Ankündigung Anfrage vom WDR an Fans der Serie zu realen Drehorten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Anfrage vom WDR an Fans der Serie zu realen Drehorten

      Hallo zusammen,

      der WDR hat sich an mich mit der unten stehenden Bitte gewandt.
      Wer Interesse hat und die genannten Voraussetzungen erfüllt, kann sich bitte bei mir via PN melden:


      ... Für das WDR5-Wissenschaftsmagazin "Leonardo" arbeite ich derzeit an
      einem Radiobeitrag, der sich mit der Frage beschäftigt, wie reale
      Landschaften in Irland, Spanien, Kroatien etc. durch Digital Artists in
      King's Landing oder andere Landschaften in Westeros
      verwandelt werden.

      Zu dem Zweck besuche ich ein Entwicklerstudio, das sich mit genau
      solchen Arbeiten beschäftigt.

      Was ich jetzt allerdings noch suche, sind
      eingefleischte Fans der Serie, die es sich zum Hobby gemacht haben die
      realen Orte zu besuchen (und vielleicht sogar
      kleinere unbekannte Drehorte zu suchen) und die Zeit und Lust haben mit
      mir in einem Interview über ihre Leidenschaft zu sprechen.


      Was fasziniert sie daran? Wo waren sie schon überall? Kann das am
      Computer erstellte Westeros ihren eigenen Vorstellungen von der Welt
      gerecht werden?

      Da Sie sich für das deutsche Eis und Feuer Fanforum verantwortlich
      zeigen, hatte ich gehofft, dass Sie einmal unter Ihren Mitgliedern rum
      fragen könnten, ob jemand Zeit und Lust für solch ein Interview hat.
      Ideal wäre es natürlich, wenn die Person aus dem
      Raum Köln/NRW käme.


      Eine Fahne ist sichtbar gemachter Wind.