Episode 4x08 - The Mountain and the Viper

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

      Oberyn wollte unbedingt das Geständnis haben und steigerte sich im Laufe des Kampfes da sehr stark rein.
      So ein Kampf setzt schon sehr viel Adrenalin frei. Oberyn dachte er hätte den Mountain so weit, dass er ihm nichts mehr antun kann und den Kampf gewonnen hat. Er wollte jetzt endlich das Geständnis haben. Blöderweise ist der Kampf aber erst zuende, wenn jemend wirklich übern Jordan gegangen ist.
      Willkommen im Forum, destroyah. ;)
      Spoilertags müssen nicht gesetzt werden, sofern du inhaltlich nicht über die entsprechende Folge hinausgreifst.

      destroyah wrote:

      Oberyn Martells Tod war absolut unnötig. Er hätte einfach nur das Schwert nehmen müssen, oder seine Hände abhacken müssen, oder ein wenig Abstand halten. Ist das so schwer? Mal ehrlich, das ist ganz schwach gesehen, rein von der Logik her, wäre das völlig unmöglich. Besonders bei einem so meisterhaftem Krieger. Das war doch kein Bauer oder ein Anfänger.... Also, echt hirnlos und völlig unlogisch.

      Genauso wie Robb einfach nur sein Wort und Jaime seinen Mund hätte halten müssen? ;)
      Der Mensch handelt nunmal nicht immer logisch, vor allem nicht in hochemotionalen Situationen.
      Wer in meinen Beiträgen nicht funktionierende Links findet, kann mich auf meiner Pinnwand darauf hinweisen.
      ________________________________________________________________________________________________________

      "We all swore oaths." - Arthur Dayne

      "There are ghosts everywhere. We carry them with us wherever we go." - Jorah Mormont
      Falls es wen interessiert: Diese Folge wurde aufgrund der exzessiven Gewaltdarstellung bei Oberyns Tod ab 18 Jahren eingestuft. Dementsprechend wird auch die gesamte Staffel bei DVD/Blu-ray-Release ab 18 eingestuft sein, ebenso ist sie es bereits bei iTunes und Amazon Instant Video.
      Finde ich recht interessant, da das meiner Ansicht nach schon spätestens in Staffel 3 hätte erfolgen müssen (wenn man auch mal bedenkt, wofür andere Serien schon ein FSK 18 verpasst bekommen haben).

      Post was edited 1 time, last by “ValarFaghjuh” ().

      Das ist gut zu wissen. Da ist dann die Frage ob ich Staffel 4 bei Amazon vorbestelle. Die erheben meines Wissens ja 5 Euro Gebühr auf Bestellungen, die nicht jugendfrei sind.
      "Not every man has it in him to be Prince Aemon the Dragonknight." -Wyman Manderly

      Ceterum censeo Casimirem esse delendum.
      Finde ich gut. Die sollten auch die zweite Folge ab 18 machen. Joffreys Tod war auch grausam.

      Bin gespannt, ob es dann eine zensierte Version in Deutschland gibt.
      “When the snows fall and the white winds blow, the lone wolf dies but the pack survives.”

      George R.R. Martin,
      A Game of Thrones

      The Dragonknight wrote:

      Die gibt es doch seit jeher, zumindest bei RTL II. Wenn die Folgen dort um 20.15 gezeigt werden sind sie doch aus rechtlichen Gründen zensiert.
      Nicht ganz. Die Folgen vor 22 Uhr werden natürlich beschnitten, aber in den nächtlichen Wiederholungen ist das nicht der Fall. Die erste Staffel habe ich mir noch von meiner Tante aufzeichnen lassen und habe deshalb einige Folgen doppelt. Besonders deutlich wird es bei Jaimes Überfall auf Eddard. In der zensierten Fassung hat man nicht gesehen wie Eddards Männer und Jory niedergemacht werden. Eddard tötet direkt die Wachen, Jory wehrt seine Gegner ab, geht auf Jaime los und Eddard schaut doof aus der Wäsche. Erst aus der Vogelperspektive sieht man Eddards tote Männer.

