Episode 6x10 - The Winds of Winter

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Wenn Tommen Champion beim Trial werden würde, würde er so oder so verlieren, selbst wenn der Moutain sich einfach hinstellen und abschlachten lassen würde. Eine der Anklagen gegen Cersei betrifft den Inzest mit Jaime. Dadurch wäre er das Produkt dieses Inzest und nicht mehr der König, da er ja nicht Sohn und Erbe des Königs wäre. Macht für mich wenig Sinn.
      "You retreat into the walls of your civilization because you are too weak to stand before nature as part of the natural environment. Instead of living as partner to nature, man hides behind his civilization, curses and defies true life, distorts his environment to accommodate his own failings. Beware that your environment does not strike back from all your blasphemies, for that day mankind shall be snuffed out like the unnatural freak man is!"
      "Two Suns Setting", Karl Edward Wagner
      Hat sich jetzt sowieso erledigt, auf ein Verbot eines gerichtlichen Zweikampfes sind die schlauen reddit Leute nicht gekommen.
      "Sie waren von Schatten umgeben.
      Ein Schatten war dunkel wie Asche, mit dem schrecklichen Gesicht eines Bluthunds.
      Ein Anderer war gepanzert wie die Sonne, golden und wunderschön. Über beiden ragte ein Riese mit steinerner Rüstung auf, doch als er sein Visier öffnete, waren darin nichts als Finsternis und dickes, schwarzes Blut."
      So, was passiert in der Folge?
      Meine Schätzungen:

      Spoiler anzeigen


      * Mereen wird gerettet und DanySahne hat einpaar neue Schiffe. Kriegt eventuell sogar noch HIlfe von den Graufreuds?
      * Ob während oder nach der Schlacht um Mereen kommt jedenfalls Theon und seine Schwester nach Mereen an
      * Der König ist tot! Lang lebe der König! ... moment WAIT... Tommen ist tot?!
      * Ja Tommen stirbt, und da er keinen Nachfolger hat, wird der "hohe Spatz" der ja wenn ich mich nicht irre auch der Hohe Septon ist, zum neuen König ernannt, stellvertretend da ja die Königslinie ausgestorben ist mit dem Tode von Tommen und dieser natürlich das Reich an den Glauben wieder sehr nahe gebracht hat.
      * Cersei findet die restlichen Seefeuerlager und aus ihrer Frust und Wut zündet sie diese an (Schön wieviele unschuldige Menschen dabei sterben... hey whatshappend)
      * Brienne Podrick und die Bruderschaft der Banner finden sich zusammen (Ich hab dich doch getötet du hund, neiiiiin der Hund lebt noch, bwuahaha)
      * es gibt interne Konflikte zwischen Sansa und den KING IN THE NORTH Jon
      * Jon versucht die Häuser zu einen und zu stärken gegen die White Walkers - allerdings gibt es immer noch genügend Leute die ihm nicht glauben
      * die Nachtwache fällt
      * Bran landet irgendwie wieder in einer Vision und sieht - WHAT THE FUCK - er hat einen... nennt man das jetzt Cousin oder Onkel? - Namens JON!
      * ... wait... ich hab gesagt die Nachtwache fällt? Ja tut sie weil ->
      * in der letzten Szene die Mauer kaputt geht "puff" - Globale erwärmung halt. Oder das Horn ist Schuld


      Natürlich wäre es auch lustig das wenn

      Spoiler anzeigen
      nicht Theon und co zuerst in Mereen sind, sondern plötzlich ihr Onkel mit den 1000 schiffen dort vorgebeamt sind :D das wäre.... naja schließen wir nicht mehr aus nach Aryas wunder genesung
      Ich erwarte von dieser Folge:

      Bran kommt bei der Mauer an. Hat dann eine Vision von der langersehnten Lyanna und Ned Szene. Und vielleicht noch eine Vision über die Whitewalker, die die Mauer stürzen. Mit einem Brief warnt er Winterfell vor.

      In Winterfell wird nur noch eine kurze Szene kommen (wenn überhaupt). Vielleicht eine, in der Sansa und Jon mit den Lords verhandeln/diskutieren/was auch immer, in Bezug auf die WW.

