Fan-Illustrationen

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

      Dankeschön ^^ Ja, das mit der Köchin kommt hauptsächlich durch die traditionelle Mütze, momentan verzweifel ich bei Dany, ist euch schon mal aufgefallen wieviele blaue Kleider die hat? 8| Bei einem blauen Schlumpf etwas unpraktisch. Außerdem wüsste ich gerne eines von euch: die Herren von "Das Lied von Eis und Feuer" Haare oder keine Haare? Männliche Schlümpfe kriegen ja in der Regel nur so ab 300 Jahren Gesichtsbehaarung und haben eine Glatze :D ihr Leben lang.
      Lesen ist wie Schlafen und Träumen - der Mensch ist in einer anderem Welt: man soll ihn nicht wecken. - Richard Benz

      "Fan" - kommt von Fanatismus, insofern bin ich kein Fan, sondern eine Verehrerin der Bücher von GRRM und der Serie dazu.
      Hei, also Dany ist online, wer wissen will wie ich das RIESIGE DRACHENPROBLEM gelöst habe, immerhin werden Schlümpfe nur maximal so hoch wie drei Äpfel ;) Kann es sich hier ansehen:

      ilargizuri.deviantart.com/art/Smurf-Dany-540311917
      Lesen ist wie Schlafen und Träumen - der Mensch ist in einer anderem Welt: man soll ihn nicht wecken. - Richard Benz

      "Fan" - kommt von Fanatismus, insofern bin ich kein Fan, sondern eine Verehrerin der Bücher von GRRM und der Serie dazu.
      Gelöscht
      Lesen ist wie Schlafen und Träumen - der Mensch ist in einer anderem Welt: man soll ihn nicht wecken. - Richard Benz

      "Fan" - kommt von Fanatismus, insofern bin ich kein Fan, sondern eine Verehrerin der Bücher von GRRM und der Serie dazu.

      Post was edited 1 time, last by “Liandra” ().

      So der erste männliche Schlumpf aus dem Universum von D&D. Habe mich für Haare und Gesichtsbehaarung entschieden. Damit sind meine Schlümpfe ein bisschen individueller ;)

      ilargizuri.deviantart.com/art/Smurf-Petyr-541853052
      Lesen ist wie Schlafen und Träumen - der Mensch ist in einer anderem Welt: man soll ihn nicht wecken. - Richard Benz

      "Fan" - kommt von Fanatismus, insofern bin ich kein Fan, sondern eine Verehrerin der Bücher von GRRM und der Serie dazu.
      So und heute lernen wir kennen zwei neue Smurfs, Robb und Jon, werde die Toten, als tot geltenden, die zeitweise toten, die endgültig toten und die verschwunden Charas sowohl aus der Buch-Serie als auch TV-Serie immer in Gruppen zusammensetzen ... minimiert die Masse ein wenig. Hängt natürlich ein wenig davon ab, wer gerade als tot gilt ;)
      Lesen ist wie Schlafen und Träumen - der Mensch ist in einer anderem Welt: man soll ihn nicht wecken. - Richard Benz

      "Fan" - kommt von Fanatismus, insofern bin ich kein Fan, sondern eine Verehrerin der Bücher von GRRM und der Serie dazu.
      Okay, im Vorfeld, ich bin nicht zufrieden :fie:
      1. Die Haare sind falsch
      2. Der Ring ist zu breit
      3. Technisch betrachtet war sie nur mit einem der drei Männer verheiratet und das auch nur in der Serie! (Religiös betrachtet mit allen dreien)
      Aber irgendwie finde ich es doch sehenswert, vor allem weil es nach 10 Anläufen endlich mal geklappt hat das dieses Bild fertig wird. Der größte Knackpunkt war das Kleid, Margaery hat fast ausschließlich blaue Kleider, es sei denn man nimmt eines ihrer Hochzeitskleider, aber da ich Margaery nicht als Braut darstellen wollte, habe ich mich dagegen entschieden.

      hier ist Margaery Smurf
      Lesen ist wie Schlafen und Träumen - der Mensch ist in einer anderem Welt: man soll ihn nicht wecken. - Richard Benz

      "Fan" - kommt von Fanatismus, insofern bin ich kein Fan, sondern eine Verehrerin der Bücher von GRRM und der Serie dazu.

