Zuletzt gekauft..

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Zuletzt gekauft..

      Ein bisschen, weil ich neulich entdeckt habe, dass eine Mituserin die Vorliebe für überteuerte Kleidis teilt, ein bisschen weil ich es auch aus einem anderen Forum kenne und da ganz nett fand den trabenden Konsumwahn, Freude über Neuerstandenes bzw. das schlechte Gewissen daraus zu teilen. :)
      Hier kann also alles rein vom letzten Butterwürfel über ein digitales Musikalbum oder Buchi bis zur Yacht was Euch in letzter Zeit erstandenswert erschien (bitte nicht alle gleichzeitig mit den Yachten).




      Und um brav den Anfang zu machen:
      Ich habe meine im Alltag eher inoffizielle Nerdyness ausgelebt und ein Star Wars Handtuch erstanden. Ich bin nicht sicher, ob es ausschließlich an meinem verdorbenen Verstand liegt, aber das augedruckte Motto der Truppen "First in, last standing" kommt mir im Übrigen doch ein kleines bisschen.. Ach, nevermind. :)
      GRRM light our fire and protect us from the dark, blah, blah, light our way and keep us toasty warm, the HBO series is full of errors, save us from the scary thing, and blah blah blah some more.
      Oh, ein guter Thread für Konsumbegeisterte wie mich.
      Inzwischen kaufe ich Klamotten für meine Kinder fast noch lieber als für mich. Das geht ohne Anprobieren. :D
      Zuletzt bin ich bei boden fündig geworden, ist nicht ganz billig, aber die Sachen sind sehr schick. Es gibt auch Kleidung für Erwachsene, aber, nachdem ich für die Kinder so viel rausgehauen hatte, habe ich gar nicht weiter geguckt. :D
      Die Sachen für Kids sind echt schick! Leider hat der Kauf von Winterschuhen für die ganze Familie erst mal das Budget erschöpft :(
      Ich kaufe im Moment hauptsächlich Geburtstagsgeschenke für die kleinen Kender, und habe zuletzt eine Puppentrage von ergobaby erstanden.
      Heute hab ich erst mal noch Geld in der Apotheke gelassen, da Tochterkind spontan an einer Erkältung erkrankt ist...
      Die Sachen für Kids sind echt schick!


      Ja, darum beneide ich Eltern auch fast am meisten. :D
      Da gibt es SOOOO TOLLE SACHEN die man kaufen könnte! Auch spielzeugtechnisch! *Pyromanten-Cersei-Tonfall*

      Ich wünschte meine Cousinschaft würde sich mal ein bisschen beeilen mit der Nachwuchsproduktion. :evil:
      GRRM light our fire and protect us from the dark, blah, blah, light our way and keep us toasty warm, the HBO series is full of errors, save us from the scary thing, and blah blah blah some more.
      Jaaaa! Die verrückten und unvernünftigen Ausgaben bleiben bei mir leider etwas aus, seit mein Mann und ich unsere Konten zusammengelegt haben ... :D
      Also keine handgefertigten maßgeschneiderten Kostüme mehr ...

      Aber ganz viel geht inzwischen tatsächlich auch in die Kinder. Die letzte Ausgabe waren hier in der Tat auch Kinderstiefel. ... und die Brauanlage für den Ehemann zum 40sten ... :D
      "Many that live deserve death. And some that die deserve life. Can you give it to them? Then do not be too eager to deal out death in judgement. For even the very wise cannot see all ends.” - J.R.R.T.
      Zuletzt für meinen persönlichen Bedarf habe ich ein Buch gekauft, "Influx" von Daniel Suarez, was ein Tipp von Lohengrin war.
      Ein guter Tipp übrigens.
      "Nur weil Du unter Verfolgungswahn leidest, heißt das noch lange nicht, dass sie nicht hinter Dir her sind." :crazy: - Verfasser mir unbekannt

      "you can checkout any time you like, but you can never leave" - The Eagles, Hotel California