      Theon und Asha erscheinen in Meeren. Dany/Tyrion und co. haben den Konflikt mit den Masters geregelt. Es könnte sein, dass die Sandschlangen auch in Meeren ankommen. Oder Varys kommt bei den Sandschlangen an.

      In Kingslanding ist das Trial von Cersei. Ausgang wahrscheinlich zugunsten von HS und damit gegen Cersei und auch Tommen. Der König könnte gestürzt werden. Was dann mit Cersei, Loras und Margaery passieren wird, steht in den Sternen. Bei Margaery kann ich mir aber gut vorstellen, dass sie sich aus der Situation retten kann. Cersei wird zwar noch nicht sterben, aber für spätestens nächste Staffel sieht es nicht gut aus.

      Die Bruderschaft und Sandor könnten sich dem Norden gegen die WW anschliessen.

      Für Brienne und Pod wünsche ich mir eigentlich, dass sie schon in 6x09 in Winterfell sind, auch wenn das wieder was Beam-Artiges hätte.

      Arya sollte ähnlich enden wie in der 4x10. Halt einfach auf die andere Seite und ohne Valar Morghulis. Das wär toll!

      Von Jorah erwarte ich nichts mehr in dieser Staffel. Bei Jaime kann ich mir nichts vorstellen. Edmure könnte sterben und Euron möchte ich eigentlich nicht mehr sehen (das Schiffe bauen wär nicht besonders spannend und die Theorie, dass er mit seinen 1000 Schiffen bei Dany ankommt, mehr als unrealistisch).
      "Promise me, Ned." - A Game of Thrones, Chapter 4, Eddard I.

      Mavric24 schrieb:

      Hab mich gestern ausversehen spoilern lassen, laufe deswegen heute den ganzen Tag gehypt rum. Der Typ soll bis jetzt alles richtig vorhergesagt haben, u.a das mit "hold the door"
      MEGA SPOILER aus einem Leak
      Jon soll wohl in der finalen Folge zum König des Nordens gekrönt werden.


      stimmt. ;)

      leakspoiler
      kommt wohl in Zusammenhang mit DER vision von bran
      "My reading of history has shown me that simply 'being a good man' is not enough. That there are many kings who are good men and yet bad kings. And even good kings sometimes make disasterous decisions. So government is complex, politics is complex." - GRRM

      Mavric24 schrieb:

      Hab mich gestern ausversehen spoilern lassen, laufe deswegen heute den ganzen Tag gehypt rum. Der Typ soll bis jetzt alles richtig vorhergesagt haben, u.a das mit "hold the door"
      MEGA SPOILER aus einem Leak
      Jon soll wohl in der finalen Folge zum König des Nordens gekrönt werden.


      OH MAN...jetzt hab ich mich doch spoilern lassen und hops mir durch die Gegend^^ Wäre ja endgeil, wenn ich es auch irgendwo erwartet hab.. : D
      Every wound will shape me,
      Every scar will build my Throne.

      (Bring Me The Horizon- Throne)
      da ich durch die leaks nun mittlerweile annährend alles weiß, was bis zum ende der Staffel passieren wird, mal meine darüberhinausgehende vision:

