• Liebe User unseres Eis-und-Feuer-Forums,

    wir haben im Zuge der neuen Datenschutz-Grundverordnung unsere Nutzungsbedingungen aktualisiert. Beim Neuanmelden solltet Ihr diese aufmerksam durchlesen und bestätigen, um weiter im Forum aktiv posten zu können. Vielen Dank für Euer Verständnis - es ist im Sinne Eurer Datensicherheit!

Smalltalk des Grauens

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Ich wollte jetzt am Abend eigentlich in ein Kellerlokal, das im allgemeinen 10 Grad kühler ist als die Oberfläche.

      Hatte geschlossen. Temperatur um 21:30 im Innenbezirk: Immer noch 30 Grad.

      Danach gabs nur mehr eine Möglichkeit, und die möchte ich nachdrücklich empfehlen!
      Viel erfrischender als tagsüber baden zu gehen ...ist in der Nacht baden zu gehen! (So wie ich zwischen Mitte Mai und Mitte September immer ein Handtuch und eine Badehose mit sich zu führen, ist dem Vorhaben garantiert nicht abträglich.)

      Jeder sollte halt Bescheid wissen wo und wann man/frau genau ins Wasser geht, wenn es nicht bekannt ist, könnte es gefährlich werden!

      Ich fand es sehr lustig, bezeichnend und natürlich beschämend, dass um 22:30h hauptsächlich Frauen mit Kopftuch und bodenlangen Röcken nahe am Wasser standen, teilweise ihren Kindern noch das Baden im seichten Wasser erlaubten, und sie selbst für die Rückkehr in ihre überheizten Wohnungen gerade mal die Zehen ins Wasser tauchen durften, während ihre Männer lachend in den Badehosen dastanden.

      Immerhin: Die Stechmücken fanden alle Anwesenden auch grundsätzlich halal, ist ja schon was punkto Gerechtigkeit.
      Sorry, no dragons in Winterfell!

      Hodor I. Targaryen wählte nach seiner Inthronisierung das neue Motto seines Hauses aus: "Hodor"!

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „ssnake“ ()

      Ich war heute im Gartencenter, und dachte mich tritt ein Pferd.
      Da grinste mir doch tatsächlich ein lebensgroßer Kasimir von einem Plakat entgegen. Scheinbar verkauft er jetzt elektrische Gartenwerkzeuge.
      Leider hatte ich mein Handy nicht dabei, und konnte kein Foto machen.
      It`s not easy to be a birdplane.

      Ich muss meine Reaktionen haben dürfen!
      Ich weiß seit heute, dass diese Bügel aus den Pappheftern sehr schmerzhaft sein können.
      "The teaching, as you call it, is simply that there isn't to be a deserted or unhappy child in the world. In the end, that's the world's only security: children are the future, you see. If there were no unhappy children, then the future would be secure." - Kelderek (Shardik, p. 585)
      Ja, diese Erfahrung hab ich schon vor Jahren gemacht... Tun böse Aua! :cookie:
      "You retreat into the walls of your civilization because you are too weak to stand before nature as part of the natural environment. Instead of living as partner to nature, man hides behind his civilization, curses and defies true life, distorts his environment to accommodate his own failings. Beware that your environment does not strike back from all your blasphemies, for that day mankind shall be snuffed out like the unnatural freak man is!"
      "Two Suns Setting", Karl Edward Wagner

      Neu

      Mich schaudern eher Heidis erbarnumgslose Augen, gegen die ein Hai kurz vor dem Zubeißen noch mitleidig und einfühlsam wirkt, wenn sie als Model-Mama mal wieder verkündet, wer wieder durchgefallen ist. (Dass die Junghühner doch tatsächlich die Frechheit zu besitzen, schöner als Heidi zu sein - einfach unverzeihlich.)

      Und dass sie scheinbar immer als Klappergestell durch die Gegend rennt, ist das nächste Indiz - Untote essen ja bekanntlich nicht viel.
      Sorry, no dragons in Winterfell!

      Hodor I. Targaryen wählte nach seiner Inthronisierung das neue Motto seines Hauses aus: "Hodor"!

      Neu

      Kennt jemand den Film "1000 Ameisen"? Nein, geht gar nicht, der wird noch gedreht, aber wenn der nächstes Jahr ins Fernsehen kommt, könnte mein Auto in dem Film sein. :D
      "The teaching, as you call it, is simply that there isn't to be a deserted or unhappy child in the world. In the end, that's the world's only security: children are the future, you see. If there were no unhappy children, then the future would be secure." - Kelderek (Shardik, p. 585)

      Neu

      Yelina schrieb:

      Mich halten ja alle für zu dünn, ich bin aber einfach schmal gebaut.
      Mich halten alle für zu dick. Aber ich wiege nur zuviel. :D
      "You retreat into the walls of your civilization because you are too weak to stand before nature as part of the natural environment. Instead of living as partner to nature, man hides behind his civilization, curses and defies true life, distorts his environment to accommodate his own failings. Beware that your environment does not strike back from all your blasphemies, for that day mankind shall be snuffed out like the unnatural freak man is!"
      "Two Suns Setting", Karl Edward Wagner