Neue Orte im kommenden Buch

      Neue Orte im kommenden Buch

      Hallo und Liebe Grüße an das Forum,
      habe mich nachdem ich schon lange das Forum verfolge dazu entschlossen auch mal einen Beitrag zu verfassen :D
      Folgende Frage: Da ja dieses Jahr (hoffentlich) der nächste teil der Serie herauskommt und ja bald die nächste Staffel erscheint: Welche Orte die bisher noch nicht im Detail vorgekommen sind würdet ihr gerne im nächsten buch /der nächsten season genauer sehen ?

      Ich persönlich finde Oldtown sehr spannend und man hat leider bis jetzt viel zu wenig davon mitbekommen. Mein zweiter wunsch wäre endlich einmal Casterlyrock zu sehen, eine von 2 großen Burgen die bisher noch nie Schauplatz waren.
      Zuletzt, und das bleibt wohl eher Wunschdenken da ich glaube dass GRRM diesen Ort nicht als Schauplatz für die Handlung vorgesehen hat, finde ich Asshai enorm interessant, da diese Stadt ganz anders sein soll als alle bisher bekannten Städte und bisher nur geheimnisvoll darüber berichtet wurde.

      Wie seht ihr das, was sind eure Wünsche? Freue mich über eure Meinung !
      Falls es schon einen ähnlichen thread gibt weist mich bitte darauf hin und ignoriert diesen hier :P :D
      Huhu!

      Oldtown wäre tatsächlich toll - Highgarden fände ich vielleicht fast noch spannender, wüsste generell mehr über die Tyrells. Essos brauche ich jetzt nicht zum Glück.

      der nächsten season


      :nono:

      Bücher im Buchbereich, Serie nur im Serienbereich. Und keine Spoiler sonst Haue. Im Übrigen viel Spaß! :)
      GRRM light our fire and protect us from the dark, blah, blah, light our way and keep us toasty warm, the HBO series is full of errors, save us from the scary thing, and blah blah blah some more.
      Ich hoffe natürlich auf einen Besuch in Starfall. Hotah treibt sich ja jetzt in der Gegend rum. :)
      Wer in meinen Beiträgen nicht funktionierende Links findet, kann mich auf meiner Pinnwand darauf hinweisen.
      ________________________________________________________________________________________________________

      "We all swore oaths." - Arthur Dayne

      "There are ghosts everywhere. We carry them with us wherever we go." - Jorah Mormont
      Auch wenn Daenerys nach Osten gehen soll, um nach Westen zu gelangen, befürchte ich Yi Ti liegt etwas zu weit östlich, um in der Handlung nochmal vorzukommen.
      Bei uns im Norden werden die Gesetze der Gastfreundschaft noch immer in Ehren gehalten. ~ Roose Bolton

      Khal Polo schrieb:

      Ich persönlich finde Oldtown sehr spannend und man hat leider bis jetzt viel zu wenig davon mitbekommen. Mein zweiter wunsch wäre endlich einmal Casterlyrock zu sehen, eine von 2 großen Burgen die bisher noch nie Schauplatz waren.
      Zuletzt, und das bleibt wohl eher Wunschdenken da ich glaube dass GRRM diesen Ort nicht als Schauplatz für die Handlung vorgesehen hat, finde ich Asshai enorm interessant, da diese Stadt ganz anders sein soll als alle bisher bekannten Städte und bisher nur geheimnisvoll darüber berichtet wurde.

      Oldtown, Casterly Rock und highgarden werden wir ziemlich definitiv sehen, Asshai allerhöchstens in Rückblenden. Selbst das sei aber eher unwahrscheinlich.
      Und damit sind die größeren Städte und Burgen die wir im laufe der Reihe sehen werden wohl auch schon ausgereizt.
      Von dem her: Keine Wünsche, danke.
      Beneath the Gold, the bitter Steel.
      Ich würde mich darüber freuen, wenn wir durch einen PoV auch den Rest der freien Städte besuchen. Also Lys, Myr, Tyrosh, Norvos und Qohor.
      Natürlich wird das wohl nicht der Fall sein, außer GRRM entscheidet sich Gendry spontan einen PoV zu geben und mit einem Ruderboot von der Bruderschaft zu befreien...
      An sich hielt ich aber die Sicht auf Dany aus Sicht der Essosi für ziemlich spannend. Mir gefällt ja die Möglichkeit, dass vielleicht in Myr oder Tyrosh ein Sklavenaufstand ausbricht, mit dem unsere verrückte Targaryen-Königin nur indirekt etwas zu tun hat.

      LordSerry schrieb:

      Ich würde mich darüber freuen, wenn wir durch einen PoV auch den Rest der freien Städte besuchen. Also Lys, Myr, Tyrosh, Norvos und Qohor.


      Das waere echt toll. Wenn das nichtklappt, dann sollte Arya mindestens ganz Braavos erforschen!

      Ser Pounce schrieb:

      Weil Georgie das gesagt hat.


      Ach, das ist ja nett.

      Das Land hinter der Mauer wird dank Bran bestimmt naeher beschrieben, Skagos ist natuerlich auch interessant.

      Valyria waere natuerlich auch sehr spannend... vielleicht mit Victarion? Oder mit Dany?