      wunschvorstellung auf leak-basis
      -jon bildet als king in the north zunächst die speerspitze im Kampf gegen die WW und hält diese auf
      -dany besiegt die master und stellt ihr Geschick als "drachenkriegerin" unter beweis
      - danach sieht sie zu, dass sie nach Westen kommt und landet wie einst nymeria mit ihrem "volk" in dorne, wo sie mit Ellaria sand eine "power-frauen"-allianz schmiedet
      - asha und theon unterstützen sie dabei und Serien-Euron löst sich in Luft auf
      - Westeros südlich der riverlands fällt dany wie eine reife Frucht in die Hände, da tommen tot ist, es keinen Thronfolger mehr gibt und die lannister-reste, sowie die tyrells unter oleannas/Margaerys Führung in einem hoffnungslosen Konflikt mit dem glauben oder miteinander stecken
      -die WW drängen immer weiter Richtung Süden, während jon und seine nordmänner eine art Guerilla-krieg gegen diese führen
      - die queen of the south erfährt von den kriegen im norden und eilt ihrem Neffen dem king in the north zu Hilfe
      -jon und dany verlieben sich sofort in einander und zeugen einen Sohn der später als rhaegon I. bekannt werden wird...
      - rhaegons Geburt
      - jon entdeckt das er Drachen reiten kann. jon und dany reiten auf drogon und rhaegal (zzgl wasweißichwer auf viserion) begleitet von allen noch übrig gebliebenen menschlichen kriegern dem NK entgegen und vernichten die WW ein für allemal (beste Szene: tausende 2 meter große dothraki Männer rennen weinend vor whigs weg)
      -jon und dany sterben in der Schlacht den Heldentod
      - sam wird warden of the south, tyrion warden of the west, rhaegon king of the 7 kingdoms und arya warden of the north
      - die Serie ist endlich zu Ende und ich kann mich wieder auf die Bücher konzentrieren
      - Emilia Clarke und ich heiraten, ziehen in die schottischen highlands und bekommen drei wunderschöne (Drachen)babys


      :modo:
      "My reading of history has shown me that simply 'being a good man' is not enough. That there are many kings who are good men and yet bad kings. And even good kings sometimes make disasterous decisions. So government is complex, politics is complex." - GRRM

      rhaegon I. schrieb:

      Mavric24 schrieb:

      Hab mich gestern ausversehen spoilern lassen, laufe deswegen heute den ganzen Tag gehypt rum. Der Typ soll bis jetzt alles richtig vorhergesagt haben, u.a das mit "hold the door"
      MEGA SPOILER aus einem Leak
      Jon soll wohl in der finalen Folge zum König des Nordens gekrönt werden.


      stimmt. ;)

      leakspoiler
      kommt wohl in Zusammenhang mit DER vision von bran
      LEAK INFO
      Echt? Das wird ja immer besser *freu* Ich wusste nur vom King of the North. Wie sicher ist das mit R+L=J? Hab mir zwar schon gedacht, dass es noch in dieser Staffel kommen muss, alles andere wäre Schwachsinn. Toj Part 1 im dieser Staffel zu bringen und den Rest erst in der Nächsten... Wenn die beiden Sachen am Ende wirklich stimmen, wäre das für mich wie Weihnachten und Ostern an einem Tag :)

      Mavric24 schrieb:

      Hab mich gestern ausversehen spoilern lassen, laufe deswegen heute den ganzen Tag gehypt rum. Der Typ soll bis jetzt alles richtig vorhergesagt haben, u.a das mit "hold the door"
      MEGA SPOILER aus einem Leak
      Jon soll wohl in der finalen Folge zum König des Nordens gekrönt werden.


      Spoilerantwort

      Ob Sansa das ihren vermeintlichen Halbbruder so ohne weiteres auf Dauer gönnt? Ihre Ambitionen sind doch selbst nicht niedrig^^

      Mavric24 schrieb:

      rhaegon I. schrieb:

      Mavric24 schrieb:

      Hab mich gestern ausversehen spoilern lassen, laufe deswegen heute den ganzen Tag gehypt rum. Der Typ soll bis jetzt alles richtig vorhergesagt haben, u.a das mit "hold the door"
      MEGA SPOILER aus einem Leak
      Jon soll wohl in der finalen Folge zum König des Nordens gekrönt werden.


