben. ?(
      Wir haben gestern alle drei Dokumentation der Bonus Disc gesehen und waren von den Dokus begeistert. Es war teilweise echt interessant. Einzig von dem Menü waren wir enttäuscht. Das sieht aus, als hätte der Praktikant das gemacht - in einer halben Stunde. Das hätte ja sogar ich besser hinbekommen. Zuerst waren wir total entsetzt, aber wie gesagt, die Dokus sind gut und auch in guter Qualität, aber als wir das Menü gesehen haben, dachte wir erst, dass das nichts wird.

      Ob sich nun der Kauf deswegen lohnt - keine Ahnung. Ich bin aber froh, dass wir die Dokus gesehen haben.
      An dieser Stelle möchte ich meine Kolleginnen ganz lieb grüßen :D