• Liebe User unseres Eis-und-Feuer-Forums,

    wir haben im Zuge der neuen Datenschutz-Grundverordnung unsere Nutzungsbedingungen aktualisiert. Beim Neuanmelden solltet Ihr diese aufmerksam durchlesen und bestätigen, um weiter im Forum aktiv posten zu können. Vielen Dank für Euer Verständnis - es ist im Sinne Eurer Datensicherheit!

Angepinnt Reread Sammelthread

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Ach, eigentlich möchte ich ja, habe aber gerade viel um die Ohren. Auch muss ich gestehen, dass ich mich übelst durch diese Targaryen-Könige quäle und keinen rechten Zugang finde. Könnte es vielleicht Sinn machen, sich nicht tapfer von vorne bis hinten durchzuquälen, sondern z. B. die Landstriche und/oder fernen Länder und ihre Bewohner vorzuziehen? Ich könnte mir vorstellen, dass das vielleicht interessanter ist.

      Hildegunda schrieb:

      Ach, eigentlich möchte ich ja, habe aber gerade viel um die Ohren. Auch muss ich gestehen, dass ich mich übelst durch diese Targaryen-Könige quäle und keinen rechten Zugang finde. Könnte es vielleicht Sinn machen, sich nicht tapfer von vorne bis hinten durchzuquälen, sondern z. B. die Landstriche und/oder fernen Länder und ihre Bewohner vorzuziehen? Ich könnte mir vorstellen, dass das vielleicht interessanter ist.
      Wenn die anderen auch zustimmen, dann ja. Werde mich auch mal wieder bemühen ab und an was dazuzuschreiben.
      Augenblicke später hatten tausend Stimmen den Ruf aufgenommen. König Joffrey und König Robb und König Stannis waren vergessen, nur König Brot herrschte noch. "Brot", brüllten die Menschen, "Brot, Brot!" (DSdsL, S.188)
      Jetzt haben wir ja mal eine längere Pause gemacht, ich würde vorschlagen dann morgen mit den Kapiteln über die Sieben Königslande weiterzumachen und die verbliebenen Kapitel über die Targaryenkönige als Letzte nach dem Rest des Buches dranzunehmen. Seid ihr damit einverstanden?
      Augenblicke später hatten tausend Stimmen den Ruf aufgenommen. König Joffrey und König Robb und König Stannis waren vergessen, nur König Brot herrschte noch. "Brot", brüllten die Menschen, "Brot, Brot!" (DSdsL, S.188)
    • Benutzer online 1

      1 Besucher