      stimmt. ;)

      leakspoiler
      kommt wohl in Zusammenhang mit DER vision von bran
      LEAK INFO
      Echt? Das wird ja immer besser *freu* Ich wusste nur vom King of the North. Wie sicher ist das mit R+L=J? Hab mir zwar schon gedacht, dass es noch in dieser Staffel kommen muss, alles andere wäre Schwachsinn. Toj Part 1 im dieser Staffel zu bringen und den Rest erst in der Nächsten... Wenn die beiden Sachen am Ende wirklich stimmen, wäre das für mich wie Weihnachten und Ostern an einem Tag :)


      based on leaks
      die selbe quelle, die das mit jon=king in the north geleakt hat, hat auch ToJ part II geleakt. R+L=J ist damit gesichert. das Jons Herkunft aber in Bezug auf thronansprüche wirklich bedeutsam werden wird, bezweifel ich mal ganz stark... denke als "king in the north" befindet sich jon auf seinem persönlichen karrierehöhepunkt und der einzige Effekt seines sein targ-blutes wird die Fähigkeit sein Drachen kontrollieren zu können(Vermutung) ​
      "My reading of history has shown me that simply 'being a good man' is not enough. That there are many kings who are good men and yet bad kings. And even good kings sometimes make disasterous decisions. So government is complex, politics is complex." - GRRM

      Narannia schrieb:

      rhaegon I. schrieb:

      -jon und dany verlieben sich sofort in einander und zeugen einen Sohn der später als rhaegon I. bekannt werden wird...


      never. never. never. ... NEVER!!! 8|


      ;) hab schon noch absurderes gehört

      noch was vergessen: sein(mein) Beiname wird "the son(g) of ice and fire" :rofl:
      "My reading of history has shown me that simply 'being a good man' is not enough. That there are many kings who are good men and yet bad kings. And even good kings sometimes make disasterous decisions. So government is complex, politics is complex." - GRRM

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von „rhaegon I.“ ()

      Es mag ja abwegig klingen, aber ich hab eine Zeit mal überlegt, ob es möglich wäre dass sich Jon und Sansa ineinander verlieben..ich meine, klar, sie sind durch Eddards Blut verbunden und Geschwister, wenn auch nur halb, aber wir wissen ja inzwischen alle, dass das nicht grade ein Hindernis darstellt.. ; )
      Every wound will shape me,
      Every scar will build my Throne.

      (Bring Me The Horizon- Throne)

      BastardsOfBodom schrieb:

      Es mag ja abwegig klingen, aber ich hab eine Zeit mal überlegt, ob es möglich wäre dass sich Jon und Sansa ineinander verlieben..ich meine, klar, sie sind durch Eddards Blut verbunden und Geschwister, wenn auch nur halb, aber wir wissen ja inzwischen alle, dass das nicht grade ein Hindernis darstellt.. ; )
      Abwegig ist das nicht, Sansa sollte ja auch Robin heiraten und die sind genauso Cousin/Cousine. Aber ne das passt mMn nicht, Sansa kann von mir aus Littlefinger heiraten, die passen gut zusammen^^ Jon bekommt Dany, ist mir egal wie kitschig das ist :)

      Mavric24 schrieb:

      BastardsOfBodom schrieb:

      Es mag ja abwegig klingen, aber ich hab eine Zeit mal überlegt, ob es möglich wäre dass sich Jon und Sansa ineinander verlieben..ich meine, klar, sie sind durch Eddards Blut verbunden und Geschwister, wenn auch nur halb, aber wir wissen ja inzwischen alle, dass das nicht grade ein Hindernis darstellt.. ; )
      Abwegig ist das nicht, Sansa sollte ja auch Robin heiraten und die sind genauso Cousin/Cousine. Aber ne das passt mMn nicht, Sansa kann von mir aus Littlefinger heiraten, die passen gut zusammen^^ Jon bekommt Dany, ist mir egal wie kitschig das ist :)


      Ah...ich kann mir vorstellen, das mit Jon und Daenerys scheint eine sehr beliebte Fan-Theorie zu sein, aber ich finde, die beiden passen wirklich überhaupt garnicht zusammen. Vom Äußeren her wäre es ein sehr schönes Bild, aber ich finde, die beiden sind charakterlich zu unterschiedlich und die Charaktere ergänzen sich nicht so wirklich. Und ich denke es wäre auch zu Happy End-mässig, aber ich muss gleichzeitig zugeben, dass die Theorie auch was für sich hat- daran hab ich noch garnicht gedacht^^
      Every wound will shape me,
      Every scar will build my Throne.

      (Bring Me The Horizon- Throne)