• Liebe User unseres Eis-und-Feuer-Forums,

    wir haben im Zuge der neuen Datenschutz-Grundverordnung unsere Nutzungsbedingungen aktualisiert. Beim Neuanmelden solltet Ihr diese aufmerksam durchlesen und bestätigen, um weiter im Forum aktiv posten zu können. Vielen Dank für Euer Verständnis - es ist im Sinne Eurer Datensicherheit!

Episode 6x05 - The Door

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Hm, ich weiß nicht, was sie mit LF machen wird. Wird schwierig für ihn sich da rauszuwinden. Dass er nämlich von Ramsays Vorlieben nichts wußte, kann er wohl niemandem weismachen. Für die Armee aus dem grünen Tal dürfte sie ihn ja nicht mehr benötigen, meine ich.

      Ich bin sehr gespannt, was mit Bran passieren wird. Ich habe da noch so eine grausige Szene aus einem der großen Trailer zur Staffel im Kopf, in der der Nightsking ihn am Arm anfasst. Kann es sein, dass er zu lange "drüben" bleibt? Bloodraven scheint ja auch nicht dabei zu sein.
      "Many that live deserve death. And some that die deserve life. Can you give it to them? Then do not be too eager to deal out death in judgement. For even the very wise cannot see all ends.” - J.R.R.T.
      Also ich gehe davon aus, dass er wieder zurück kommt. Ich denke Bran hat noch eine grosse Pflicht zu erfüllen, da wäre ein Tod bzw. ein "drüben bleiben" viel zu verfrüht. Vielleicht wurde Bloodraven absichtlich nicht eingeblendet, damit man Angst kriegt ;)
      "Promise me, Ned." - A Game of Thrones, Chapter 4, Eddard I.

      LadySnow schrieb:

      Also ich gehe davon aus, dass er wieder zurück kommt. Ich denke Bran hat noch eine grosse Pflicht zu erfüllen, da wäre ein Tod bzw. ein "drüben bleiben" viel zu verfrüht. Vielleicht wurde Bloodraven absichtlich nicht eingeblendet, damit man Angst kriegt ;)


      Haben sie bei mir somit erreicht. :D
      "Many that live deserve death. And some that die deserve life. Can you give it to them? Then do not be too eager to deal out death in judgement. For even the very wise cannot see all ends.” - J.R.R.T.

      LadySnow schrieb:

      Also ich gehe davon aus, dass er wieder zurück kommt. Ich denke Bran hat noch eine grosse Pflicht zu erfüllen, da wäre ein Tod bzw. ein "drüben bleiben" viel zu verfrüht. Vielleicht wurde Bloodraven absichtlich nicht eingeblendet, damit man Angst kriegt ;)
      Außerdem muss einer Jon über seine Mutter berichten. Vielleicht auch, dass er der Azor Ahai ist. Ich glaube aber nicht, dass Bran in dem Entscheidungskampf mit kämpfen wird. Er retten aber insofern die Welt, in dem er alles über die weißen Wanderer erfährt. Wieviele es kommen, wann die kommen, wie man die besiegt etc. Ohne dieses Wissen, wäre die Welt verloren, das ist meine Vermutung..

      Mavric24 schrieb:

      LadySnow schrieb:

      Also ich gehe davon aus, dass er wieder zurück kommt. Ich denke Bran hat noch eine grosse Pflicht zu erfüllen, da wäre ein Tod bzw. ein "drüben bleiben" viel zu verfrüht. Vielleicht wurde Bloodraven absichtlich nicht eingeblendet, damit man Angst kriegt ;)
      Außerdem muss einer Jon über seine Mutter berichten. Vielleicht auch, dass er der Azor Ahai ist. Ich glaube aber nicht, dass Bran in dem Entscheidungskampf mit kämpfen wird. Er retten aber insofern die Welt, in dem er alles über die weißen Wanderer erfährt. Wieviele es kommen, wann die kommen, wie man die besiegt etc. Ohne dieses Wissen, wäre die Welt verloren, das ist meine Vermutung..


      ich würde vermuten, dass eventuell hilft die irgendwie zu bändigen oder deren Kontrolle erleichtert oder vielleicht sogar auf einem reitet und ihn mit seinen Fähigkeiten kontrolliert/lenkt.
      Kann natürlich auch totaler Humbug sein.
      Winter is here ....

      White Walker schrieb:

      Mavric24 schrieb:

      LadySnow schrieb:

      Also ich gehe davon aus, dass er wieder zurück kommt. Ich denke Bran hat noch eine grosse Pflicht zu erfüllen, da wäre ein Tod bzw. ein "drüben bleiben" viel zu verfrüht. Vielleicht wurde Bloodraven absichtlich nicht eingeblendet, damit man Angst kriegt ;)
      Außerdem muss einer Jon über seine Mutter berichten. Vielleicht auch, dass er der Azor Ahai ist. Ich glaube aber nicht, dass Bran in dem Entscheidungskampf mit kämpfen wird. Er retten aber insofern die Welt, in dem er alles über die weißen Wanderer erfährt. Wieviele es kommen, wann die kommen, wie man die besiegt etc. Ohne dieses Wissen, wäre die Welt verloren, das ist meine Vermutung..


      ich würde vermuten, dass eventuell hilft die irgendwie zu bändigen oder deren Kontrolle erleichtert oder vielleicht sogar auf einem reitet und ihn mit seinen Fähigkeiten kontrolliert/lenkt.
      Kann natürlich auch totaler Humbug sein.
      Das er in einen Drachen wargt oder ein Reiter wird glaube ich nicht. Er ist kein Targaryen und die Drachen kämpfen sowieso auf ihrer Seite. Du hast mich aber auf eine Idee gebracht. Was ist wenn Bran so mächtig wird, dass er sich in einen weißen Wanderer wargen könnte? So könnte er den Gegner von Innen Schwächen und wenn es zu gefährlich wird wieder zurück wargen.
      @Mavric24

      naja, momentan machen die Drachen ja eher, was sie wollen.

      Deine Theorie könnte aber auch gut möglich sein, da Bran ja im Moment ja ziemlich nah dran ist. Er befindet sich ja im "Feindesgebiet" und könnte durchaus versuchen die Anderen zu unterwandern, aber bin da schon ein bissel skeptisch, da ich mir nicht sicher bin, ob er das denn wagen würde.
      Winter is here ....
      Ja gut, kann schon sein dass er Reue zeigen wird. Aber sollten sie mir weiss machen wollen, Littlefinger habe über Ramsey nicht Bescheid gewusst, würde ich mich ganz schön veräppelt fühlen.
      Littlefinger weiss doch sonst auch immer alles ;)
      "Promise me, Ned." - A Game of Thrones, Chapter 4, Eddard I.