Serien, die man sehen muss!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Deep Space Nine hab ich mir des öfteren angesehen.

      Babylon 5 war supergenial.
      Miss Marple ist toll (aber nur die vier Teile mit Margaret Rutherford und Peter Ustinov als Hercule Poirot)
      Futurama (zum Teil)
      Simpsons (zum Teil)

      South Park, aber da schaltet mein Hirn immer auf Durchzug, 5 Minuten nach der Serie weiß ich schon net mehr um was es ging, das einzige woran ich mich erinnern kann, war die Bürgerkriegsfolge, als Cartman General Lee war und seine Truppen immer besoffen gemacht hat, da musste ich mich übelst wegbügeln :verrückt11: (sorry für den langen Satz)
      King of Queens geht übrigens am 6. September zu Kabel 1.

      ...und die beginnen gleich mit der neuen 6. Staffel...
      I wouldn't be here without you... 'cause you drove. 8)
      __________________________________________________________________________________________________

      The first sign of the zombie apocalypse has come to pass...no more twinkies and shelf after shelf full of snowballs.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „The Wolf“ ()

      Oh,die Folge habe ich auch gesehen........war tatsächlich interessant,ich freue mich schon,
      die nächste zu sehen........ah ja,und seit ich irgendwie wochenends früh aufwache (4 Uhr,5 Uhr...)
      gucke ich auch noch "AK '05"...............auch wenn es irgendwie.......sehr komisch ist....


      Gruss,
      Shaka
      Also meine Lieblingsserien decken sich hier auch so mit der Masse oder sind zumindes mal erwähnt worden.

      Aber kennt hier noch einer Erben des Fluchs. War so ne Mistery-Serie. Ich glaub Anfang der 90er. Die hatten da so ne Antiquitätenladen und mußten jede Folge nen verfluchten Gegenstand zurückbringen, die vom Oberbösewicht in der ganzen Welt(oder war es nur die USA ?()verteilt worden. Hab mich damals echt da vor gegruselt. Würd die gern nochmal sehen.

      Raistlin Majere
      babylon 5 war wirklích echt voll cool, hab mir damals jede folge auf video aufgenommen, bis auf ein paar hab ich die sogar noch alle

      aber soweit ich weiß, sind die noch kein einziges mal wiederholt worden, oder täusch i mi da?
      wahrscheinlich weil die handlung zu komplex war, die leut wollen halt einfach gestrickte serien sehen, so mit abgeschlossenen folgen únd so

      bei star gate waren die ersten vier staffeln cool, dann haben sie imho etwas nachgelassen
      -but for now, I am going to beat a god senseless-
      Babylon 5 // einfach göttlich ( wieso gibts eigentlich kein eigenes Thema zu der Serie, wert ist sie es auf jeden Fall )


      Da stimme ich Dir absolut zu!
      Mach doch einen eigenen Thread unter Small-Talkt/ Multimedia auf....

      Ich bin zugegeben kein grosser Fan von TV-Serien, mag auch daran liegen, dass ich kaum dazu komme, immer da zu sein, und aufnehmen ist Blödsinn , obwohl wir alles dazu da heben 8o

      Mehr stört mich aber häufig, dass die meisten Serien - wie der ZWölf das richtig schreibt - häufig einfach gestrickt sind, und mir da auch zuviel Militärquatsch (yess, sirrr!) drin ist - geht man nach dem Gros der amerikanischen SF-Serien, ist der Drill der Ami-Ranger auf alle Zeiten festgeschrieben, bääääääähh!
      Das gilt auch für Star-Gate...sorry.

      Babylon 5 hat auch solche Ansätze, aber das war vom Plot und von der Umsetzung her doch eine löbliche Ausnahme - selbst den Ausstieg bestimmter Schauspieler haben die Macher genial umgesetzt.
      Ist eigentlich die einzige Serie, die mich wirklich gefesselt hat.....

      Wobei es hier auch eine "dritte Staffel" gab, die m.E. dann gottseidank irgendwann abgebrochen wurde (hiess wohl Babylon 5 - Wings oder so, war schlimm!). Aber dazu und ob's Wiederholungen gab, kannst ja mal einen Thread aufmachen, nö?!
      Eine Fahne ist sichtbar gemachter Wind.
      kennt ihr "hund, katze, maus - das haustiermagazin" :D
      das sehe ich mir jeden sonntag vormittag an. ist schon fest in meinem zeitplan.

      in letzter zeit kam es leider öfter vor, dass ich den sonntag vor dem tv verbracht habe. erst ne doppelfolge jag, dann ds9 gefolgt von voyager.
      Meine Lieblingsserie ist ganz klar M*A*S*H. Star Trek guck ich auch sehr gern (auch wenn Mama Janeway mir oft ziemlich auf den Wecker geht). Aber die bester Sci-Fi-Serie ist für mich Farscape. Die war einfach so wunderbar durchgeknallt und völlig meschugge. Echt Sch..., dass Sat 1 sie nicht bis zum Ende ausgestrahlt hat.
    • Benutzer online 3

      3 Besucher