      ValarFaghjuh wrote:

      Also ich finde, dass Schlump-Margaery gut gelungen ist, und wenn man betrachtet, was sie für Wurstfinger hat, ist der Ring doch nicht zu groß/breit ... :D


      Danke ValarFaghjuh, um die Wahrheit die Ehre zu geben, ich finde an allem was ich zeichne etwas auszusetzen, bei Smurf Robb und Smurf Jon sind es die Mäuse und die Gesichtsbeharrung, die Mäuse sehen zu sehr nach Hunden aus, die Bärte wirken wie Fremdkörper, bei Arya stört mich die starre Position, bei Sansa die Hände und bei Dany das Kleid (leider war es das einzige Kleid von ihr das nicht blau oder Weiß war [bei Weiß wäre die Verwechslung mit Schlumpfine zu groß gewesen]) Ich fürchte ich bin mir selbst der größte Kritiker.
      Lesen ist wie Schlafen und Träumen - der Mensch ist in einer anderem Welt: man soll ihn nicht wecken. - Richard Benz

      "Fan" - kommt von Fanatismus, insofern bin ich kein Fan, sondern eine Verehrerin der Bücher von GRRM und der Serie dazu.

      ValarFaghjuh wrote:

      Darf ich fragen, wie man sowas zeichnet? Malst du das mit so einem "Zeichenpad" oder auf Papier und bearbeitest es am Computer?


      Ehrlich gesagt beides, meine Vorskizzen mache ich per Hand und die Feinarbeit mache ich dann mit Grafik Tablett am PC. Die Skizzen fotografier ich ab und pack sie in den Computer, danach verkleinere ich das Format, weil die Fotos ansonsten einfach zuviel Speicherplatz wegnehmen und so komm ich dann auf das komische Format von 500x640 Pixeln.
      Lesen ist wie Schlafen und Träumen - der Mensch ist in einer anderem Welt: man soll ihn nicht wecken. - Richard Benz

      "Fan" - kommt von Fanatismus, insofern bin ich kein Fan, sondern eine Verehrerin der Bücher von GRRM und der Serie dazu.
      Hallo,

      obwohl ich in letzter Zeit sehr müde und kaputt bin und es nur selten ins Forum schaffe, hilft mir das zeichnen immer enorm bei dem vielen Stress im RL und der Hitze kein Burn-Out-Syndrom zu bekommen.

      Shae und Tywin

      und

      Ned und Caitlyn
      Lesen ist wie Schlafen und Träumen - der Mensch ist in einer anderem Welt: man soll ihn nicht wecken. - Richard Benz

      "Fan" - kommt von Fanatismus, insofern bin ich kein Fan, sondern eine Verehrerin der Bücher von GRRM und der Serie dazu.
      Hallo,

      als nächstes kommt Cersei, aber eine sehr gute Freundin hat mir gestern an meinem freien Tag eine Schokolade vor die Nase gehalten, ja ich bin bestechlich, wenn man mir das richtige Futter vor die Nase hält zeichne ich euch den feuerroten Höllenfürsten im rosa Tutu mit hellblauen Schleifchen im Haar und Prinzessin Lilifee Zauberstab, im passenden Ambiente. Sie hat auf meinem DA-Account die Schlümpfe gesehen die ich zeichne und wollte unbedingt eine Künstlerkarte (Motivgröße: 2,5"x3,5") mit Jon und Ghost an der Wall. Wie gesagt, ich bin bestechlich ... in gewissen Grenzen, ihr werdet mich niemals dazu bringen jemanden umzubringen. Was ihr hier nun seht, ist das ergebnis von fast 24 Stunden Arbeit am Zeichenblock und anschließender Bearbeitung am PC. Und die ja die Schoki war es wert :thumbsup:

      Smurf Jon
      Lesen ist wie Schlafen und Träumen - der Mensch ist in einer anderem Welt: man soll ihn nicht wecken. - Richard Benz

      "Fan" - kommt von Fanatismus, insofern bin ich kein Fan, sondern eine Verehrerin der Bücher von GRRM und der Serie dazu.
      Wirklich? :whistling: Ist mir gar nicht aufgefallen, das ist wenn dann rein zufällig :crazy:
      Lesen ist wie Schlafen und Träumen - der Mensch ist in einer anderem Welt: man soll ihn nicht wecken. - Richard Benz

      "Fan" - kommt von Fanatismus, insofern bin ich kein Fan, sondern eine Verehrerin der Bücher von GRRM und der Serie dazu.
      So und wie versprochen, Cersei.