      Bei Staffel 3 ist RTL II aber schon dazu übergegangen bestimmte Episoden erst nach 22 Uhr auszustrahlen. Beim normalen Ausstrahlungsrhythmus hätte "Rains of Castamere" um 20.15 Uhr laufen müssen, wurde aber nach hinten gelegt. Das können sie bei dieser Folge wieder machen.
      Bei uns im Norden werden die Gesetze der Gastfreundschaft noch immer in Ehren gehalten. ~ Roose Bolton
      Mir ist das eigentlich erst so richtig aufgefallen, dass RTL II geschnitten hat, als ich zufällig die Folge als Theon Ser Roderick geköpft hat. In der Folge, die früher kam, sah man Theon das Schwert heben, dann hacken und danach hatte er ein paar Blutspritzer im Gesicht. In der nächtlichen Wiederholung hackte er zichmal aufs den Hals ein und erst beim dritten oder vierten Mal, hat er den Kopf geschafft... Ein tierisches Gemetzel... :rolleyes:
      Something about the howling of a wolf took a man right out of his here and now and left him in a dark forest of the mind running naked before the pack.

      A Game of Thrones, Tyrion I

      ValarFaghjuh wrote:

      Falls es wen interessiert: Diese Folge wurde aufgrund der exzessiven Gewaltdarstellung bei Oberyns Tod ab 18 Jahren eingestuft. Dementsprechend wird auch die gesamte Staffel bei DVD/Blu-ray-Release ab 18 eingestuft sein, ebenso ist sie es bereits bei iTunes und Amazon Instant Video.
      Finde ich recht interessant, da das meiner Ansicht nach schon spätestens in Staffel 3 hätte erfolgen müssen (wenn man auch mal bedenkt, wofür andere Serien schon ein FSK 18 verpasst bekommen haben).


      Das mit der Hochstufung kann ich sehr gut nachvollziehen, ich war echt geschockt als der Berg ihn so ......fertig gemacht hat.
      Bin eigentlich nicht so zart beseitet, aber da musste ich wegschauen. Vorallem weil ich damit nicht gerechnet hatte, ich dachte Oberyn gewinnt, wobei als er immer wieder das Geständnis hören wollte, hatte ich schon befürchtet, dass es noch eine Wendung geben wird.

      Ja RTL2 und seine Zensierungen....man gut ich schaue das da prinzipiell schon nicht, so hab ich dann ein weiteren Grund.
      Die Information ist veraltet. Irgendwie hat man es dann doch wieder geschafft, ein FSK 16 vorne draufzubekommen. Es würde jetzt zu weit ausufern, über den Sinn bzw. Unsinn von Altersfreigaben zu sprechen, aber wenn man sich mal anschaut, dass Better Call Saul ab 16 ist und Augenzerquetsch-GoT ebenfalls, während Dexter wegen der Thematik keine Jugendfreigabe, kann man nur den Kopf schütteln.

      ValarFaghjuh wrote:

      Falls es wen interessiert: Diese Folge wurde aufgrund der exzessiven Gewaltdarstellung bei Oberyns Tod ab 18 Jahren eingestuft. Dementsprechend wird auch die gesamte Staffel bei DVD/Blu-ray-Release ab 18 eingestuft sein, ebenso ist sie es bereits bei iTunes und Amazon Instant Video.
      Finde ich recht interessant, da das meiner Ansicht nach schon spätestens in Staffel 3 hätte erfolgen müssen (wenn man auch mal bedenkt, wofür andere Serien schon ein FSK 18 verpasst bekommen haben).


      Naja soo voll krass fand ich das jetzt nich damals. Man das mit der 18, wer achtet da schon drauf, wenn er die Folgen sonstwoher bekommt... hehe
      Was läuft nachts rum und sieht aus wie ein Igel?