      "Harold Finch: [about stealing a police cruiser] 'Are you out of your mind?' Root: 'Since when is that relevant?' " - Person of Interest: YHWH (#4.22)
      Ich hab mir als letztes einen Schwung Bügelverschluß-Flaschen bestellt, damit ich endlich meinen Zitronenverbenensirup fertig machen kann. :)
      "You retreat into the walls of your civilization because you are too weak to stand before nature as part of the natural environment. Instead of living as partner to nature, man hides behind his civilization, curses and defies true life, distorts his environment to accommodate his own failings. Beware that your environment does not strike back from all your blasphemies, for that day mankind shall be snuffed out like the unnatural freak man is!"
      "Two Suns Setting", Karl Edward Wagner
      Da der Winter naht, habe ich mir letztens neue wintertaugliche Rennradkleidung gekauft, damit ich im Winter im Sattel nicht erfriere. Also ziemlich unspektakulär.
      Vor ein paar Wochen habe ich mir jedoch Ultra-Nerdigen Star-Wars-Kram gekauft (wie schon in einem anderen Strang bereits geschrieben). Und zwar habe ich zufällig die Replik von Luke Skywalkers Lichtschwert bei ebay als Auktion gesehen. Seitdem ich das Ding vor Jahren mal in einem Laden habe hängen sehen, war ich davon angetan. Natürlich wäre ein solcher Kauf vollkommen irrational gewesen, deswegen ließ ich davon ab. Als ich es nun bei ebay (gebraucht) gesehen habe, hat mich dann doch der Jagdtrieb gepackt und ich habe es mir unter ehemaligen Ladenpreis ersteigern können, obwohl es das schon länger nicht mehr im Handel erhältlich gibt.
      Eine herrlich nerdige Deko, die ich mit ins Kino zur hoffentlich zufriedenstellenden Episode 7 nehmen werde.

      WinterIsComing schrieb:

      Ich habe seit einigen Tagen eine KitchenAid. Die war so lange mein Traum. Und sie ist soooo schön!


      Eine KitchenAid (in Rot) hat meine Mutter u.a. auch vor ein paar Jahren zu Weihnachten bekommen. So ein Ding ist in der Tat ziemlich schick und praktisch. Inwiefern der extreme Preisunterschied zu Konkurrenzprodukten gerechtfertigt ist, kann ich jedoch nicht beurteilen. Gerade den Zubehör finde ich schon ziemlich frech teuer. Gehört aber wohl zur Vermarktungsstrategie.
      "Not every man has it in him to be Prince Aemon the Dragonknight." -Wyman Manderly

      Ceterum censeo Casimirem esse delendum.
      Vor ein paar Wochen habe ich mir jedoch Ultra-Nerdigen Star-Wars-Kram gekauft (wie schon in einem anderen Strang bereits geschrieben). Und zwar habe ich zufällig die Replik von Luke Skywalkers Lichtschwert bei ebay als Auktion gesehen. Seitdem ich das Ding vor Jahren mal in einem Laden habe hängen sehen, war ich davon angetan.


      Oh, sehr cool. Hab den ursprünglichen Originalbeitrag gar nicht gesichtet. Musstu zum Forentreffen mitbringen, dann nehme ich die E-11 Replik mit um die ich seit Monaten herumschwirre und wir tragen den Rebellen/Imperium-Kram ein für alle mal aus. :airborne:

      Leider habe ich mit einem Ketti samt Anhänger für diesen Monat finanzielles Sepuku begangen. Aber was solls, Rom wurde auch nicht an einem Tag gekauft. :(
      GRRM light our fire and protect us from the dark, blah, blah, light our way and keep us toasty warm, the HBO series is full of errors, save us from the scary thing, and blah blah blah some more.
      Hm ne E-Pfeife mit sichtbaren Atomizer und Lichteffekt im Köpfchen, a) zum dampfen und b) als Start meiner Steampunk Gewandung.
      Ein paar Meuchelmörder-Minis für Freebooters Fate und bei Erdenstern neue CD´s mit Music für RSP-Runden :D
      "Ritter kämpfen für die Ehre, Söldner kämpfen für Gold - jeder halt für das was er nicht hat! "

      "We do not sow"

      "I like to life on the edge - I play Peek-A-Boo with Weeping Angels"
      Ich habe, obwohl ich sonst shoppen hasse, endlich eine neue Übergangsjacke erstanden!
      Die Kombination aus nicht gerne einkaufen gehen und sehr präzise Vorstellungen (auch als massiv unflexibel bezeichnet) was man denn will, macht das ganze nicht leichter. Jetzt war das Ding auch noch von 360 € auf 100 € verbilligt! Was will man mehr!?

      The Dragonknight schrieb:

      Da der Winter naht, habe ich mir letztens neue wintertaugliche Rennradkleidung gekauft, damit ich im Winter im Sattel nicht erfriere. Also ziemlich unspektakulär.


      Ich wollte meinem Mann auch ne Jacke fürs Rad schenken. Wettertauglich, aber auch atmungsaktiv, damit er nicht komplett nassgeschwitzt im Büro ankommt. Kannst Du mir was empfehlen?
      Ich finde dies hier ganz schick, aber der Preis. =O Könnte das nicht so einen Rabatt wie bei Chopsticks haben?

      penelope schrieb:

      Ich wollte meinem Mann auch ne Jacke fürs Rad schenken. Wettertauglich, aber auch atmungsaktiv, damit er nicht komplett nassgeschwitzt im Büro ankommt. Kannst Du mir was empfehlen?
      Ich finde dies hier ganz schick, aber der Preis. =O