      Die Idee zu dem Hintergrund kam mir durch ein Prediction-Video auf YouTube, von 2011, wo über die Seeschlacht in der Schwarzwasserbucht gesprochen wird. Wie sie dann schlussendlich umgesetzt wurde hat mir den zündenen Einfall verpasst. Ich weiß Cersei hat mit der Schlacht nichts zu tun, aber ich denke mal ... das Cersei und Wildfire (hab den deutschen Namen vergessen) irgendwie zusammenpassen.

      Außerdem hier mal ein Remake von Arya, ich finde das passt irgendwie besser zu ihr.

      Und Last but not Least, mal ein Selbstporträit als Schlumpf. Ich weiß ist etwas off Topic vom ASoIaF und GoT Thema, aber hei, ich mache diese Bilder, da darf man sich ja auch mal präsentieren, oder nicht? Außerdem wäre ich in der Welt von ASoIaF und GoT ein ziemlicher Blindfisch, weil ich die Brille wirklich dringend brauche, ohne bin ich so gut wie Blind :pinch:
      Lesen ist wie Schlafen und Träumen - der Mensch ist in einer anderem Welt: man soll ihn nicht wecken. - Richard Benz

      "Fan" - kommt von Fanatismus, insofern bin ich kein Fan, sondern eine Verehrerin der Bücher von GRRM und der Serie dazu.
      Hallo,

      nachdem ich gestern ein Bild für Esmeralda gemacht habe: ilargizuri.deviantart.com/art/…rst-Half-of-May-549697179

      Ist hier jetzt Melisandre ... diese Flammen haben mich in den Wahnsinn getrieben :pinch: Gut, dieses Mal ging es schneller (statt einer Woche, nur seit gestern Abend sechs Uhr), immerhin hatte ich nach Cersei ein wenig mehr Erfahrung, aber hui, das ganze auch noch ans Herz anzupassen das war der Horror, ich arbeite nämlich mit Vektoren und das bedeutet alle meine Bilder basieren auf Formen. Erklärt dem blöden Programm es soll die Form nur an der oberen Kante, aber nicht an der Abschlusskante zu ändern. Bis ich das herausgefunden habe, habe fünf Mal Moorhuhn spielen dürfen um mich abzureagieren.

      Könntet ihr mal sagen wie ihr es findet? Ich finde sie sehen immer noch recht blöd aus. :S
      Lesen ist wie Schlafen und Träumen - der Mensch ist in einer anderem Welt: man soll ihn nicht wecken. - Richard Benz

      "Fan" - kommt von Fanatismus, insofern bin ich kein Fan, sondern eine Verehrerin der Bücher von GRRM und der Serie dazu.

      Liandra wrote:

      nachdem ich gestern ein Bild für Esmeralda gemacht habe: ilargizuri.deviantart.com/art/…rst-Half-of-May-549697179
      Um mal kurz klarzustellen: ich sehe nicht so aus. Es geht um meine diversen Sternzeichen. ;)
      Danke dir nochmal, Liandra. :)
      Something about the howling of a wolf took a man right out of his here and now and left him in a dark forest of the mind running naked before the pack.

      A Game of Thrones, Tyrion I
      Um das kurz klarzustellen, Pink und Gelb sind die Farben die zum Sternzeichen Stier gehören, deswegen habe ich sie gewählt ;)
      Gern geschehen. ^^
      Lesen ist wie Schlafen und Träumen - der Mensch ist in einer anderem Welt: man soll ihn nicht wecken. - Richard Benz

      "Fan" - kommt von Fanatismus, insofern bin ich kein Fan, sondern eine Verehrerin der Bücher von GRRM und der Serie dazu.