      Sothoryos und Yi Ti werden wir hoechstwarscheinlich nicht erleben :(

      LordSerry schrieb:

      Ich würde mich darüber freuen, wenn wir durch einen PoV auch den Rest der freien Städte besuchen. Also Lys, Myr, Tyrosh, Norvos und Qohor.
      Natürlich wird das wohl nicht der Fall sein, außer GRRM entscheidet sich Gendry spontan einen PoV zu geben und mit einem Ruderboot von der Bruderschaft zu befreien...
      An sich hielt ich aber die Sicht auf Dany aus Sicht der Essosi für ziemlich spannend. Mir gefällt ja die Möglichkeit, dass vielleicht in Myr oder Tyrosh ein Sklavenaufstand ausbricht, mit dem unsere verrückte Targaryen-Königin nur indirekt etwas zu tun hat.


      Das war jetzt aber Sarkasmus oder? :minigun:
      Ich hoffe inständig Martin kommt nicht auf die Idee uns die restlichen 6-7 freien Städte, am besten noch Neu-Ghis oder die Sommerinseln näher zu bringen :dash:
      Oldtown, Highgarden und Casterlyrock fände ich auch spannend, Starfall sicher auch.
      Georgi hat doch auch gesagt wir kämen weiter nördlich als je zuvor, hoffe das hat was mit den WW und nicht der hochspannenden Kultur der Thenns zu tun.

      LordSerry schrieb:

      Erbauer schrieb:

      Sothoryos und Yi Ti werden wir hoechstwarscheinlich nicht erleben


      Das bedauerst du? Und nicht die Tatsache, dass wir noch nichts über Ulthos wissen? ;)


      Denke dass Ulthos und Sothoryos auch umerkundet bleiben werden, meine mich dran zu erinnern das GRRM mal erwähnt hat dass diese Kontinente dem Zweck dienen zu beweisen wie wenig die Hauptfiguren und besonders die Westerosi doch über die Welt wissen. Die beiden sind also nur dazu da um die Welt größer und realistischer zu gestalten. Deshalb denke ich auch das Asshai unentdeckt bleibt :/

      Valyria ist auch sehr sehr interessant, würde mich mal interessieren ob die Vulkanausbrüche der Grund des Untergangs waren :D

      Khal Polo schrieb:

      Valyria ist auch sehr sehr interessant, würde mich mal interessieren ob die Vulkanausbrüche der Grund des Untergangs waren

      Waren sie. Spannender ist die Frage, wer die Ausbrüche warum verursacht hat.
      Wer in meinen Beiträgen nicht funktionierende Links findet, kann mich auf meiner Pinnwand darauf hinweisen.
      ________________________________________________________________________________________________________

      "We all swore oaths." - Arthur Dayne

      "There are ghosts everywhere. We carry them with us wherever we go." - Jorah Mormont

      Grunkins schrieb:

      Das war jetzt aber Sarkasmus oder?
      Ich hoffe inständig Martin kommt nicht auf die Idee uns die restlichen 6-7 freien Städte, am besten noch Neu-Ghis oder die Sommerinseln näher zu bringen


      Natürlich wäre es ein bisschen zu viel den Rest der freien Städte noch in die letzten Bücher zu quetschen und wahrscheinlich auch nicht gut lesbar.
      Trotzdem wäre es interessant diese irgendwie zu besuchen oder zumindest ein bisschen mehr von den aktuellen Geschehnissen dort zu erfahren.
      Und mindestens eine neue freie Stadt möchte ich schon noch "besuchen". Sollten wir davon ausgehen, dass Dany nach Meereen endlich nach Westen aufbricht sollte das ja auch nur realistisch sein.

      LordSerry schrieb:

      Trotzdem wäre es interessant diese irgendwie zu besuchen oder zumindest ein bisschen mehr von den aktuellen Geschehnissen dort zu erfahren.
      Und mindestens eine neue freie Stadt möchte ich schon noch "besuchen". Sollten wir davon ausgehen, dass Dany nach Meereen endlich nach Westen aufbricht sollte das ja auch nur realistisch sein.


      Das sehe ich auch so. In twoiaf waren die Kapitel über die verschiedenen Städte und Länder meine liebsten.
      Manche Sachen kann man nicht verstehen, man kann sich nur darüber wundern.

      Ser Pounce schrieb:

      Erbauer schrieb:

      Ser Pounce schrieb:

      Oldtown, Casterly Rock und highgarden werden wir ziemlich definitiv sehen

      Altsass ist klar, aber warum Casterlystein und Rosengarten?

      Weil Georgie das gesagt hat. ^^



      Wer kommt denn nach Casterlyrock? Wird Cersei in KL doch noch abgesägt? Oder Jaime nicht von der Bruderschaft weggemetzelt?
      Und Highgarden? Welche POVs gibts denn, die dort hinkommen? Die Greyjoys?
      Ich meine mich zu erinnern, dass es keine neuen POVs geben solle?
      Ich hoffe auch, Skagos kommt vor, wegen der Einhörner. :love: :D
      Asshai fänd ich auch spannend, aber tatsächlich unwahrscheinlich.
      Greywater Watch würde ich gern mal besuchen.
      Und hoffentlich gibts nicht zu viel Dothrakisches Grasmeer. *gähn*
      Casterly Rock und Highgarden würde ich auch sehr gerne noch sehen, genau wie das Gebiet der Thenns. Außerdem will ich noch mindestens eine der freien Städte kennen lernen.
      Asshai wäre auch sehr interessant, aber ich glaube, dass es besser ist, wenn dort kein POV auftaucht, da sonst mMn die Mystik der Stadt ein wenig verloren ginge.