      Nun, wenn dein Mann Fahrrad fahren nicht als Sport betreibt, dann würde ich ganz einfach eine Allzweck-Outdoor-Jacke empfehlen. Die lassen sich vielvältiger einsetzen als eine reine Radjacke. Jene sind eben eher für Rennradfahrer ausgelegt, mit ihrem windschnittigen, engen Schnitt und den Taschen auf dem Rücken, damit dort auch währen der Fahrt drankommt.
      Eine Softshell Jacke ist recht komfortabel zu tragen, meist winddicht und wasserabweisend, aber eben nicht wasserdicht. Für absolute Wasserdichtigkeit müsste es eine Hardshelljacke sein. Diese sind aber meist recht "brettig", d.h. das Material ist recht steif, und der Preis ist oft höher. Die Qualität der atmungsaktivitaät nimmt häufiig mit dem Preis zu.
      Bei den Marken rate ich persönlich von Jack Wolfskin ab. Aufgrund des Markennamens zahlt man für diese Jacken einen recht hohen Preis für Standardqualität.
      So Modisch wie das von dir verlinkte Beispiel sind die aber alle eher nicht, es sind halt Funktionsjacken.
      Falls die Jacke doch eher in Richtung Radsport gehen soll, dann kannst du beispielsweise bei fahrrad.de/radjacken stöbern. Hier rate ich von der Hausmarke axant ab. Nach eigener Erfahrung nicht günstig, sondern billig.
      "Not every man has it in him to be Prince Aemon the Dragonknight." -Wyman Manderly

      Ceterum censeo Casimirem esse delendum.

      penelope schrieb:

      The Dragonknight schrieb:

      Da der Winter naht, habe ich mir letztens neue wintertaugliche Rennradkleidung gekauft, damit ich im Winter im Sattel nicht erfriere. Also ziemlich unspektakulär.


      Ich wollte meinem Mann auch ne Jacke fürs Rad schenken. Wettertauglich, aber auch atmungsaktiv, damit er nicht komplett nassgeschwitzt im Büro ankommt. Kannst Du mir was empfehlen?
      Ich finde dies hier ganz schick, aber der Preis. =O Könnte das nicht so einen Rabatt wie bei Chopsticks haben?

      Schoene Jacke!

      Mein Freund faehrt SEHR viel Rad und hat sich stark mit dem Thema Bekleidung auseinandergesetzt. Er hat mir gesagt, dass es keine atmungsaktive +100 % wasserdichten Jacken gibt - das ist technisch leider nicht moeglich. Es gibt nur bis zu einem gewissen Grad wasserabweisende Jacken, die dann natuerlich umso teurere werden, je besser sie Wasser abweisen. Man muss einen Kompromiss eingehen: Wenn man einen guten Regenschutz will, dann muss man sich damit abfinden, dass man darin auch schwitzt. Wenn man eine atmungsaktive Jacke will, die auch den Wind etwas abhaelt, dann muss man damit klarkommen, dass sie im wirklichen Regenfall nicht dauerhaft wasserdicht ist oder man dennoch etwas schwitzt.

      Durch das Bild, das du verlinkt hast, sieht es fuer mich eher so aus, als wuerde dein Mann das Fahrrad mehr als Fortbewegungsmittel als als Sportgeraet benutzen. Ich wuerde wie Dragonknight eine Softshelljacke empfehlen. Dabei solltest du aber darauf achten, dass sie lang genug ist, da durch die vorgebeugte Haltung beim Radfahren schnell der untere Ruecken und die Nieren entbloesst sind und das v.a. bei nass-kaltem Wetter ziemlich unangenehm sein kann.
      Danke für die Hinweise, Dragonknight und Chopsticks. Ich habe ihm schon mal eine Softshelljacke geschenkt, so als Übergangsjacke und bei der klagt er, dass er immer so viel schwitzt, wenn er sie auf dem Rad trägt.
      Mir geht das mit meinen Funktionsjacken auch so. Ich dachte aber, Softshell wäre wasserdicht?
      Eine eierlegende Wollmilchsau finde ich da wohl tatsächlich nicht, wenn wasserdicht und atmungsaktiv nicht zusammenpassen.
      Vielleicht schenke ich ihm einfach so ein Regencape für Radfahrer, das kann er dann zwischendurch mal hochflattern lassen, wenn er zu sehr schwitzt. :D

      penelope schrieb:

      Ich dachte aber, Softshell wäre wasserdicht?
      Soweit ich das verstanden habe, sind die Softshell-Jacken wasserabweisend, nicht wasserdicht. D.h. wenn es staerker oder laenger regnet, kommt trotzdem Wasser durch. Wie lange kein Wasser durch kommt und wie stark man schwitzt haengt dann mit der Qualitaet (und damit leider meistens mit dem Preis) der Jacke zusammen...Viele der "besseren" Jacken haben so Lueftungsschlitze an den Seiten/unter den Armen. Das sind Reissverschluesse, die man oeffnen kann damit die "Abluft" entweichen kann ;)